Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Asus G73JH-TZ091V 43,9 cm (17,3 Zoll) Notebook (Intel Core i7 720QM, 1,6GHz, 8GB RAM, 1TB HDD, ATI HD 5870, Win7 HP, Blu-ray)

3.4 von 5 Sternen 55 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Zielgruppe: Leistungsstarkes Notebook für Gamer in ergonomischen Design
  • Besonderheiten: Beleuchtete Gaming Tastatur, Express Gate, Altec Lansing Lautsprecher inkl. Subwoofer, EAX 3D Gaming Audio, DirectX 11 ready, ergonomisches Design, Overclocking Tools, Bluetooth 2.1
  • Betriebssystem (vorinstalliert): Windows 7 Home Premium (64-bit)
  • Lieferumfang: (mit deutschem Tastaturlayout), Akku, Netzteil
  • Herstellergarantie: 24-Monate Pick-Up & Return Service in DE & AT oder Carry-In Service in DE
Weitere Produktdetails
Information zum Tastatur-Layout
Bitte beachten Sie die Hinweise im Titel und den Produktinformationen zur Tastatur-Version. In der Regel erhalten Sie unabhängig von abweichenden Abbildungen das deutschsprachige QWERTZ-Layout, sofern die weiteren Angaben nicht davon abweichen.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeAsus Computer
Produktabmessungen57,6 x 37,8 x 11 cm
Modellnummer90NY8A342N1211VL13K
Bildschirmgröße17.3 Zoll
ProzessormarkeIntel
ProzessortypCore i7
Prozessorgeschwindigkeit1.6 GHz
RAM Größe8 GB
Speicher-ArtDDR3 SDRAM
Größe Festplatte1000 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA-300
BetriebssystemWindows 7 Home Premium
Gewicht Lithium-Akku 2.3 Kilogramm
Anzahl der Lithium-Ionen-Zellen 8
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB003GSLP84
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.4 von 5 Sternen 55 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 22.078 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung6 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit15. April 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Rückseite

Mit der Republic of Gamers Serie (R.O.G.) teilt ASUS die Leidenschaft für anspruchsvolles Design, technische Innovationen und höchste Performance. Das offizielle Turnier Notebook der European Nations Championship (ENC) ist das ASUS R.O.G. G73Jh.

Im Design einem Tarnkappenbomber nachempfunden, besticht der Bolide durch sein matt-schwarzes Gehäuse, das insbesondere mit den auffälligen, großen Entlüftungsschlitzen auf der Rückseite ins Auge sticht, die gleichzeitig für genügend kühle Luft direkt an CPU und Grafikkarte sorgen als auch den Schall rückwärtig vom Benutzer wegführen.

Rückseite
Kompromisslose Hightech

Gamet verlangen immer die beste Leistung von ihren Notebooks und das ASUS R.O.G. G73Jh wurde entwickelt, um diese Erwartung nicht nur zu erfüllen sondern sondern zu übertreffen.

Radikales Stealth Design

Mit seinem kantigen Design, gerade Linien und dem matt-schwarzen Gehäuse, erinnert der Bolide an einen Tarnkappenbomber. Seine einzigartige Keilform bringt die Tastatur in eine günstigere Schreib-/Spiel-Position während das innovative Kühlsystem die warme Luft leise durch die hinteren Ventilationsöffnungen abführt.

Rückseite
Enorme Durchschlagskraft

Im inneren der ASUS R.O.G. G73Jh befinden sich Komponenten, die zum aggressiven Äusseren passen: ein Intel COre i7 Prozessor bietet noch nie dagewesene Quad-Core Performance, während die ATI Mobility Radeon HD 5870 Grafik volle DirectX 11 Kompatibilität für 3D Spiele garantiert. Vier SODIMM Slots unterstützen bis zu 8GB Arbeitsspeicher, die Microsoft Windows 7 64-bit wirklich zum Fliegen bringen.

Sound der neue Räume aufstößt

Sound-Gourmets profitieren von Altec Lansings 70-jähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Lautsprecher-Technik. Die Highend-Audio Technologie EAX Advanced HD 4.0 3D und CMSS Surround Sound sorgen für einen kraftvollen und ebenso räumlichen Klang in spitzenmäßiger Kino-Qualität.

Cdd
image2 text
image3 text
image4 text
image5 text
image6 text

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Im Mai 2010 gekauft hat das ASUS mich zunächst begeistert- allein das Display war beeindruckend, natürlich die Komponenten- für gamer das schiere non plus ultra.
Die fehlende und wegen des leidlich schlechten BluRay- Laufwerks nicht zu erstellende Recovery wurde bereits von einem Rezensionisten erwähnt- also eigens ein Betriebssystem gekauft und installiert.
Aber schon bald fingen die ersten Probleme an, die für den Preis unverzeihlich sind: die Tastaturbeleuchtung ließ sich nur noch beim Booten blicken- danach verweigerte sie sich. Egal, externe Tastatur ist ja ohnehin dran.
Nach und nach verabschiedeten sich diverse Fn- Tasten...es wurde ärgerlich.
Leise ist er, ja. Und ebenso leise verabschiedete er sich- dies wurde auch bereits rezensiert- einfach kommentarlos aus. Mitten im Game. Das passierte so oft nach einigen Stunden online- gaming, dass der Gute mittlerweile hinten von mir hochgebockt wurde und ich ihm mit Palmwedeln kühle Luft zufächern muss.
Bei den Komponenten erwarte ich, dass die Kiste nicht einfach abrauscht, wenn ich das damit tue, wozu sie gebaut wurde und womit sie beworben wurde- spielen. Man kann nicht behaupten, dass HdRo oder EQ2 massiv grafiklastig sind- und selbst wenn! Enttäuschend.
Die Grundidee ist grandios- auch der Aufbau hinten und die Lüftungsschlitze. Es funktioniert nur leider nicht, wenn man ein paar Stunden lang spielt.
Zunächst hätte ich einigen Vorrezensionisten zugestimmt- das Gehäuse wirkt solide.
Mittlerweile aber haben sich zwei der USB- Slots verabschiedet. Sie haben beide derart Wackelkontakt, dass ich ein Papier dazwischen schieben muss, damit der Stecker einigermaßen fest sitzt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Also ich bin ja wirklich nicht der Rezensionsschreiber- jedoch hier muss ich einfach ein paar zeilen Schreiben:

Ich habe wirklich selten so ein hochwertig verarbeitetes Notebook in den Händen gehalten.
Die Verarbeitung ist Weltklasse.
Selbstverständlich hat der Laptop seinen Preis. Wenn man Ihn jedoch (in dieser Ausstattung) mit
einem anderen Premium Gerät ( zu Beispiel das mit dem Alien :-) ) vergleicht, ist es geradezu ein Schnäppchen.

Ich hatte mich vorher viel über die G 73 Reihge informiert. Auf diversen Testseiten wurde immer wieder
der fast "flüsterleise" Betrieb auch unter Last gelobt. Ich wollte es trotzdem nicht glauben, da alle meine
Vorgängergeräte immer wie ein Staubsauger "geröhrt" haben, wenn bsp. weise ein Spiel gezockt wurde.

Aber: Es stimmt!!!!!! Das Gerät arbeitet seeeehrr Leise!!! Absolut Weltklasse.
Auch die Hitzeentwicklung ist ein Traum!!! Das Gerät bleibt, trotz stärkster Single Core Grafikkarte für Notebooks
wirklich angenehm kühl!!!

Alles in allem: Ein Spitzengerät!!!

Das einzige was meine Freude wirklich ein wenig getrübt hat ist, für diese Preisklasse eigentlich eine Frechheit,
die fehlende Recovery DVD! Diese muss man sich selbst erstellen.
Dies schlug jedoch fehl, da das BluRay Combo Laufwerk meine DVD Rohlinge nichrt erkannt hat.
Leider kann ich nicht sagen, obs am Laufwerk liegt, oder die Rohlinge ( zu alt ??! ) sind.

Jedoch hierfür einen ganzen Stern abzuziehen wäre zuviel.
7 Kommentare 33 von 36 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
So nun hat er die erste Lan hinter sich.

3 Tage fast durchgehend CS:S, TF2, CoH, L4D2,... auf max Details gezockt, alles kein Problem. Beim CS:S Grafikauslastungstest hatte der G73JH zu meiner Überraschung sogar gegenüber allen anderen Teilnehmern die Nase vorne (keine Highendrechner->Core2Quad 8800GTS uä)
und deren PCs passten nicht in eine Tasche ;)
Zufällig hatte einer ein 24"FullHD TFT herumstehen, kurzerhand via HDMI angeschlossen, meine Maus und Tastarur angeschlossen und somit hatte ich einen vollwertigen PC. An der Grafikleistung änderte das nichts.

5 Sterne denn das war für mich die bequemste Lan Allerzeiten, und obwohl ich damit rechnete Abstriche machen zu müssen, da es ja kein Pc ist, gab es diese Abstriche nicht.

Das einzige Negative das mir aufgefallen ist, ist dass man das Notebook nicht verschieben sollte, denn dann können sich die Gumminoppen von der Unterseite lösen, ist zwar ein lästiges Qualitätsmanko, lässt sich aber schnell reparieren.

Außerhalb der Wertung weil von vorneherein klar:
Ich finde es schade das das Notebook keinen eSata Port und ein spiegelndes Display hat, ich glaube wenn ASUS diese beiden Dinge noch behirnt hätte dann gäbe es echt nichts mehr zu meckern.

Edit:
So ich habe jetzt 2 Sterne abgezogen, weil ich den Laptop bereits 2x wegen Defekt einschicken musste...
3 Kommentare 6 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
hi,

habe mir auch dieses Highend-Modell gekauft und nach 2 Wochen hat's den Geist aufgegeben.
Fehler war, wie hier schon beschrieben, geteiltes Bild , einmal weiß und einmal verschwommen -> Display hinüber.

Dann Reparaturauftrag bei ASUS eingeholt und abgeschickt das Ding zum Reparaturcenter. KNAPP 4 WOCHEN geduldig gewartet, ohne E-mail und Anruf zu bekommen. Heute kam er dann zurück, repariert und zwar mit falschem Display. 1400 x 1050 statt 1900 x 1080.

Nachdem ich hier andere Rezesionen gelesen habe, geht bei mir gleich die Schranke runter.

Werde das Notebook zurückgeben. Schade hat mir anfangs wirklich gut gefallen...

Aber bei dem Preis hört der Spass auf!!
3 Kommentare 21 von 23 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden