newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch w6 Shop Kindle Shop Kindle Autorip
EUR 19,92 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von marion10020
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 28,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: "Händlershop von Softland 2011 (Alle Preise inkl. Mwst.) -ABGs, Garantiebedingungen & Widerrufsbelehrung finden Sie unter Verkäuferhilfe"
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Landwirtschafts-Simulator - Gold Edition
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Landwirtschafts-Simulator - Gold Edition

von Astragon
Plattform : Windows Vista, Windows XP, Windows 7
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
57 Kundenrezensionen

Preis: EUR 19,92
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager
Verkauf und Versand durch marion10020. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Original Fendt-Traktoren und -Mähdrescher
  • 7 neue Maschinen
  • Detaillierter KI-Verkehr
  • Neue Bodenbearbeitungsgeräte: Tiger MT, Terrano FX, Joker CT, Ballensammelwagen
  • Neues Konfigurationsmenü zur freien Tastaturbelegung auf Tastatur und Gamepad
4 neu ab EUR 19,92 9 gebraucht ab EUR 0,48

Wird oft zusammen gekauft

  • Landwirtschafts-Simulator - Gold Edition
  • +
  • Agrar Simulator 2011
Gesamtpreis: EUR 24,67
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B002NEGGJ0
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 6. Januar 2010
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (57 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.450 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Der beliebte und erfolgreiche Landwirtschafts-Simulator jetzt als Gold Edition mit brandneuen Inhalten!
Der Games-Publisher astragon, hierzulande führender Anbieter von PC-Simulationen, bringt seinen mit Abstand erfolgreichsten Titel des vergangenen Jahres, den Landwirtschafts-Simulator 2009, nun auch als erweiterte Gold Edition in den Handel.


Die Fortsetzung des beliebten Landwirtschafts-Simulators mit einer Fülle neuer Features

Neben dem Hauptprogramm Landwirtschafts-Simulator 2009 beinhaltet die Gold Edition sieben exklusive, bisher unveröffentlichte Fahrzeuge - wie beispielsweise die Bodenbearbeitungsgeräte Tiger MT und Joker CT, einen Ballensammelwagen und eine Selbstfahrspritze. Damit sind in der Gold Edition offiziell die drei Kooperationspartner Fendt, Pöttinger und Horsch vertreten.

Darüber hinaus bietet das Spiel nun ein eigenes Tastaturbelegungsmenü mit der Möglichkeit eine individuelle Tastaturbelegung einzurichten und eine größere Palette von unterstützten Gamepads, Joysticks und Lenkrädern. Vor allem mit letzteren kommt ein noch realeres Fahrgefühl auf.


Inklusive vier neue Missionen: Grubbern, Säen, Spritzen und Ballen einsammeln

Neue Fahrzeuge & Neuer Fahrspaß
Die Fortsetzung des beliebten Landwirtschafts-Simulators bringt eine Fülle neuer Features und Verbesserungen mit sich. Sie schlüpfen in die Rolle eines jungen Landwirts und erleben den vielfältigen Alltag auf dem Land. Wählen Sie aus zahlreichen Maschinen und Geräten, und entdecken Sie die riesige, über 4 km2 große, frei begehbare Insel.

Im Karrieremodus übernimmt der Spieler zu Beginn einen spärlich ausgerüsteten Bauernhof und startet mit alten, überholten Geräten. Nun gilt es, den Hof auf Vordermann zu bringen, den Fuhrpark des Hofs zu vergrößern und ein erfolgreicher Landwirt zu werden. Durch etliche Tätigkeiten, wie z.B. Felder pflügen, Saat ausfahren, Ballen pressen und die schlussendliche Ernte erwirtschaften Sie die finanziellen Mittel, um Ihren Hof besser auszurüsten.


Mit sieben neuen Geräten: 3 Grubber, 2 Sämaschinen, eine Selbstfahrspritze und ein Ballensammelwagen

Besuchen Sie dazu den Landmaschinenhändler im Ort, um neue Fahrzeuge und Geräte zu kaufen, oder um veraltete Maschinen wieder zu verkaufen. Dem Spieler stehen 7 sehr detaillierte Traktoren, 4 Mähdrescher, sowie über 20 Gerätschaften, wie z.B. Pflüge, Sämaschinen, Ballenpresse und Ladewagen zur Verfügung.

Dank der Kooperation mit der weltweit agierenden AGCO Corporation, Inhaber der renommierten Marke Fendt, steuern Sie viele originalgetreue Traktoren und Mähdrescher. Zudem wurde mit Pöttinger Landtechnik zusammengearbeitet, daher stehen dem Spieler nebst echten Fendt-Maschinen ebenfalls authentische Pöttinger-Geräte zur Verfügung.


Ein Traktor vom Typ Fendt 716 Vario mit automatischem Ballensammelwagen

Wem diese Fülle an Maschinen und Geräten noch nicht reicht, kann außerdem wieder eine Vielzahl weiterer Fahrzeuge, Geräte oder andere Modifikationen aus dem Internet herunterladen. Durch das verbesserte Mod-System installieren Sie die zusätzlichen Inhalte ganz einfach und automatisch.

Selbstverständlich bietet der Landwirtschafts-Simulator 2009 auch wieder viele verschiedene Missionen, sowie einen realistischen Tag- und Nacht-Zyklus mit wechselnden Wetterverhältnissen. Wie im richtigen Leben spielt natürlich auch hier das Wetter nicht immer mit, und Regen und Hagel machen Ihnen das Leben schwer. Zudem stehen Ihnen bei den Arbeiten auf dem Feld computergesteuerte Erntehelfer zur Verfügung. Im Folgenden eine Auswahl der enthaltenen Fahrzeug-Modelle:


Die Selbstfahrspritze Lizard LZ 500 bei der Schädlingsbekämpfung

Mähdrescher
Lizard 7210: Motorleistung 75 kW / 103 PS, Schneidwerkbreite 3,5 m, Korntankinhalt 4.500 l, Dreschkorbfläche 0,62 m², Kraftstoffvorrat 150 l, Strohschüttleranzahl 5. Fendt 5270 C: Motorleistung 203 kW / 277 PS, Schneidwerkbreite 6,00 m, Korntankinhalt 9.000 l, Dreschkorbfläche 0,82 m², Kraftstoffvorrat 450 l, Strohschüttleranzahl 5.

Fendt 8350: Motorleistung 258 kW / 350 PS, Schneidwerkbreite 7,70 m, Korntankinhalt 10.500 l, Dreschkorbfläche 1,06 m², Kraftstoffvorrat 750 l, Strohschüttleranzahl 8. Fendt 9460 R: Motorleistung 342 kW / 459 PS, Schneidwerkbreite 7,70 m, Korntankinhalt 12.300 l, Dreschkorbfläche 1,06 m², Kraftstoffvorrat 750 l, Rotordurchmesser 800 mm.

Traktoren
Lizard 2850: Motorleistung 62 kW / 85 PS. Fendt 209 S: Motorleistung 66 kW / 90 PS. Fendt 614: Motorleistung 121 kW / 165 PS. Fendt 614 mit Frontlader: Motorleistung 121 kW / 165 PS. Fendt 716 Vario: Motorleistung 23 kW / 167 PS. Fendt 936 Vario: Motorleistung 261 kW / 355 PS. Fendt 936 Vario Black Beauty: Motorleistung 261 kW / 355 PS.

Selbstfahrspritze
Lizard LZ 500: Motorleistung 175 kW / 238 PS.

Features:

  • Karrieremodus mit Wirtschaftsteil
  • Zahlreiche Missionen und Tutorials
  • Großer Fuhrpark mit authentischen Fendt-Fahrzeugen
  • Vielzahl an Gerätschaften von A wie Anhänger bis Z wie Zettkreisel
  • 4 Fruchtarten: Gerste, Mais, Raps und Weizen
  • Tag- und Nacht-Zyklus mit Wetterwechsel
  • KI-Verkehr & computergesteuerte Hilfskräfte
  • Download weiterer Fahrzeuge und Geräte mit automatischer Mod-Installation
  • 4 neue Missionen: Grubbern, Säen, Spritzen und Ballen einsammeln
  • 7 neue Geräte und Maschinen: 3 Grubber und 2 Sämaschinen von Horsch. Eine Selbstfahrspritze und ein automatischer Ballensammelwagen
  • Neues Konfigurations-Menü zur freien Tastenbelegung auf Tastatur und Gamepad
  • Verbesserte Gamepad-, Joystick- und Lenkrad-Unterstützung

Voraussetzungen
Windows XP, Windows Vista oder Windows 7; AMD oder Intel (mind. 2 GHz); 1 GB RAM; 1 GB freier Festplattenspeicherplatz; Nvidia Geforce 6800 Serie, ATI Radeon X850, S3 Chrome 430 GT Grafikkarte oder besser (mind. 128 MB VRAM); Soundkarte


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Kinder-Rezension am 13. April 2010
Hi Leute,

Das Spiel ist echt der Hammer!!
Vor 2 Jahren habe ich mir LS 2008 gekauft.
Da saß ich den ganzen Abend am Pc (manchmal auch Nächte).
Allerdings gab es da nur 1ne Fruchtsorte und di mods waren
schwer zu Installieren. Als dann aber ein Jahr später LS 2009
raus kam.... Genial!! Das war ein riesen Sprung
von LS 2008 auf 2009 in den Sachen:

-Grafik (sehr gut für einen Simulator)

-Mods installation (mit einem klick sind se im Spiel)

-Umfang der Mods

-Physik (ist allerdings nicht perfekt fällt aber nur gelegendlich auf)

-Wirtschaftlicher Teil

-Mehr Lizensen

so ich glaub das waren alle Punkte.
Jetzt noch die neuerungen von der Gold Edition:

-Neue Geräte von Horsch

-komplett freie Tastenbelegung

-unterstützung von Lenkräder

...jetzt bin ich fertig.

Fazit: Ich kann das Spiel nur empfehlen, man kann es sich auch kaufen wenn
man nicht auf Landwirtschaft oder änliches steht. Hab Freunde auch überzeugt
die darüber gelacht haben das ich das Spiele. Es wird aber nach einiger Zeit
langweilig wenn man sich keine Mods downloadet.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hluchnik Heike am 22. Februar 2010
Das Spiel ist im großen und ganzen einfach zu bedienen.
Die Maschinenauswahl ist in Ordnung, wobei von den Schleppern her eine Auswahl verschiedener Marken wünschenswert wäre.
Etwas unrealistisch sind die Ernteeinnahmen (wären im echten Leben wünschenswert) aber ansonsten ist das Spiel echt super.
Die Anleitung ist übersichtlich und verständlich aufgebaut, auch die Hinweise im Spiel sind hilfreich.
Meine beiden Söhne im Alter von 6 und 8 Jahren kommen auch super damit zurecht.
Würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Hübener am 8. Mai 2010
Ich habe es mir lange überlegt dieses Spiel zu kaufen.

Aber als ich es mir gekauft habe war ich froh darüber.
Zwar ist es anfangs etwas schwer und mit den noch langsamen Traktoren und Mähdreschern etwas beschwerlich aber wenn man sich dann den ersten schnelleren und leistungsfähigeren Traktor gekauft hat geht alles ganz schnell.

Das Spiel bietet Abwechslung in Hinsicht auf die verschiedenen Fruchtsorten und die Bearbeitung der Felder.
Da es sehr viele Felder gibt steht langeweile nicht auf dem Program.

Aber ist ein kleines Mango das wenn man ein großes Feld bewirtschaftet und es gerade besäht und man ist in der hälfte des Feldes, dann kann sein das der Weizen oder Mais etc. zu anfang des Feldes schon mit wachsen anfängt.
Die Grafik ist zwar nicht so der Reiser aber wenn man darauf keinen Wert legt sondern nur die Simulation spielen will ist es ok.

Aber das ist eher unwichtig.

Ansonsten ist das Spiel gelungen.
Es wurde schnell geliefert und ist es wert gekauft zu werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Kinder-Rezension am 4. Juli 2010
Hallo,
als ich dieses Spiel kaufte war ich mir schon sicher: Dieses Spiel würde mir nie langweilig werden!"
Ich musste auf dieses Spiel nur 2Tage warten und schon war es in meinen Händen.
Das schöne an diesem Spiel ist: Das es sehr schnell ist."
Das nicht so schöne daran ist: Es läuft nicht auf dem Prozessor: Intel Atom. Aber störte mich nicht weil bei mir Zuhause ein großer PC mit Windows Vista steht und darauf
habe ich dann das Spiel Installiert.
Ich empfehle euch das Spiel: Landwirtschaftssimulator Gold Edition" sehr.
Die Grafik ist einfach super!!!

KAUFEN! KAUFEN! KAUFEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas K. am 22. Januar 2010
Ich wurde vone einem Kollegen auf das Demo gebracht, mit dem Hinweis "Suchtfaktor". Er hat in keinerlei Hinsicht untertrieben! Das Demo probiert, und sofort das Spiel gekauft. Nach über 10 Spiellosen PC Jahren, fesselt mich dieses Game so, das schon manche Nächte am PC drauf gegangen sind.

Zum Spiel: Eine unglaubliche Detailtreue der Maschinen und deren Funktionen. Beim Spielen auf Stufe schwer, geht es schon einige Zeit bis man sich ein größeres Gerät zulegen kann, eben wie im echten Leben. Durch den Editor kann mann die komplette Landschaft seinen eigenen Vorstellungen anpassen. Im Internet können unzählige Traktoren und andere Geräte heruntergeladen und in das Spiel integriert (beim Landmaschinenhändler gekauft)werden. Ebenso können jede Menge andere Landschaften(Maps), größere Hallen, Schuppen oder Getreidelager usw.usw.runtergeladen werden.

Fazit: Wenn man sich mit diesem Simulator beschäftigt und auch den Editor ein bisschen ausprobiert, sich dazu noch ein paar Sachen aus dem Internet downloadet, sind manche kurzweilige Abende (oder Nächte) garantiert. Und vorallem: man wird nicht, wie in manchen hektischen Ego Shootern oder sonstigen Ballerspielen, hinter dem nächsten Baum erschossen!!! Deshalb auch für Kinder, mit etwas Hilfe von Papa oder Mama, sehr zu empfehlen! Allerdings sollte man sich eventl.einige kleine Grundkenntnisse aus der Landwirtschaft anlesen, um zu wissen, das man erst säen muss bevor mann ernten kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen