EUR 37,90 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von mario-mariani

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Atömström 2


Preis: EUR 37,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch mario-mariani. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 gebraucht ab EUR 0,99

Wird oft zusammen gekauft

Atömström 2 + Atömström
Preis für beide: EUR 60,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (2. Juni 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Panatomic (Groove Attack)
  • ASIN: B000BL99AA
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 127.352 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Clamour For Glamour
2. Alright
3. Candy Kane
4. You Can't Hurry Love
5. Hey Princess
6. Lovers Are Lonely
7. Kom igen Lena!
8. My Friend And The Ink On His Fingers
9. Midnight Prayer
10. Kunde vart jag
11. Stadsvandringar
12. Sail Beyond Doubt
13. Elin
14. Rock'n'Roll
15. 60 Minutes
16. Palace & Main
17. Struck By The Halo
18. Stairs
19. Bagatelle
20. Blow Him Back Into My Arms
Alle 23 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Paal Flaata am 30. Dezember 2005
Als erstes vorweg: ich werde mir diesen Sampler nicht kaufen! Einziger Grund: viele der hier enthaltenen Klasse-Songs habe ich schon, weil man praktisch alle CDs von Interpreten und Bands, die aus Schweden kommen, blind kaufen kann; man wird nur selten enttäuscht. Wer noch keinen tieferen Einblick in die Qualität schwedischer Popmusik haben sollte, dem kann ich als Einstieg diesen Sampler nur wärmstens ans Herz legen. Schon allein der Track "Blow him back into my arms" von Moneybrother würde mich dazu bewegen, diese Scheibe zu kaufen, wenn ich nicht schon die letzte CD von Moneybrother hätte; mein absoluter Lieblingssong in diesem Jahr! Trotz dieses funkelnden Diamants gibt es aber auf diesem Sampler noch viele andere Perlen zu entdecken. Hier einmal eine Titelliste, bei der auch die Interpreten mitangegeben sind:
1. The Ark: Clamour for glamour
2. The Lost Patrol: Alright
3. The Caesars: Candy kane
4. The Concretes: You can't hurry love
5. Popsicle: Hey princess
6. Timo Räisänen: Lovers are lonely
7. Hakan Hellström: Kom igen Lena
8. Shout Out Louds: My friend and the ink on his fingers
9. Bad Cash Quartet: Midnight prayer
10. ALF: Kunde vart jag
11. Dungen: Stadsvandringar
12. Sugarplum Fairy: Sail beyond doubt
13. Magnus Carlson: Elin
14. The Sounds: Rock'n roll
15. Paris: 60 minutes
16. Kent: Palace & main
17. Eskju Divine: Struck by the halo
18. Weeping Willows: Stairs
19. Vanessa and The Os: Bagatelle
20. Moneybrother: Blow him back into my arms
21. The Soundtrack Of Our Lives: Heading for a breakdown
22. Mando Diao: Chi ga
23.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sidies am 16. November 2005
Der zweite Teil dieser Compilationserie des Münchner Szeneclubs Atomic Café muss sich vor seinem Vorgänger und all den anderen Veröffentlichungen des Panatomic Labels keinesfalls verstecken. Wieder ist die Mischung aus bereits bekannten Hits und spannenden Newcomer- und Spezialistentracks prima gelungen.
So finden sich die üblichen Hitverdächtigen (Moneybrother, Mando Diao, The Ark) genauso wie bei uns bis jetzt unbekannte, aber umso hörenswertere Stars und Aufsteiger aus Schweden, darunter solche Highlights wie Håkan Hellström, Bad Cash Quartet oder Timo Räisänen.
Auch von etablierten Acts wie den Caesars, Shout Out Louds, Weeping Willows und Kent haben die Jungs vom Atomic tolle Lieder als Deutschlandpremiere zutage gefördert.
Alles in allem: 23 Hits, 79 Minuten abwechslungsreicher Indiepop, die nach dem Durchlauf Laune machen, gleich wieder auf "Start" zu drücken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von parcival am 19. November 2005
Wie schon die letzte Atömström eine wundersame, wunderbare, wunderschöne CD. Mit der Essenz dessen, was die Freitage im Atomiccafe zu dem macht was sie sind: ein nicht endenwollendes Verlangen zu schreien, zu singen zu tanzen und glücklich zu sein.
Natürlich könnte ein DJ wie Henning Furbach sowieso nichts falsch machen, aber mit DER Musik auf DIESER CD ist das hör, sing, schrei, tanz Vergnügen in einem Grade perfekt, der der absoluten Vollendung verdächtig nahe kommt.
Ein MUSS vorallem für jene armen Seelen, die Musik wie diese lieben und leider nicht in München wohnen, denn das muss ja schrecklich sein. Zum Glück wird dem abgeholfen indem es diese CD gibt!
Kauf sie!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden