oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 22,84 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
HD Gameshop In den Einkaufswagen
EUR 65,80 + kostenlose Lieferung
moewi_games In den Einkaufswagen
EUR 62,90 + EUR 3,00 Versandkosten
dith-shop In den Einkaufswagen
EUR 69,78 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Assassin's Creed Rogue

von Ubisoft
 USK ab 16 freigegeben
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 67,42 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: Xbox 360
Version: Collector's Edition
Collector's Edition
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 5. März: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Wird oft zusammen gekauft

Assassin's Creed Rogue - Collector's Edition - [Xbox 360] + Assassin's Creed Unity - Bastille Edition - [Xbox One]
Preis für beide: EUR 127,91

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: Xbox 360 | Version: Collector's Edition
  • ASIN: B00MEKHXNG
  • Größe und/oder Gewicht: 3,2 x 15 x 20,7 cm
  • Erscheinungsdatum: 13. November 2014
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.051 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360 | Version: Collector's Edition

Nordamerika, 18. Jahrhundert. Mitten im Chaos und der Brutalität des Siebenjährigen Krieges, durchlebt Shay Patrick Cormac, ein furchtloses junges Mitglied des Assassinen-Ordens, eine finstere Verwandlung, die die Zukunft der amerikanischen Kolonien für immer formen wird. Nachdem eine gefährliche Mission tragisch fehlschlägt, wendet sich Shay von den Assassinen ab, die deshalb fortan seinem Leben ein Ende bereiten wollen. Ausgestoßen von jenen, die er einst Brüder nannte, zieht Shay auf einen Feldzug, um all jene auszulöschen, die sich gegen ihn gewandt haben und wird somit schließlich der gefürchtetste Assassinen-Jäger der Geschichte.

Screenshot: Assassin’s Creed Rogue
Shay Patrick Cormac ist ein abenteuerlustiger Assassine, der gezwungen ist, sich gegen seine Brüder zu stellen.

Assassin’s Creed Rogue ist das bis jetzt finsterste Kapitel der Assassin’s Creed-Reihe. Als Shay wird der Spieler die langsame Verwandlung vom Assassinen zum Assassinen-Jäger durchleben. Seinem eigenen Credo folgend wird man so die Straßen von New York City durchstreifen, wilde Flusstäler überqueren und sich bis in die eisigen Gewässer des Nordatlantiks vorwagen, um die Assassinen niederzustrecken.

Die geheime Geschichte der Assassinen

Die Geschichte der Assassinen-Bruderschaft ist in Schatten gehüllt, aber Assassin's Creed Rogue wirft Licht auf ein bislang verhülltes Kapitel. Diese Geschichte enthüllt katastrophale Ereignisse, welche die Bruderschaft beinahe in die Knie zwingen und schließt die Lücke zwischen Assassin’s Creed IV Black Flag und Assassin’s Creed III. Wenn du von der Bruderschaft abfällst, erfährst du nicht nur die Wahrheit über ihre Zerstörung, sondern bist ihre Ursache.

Shay der Assassine
Screenshot: Assassin’s Creed Rogue
Mit seinem Schiff "The Morrigan" kämpft er sich durch die eisigen Gewässer des Nordatlantiks.

Shay Patrick Cormac ist ein abenteuerlustiger Assassine, der an der Seite seiner Brüder für den Schutz der amerikanischen Kolonien kämpft. Doch eines Tages wird ihm ein Auftrag mit verheerenden Folgen anvertraut. Als Shay die Beweggründe seiner Assassinenbrüder in Frage stellt, landet er auf der Abschussliste der Bruderschaft. In die Enge getrieben hat Shay keine andere Wahl, als sich gegen jene zu wenden, die er einst Freunde nannte.

Shay der Templer

Nun steht er an der Seite der grimmigsten Feinde der Assassinen und kämpft für eine andere Sache. Mit neuer Einstellung und verbesserter Bewaffnung hetzt er seine früheren Verbündeten und bringt sie nach und nach zur Strecke. Er wird nicht ablassen, bevor er der Assassinen-Bruderschaft nicht ein für alle Mal ein Ende bereitet hat.

Der ultimative Assassinen-Jäger

Screenshot: Assassin’s Creed Rogue
Er muss in der Wildnis des amerikanischen River Valley überleben.

Das Assassin’s Creed-Universum wird zum ersten Mal aus der Perspektive eines Templers gezeigt. Hauptfigur Shay besitzt nicht nur die tödlichen Kenntnisse eines Meister-Assassinen, sondern darüber hinaus bisher ungesehene Fähigkeiten und Waffen des Feindes: Shays tödliches Luftgewehr kann sowohl für den Nah- als auch für den Fernkampf genutzt werden. Mithilfe einer Vielzahl unterschiedlicher Munitionstypen und speziellen Granaten, können Gegner abgelenkt, ausgeschaltet oder verwirrt werden. Mit der verbesserten Adlersicht können Assassinen in der Menge ausfindig gemacht werden. Durch die Nutzung dieser Fähigkeit kann der Spieler seine Umgebung stets im Auge behalten und sich vor Assassinen schützen, die sich in Schatten, Menschenmengen oder auf Dächern verstecken.

Neues verbessertes Flotten-Spielelement

Mit seinem Schiff, The Morrigan, kämpft sich Shay durch die eisigen Gewässer des Nordatlantiks und die engen Wasserwege der Amerikanischen Flusstäler. Assassin’s Creed Rogue baut auf dem preisgekrönten Flottensystem aus Assassin’s Creed IV Black Flag auf und liefert neue Spielelemente.

Screenshot: Assassin’s Creed Rogue
Shay jagt wilde Tiere und verbessert mit der Beute seine Ausrüstung.

Inklusive: neuer gegnerischer Taktiken der Assassinen, vor denen Shay sich verteidigen muss, wenn diese versuchen, sein Schiff zu entern und seine Crew zu unterwerfen; neuer Waffen, wie brennendes Öl, das eine Feuerspur zurücklässt um gegnerische Schiffe in Brand zu setzen und das Pucklegewehr, welches maschinengewehrartiges Dauerfeuer ermöglicht; einer arktischen Welt voller Möglichkeiten, in der man Eisschollen durchbrechen kann um geheime Orte zu entdecken oder Eisberge als Deckung in Seeschlachten nutzt.

Ein weites Grenzgebiet

Während Shays Jagd auf die Bruderschaft reist du quer durch die Kolonien und befährst den Nordatlantik. Du erkundest die weite, unerforschte Wildnis Amerikas, bewegst dich durch die kriminelle Unterwelt im New York des 18. Jahrhunderts und segelst über die unwirtlichen und eisigen Gewässer des Nordatlantiks. Unterwegs lüftest du Geheimnisse der Bruderschaft, die noch nie zuvor ans Licht gekommen sind. Geheimnisse, welche die Bruderschaft lieber verborgen gehalten hätte.

Screenshot: Assassin’s Creed Rogue
Im New York des 18. Jahrhunderts bekämpft er skrupellose Gangs.

Die weite, offene Welt von Assassin's Creed Rogue bietet eine Vielzahl von Orten, die es zu erkunden gilt, mit neuen Spielmöglichkeiten an jeder Ecke. Rogue baut auf beiden Markenzeichen der Reihe auf, einerseits einer offenen Welt, die frei erkundet werden kann, und andererseits dem packenden Marine-Gameplay aus Assassin's Creed IV Black Flag. In Assassin's Creed Rogue bereist du Land und See, um eine Seite der Bruderschaft kennenzulernen, die du noch nie zuvor zu Gesicht bekommen hast.

Nordatlantik

Die eisigen Gewässer des Nordatlantiks bergen zahlreiche Geheimnisse. Dort wirst du arktische Höhlen erforschen und festgefrorene Schiffswracks untersuchen, um uralte Artefakte und wertvolle Schätze zu entdecken. All diese Fundstücke helfen dir bei deinem Krieg gegen die Assassinen.

Das amerikanische River Valley

Natürlich sind die Assassinen nicht dein einziges Ziel auf dieser Reise. Shay kann wilde Tiere durch die Flusstäler jagen und mit der Beute seine Ausrüstung verbessern. Um in der Wildnis zu überleben, sind alle Mittel erlaubt.

New York

Skrupellose Gangs beherrschen die Straßen. Schalte sie nacheinander aus und übernimm ihre Verstecke, um Ressourcen zu erhalten und den Einfluss der Templer in der Stadt zu mehren. Um der Bruderschaft weiter zu schaden, kannst du Brieftauben mit den Identitäten potenzieller Ziele abfangen und sie vor den Assassinen retten. Vertreibe die Bruderschaft aus New York und das Gleichgewicht der Kräfte wird sich für immer verschieben.

Features

  • Das Assassin’s Creed-Universum wird zum ersten Mal aus der Perspektive eines Templers gezeigt.
  • Aus erster Hand erlebt der Spieler die Ereignisse, die Shay auf seinen dunklen Pfad führen.
  • Shays Gewehr kann für den Nah- wie für den Fernkampf genutzt werden und mit Hilfe unterschiedlicher Munitionstypen können Gegner abgelenkt, ausgeschaltet oder verwirrt werden.
  • Mit der verbesserten Adlersicht können Assassinen in der Menge ausfindig gemacht werden.
  • Assassin’s Creed Rogue baut auf dem preisgekrönten Flottensystem aus Assassin’s Creed IV Black Flag auf und liefert eine Vielzahl neuer Spielelemente.
  • Shays Geschichte wird das Erkunden dreier einzigartiger Umgebungen ermöglichen: des Nordatlantischen Ozeans, des River Valley und von New York City.

Inhalt der Collector’s Edition

Box-Inhalt:
  • Das Spiel Assassin’s Creed Rogue
  • Collector’s Box
  • Artbook inklusive Concept-Art, das das Spiel inspiriert hat
  • Offizieller Soundtrack zum Spiel
  • Drei Lithographien im stylischen Umschlag
Digitaler Inhalt (2 zusätzliche Einzelspieler-Missionen):
  • Mission „Die Belagerung von Fort de Sable“: Die Schlachten auf dem Meer werden mit dieser Bonus-Mission, in der man ein Fort stürmen muss, fortgesetzt. Die Schlacht findet in dem unerforschten, nördlichen Gebiet der Neuen Welt statt.
  • Mission „Die Rüstung des Sir Gunn“: Der Spieler muss Nordamerika erforschen, um die Überreste des schottischen Entdeckers und Templers Sir James Gunn zu finden und das Rätsels um diesen Mann, der als Entdecker der Neuen Welt gilt, zu lüften.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Assassin's Creed Rogue 30. November 2014
Von TheMajor
Edition:Collector's Edition| Plattform:Xbox 360|Verifizierter Kauf
Assassin's Creed Rogue ist der letzte Teil der Amerikanischen Trilogie und der alten Konsolen-Generation. Es spielt zeitlich nach Assassin's Creed 4: Black Flag und vor Assassin's Creed 3.

Story:
Sage ich nichts zu. Können die Spieler selber herausfinden.

Grafik:
Grafisch sieht Rogue genau so aus wie Black Flag. Hier wird also nochmal alles aus der Konsole rausgeholt. Die Wasser-Effekte sind wieder super gelungen,nur sieht die Wald-Kulisse etwas kantig und veraltet aus.

Kulisse/Spielwelt:
Im Vergleich zu Black Flag hat Rogue keine einzelne Weltkarte,sondern vielmehr 3 kleinere Weltkarten. Der Spieler besucht Orte wie New York, River Valley und den Nordatlantik. Jede Karte hat seine Hindernisse wie der Atlantik seine Eisberge hat hat der River Valley schmale Flusspassagen.

Sammelbares:
Es gibt wieder vieles zum sammeln. Zum einen die typischen Schatztruhen, die Fliegenden Shanties,Briefe der Templer, 200 Animus Fragmente aber auch neue Sachen wie Wohlstandsdiamanten,Totems und Templerreliquien. Das ganze ist natürlich relativ einfach zu finden wenn man die entsprechenden Forts/Bandenhauptquatiere erobert und das Kartengebiet freigelegt wird.
Natürlich kann man auch wieder diverse Monturen,Pistolen und Schwertsätze sammeln.

Aktivitäten:
In Rogue kann man vieles machen. Meerestiere/Waldtiere jagen,Gebäude renovieren wie in Assassin's Creed Brotherhood, Forts erobern,an Legendären Seeschlachten teilnehmen,sein Schiff aufrüsten.Nun gibt es auch Jagtherausforderungen und Assassinen-Abfangmissionen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zum Abschied von der 360 noch mal ein Best-Of 14. November 2014
Edition:Collector's Edition| Plattform:Xbox 360|Verifizierter Kauf
ACHTUNG ! ES KÖNNTEN SPOILER VORKOMMEN !!!!!!
Das war es also mit Assasins Creed auf der 360. Und zum Schluss hat man uns nochmal ein nettes Best-Of mit allem spendiert was wir geil gefunden haben. (glaube ich einfach mal^^)
Sprich :
Die zu erobernden Basen aus Assasins Creed Brotherhood, bzw Forts aus Black Flag
Die Seeschlachten aus Teil 3 bzw. Black Flag
Das renovieren von Gebäuden aus Teil 2
Und die Jagt auf Getier.

Meine Gedanken zur Story :
Nicht dass was ich erwartet habe. Man könnte auch das ganze Spiel einen Assasinen spielen. es würde nicht groß auffallen. Ich hatte mir die Templer etwas, hm wie soll ich sagen, "böser" vorgestellt. Aber es spielt sich als hätte man nie die Seiten gewechselt. Oder lassen sie es mich so sagen : Wenn man einen Templer spielen würde der im Laufe des Spiels zum Assasinen wird, wäre vermutlich genau das gleiche Spiel herausgekommen.
Soviel dazu

Grafik :
Die alte Konsole zeigt hier was sie kann. Das Spiel sieht gewohnt gut aus. Die Städte wirken lebendig, Der Rest ist guter Durchschnitt.

Sound :
Wie immer bei der Serie topp. Hier sei auch erwähnt das es endlich der komplette Soundtrack in die Collector's Edition geschafft hat. Nicht nur eine CD mit 5 Titeln wie früher.

Was mich nervt :
Unser Held braucht elend lange bis er Gegener erledigt hat. Er hört einfach nicht auf, auf seine Gegner einzustechen. Das konnte Edward besser
Die Attentäter die einem auflauern. Das komische Geflüster macht mich jedesmal wahnsinnig.
Die Abstergo Abschnitte sind sowas von an den Haaren herbeigezogen. Virusbefall?! Und kein EDV-Techniker im ganzen Abstergo Gebäude um zu helfen???
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Assassins Creed Rogue überzeugt nicht ganz 17. November 2014
Von Nicolaij
Edition:Collector's Edition| Plattform:Xbox 360|Verifizierter Kauf
Dies ist als eine Kaufhilfe anzusehen.

Das Spiel steht im Schatten von Assassins Creed Unity. Das merkt man auch beim Spiel. Keine wirklichen Neuerungen gegenüber Assassins Creed Black Flag oder Assassins Creed 3.
Wer mit der länge der Story von Ac Black Flag zufrieden war wird hier etwas kürzer kommen. Wenn man nicht alle optimalen Missionsziele erfühlt , spielt sich die Story in gut 6 Stunden durch. ( Ohne Nebenaufgaben zu erledigen oder sonstiges. )
Der Fokus liegt hier eher im Aufbauen der Wirtschaftszonen wie in Ac 2 und Revelations( Gebäude Renovieren etc. ) und im Sammeln aller Objekte. Wer also auf eine Lange Story verzichten kann und gerne ein Spiel auf 100% bringt , kann ich bedenkenlos zugreifen.

Zusatz : Die Story ist sehr gut erzählt und in Szene gesetzt worden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Rezension zur Collector's Edition 17. Januar 2015
Von dubsi
Edition:Collector's Edition| Plattform:Xbox 360|Verifizierter Kauf
Das eigentliche Spiel habe ich auf der "normalen Seite" mit 5* bewertet, hier werde ich also nur auf die Collector's Edition eingehen.
Zu aller erst ist die gesamte Box in einem durchsichtigen Schuber mit Zusatzinfos drin - nimmt man diesen ab, ist die Box also einwandfrei gelöst von sämtlichen störenden Aufklebern. Sie sieht toll aus und passt perfekt zum eisigen Thema des Spiels.
Der Inhalt besteht aus dem großartigen Soundtrack, der zum Glück nicht zum Download sondern als CD beigelegt wird, einigen schönen Lithographien, die so aber auch im Artbook sind, dafür aber in einem Templer-Brief verpackt sind, was ein toller Einfall ist. Dazu bekommt man einige Zusatzinhalte im Spiel, die zwar nicht weltbewegend, aber lohnend waren.
Einziges Manko war für mich, das die eigentliche Spielhülle innen drin die Stinknormale ist, d.H. mit fetten XBOX-Aufklebern und sonstigem hässlichen Schrott. Da man optisch sowieso nur die Eisige Box sieht, ist das aber zu verschmerzen, auch da das Artbook großartig und komplett koloriert ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super Spiel
Das Spiel ist wahnsinnig spannend.
Lieferung des Spiels war Prompt.
Toll Finde ich auch dass so eine Tolles Heft dabei war und eine CD.
Vor 1 Monat von Melanie Mittermair veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hammer!
Wer auch immer ein schlechtes Wort gegen dieses Spiel ausspricht, der muss auf den Hinterkopf gefallen sein. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Adrien veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kann man nur Empfehlen
Ich bin ein großer Assassin's Creed Fan, also holte ich mir auch diesen Teil. Wer bereits mit Black Flag vertraut ist, wird sich in Rogue gleich wohl fühlen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Seredias veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen gut
Die Lieferzeit war sehr gut, es kam einen Tag vor offiziellen release. Die Collector Box gefällt mir gut. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Toni Zimmermann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Macht wie immer Laune...
AC... muss man noch mehr sagen? Ich find es einfach nur mega geil!!!
Vor 3 Monaten von S.H. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Super
an sich alles super geklappt..nur der Code vom vorbestellen den ich per E-Mail bekommen hab funktioniert leider nicht...sehr sehr schade
Vor 3 Monaten von icedragon07 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen AC3 trifft Black Flag
Assassins Creed Rogue erfindet sich und seine Spielreihe nicht neu. Alles auf das man während des Spiels trifft kennt man schon aus den älteren Teilen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Malle veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super spiel
jeder der schon mal assasins cred gespielt hat würd diesen teile toll finde
er ist besser als der vor gegern besser see schlachten und besser kämpfe
Vor 3 Monaten von matthias levange veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360 | Version: Collector's Edition