oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Kunoyo In den Einkaufswagen
EUR 4,90  Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Game World In den Einkaufswagen
EUR 4,94  Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 15,15  Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Feuerwehr - Simulator 2010 - [PC]

von astragon
Windows Vista / XP
 USK ab 0 freigegeben
2.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (57 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 4,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch skgames und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. Dezember: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • USK 0
Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Wird oft zusammen gekauft

Feuerwehr - Simulator 2010 - [PC] + Flughafen - Feuerwehr - Simulator - [PC] + Rettungswagen-Simulator 2012
Preis für alle drei: EUR 18,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktinformation

  • ASIN: B002NEGGJA
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 8. Februar 2010
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (57 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.562 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Darauf haben Feuerwehr-Fans lange gewartet! Der Feuerwehr-Simulator 2010 bietet zum ersten Mal eine realistische Feuerwehr-Simulation aus der Ego-Perspektive eines deutschen Feuerwehrmanns. Das Entwicklungsstudio vstep zeichnet sich auch für professionelle Simulationen für Berufsfeuerwehren aus und sorgt somit dafür, dass Feuerwehr-Simulator 2010 so nah wie möglich an der Realität sein wird.
Rollentausch
Übernehmen Sie die Rolle eines oder mehrerer Männer einer Feuerwache. In verschiedenen, abwechslungsreichen Einsatzszenarien müssen Sie z.B. Feuer bekämpfen oder Personen retten. Dabei steht Ihnen das umfangreiche Equipment Ihrer Einsatzfahrzeuge zur Verfügung: Schläuche/Rohre, Axt, Drehleiter, Atemschutzgeräte und vieles mehr. Ihr größter Gegner ist die Zeit, doch auch Wind, Qualm sowie gefährliche Flüssigkeiten und Gase stehen Ihnen bei Ihrem Einsatz im Weg.


Abwechslungsreiche Missionen sorgen für viel Spielspaß


Umfangreiches Equipment inklusive Schläuchen, Axt, Drehleiter, Atemschutzgeräten und vielem mehr
Realismus pur!
Die abwechslungsreichen Missionen an heimischen Schauplätzen mit an die deutsche Feuerwehr angelehnten Einsatzkräften und Fahrzeugen umfassen unter anderem Kleinfeuer in einem verschlossenen Haus, brennende Tankstellen, Verkehrsunfälle im Tunnel, ein Zugunglück, Rettung von Kindern aus einem brennenden Gebäude, Bekämpfung des Feuers auf einem im Hafen liegenden Schiff und ein LKW-Unfall mit Gefahrstoffen. Natürlich können Sie sich die gesamte Szenerie auch in der 3rd-Person-Ansicht anschauen. Der Feuerwehr Simulator 2010 bringt zum ersten Mal den Alltag von deutschen Feuerwehrleuten in einer professionellen Simulation realistisch auf den PC.
Features:
  • Viele, abwechslungsreiche Missionen
  • Einsatz von Wasser und Schaum auf Feuer oder verschiedene Flüssigkeiten
  • Evakuierung von Personen und Tieren, die Ihnen folgen oder auch getragen werden müssen
  • Aufbrechen von Türen mit der Axt, um an eingeschlossene Personen zu gelangen
  • Versorgung der Opfer mit Sauerstoff
  • Aufspüren von Objekten am Einsatzort


Realistische Szenarien an heimischen Schauplätzen
Systemvoraussetzungen:

Minimum:

  • Windows 2000/XP/Vista; Pentium 4 mit 2,4 GHz oder vergleichbarer Prozessor
  • 1 GB RAM (2000/XP), 2 GB RAM (Vista)
  • ca. 1 GB freier Festplattenspeicher
  • DirectX-kompatible 3D-Grafikkarte der Mittelklasse
  • Maus mit Scroll-Rad; Soundkarte
Empfohlen:
  • -

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
31 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fachliche Schnitzer, Umsetzung schlecht 28. Februar 2010
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Ich habe mir das Spiel testweise angeschafft um mal zu schauen, ob es für die Jugendfeuerwehr zur spielerischen Ausbildung taugt oder sogar in der Einsatzabteilung zur Darstellung von Szenarien (zugegeben war vor allem letzteres bei dem Preis eine sehr kühne Hoffnung). Zumindest ersteres sollte man aber erwarten können. Leider wurde meine Hoffnung nun bereits nach den ersten Übungszenarien bitter enttäuscht.

Über die nicht mehr zeitgemäße Grafik kann ich hinwegschauen - für meine Zwecke wäre garnicht mehr nötig. Dass aber sogar simple Dinge wie die Bezeichnung von Einsatzmitteln (Verteiler = Krümmer, Sammelstück = Verteiler, Hohlstrahlrohr = Wasserdüse, Mittelschaumrohr = Schaumdüse, ...) schlicht falsch sind, ist Stümperei. Jeder freiwillige Feuerwehrmann mit Grundlehrgang hätte hier fachlich beraten können - wahrscheinlich sogar die meisten Jugendfeuerwehrler. Auch Grundprinzipien wie das truppweise Vorgehen sollten in einer Simulation berücksichtigt werden. Warum heißen die Einheiten nicht so, wie in Realität (Gruppenführer, Melder, Angriffstrupp, Schlauchtrupp, Wassertrupp, Maschinist).

Das "Feuerwehrlexikon" ist ein schlechter Witz.

Der Umfang der zur Verfügung stehenden Gerätschaften ist extrem klein.

Der Handlungsspielraum ist darüber hinaus extrem eingeschränkt. Verlässt man den vorgegebenen Ablauf, landet man Ruck-Zuck in einer Sackgasse und kommt nicht weiter, weil das Programm eine Aktion erwartet, die man bereits erledigt hat - jedoch nicht in der gewünschten Reihenfolge...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
33 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Oh mein Gott...schlechter und billiger ging's nicht! 15. Februar 2010
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Ich habe das spiel nach 3 Std. durch und dachte nach der Hafen Mission kämen weitere, doch da habe ich mich getäuscht. Es gibt nur 10 Missionen glaube ich. Für das Jahr 2010 stellt man sich einmal ne bessere Grafik vor und auch mehr Action & Spannung und nicht so ein Spiel worüber man sich grafisch und Simulationmäßig im Jahre 2000 drüber gefreut hätte.
Fazit:
Es wird wieder vom Pc geschmissen und nie wieder aufgespielt!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen viel zu kurz! 26. Februar 2010
Von K. Gerich
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Das spiel ist anfangs sehr gut gemacht doch wenn man sich gut anstellt ist man damit in einer stunde fertig und das spiel ist durchgespielt...man kann nichts freischalten und man hat viel zu wenig zeit in den Missionen somit ist vieles doch unrealistisch ... für den Preis sollte man sich schon viel mehr Mühe geben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sagen wir mal so... 15. Februar 2010
Spaß: 2.0 von 5 Sternen   
... ich habe mir das Spiel wie all die anderen ebenso gekauft, und Installation war ebenso problemlos wie bei den anderen auch. Die Grafik ist bei mir genauso ,,schlecht,, wie bei den anderen auch. Ich habe das Tutorial gemacht, es wird einem ganz gut erklärt wie er welche Klicks zu tätigen hat, also ist das Spiel auch für absolute Laien gedacht und gemacht. Die Missionen sind naja, für einen Laien eine kleine Herausforderung, aber für einen Feuerwehrmann das einfachste auf der Welt. Da ich zu den Feuerwehrmännern gehöre, habe ich das Spiel in 2 Stunden zu Ende gespielt, und das ist für den Preis des Spiels doch ziemlich schwach, wenn man für jede Mission (11 Insgesamt) durchschnittlich 5 Minuten braucht. Also alles in allen, für Feuerwehrinterresierte ein ganz passables Spiel, aber für jene die Erfahrung in diesem Bereich haben, und diese Erfahrung testen wollen, ist das nix.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ist sein Geld nicht Wert 7. März 2010
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Habe mir das Spiel voller Vorfreude bestellt und dann kam es endlich.
Aber schon im Tutorial habe ich gedacht mein Gott was für eine Grafik, die ist ja aus der Steinzeit. Dann beim spielen habe ich gedacht es kann ja nur besser werden. Es wurde aber nicht besser, komplizerte Streuerung komplexe Einsätze sind mit dem Spiel nicht möglich. Da man mit jedem Feuerwehrmann alles selber machen muss und wärend man das macht machen die anderen gar nix! Und das geht im Einsatz nicht. Dadurch kommt natürlich keine Spielfreude auf. Mein Fazit: Es fliegt wieder von der Festplatte!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zu wenig Missionen 19. Februar 2010
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Also ich hab das Spiel nach 3 Stunden durchgespielt.Und wenn man dann von 11 Missionen die es sein sollen noch 4 Übungsmissionen sind dann weiß ich nicht wofür ich 17,90€ bezahlt habe.Es sind gute Ansätze bei aber es reicht halt nicht für ein gutes Feuerwehr Simulator Spiel 2010.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Keine Simulation - Eine Frechheit! 10. Februar 2010
Von B. Peters
Verifizierter Kauf
Spaß: 2.0 von 5 Sternen   
Ich bin sehr enttäuscht vom Feuerwehr-Simulator 2010.
Hier wurde die wunderbare und facettenreiche Thematik "Feuerwehr", lieblos und scheinbar ohne handwerkliches Geschick, auf eine DVD gepackt um den unterbefriedigten Interessentenkreis abzuschöpfen!

- Inhaltliche Fehler: Fachbegriffe von Geräten sind falsch und/oder vertauscht
- fürchterliche Steuerung: Die Fahrzeugsteuerung ist nicht einmal im entferntesten an die Realität angepasst, und die Steuerung der Einheiten sehr mühselig (und in Gebäuden eine Tortur). Ständiges Hängen-bleiben und Verhacken der Einheiten ist vorprogrammiert.
- (Bei mir) teilweise übelkeitseregende Kameraführung. Übersicht ist kaum herzustellen.
- Viel zu geringer Missionsumfang (10 Missionen, davon 5 Einführungen)

Von einer "Simulation" erwarte ich NICHT, dass sie die neuste Grafik benutzt (macht das Spiel auch nicht) - allerdings sollte dem "Spieler" eine Vielzahl von Möglichkeiten offenstehen, daher heißt es ja Simulation. Gerade bei Feuerwehreinsätzen, die man in der Realität oft auf verschiedene Arten abarbeiten kann, hätte ich dies erwartet. Dies tut der Feuerwehr-Simulator 2010 in keinster Weise. Jeder kleinste Schritt wird einem vorgegeben und mit einem knappen Zeitlimit versehen. Ich kann weder entscheiden wo ich meine Fahrzeuge aufstellen möchte, noch wo ich so etwas banales wie eine Absperrung aufstellen möchte. Die Einsätze verkommen so zu einer Hatz vorgegebener unerklärter (und somit für Laien evtl. unverständlicher) Aufgaben.

Fazit:
- Für Feuerwehrleute eine herbe Enttäuschung, da man absolut unterfordert wird.
- Für interessierte Kinder, meiner Meinung nach, aufgrund der schlechten Steuerung und den knappen Zeitvorgaben kaum spielbar und überfordernd.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen empfelung
mein Sohn hat sich das Spiel gekauft.
Er ist sehr begeistert.
Erklerung ist gut.
Für Simulator Fens ist des Spiel das beste.
Vor 2 Monaten von Irina Markuschin veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen geht so.
Es ist nicht schlecht gemacht, aber man hat nur seine Einsätze und man kann nicht selber das Auto in der Welt fahren immer nur ein stuck. und keine Karriere.
Vor 6 Monaten von Martin Damerow veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen schnell
Weil es meinem Enkel gefällt und er gerne damit spielt habe ich das Spiel gekauft.Schönes ,interessantes Spiel und auch lehrreich
Vor 12 Monaten von brauerei veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spielebewertung
Prima Spiel, macht wirklich Spaß. Es läuft auch zur Freude Ruckelfrei...was den Spaß noch erhöht. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von Frank veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Mies
Habe damals auf den ersehnten Release gewartet und ich wurde total enttäuscht... jeder Jugendfeuerwehrmann hätte die Ausrüstungsgegenstände bei Namen nennen... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von AnonymerUser veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spiel
Gern wieder. Bis zum nächsten mal. Das Spiel läft sehr gut und alle kommen mit diesem Spiel klar.Meine nächste Bestellung wird nicht lange auf sich warten lassen.
Veröffentlicht am 17. Juni 2012 von Jan
1.0 von 5 Sternen komplizierte Bedienung, langweilig
Von diesem Programm bin ich enttäuscht. Die Bedienung ist sehr kompliziert, man muss jedes Tutorial erst durcharbeiten um überhaupt damit zurecht zu kommen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Mai 2012 von Bommel
1.0 von 5 Sternen Spiel Spaß und Grafik
Die Grafik ist an sich ganz ok aber das Spiel an sich macht nicht so viel Spaß.Der Feuerwehr Simulator 2010 ist nicht gerade das beste Spiel. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Mai 2012 von rico114
1.0 von 5 Sternen Übles Machwerk
Als ich mir den FW-Sim kaufte, freute ich mich natürlich darauf, ihn auszuprobieren, doch schon beim starten des Tutorials war ich entsetzt über diese Uraltgrafik und die... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. März 2012 von FlashlightLED
1.0 von 5 Sternen Finger da weg!!!
Leute Finger da weg!!!
Ich hab mir das Spiel bestellt und als es dann da war habe ich es sofort ausprobiert.
Ich war total schockiert!!! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. Januar 2012 von --
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden