Assassin's Creed 4: Black... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 49,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: HD Gameshop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Assassin's Creed 4: Black Flag - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) - [PlayStation 3]

von Ubisoft
Plattform : PlayStation 3
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
4.6 von 5 Sternen 229 Kundenrezensionen

Preis: EUR 49,89 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf durch gameadise und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
PlayStation 3
Special Edition (exkl. bei Amazon.de)
  • 60 Minuten exklusives Gameplay
  • Riesige offene Spielwelt voller Möglichkeiten
  • Werden Sie der gefürchtetste Pirat der Karibik
  • Bewegen Sie sich unter legendären Piraten wie Blackbeard, Calico Jack und weiteren
  • Der beste Mehrspielermodus für Assassin's Creed aller Zeiten
  • Gameplay Codes sind bis zum 30. Juni 2014 gültig
4 neu ab EUR 36,45 12 gebraucht ab EUR 8,90

Wird oft zusammen gekauft

  • Assassin's Creed 4: Black Flag - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de) - [PlayStation 3]
  • +
  • Assassin's Creed Heritage Collection - [PlayStation 3]
Gesamtpreis: EUR 76,84
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Special Edition (exkl. bei Amazon.de)

Informationen zum Spiel


Auszeichnungen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Special Edition (exkl. bei Amazon.de)
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: PlayStation 3 | Version: Special Edition (exkl. bei Amazon.de)
  • ASIN: B00DCTITPY
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 13,4 x 1,2 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 29. Oktober 2013
  • Bildschirmtexte: Deutsch, Englisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 229 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.251 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Special Edition (exkl. bei Amazon.de)

Assassin's Creed 4: Black Flag - Special Edition

Die einzigartige Kombination zweier Symbole, wie des Zeichens der Assassinen und des Totenschädels der Piraten, kann nur eins bedeuten: Du bist Teil von Kapitän Edward Kenways Crew. Unter diesem Zeichen verbreitet ihr Angst und Schrecken im Karibischen Meer.

Assassin's Creed 4: Black Flag - Special Edition
Inhalt: Special Edition
Bonus-Inhalte:

Zusätzlich zum Spiel Assassin's Creed 4: Black Flag erhalten Sie folgende freischaltbare Bonus-Inhalte:

  • Geopferte Geheimnisse: Erkunde die exotische Isla de Sacrificios und birg Kapitän Drakes verlorene Schätze, darunter goldene Flintenschlösser und Entermesser.
  • Kapitän Kenways Vermächtnis: Zusätzliche Gegenstände für den Single- und Multiplayer-Modus.

Die Story

Asssassin’s Creed 4: Black Flag erzählt die Geschichte von Edward Kenway, einem jungen britischen Mann, der weder Gefahren noch Abenteuer scheut und im Dienst der Royal Navy Kaperfahrten durchführt. Als sich der Krieg der bedeutenden Königreiche dem Ende neigt, verschreibt sich Edward der Piraterie. Edward ist ein unerschütterlicher Pirat und erfahrener Kämpfer, der sich schon bald in dem uralten Krieg zwischen Assassinen und Templern wiederfindet. Das Spiel ist in den Anfängen des 18. Jahrhunderts angesiedelt und konfrontiert Spieler mit den berüchtigtsten Piraten der Geschichte, wie etwa Blackbeard und Charles Vane. AAsssassin’s Creed 4: Black Flag nimmt die Spieler mit auf eine spannende Reise zu den Karibischen Inseln in einer turbulenten und brutalen Epoche, die später als das Goldene Zeitalter der Piraten bekannt wurde.

Das Spielgefühl von Asssassin’s Creed 4: Black Flag orientiert sich an den bewährten Grundsätzen der Reihe. Das Spiel bietet eine riesige offene Spielewelt mit mehr als 50 Schauplätzen. Der Kampf kombiniert die Bewaffnung der Assassinen mit der Ausrüstung des Zeitalters und belohnt waghalsiges als auch leises Vorgehen. Der bekannte Mehrspielermodus der Reihe wird in Assassin’s Creed 4: Black Flag abwechslungsreicher und gnadenloser denn je.

Assassin's Creed 4: Black Flag
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Assassin's Creed 4: Black Flag
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Assassin's Creed 4: Black Flag
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Das goldene Zeitalter der Piraterie:

Wir schreiben das Jahr 1715. Piraten herrschen über die karibische See und haben ihre eigene gesetzlose Republik errichtet, in der Korruption, Gier und Grausamkeit allgegenwärtig sind. Unter diesen Gesetzeslosen ist ein junger Captain namens Edward Kenway. Sein Kampf um Ruhm hat ihm den Respekt solcher Legenden wie Blackbeard eingebracht, doch er zog ihn auch hinein in den alten Krieg zwischen den Assassinen und den Templern - ein Krieg, der vielleicht alles zerstören könnte, was die Piraten sich aufgebaut haben.

Edward Kenway:

In diese Welt hinein segelt ein junger, eingebildeter und furchterregender Captain namens Edward Kenway. Ein charismatischer, doch brutaler Piratenkapitän, ausgebildet durch Assassinen. Edward kann mühelos zwischen einer Reihe neuer Waffen wechseln, inkl. vier Steinschlosspistolen und zweifachen Entermessern, und der Versteckten Klinge des Assassinenordens.

Die Karibik zum Anbruch des 18. Jahrhunderts

Entdecke die reichhaltigste Welt, die es je in Assassin's Creed gegeben hat. Bewege dich unter solch legendären Piraten wie Blackbeard, Calico Jack und Benjamin Hornigold, während du auf den Bahamas eine gesetzlose Republik errichtest und die atemberaubenden Ereignisse nacherlebst, die das goldene Zeitalter der Piraterie geprägt haben. Führe das Leben eines Piraten in 50 einzigartigen Schauplätzen, von Kingston bis Nassau. Gestalte als Captain dein Schiff nach deinen Wünschen, suche verlorene Schätze, jage seltene Tiere und plündere untergegangene Schiffswracks.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: Special Edition (exkl. bei Amazon.de)Plattform: PlayStation 3 Verifizierter Kauf
Seit ich zum ersten mit Altair über die Dächer von Städten gesprungen und auf riesige Gebäude geklettert bin, liebe ich die Assassin‘s Creed Reihe. Mit Ezio durch Italien gereist zu sein gehört für mich zu den schönsten Momente meiner Gamingzeiten. Die Begeisterung nahm leicht ab, als Revelations veröffentlicht wurde und sich langsam Ermüdungserscheinungen andeuteten. Als dann Assassin’s Creed III in den Startlöchern stand, konnte das Spiel an sich zwar überzeugen, jedoch war der Hauptprotagonist so sympathisch wie ein toter Fisch.
Ehrlich gesagt dachte ich, dass die Reihen sich nicht mehr fängt, doch ich habe mich geirrt. Mit Black Flag ist Ubisoft ein Meisterwerk gelungen, welches mich von Anfang bis Ende in seinen Bann gezogen hat. Zwar habe ich auch hier ein paar Kritikpunkte, doch diese wirken für mich – in Anbetracht des Gesamtwerkes – zu banal, um dem Spiel weniger als 5 Sterne zu geben.

Negatives:
Etwas störend finde ich ehrlich gesagt, dass es recht viele Schleichmissionen gibt. Abgesehen davon, dass hier oft nichts existenziell Wichtiges gesagt wird, dauern die Passagen das ein oder andere mal zu lange.

Neutrales:
Mit Edward Kenway (unser Assassine) bekommt man einen – von Anfang an – tödlichen Charakter. Somit ist der Schwierigkeitsgrad bei Kämpfen überschaubar. Aber ich persönlich bin der Meinung, dass Assassin’s Creed gar nicht durch Schwierigkeit bestechen will, sondern durch Optik und Story… und dies schafft es auch ;).

Positives:
Wenn man auf Piraten steht, kann man schon mal nichts falsch machen ;).
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 37 von 41 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Special Edition (exkl. bei Amazon.de)Plattform: PlayStation 3
AC4 - Das wohl am besten gelungenste Spiel seit langem!

Wäre nicht als einziger Satz gültig, daher gehe ich dabei ein wenig ins Detail. Ein Assassins Creed der feinsten Klasse! Das Spiel vereint bisherige Highlights aus der Reihe wie zB Seeschlachten, Erkunden verdammt vieler Orte, Schätze bergen, Höhlen erforschen, Dörfer und Siedlungen erforschen usw usw.

- Voll wirklichkeitsnahe Seeschlachten, die im Laufe des Spiels immer mehr an Spielspaß zunehmen, je stärker die Jackdaw wird
(Schiffe entern/plündern = definitiv für mich der meiste Suchtfaktor!)
- Absolut gelungene und glaubwürdige Darstellung des Piratenlebens
- Seewetter und Wellengang bzw die physikalische Umsetzung von Schiff/Wetter fantastisch gemacht.
- Man fühlt sich definitiv so, als wäre man wirklich dort! Ich konnte bisher nie so gut in die Rolle eintauchen, als bei AC4.
- Die Crew, das Schiff, die Lieder die gesungen werden... einfach 100% authentisch, man will gar nicht mehr runter vom Schiff nach einer Weile
- Abseits vom Schiff gibt es Unmengen zu entdecken (Schätze, Flaschenpost, Schatzkarten usw)
- Viele Missionen - von den Hauptmissionen abgesehen, gibt es eine Vielzahl Dinge, die man erledigen kann. Ob an Land oder auf hoher See.
- Edward Kenway... ein absolut glaubwürdiger Charakter, den man schnell mag und auch lieben lernt. ER wird seiner Rolle als Kapitän gerecht.
- Aufrüsten: Die Jackdaw aufrüsten macht Laune, die Ressourcen zu sammeln ebenfalls. Hier macht Sammeln echt Sinn! Man braucht Fracht und man braucht Geld.
- Die Tierwelt, die Landschaft, die Karibik... absolut toll gemacht!
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 56 von 63 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Special Edition (exkl. bei Amazon.de)Plattform: PlayStation 3
Ich gebe es zu: Dieses Spiel hatte bei mir einen Stein im Brett, schon seit ich gehört habe, dass es um Piraten geht. Assassinen und Piraten - wenn das nicht großartig klingt, was dann? Andererseits war ich skeptisch, nachdem Assassin's Creed III der erste Teil meiner absoluten Lieblings-Videospielereihe war, der mir wirklich gar nicht mehr gefallen hat. Die Handlung hatte mich von einem bestimmten Punkt an nur noch aufgeregt, und während ich zu Altair und Ezio sofort eine Verbindung hatte, konnte ich mit Connor nicht so recht warm werden. Nun sollte es also erstmals in der Zeit zurückgehen, zum wilden Leben des Großvaters Edward Kenway. Eine gute Entscheidung?

Obwohl sich am Gameplay seit AC III nicht viel geändert hat und man sich als Fan der Reihe sofort im AC IV-Universum zurechtfindet, unterscheidet sich Black Flag nicht nur durch den chronologischen Rückschritt von seinen Vorgängern. Die Assassinen stehen hier nicht im Mittelpunkt - AC IV ist ganz klar ein Charakterspiel, in dem wir Edwards Leben mitverfolgen. Und wie wir das tun! Nach der Enttäuschung des Vorgängers haben sich Ubisoft mit Edward Kenway wieder einmal selbst übertroffen. Solch ein charismatischer, menschlicher, herrlich unperfekter Charakter ist mir selten untergekommen! Edwards Entwicklung, sein unbedingter Willen, dem Schicksal zu trotzen, aber auch sein wunderbarer Sinn für Humor tragen das ganze Spiel. Ich habe so sehr mit Edward mitgefühlt, mitgelitten und einige Male auch -geweint, wie ich es kaum bei einem anderen Videospiel erlebt habe. In Sachen Emotionalität weckte AC IV wirklich Erinnerungen an FF VII oder an AC II in seinen besten Momenten.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3 | Version: Special Edition (exkl. bei Amazon.de)