oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
skgames In den Einkaufswagen
EUR 6,49  Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
games.empire In den Einkaufswagen
EUR 6,99  Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 15,38  Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Rettungswagen-Simulator 2012

von astragon
Windows 7 / Vista / XP
 USK ab 0 freigegeben
2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,10 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch ToBi`s Computer (DER LADEN MIT DEN FAIREN PREISEN!) und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • Angaben: laut Hersteller
  • Arbeitsspeicher: 2048 MB
  • Betriebssystem: Windows 7
  • Betriebssystem: Windows Vista
  • Betriebssystem: Windows XP SP3

Wird oft zusammen gekauft

Rettungswagen-Simulator 2012 + Feuerwehr - Simulator 2010 - [PC] + Flughafen - Feuerwehr - Simulator - [PC]
Preis für alle drei: EUR 17,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B0052VZNWM
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 109 g
  • Erscheinungsdatum: 25. August 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.152 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Erleben Sie im „Rettungswagen-Simulator 2012“ hautnah den Alltag deutscher Rettungskräfte.

Ihre Aufgaben sind dabei sehr vielseitig: Transportieren Sie beispielsweise kranke Personen oder eilen Sie bei Notfällen aller Art zum Einsatzort. Dabei können Sie die riesige Stadt jederzeit frei befahren oder zu Fuß erkunden. Achten Sie trotz aller Eile auf den Verkehr und Passanten, damit Sie niemanden gefährden. Dieses und mehr erwartet Sie in der neuen Simulation aus dem Hause astragon (Landwirtschafts-Simulator).

Rettungswagen-Simulator 2012, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Rettungswagen-Simulator 2012, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Rettungswagen-Simulator 2012, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Rettungswagen-Simulator 2012, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Rettungswagen-Simulator 2012, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Rettungswagen-Simulator 2012, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Nehmen Sie Platz hinterm Steuer und retten Sie Leben!

Für die Einsätze stehen Ihnen verschiedene Fahrzeuge wie Rettungswagen, Krankentransportwagen und Notarztwagen zur Verfügung, die passend für jeden Auftrag gewählt werden müssen. Alle Fahrzeuge wurden realistisch bis ins kleinste Detail nachgebaut und verfügen über zahlreiche Funktionen ihrer realen Vorbilder.

Benutzen Sie Blaulicht und Martinshorn, während Sie zum Einsatzort fahren. Verschaffen Sie sich dort schnell einen Überblick, aber behalten Sie einen kühlen Kopf, um alle Aufträge erfolgreich abzuschließen. Interagieren Sie mit Kollegen, Patienten und Opfern und benutzen Sie Ihre Instrumente und andere Ausrüstungsgegenstände.

Über den Publisher astragon

Die astragon Software GmbH ist einer der führenden Publisher von Casual- und Simulationsspielen für PC und Konsole. astragon besitzt die für den D-A-CH-Raum exklusiven Retail-Vertriebsrechte bekannter Publisher wie BigFish Games, GameMill entertainment und iWin. Daneben entwickelt und veröffentlicht astragon anspruchsvolle Simulationen wie die Landwirtschafts-Simulator-Reihe, den Bagger-Simulator, Bus-Simulator und den 2011 erscheinenden Rettungswagen-Simulator. Für die Arbeit auf dem Gebiet der Simulationen wurde astragon bereits mit dem Lara Special Award ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit erfolgreichen Entwicklern wie Deck13 wird zudem das Adventure-Genre zurzeit deutlich ausgebaut.

Features:

  • Riesige, frei befahrbare Stadt inklusive KI-Verkehr und Passanten
  • Karrieremodus mit Endlosspiel
  • Verschiedene Fahrzeuge mit unterschiedlichen Einsatzgebieten
  • Realistisches Fahrverhalten
  • Abwechslungsreiche Einsätze
  • Unterstützung von Gamepads, Joysticks und Lenkrädern
  • Freies Spiel mit realistischen Einsatzfahrten

Systemvoraussetzungen:

Minimum: Empfohlen:
2,8 GHZ Dual-Core-Prozessor Tastatur
2GB RAM Maus
Grafikkarte GeForce 8800 oder Radeon HD3870 (D*10 kompatibel) Soundkarte
ca. 1GB freier Festplattenspeicher
ca. 1 GB freier Festplattenspeicher

Produktbeschreibungen

Im Mittelpunkt des Gameplays stehen beim Rettungswagen-Simulator 2012 die rasanten Rettungs-Fahrten durch die belebten und verkehrsreichen Straßen. Unter dem Einsatz von Martinshorn und Blaulicht macht der virtuelle Helfer auf sich aufmerksam und dirigiert seinen Notarzt-, Rettungs- oder Krankentransportwagen sicher zum Einsatzort. Dort verschafft er sich einen Überblick über die Situation und sorgt umgehend für die Transportfähigkeit der hilfsbedürftigen Personen und Unfallopfer. Anschließend bringt er die Patienten auf kürzestem Weg in die nächstgelegene Klinik, um seinen Einsatz abzuschließen. Die einzelnen Missionen sind eingebettet in einen klassischen Karrieremodus, in dessen Verlauf der Spieler nach und nach aufsteigt und immer spannendere wie komplexere Aufgaben zugewiesen bekommt...

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Idee Top - Ausführung ausreichend 18. März 2012
Von Jo
Spaß: 2.0 von 5 Sternen   
Ich habe mir das Spiel gekauft um zu schauen, ob die Ausklammerung des Rettungsdienstes wie z.B. aus der Emergency Reihe machbar und realistisch ist.

Die Idee die einzelnen Einsatzeinheiten in seperate Spiele zu Packen ist definitiv eine sehr gute.
Astragon hat hier auch den Schritt in die richtige Richtung gewagt, nur leider hapert es sehr an der Umsetztung.

So sind z.B. die versprochenen "abwechslungsreichen Einsätze" sehr wenig abwechslungsreich - man bekommt in 1Stunde Spielzeit, ca 2-3mal den selben Einsatz am selben Ort in der Stadt.
Wären die Einsätze wenigstens in der Stadt verteilt, wäre dies weniger aufgefallen.

Weiterhin fällt jedem Spieler auf, dass die Grafik in keiner Weise dem Stand der Technik von 2011 entspricht.
Da dieses Thema hier schon so oft zerpflückt wurde führe ich das nicht weiter aus.

Die Handlungs- und Behandlungsalgorithmen entsprechen nicht der Realität, so wird normaler Weise einer alkoholisierte Person ein i.V. Zugang gelegt und nicht, wie im Spiel, nur mit Wasser abgespeist.
Astragon verspricht folgendes in den Features: "Interagieren Sie mit Kollegen, Patienten und Opfern und benutzen Sie Ihre Instrumente und andere Ausrüstungsgegenstände."
Die Arbeit des sogenannten Kollegen beruht darauf, auf wundersame Weise bei Einsatzmeldung im Fahrzeug zusitzen, bei Ankunft beim Patienten still da zu knien und nichts zu tun. Genau so sieht es mit der "Interaktion" mit der Ausrüstung aus. Die Behandlung erfolgt nach dem "trial and error"-System, das heißt, wenn man nicht weiß was der Patient hat, probiert man einfach mal alles aus, was man so dabei hat.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ausbaufähiger Ansatz 17. Oktober 2011
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Der Rettungswagensimulator 2012 ist ein Fahrsimulator für Rettungsfahrzeuge. Der Spieler wird mit einem Einsatz betraut, muss hierfür das passende Fahrzeug wählen, zum Ort des Geschehens fahren und dort die korrekte Behandlung durchführen. Anschließend wartet noch die Rückfahrt in die Zentrale, um dort einen Bericht abzuliefern und den nächsten Auftrag in Empfang zu nehmen. Bei einem erfolgreich absolvierten Einsatz bekommt man Erfahrungspunkte, die allerdings durch verkehrswidriges fahren, z.B. durch zu hohe Geschwindigkeit oder das Mißachten einer roten Ampel, schnell auch wieder verloren sind. Mit wachsenden Punkten auf dem Konto steigt man im Spiellevel auf und muss dann komplexer werdende Einsätze meistern. Der Schwerpunkt des Spiels liegt dabei auf den Rettungsfahrten, während die Behandlungssequenzen eher einfach und funktionell gehalten sind. Große Erfahrung mit Computerspielen ist nicht erforderlich, jeder, der das Spiel starten kann, dürfte auch in der Lage sein, direkt los zufahren.

+ Akurate Fahrphysik
+ Realistische Verkehrsregeln und ein glaubhaftes Verkehrsgeschehen
+ hohe Zugänglichkeit

- Mangelhafte Charakteranimationen
- Dünnes Gameplay abseits der Fahrsimulation

Fazit: Das Spielkonzept hat viel Potential, von dem die 2012er Version leider noch viel liegen lässt. An der Fahrsimulation gibt es nichts zu mäkeln, man wünschte sich fast, dass das große Vorbild GTA sich hier eine kleine Scheibe abschneiden würde. Es macht wirklich Spaß, mit dem Wagen durch den realistischen Strassenverkehr zu düsen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kurzer Spaß fur Groß, längerer Spaß für Klein 19. September 2011
Von DarthB86
Verifizierter Kauf
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Ich habe das Spiel für meinen kleinen Bruder gekauft (9) der im Moment total auf Notwagen steht. Er verbringt täglich 1-2 Stunden vor dem Bildschirm und hat eine Menge Spaß. Ich selbst habe auch eine Stunde gespielt. Dabei kam mir das Spiel recht solide vor. (Bisher keine Abstürze oder ähnliches).

Im Grunde muss man immer zu einem Ort fahren einen Patienten behandeln einladen und im Krankenhaus abliefern. Je nach Verletzungsschwere darf man das Blaulicht und Martinshorn verwenden und damit über rote Ampeln fahren und schneller als erlaubt. Wenn man sich nicht an die Verkehrsvorschriften hält gibt es Minuspunkte. Die Einsätze ohne Blaulicht sind lahm. Weil diese aber selten vorkommen und man per Erfahrungslevel neue Missionstypen freischalten kann kriegt das Spiel 4 von 5 Sternen beim Spielspaß.

Technisch gesehen liegt das Spiel nur im Mittelfeld. Vertonte Dialoge wären noch schön gewesen, ansonsten passt alles recht stimmig zusammen. Ich bin persönlich kein Fan von Simulationsgames (Motor manuell einschalten *schnarch*). Daher gebe ich insgesamt 3 von 5 Sternen. Für Fans der Thematik eine klare Kaufempfehlung, das selbe gilt für Eltern die Kinder haben, die auf Blaulicht und Sirene stehen (diese sollten aber je nach Lesefähigkeit der Kleinen 1/4 Std. einplanen in der sie den Kindern erklären wie der Motor, das Blaulicht und das Martinshorn angeht). Für alle anderen ist das Spiel eher uninteressant.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Top spiel
Ein Spiel für große und kleine Kinder.
Macht sehr viel Spaß.
Wir sind alle sehr begeistert.
Aufpassen sucht gefahr. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Tagen von Hüsamettin Arslan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Dauer Einsatz
Man kommt kaum zur Ruhe und ist immer unterwegs.Grafisch sehr gut umgesetzt gibt es immer was zu tun.
Viele Stunden spiel spaß garantiert.
Vor 2 Monaten von Stefan Wielk veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Übliche Qualität
Tja, das ist mal wieder ein Simulator wie wir ihn aus dem Hause kennen. Eine alte Engine, ohne viel Liebe - aber mein Junior liebt den Simulator - darum 3 Sterne!
Vor 2 Monaten von Patrick Fischbach veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen wird schnell langweilig
Der Titel sagt alles. Nach ca. 10 Spielminuten hat man alles gesehen, was dieses Spiel hergibt und das ist das Geld wirklich nicht wert!
Vor 10 Monaten von Kunde veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Rettungswagen-Simulator
Liefertermin wurde pünkzlich eingehalten.Leider ist das Spiel mit gravierenden mängel,es bleibt öfter stehen ist dann nicht mehr
zu spielen. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Siegfried Paegel veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Nein....
Das Spiel ist nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich würde aber jederzeit wieder über amazon bestellen. Einfach gut!!!!
Vor 14 Monaten von S. Toto Zich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen PC Spiel!
Da Spiel war gebraucht hat man aber nicht bemerkt, habe ich meiner Tochter geschenkt 10 Jahre hat sich sehr gefreut.
Vor 15 Monaten von Elke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
das Spiel kommt der realität sehr nahe. Allerdings muss ich noch betonen das das Spiel nur mit einem guten PC läuft. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Hibert Segger veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Leider war der Trailer besser als das Spiel
Hatte mir etwas anderes darunter vorgestellt. Würde es mir nicht nochmal kaufen.
. . . . . . . .
Vor 20 Monaten von Gipper veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Für einen Monat gut den nächsten ein Flopp
Mein erster Eindruck war eigentlich gut.
Doch das Spiel war sehr schnell durchgespielt.
Es gibt blos 4 Erfahrungslevel. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. August 2012 von Rettungswagensimulator 2012
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden