Atlantis - Die Rückkehr 2002 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

Atlantis - Die Rückkehr sofort ab EUR 9,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.

(26)
LOVEFiLM DVD Verleih

Nachdem Atlantis befriedet wurde, wird nun die Welt an der Erdoberfläche von seltsamen Kreaturen bedroht, die aus der atlantischen Vergangenheit zu stammen scheinen. Milo, Königin Kida und das durchgeknallte Entdeckerteam machen sich auf, die mysteriösen, bedrohlichen Geheimnisse zu lüften. Und Atlantis taucht auch wieder auf -- allerdings erst am Ende der neuen Abenteuer der bewährten Crew. Der Mut der Disneystudios, sich mit Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt stark von disneytypischen Merkmalen wie witzigen Sidekicks und Songs zu lösen und sich in Form und Aussage dem Action-Realfilm zu nähern, ist ehrbar, wenngleich in der Umsetzung nicht immer gelungen, und wurde vom Publikum nicht honoriert. Die Fortsetzung baut daher wieder auf klassische Animationsunterhaltung, die auf ein kindliches Publikum ausgerichtet ist und sich in Humor und Actionlastigkeit nach dessen Bedürfnissen richtet -- Grusel- und Gewaltmomente sind stark zurückgenommen, die amüsanten Schrullen der Abenteurer dagegen ausgebaut worden. Die Story ist an den Haaren herbeigezogen: Überall finden sich auf der Erde Kultgegenstände der Atlanter, verschmolzen mit bekannten exotischen Kulturen -- in wildem Mix werden Sagen und Legenden zusammengeworfen, Indianer und Germanen haben auch irgendwie etwas mit Atlantis zu tun. Und natürlich werden die Kulturen von machthungrigen, skrupellosen Bösewichtern missbraucht. Wenn man darüber hinwegsehen kann, bleiben ganz nette Detektivstorys mit mystischem Anklang übrig. Atlantis 2 reiht sich in die lange Reihe der Nachfolgefilme wie Cinderella 2, Tarzan und Jane oder Peter Pan 2 - Neue Abenteuer in Nimmerland ein und erfüllt alle üblichen Qualitätsmerkmale: Wiedersehen mit lieb gewonnenen Charakteren, in technischer Hinsicht gewohnt perfekte Güte des Zeichentricks und eine solide Story. Nur originell ist es leider nicht mehr. Für Fans im Grundschulalter eine untadelige Unterhaltung, ältere Zuschauer sollten lieber die Wartezeit bis zum nächsten abendfüllenden Film mit dem Kinofilm überbrücken. --Christina Kalkuhl

Darsteller:
James Arnold Taylor, Cree Summer
Verfügbar als:
DVD

Atlantis - Die Rückkehr

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_6_and_over
Laufzeit 1 Stunde 17 Minuten
Darsteller James Arnold Taylor, Cree Summer, John Mahoney
Regisseur Tad Stones
Genres Zeichentrick
Studio Walt Disney Studios
Veröffentlichungsdatum Derzeit nicht verfügbar
Sprache Italienisch, Deutsch, Englisch
Untertitel Italienisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Englisch
Originaltitel Atlantis 2 - Milo's Return

Kundenrezensionen

2.5 von 5 Sternen
Dieser Artikel wurde noch nicht veröffentlicht und ist noch nicht zur Rezension qualifiziert.

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

33 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kunde am 22. Oktober 2003
Format: DVD
Atlantis 1 war zwar nicht sehr Disney-Typisch, dennoch ein Meisterwerk in dem sich Computeranimation sehr gut in klassische Zeichentrickanimation einblendete.
Vom 2. Teil "Atlantis - Die Rückkehr" war ich mehr als enttäuscht: Es bewegen sich nur noch die Figuren, die gerade sprechen, die anderen verharren still auf der Stelle (wie in japanischen Zeichentrickfilmen). Bewegten sich die Figuren im ersten Teil noch schön flüssig, so haben sie im 2. nur noch 4 verschiedene Ansichten (Front, Seite, Schräg, hinten).
Bei Fahrzeugen und Flugobjekten wurde noch mehr gespart: Autos z. B. rutschen nur noch als Kopien, die zum Horizont hin kleiner kopiert wurden, durch das Bild, mehr schlecht als recht auf der Straße; Flugobjekte rutschen eckig durch die Luft...
Hatten die Figuren im ersten Teil noch Schattierungen, die sie plastisch wirken ließen, so sind sie im 2. Teil nur platt und einfarbig ausgefüllt.
Story: Völlig unzusammenhängend, Milo und seine Gefährten arbeiten ein Abenteuer nach dem anderen ab, sind sie gerade fertig mit einem, kommt die Nachricht von einem nächsten, völlig ohne Sinn und Zusammenhang.
Akzeptabel ist allenfalls der Soundtrack. Er verdient den einzigen Stern
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bakagaijin TOP 500 REZENSENT am 18. September 2007
Format: DVD
Vorweg: Ich bin bekennender Fan des ersten Teils von "Atlantis". Diese Fortsetzung führt bei leider inzwischen zu einer partiellen Boykott-Haltung dem Hause Disney gegenüber. Die in den letzten Jahren immer mehr aufgekommene Tradition der Zweit-Verwurstung von halbwegs erfolgreichen Filmen geht mir langsam aber sicher auf den Zeiger.

Inzwischen kann ich durch den Konsum von diversen Fortsetzungen eigentlich nur zu dem Schluß kommen, dass man von diesen unbesehen die Finger lassen sollte, egal zu welchem Spottpreis man sie angeboten bekommt. Pocahontas Teil 2 und Alladin 2 und 3 waren da vielleicht eine Ausnahme, aber Bambi 2, Mulan 2, Susi und Strolchi 2, etc. waren allesamt ein dermaßen unglaublicher Schrott, dass selbst Socken zählen noch sinnvoller und spannender ist, als sich diese Filme anzuschauen.

Atlantis 2 stellt da leider keine Ausnahme dar. Geboten werden gerade einmal rund 60 Minuten Film, und gezeigt wird kein durchgehender Film, sondern vier Episoden von etwas, was vielleicht einmal eine TV-Serie hätte werden sollen. Und so ist dann leider auch die Umsetzung in Bild und Ton: schnell gezeichnet, lieblos produziert, ein fadenscheiniges Storyboard, kurzum: Nicht der Rede wert.

Fazit: Geld sparen und erste Teile kaufen, denn die sind alle klasse :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heiner Brünjes am 19. Mai 2003
Format: DVD Verifizierter Kauf
Normalerweise sehe ich mir die Disney-Fortsetzungen bekannter Zeichentrickfilme gern an. Von Atlantis 2 - Die Rückkehr bin ich jedoch sehr enttäuscht: Die Animation hat allenfalls Fernsehserien-Niveau. Die Handlung ist verworren und hat meiner Ansicht nach viel zu viele Gewaltszenen. Extras sind kaum vorhanden. Meine Meinung: ein zusammengeschusterter Film.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernhard Langer am 9. Mai 2003
Format: DVD
Ich bin ein bekennender Fan des Disney Filmes "Atlantis". Die neu in Mode gekommene Masche, auf DVD Fortsetzungen zu produzieren,hat mich bei anderen Beispielen nicht interessiert (Susi und Strolch 2, etc.). Im Falle von "Atlantis - Die Rückkehr" schon (aus o.g. Gründen). Allerdings war der Film, wie befürchtet, eine Enttäuschung. Die Zeichnungen haben bestenfalls Fernseh-Niveau und die Geschichte sieht verdächtig nach Einzelepisoden aus (Fernsehserie ?). Einzig die weitesgehend erhaltenen deutschen Synchronstimmen (außer Milo) stimmen positiv. Die Bildqualität ist hervorragend (technisch) und der Ton, zumindest zeitweise, sehr räumlich und glasklar. Gesehen habe ich die Verleihversion, daher kann ich zu eventuellem Bonus-Material nichts sagen. Fällt mir schwer zu glauben, daß dieses Bonus-Material die Schwächen des Filmes ausgleichen kann. Schade: Chance vertan.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Ried am 30. Januar 2006
Format: DVD
Dieser "Film" - wenn mann ihn so nennen kann, da er aus 3 kurzen, unzusammenhängenden Zeichen-Trick-Episoden besteht - ist wiedermal nur ein enttäuschendes, billig produziertes Sequel des genialen Disney-Meisterwerks "Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt", wie auch schon viele andere, ähnliche Comic- und Animation-Sequels, die nur das gleiche Setting, gleiche, oder ähnliche Charaktere und Fantasie-Welten und die gleiche Bezeichnung im Titel enthalten, aber ansonsten in keiner Weise mit ihren weit besseren "Vorgängern" vergleichbar sind (wie z.B.: Pocahontas 2, shrek 2, etc.). Sowohl Umfang (72 min), grafische Ausarbeitung, Story(S), Dramaturgie und Musik entsprechen nicht im entferntesten dem Original, einzig das Wiedersehen mit allen wichtigen (überlebenden) Figuren aus dem ersten Teil, eine kurze Überleitung vom Ende desselbigen zum Beginn dieses >Pseudo-Nachfolgers< und das übernommene, aber sehr vereinfachte Fantasy-Setting rechtfertigen den Hinweis auf den Vorgängerfilm. Mich erinnerte der einfache Grafikstil und die anspruchslose Erzählweise der 3 enthaltenen Kurzepisoden vielmehr an eine dieser zahllosen TV-Comic-Serien, weshalb ich den "Film" allerhöchstens eingefleischten Fans solcher Serien empfehlen könnte, die den erstklassigen original Kino-Film nie gesehen haben.
Positiv anzumerken ist allerdings, daß die darin vorkommenden Figuren des Originals, sowohl in ihrer grafischen, wie auch charakterlichen Darstellung mit all ihren Eigenartigkeiten und meist durchaus komischen Sprüchen direkt aus dem Vorgänger übernommen wurden, was aber wiederum durch die Verwendung einiger anderer Synchron-Sprecher(inen) nur bedingt Freude aufkommen läst.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen