Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 20,18

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 14,60 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
audiovideos... In den Einkaufswagen
EUR 28,90
media4world In den Einkaufswagen
EUR 29,95
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Asterix - Jubiläumsedition [7 DVDs]

Leo Bardischewski , Lucien Raimbourg , Philippe Grimond , Paul Brizzi    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (141 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 1. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Asterix - Jubiläumsedition [7 DVDs] + Asterix und die Wikinger + Asterix bei den olympischen Spielen
Preis für alle drei: EUR 39,71

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation


Rezensionen

Kurzbeschreibung

"Asterix - Der Gallier"

Asterix, der Held dieser Abenteuer. Ein listiger kleiner Krieger, voll sprühender Intelligenz, dem alle gefährlichen Aufträge bedenkenlos anvertraut werden. Asterix schöpft seine übermenschliche Kraft aus dem Zaubertrank des Druiden Miraculix. Obelix ist der beste Freund von Asterix. In seiner Begleitung befindet sich Idefix, der einzige umweltfreundliche Hund der Welt, der vor Verzweiflung aufheult, sobald man einen Baum fällt...
Miraculix, der ehrwürdige Druide des Dorfes, schneidet Misteln und braut Zaubertränke. Sein größter Erfolg ist ein Trank der übermenschliche Kräfte verleiht. Doch Miraculix hat noch andere Rezepte in Reserve...
Majestix schließlich ist der Häuptling des Stammes. Ein majestätischer, mutiger, argwöhnischer alter Krieger, von seinen Leuten respektiert, von seinen Feinden gefürchtet. Majestix fürchtet nur ein Ding: dass ihm der Himmel auf den Kopf fallen könnte! Doch wie er selbst sagt: "Es ist noch nicht aller Tage Abend".
Synchronisiert von Günter Pfitzmann und Frank Zander
Sprache: Deutsch, Französisch
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: 65 Minuten
Produktionsjahr: 1967
Regie: Ray Goossens

"Asterix und Kleopatra"

Asterix und Obelix reisen zusammen mit dem Druiden Miraculix und dem kleinen Hund Idefix nach Ägypten, um einem Freund, dem Architekten Numerobis, beim Bau eines Palastes zu helfen. Kleopatra hat, um ihren Gast Julius Cäsar zu beeindrucken, die Errichtung des Palastes innerhalb von drei Monaten befohlen - eine Aufgabe, die der geplagte Architekt nur mit Hilfe der Gallier bewältigen kann. Natürlich haben sie zwischen Nil, Sphinx und Pyramiden eine Menge gefährlicher und komischer Abenteuer zu bestehen, die sie aber, dank ihrer Schlagkraft und Schlauheit und gedopt mit Miraculix' Zaubertrank, siegreich bestehen.
Sprache: Deutsch, Französisch
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: 69 Minuten
Produktionsjahr: 1968
Regie: Rene Goscinny, Albert Uderzo

"Asterix erobert Rom"

Noch immer trotzen die Bewohner des kleinen gallischen Dörfchens den römischen Belagerern mit Erfolg. Cäsar will endlich eine Entscheidung herbeizwingen. Er gibt den Galliern 12 Prüfungen auf. Bestehen sie diese, erklärt Cäsar seinen Rücktritt. Natürlich sind Asterix und Obelix dazu auserkoren, diese Prüfungen anzutreten. Ausgestattet mit dem von Miraculix gebrauten Zaubertrank sind Marathonlaufen und Speerwerfen leicht zu lösende Kleinigkeiten. Alles aufessen zu müssen, was ihm vorgesetzt wird, ist für Obelix noch immer trotzen die Bewohner des kleinen gallischen Dörfchens den römischen Belagerern mit Erfolg. Cäsar will endlich eine Entscheidung herbeizwingen. Er gibt den Galliern 12 Prüfungen auf. Bestehen sie diese, erklärt Cäsar seinen Rücktritt. Natürlich sind Asterix und Obelix dazu auserkoren, diese Prüfungen anzutreten. Ausgestattet mit dem von Miraculix gebrauten Zaubertrank sind Marathonlaufen und Speerwerfen leicht zu lösende Kleinigkeiten. Alles aufessen zu müssen, was ihm vorgesetzt wird, ist für Obelix...
Sprache: Deutsch, Französisch
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: 78 Minuten
Produktionsjahr: 1975
Regie: Rene Goscinny, Albert Udero

"Asterix - Sieg über Cäsar"

Der große Cäsar zittert, das römische Imperium wackelt und das Kolosseum fällt einfach um. Asterix und Obelix, die unbesiegten gallischen Prügelknaben machen aus Rom eine Achterbahn. Der starke Dicke und der schlaue Kleine versetzen die römischen Legionen in Dauerstress und degradieren selbst den härtesten Centurio zur Schnecke. Von den gefürchteten Gladiatoren bleibt ein Häufchen Elend, und selbst die hungrigsten Löwen haben keinen Biss mehr. Beim Wagenrennen a la Ben Hur bleibt keine Auge trocken, denn die Römer haben alle ein Rad ab und die restlichen Konkurrenten wirft Obelix einfach aus der Bahn. Und das alles nur, weil Obelix sich verliebt hat. Pech für die Römer, dass sie ausgerechnet seine Angehimmelte gekidnappt haben. Als frischgebackene Legionäre verpassen Asterix und Obelix ihren neuen "Kameraden" eine Abreibung nach der anderen. Da darf der Galeerenkapitän im großen Teich und der Koch in seiner eigenen Suppe baden. "Die spinnen, die Römer" zu diesem Urteil kommt man auch im neuesten und tollsten Lachsalven-Hit mit den Helden aus Klein-Bonum. Asterix und Obelix sind das unschlagbare Gag-Gespann.
Sprache: Deutsch, Französisch
Untertitel: Deutsch (in der OF nicht ausblendbar)
Laufzeit: 74 Minuten
Produktionsjahr: 1985
Regie: Gaetan Brizzi, Paul Brizzi

"Asterix - Operation Hinkelstein"

Beim Teutates! So schlecht stand es um unser gallisches Dorf noch nie. Nachdem Obelix unseren Druiden versehentlich einen Hinkelstein an den Kopf geworfen hat, kann sich Miraculix nicht mehr an die Formel für den Zaubertrank erinnern. Lügefix, der falsche Seher, brachte alle Bewohner dazu, fluchtartig unser Dorf zu verlassen. Nur noch Obelix und ich, Asterix, sind hier und erwarten die Römer, die sich schon zum Angriff rüsten. Sie wissen, dass wir keinen Zaubertrank mehr haben..., aber wir werden es ihnen schon zeigen!
Laufzeit: 77 Minuten
Produktionsjahr: 1989
Regie: Philippe Grimond


"Asterix bei den Briten"

Der siegreiche Cäsar fällt mit seinen Truppen in England ein. Taktisch klug legt der clevere Imperator den Vormarsch seiner Truppen in die Zeiten des täglichen "Fünf-Uhr-Tees" und die zwei arbeitsfreien Tage, dem "Weekend". England scheint verloren. Kein Wunder also, dass Asterix und seine gallischen Prügelknaben seit langem keine Römer mehr zu fassen kriegen und der britische Hilferuf ihre Augen leuchten lässt: "Alle Römer auf einer Insel - keiner kann weg - einfach himmlisch!" Vor Schreck fliegt dem großen Cäsar der Draht aus dem Siegerkranz und die römischen Legionen sausen hordenweise aus dem Harnisch: Es gibt Dresche, dass die Fetzen fliegen - die grüne Insel wackelt! Und dass die Briten ihr Bier lauwarm trinken und die Wildschweine halbroh in Pfefferminzsauce servieren, kann Asterix und Obelix den Sieg nicht vermiesen: Fremde Länder - fremde Sitten.
Sprache: Deutsch, Französisch
Untertitel: Deutsch (in der OF nicht ausblendbar)
Laufzeit: 75 Minuten
Produktionsjahr: 1986
Regie: Pino von Lamsweerde

"Asterix in America"

Da die Gallier ohne ihren Zaubertrank keine Chance gegen die Römer haben, lässt Cäsar den Druiden Miraculix entführen und über den Rand der Erdscheibe schießen. Die Erde ist aber nun mal keine Scheibe. Und so landet er, ziemlich unsanft aber wohlbehalten, in Amerika. Asterix und Obelix sind den Römern hart auf den Fersen. Aber ehe sie ihren Freund wieder nach Hause bringen können, müssen sie noch viele Abenteuer gegen wilde Büffel, einen bösen Medizinmann, Marterpfähle und scharfe Tomahawks bestehen.
Sprache: Deutsch, Französisch, Englisch & Spanisch
Laufzeit: 81 Minuten
Produktionsjahr: 1994
Regie: Gerhard Hahn

Extras:

  • Dokumentation „Die Comicwelten des Albert Uderzo“
  • Dokumentation „René Goscinny – Ein Leben für den Humor“
  • Hinter den Kulissen bei den Synchronaufnahmen der schwäbischen und kölschen Fassung
  • Dialektsprachfassungen
  • Making of der Schwörerversion mit Erkan & Stefan
  • Alternative Abspänne für die Dialektsprachfassungen
  • Trailer

VideoMarkt

"Asterix, der Gallier": Asterix muss den Druiden Miraculix aus den Händen der Römer befreien. "Asterix und Kleopatra": Asterix, Obelix und Miraculix helfen der ägyptischen Königin Kleopatra, Cäsar eine Lektion zu erteilen. "Asterix erobert Rom": Cäsar fordert Asterix und Obelix heraus, zwölf Prüfungen zu bestehen. "Sieg über Cäsar": Cäsar lässt die schöne Falbala und ihren Verlobten Tragicomix entführen. "Asterix bei den Briten": Asterix, Obelix und Idefix eilen nach Britannien, um Vetter Teefax gegen die Römer beizustehen. "Operation Hinkelstein": Die Römer wittern ihre Chance, als Obelix versehentlich durch einen Hinkelsteinwurf Miraculix außer Gefecht setzt. "Asterix in America": Miraculix wird entführt und nach America verfrachtet.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
172 von 206 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kaum Verbesserung zu vorherigen Auflagen 10. Juli 2009
Von Tommy-Boy
Bei der Jubiläumsedition handelt es sich mittlerweile um die 6. Auflage der sieben ersten Asterix-Filme auf DVD und wieder sind die meisten der Filme im falschen Bildformat:

- "Asterix, der Gallier" - Bildformat: 4:3, richtiges Bildformat: 1,66:1
- "Asterix und Kleopatra" - Bildformat: 4:3, richtiges Bildformat: 1,66:1
- "Asterix erobert Rom" - Bildformat: 4:3 (Letterbox), richtiges Bildformat: 1,66:1
- "Asterix - Sieg über Cäser" - Bildformat: 1,66:1 (anamorph)= richtiges Bildformat
- "Asterix bei den Briten" - Bildformat: 1,66:1 (anamorph) = richtiges Bildformat
- "Asterix - Operation Hinkelstein" - Bildformat: 4:3, richtiges Bildformat: 1,85:1
- "Asterix in Amerika" - Bildformat: 4:3 (Letterbox), richtiges Bildformat: 1,85:1

Im Fazit hat man es also nur geschafft bei "Asterix - Sieg über Cäser" und "Asterix bei den Briten" das richtige Bildformat anamorph auf DVD zu pressen. So eine inkonsequente "Restaurierung" hab ich mir bei einer Jubiläumsedition nicht vorgestellt. Aber evtl. sind ja in der nächsten Super-Deluxe-Special-Edition in einem halben Jahr noch zwei weitere Filme im richtigen Bildformat vorhanden, sodass dann eventuell in der x-ten-Auflage in ein paar Jahren alle Filme im richtigen Bildformat vorhanden sind. Man sollte sich lieber ein Beispiel an den französischen Fassungen der DVDs nehmen. Diese sind nämlich - außer "Asterix und Kleopatra" - seit Anfang 2008 im richtigen Bildformat erhältlich.
Ansonsten sind Bild- und Tonqualität ganz in Ordnung.
Dass der neueste Teil "Asterix und die Wikinger" fehlt, kann ich persönlich verkraften.

Im Fazit also zwei Sterne dafür, dass wenigstens zwei der sieben Filme im richtigen Bildformat vorliegen und die Bild- und Tonqualität auf akzeptablem Niveau liegen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Elbvis
Diese DVD-Edition sollte wirklich in keiner DVD-Sammlung fehlen!

Das Design und die Qualität sind edel und hochwertig, der Inhalt spricht für sich - und der Preis ist einfach ein Traum!
Dass der neueste Teil "Asterix und die Wikinger" in dieser Zusammenstellung fehlt, stört mich persönlich überhaupt nicht. Mir ging es darum, für einige schöne Stunden vor dem heimischen Fernseher wieder Kind zu sein und die liebevoll gezeichneten, zeitlosen Abenteuer von Asterix und Co. am Stück zu genießen.

Bonus-Material sucht man weitestgehend vergeblich, hier wäre eine Dokumentation über Goscinny und Uderzo oder den Kosmos von Asterix bzw. die historischen Bezüge der Comics sicher eine Bereicherung gewesen.
Als kleines Schmankerl enthält jeder Film jedoch eine Extra-Tonspur einer deutschen Mundart, wie sie schon durch die Sonderauflagen einiger Comic-Bände bekannt sind. Obelix, Majestix und dei übrigen Gallier mal auf hessisch, kölsch, bayrisch oder berlinerisch zu hören, ist tatsächlich für einige Lacher gut, zumal auch hier mit viel Liebe zum Detail synchronisiert wurde. Einzig das Fehlen einer plattdeutschen / hamburgischen Version ist für die norddeutschen Fans zu beklagen, fällt aber insgesamt nicht ins Gewicht.

Die spinnen, die Römer - alle, die diese Box nicht kaufen im Übrigen auch! :)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Asterix - Jubiläumsedition 31. Oktober 2013
Von Ehrmann,J
Verifizierter Kauf
Super Edition - unschlagbarer Preis.Die Bildqualität ist bei den älteren DVD,s etwas schlechter, was uns nicht besonders störte,hat ja auch einen historischen Charakter. Uneingeschränkte Weiterempfehlung
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen (Fast) alle auf einen Streich 17. Oktober 2014
Von cyberhog
Es war allmählich an der Zeit, alle Asterix-Zeichentrickfilme in eine Komplettbox zu packen. Wobei diese Aussage auch nicht vollständig richtig ist, denn alle Zeichentrickfilme enthält auch diese Jubiläumsedition nicht. Der neueste Zeichentrickfilm - "Asterix und die Wikinger" - fehlt hier leider. Die anderen sieben Geschichten rund um das gallische Dorf, die zwischen 1967 und 1994 entstanden sind, kann man sich durch den Kauf dieser Box allerdings aneignen. Trotz der fehlenden Vollständigkeit kann man hierbei von einer guten Idee sprechen, die ich gerne in Einzelkritiken erläutern möchte.

(1) ASTERIX DER GALLIER
Wir schreiben das Jahr 50 v. Chr.: Ganz Gallien ist von den Römern besetzt. Ganz Gallien? Nein! Die Einwohner eines kleinen gallischen Dorfes hören nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten. Und das Leben ist nicht leicht für die römischen Legionäre, die sich in den befestigten Lagern Aquarium, Babaorum, Kleinbonum und Laudanum befinden. Nach mehreren deutlichen Niederlagen möchte Gaius Bonus dem Geheimnis der Gallier endlich auf die Spur kommen. Er erfährt, dass der gallische Druide Miraculix seinen Kriegern einen Zaubertrank braut, der ihnen übermenschliche Kräfte verleiht. Bald darauf lässt er den Druiden entführen...
Bei "Asterix der Gallier" handelt es sich um den ersten Asterix-Zeichentrickfilm überhaupt. Er stammt aus dem Jahr 1967 und basiert auf dem ersten und gleichnamigen Comicband von Albert Uderzo und René Goscinny. Er geht 65 Minuten und ist ab 6 Jahren freigegeben.
Man merkt diesem Film sofort an, dass er noch aus einer Zeit stammt, in der große Abweichungen von der Vorlage noch nicht willkommen gewesen sind.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Kein Englisch
I was excited to receive my DVD but saw that there was no English option when I plugged in the first one! Very disappointed. Wanted to watch this with my son.
Vor 5 Tagen von Manan veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Für Sprachlerner/innen nur bedingt geeignet
An sich eine schöne Box - an sich. Nur nicht, wenn man sie nutzen will, um sein Französisch aufzupolieren. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Judith Bündgens-kosten veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Asterix-Box
Die Asterix Filme sind doch immer wieder ein Genuß. Für Jung und Alt. Deswegen habe ich mir diese Box hier gekauft. Hier sind alle 7 Filme in einer Box. Klasse!
Vor 2 Monaten von painter79 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Asterix Jubiläumsedition
Super Klasse. Ich freu mich die bald in den DVD-Player zu schieben. Klasse Preis für fast alle Filme. Stylisch ist der Rücken der Box, bzw, da wo man aufmacht. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Sabby veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Top
Preis-Leistung sind hier wirklich unschlagbar. Alle Klassiker sind hier drin und die Box ist auch noch schön.....drum auf in das Haus, das Verrückte macht.
Vor 3 Monaten von Alexander Losert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen I love it
EIn Absolutex MUSS für jeden Asterix-fan. Die Box ist super. Die DVDs laufen einwandfrei. ! ! ! ! ! !
Vor 3 Monaten von Silja veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kindheitserinnerungen wider Live erleben.
Asterix Und Obelix, meine Helden der Kindheit.

Jeder der ein Fan der Kultigen reihe des Kleinen Helden ist und sich nicht zu Alt fühlt,
in die Zeit des bunten... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Timo Kaupp veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen schnelle lieferung
Soweit alles in Ordnung nur bei zwei DVDs da ja gebraucht gekauft springt die DVD bzw hat Störungen aber sonst ist es echt super die geliebten Asterix mit Dialekt... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von sandra marie gomez veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Empfehlenswert
Bis auf die teilweise falsche Formatierung ein tolles und preisgünstiges Set.
Erinnert mich wieder an meine Kindheit(Jugend). Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Gary2011 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen toll
Junior freut sich sehr gefreut
Die dvd's sind im Dauergebrauch. Endlich mal eine gelungene Abwechselung zum teilweise echt verdummenden Kinderprogramm im Fernseh'n.
Vor 4 Monaten von Nicole Böckel veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Extras? 0 11.11.2009
Endlich oríginal Bildformat 3 17.07.2009
Grund für das Fehlen des achten Zeichentrickabenteuers 0 05.07.2009
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar