Assassin's Creed 4: Black... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 42,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: HD Gameshop
In den Einkaufswagen
EUR 69,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: moewi_games
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Assassin's Creed 4: Black Flag - The Skull Edition (Jumbo Steelcase)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Assassin's Creed 4: Black Flag - The Skull Edition (Jumbo Steelcase)

von Ubisoft
Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
39 Kundenrezensionen

Preis: EUR 42,90 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauft von Better Games GmbH und Versand durch Amazon in recycelbarer Verpackung. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Xbox 360
The Skull Edition
7 neu ab EUR 42,90 8 gebraucht ab EUR 18,50
Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet.

Wird oft zusammen gekauft

Assassin's Creed 4: Black Flag - The Skull Edition (Jumbo Steelcase) + Assassins Creed 4 - Black Flag - Das offizielle Buch
Preis für beide: EUR 62,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: Xbox 360 | Version: The Skull Edition

Informationen zum Spiel


Auszeichnungen

Plattform: Xbox 360 | Version: The Skull Edition
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: Xbox 360 | Version: The Skull Edition
  • ASIN: B00BY99MNC
  • Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 20,5 x 3,3 cm ; 712 g
  • Erscheinungsdatum: 29. Oktober 2013
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (39 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.323 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360 | Version: The Skull Edition

Assassin's Creed 4: Black Flag - The Skull Edition

Die einzigartige Kombination zweier Symbole, wie des Zeichens der Assassinen und des Totenschädels der Piraten, kann nur eins bedeuten: Du bist Teil von Kapitän Edward Kenways Crew. Unter diesem Zeichen verbreitet ihr Angst und Schrecken im Karibischen Meer.

Assassin's Creed 4: Black Flag - The Skull Edition
Inhalt: The Skull Edition
Physische Inhalte:
  • Ein Steelbook in den Farben des Goldenen Zeitalters der Piraterie
  • Ein hochwertiges Artbook mit dem Spiel entlehnten Grafiken
  • Den offiziellen Soundtrack zum Spiel
  • 2 Lithographien im Schutzumschlag
Digitale Inhalte:
2 zusätzliche Einzelspielermissionen für weitere 45 Minuten Spiel und Spannung:
  • Verborgenes Rätsel: Folge Stede Bonnet und lüfte auf der wunderschönen Insel Santa Lucia die Geheimnisse seiner Abenteuer.
  • Geopferte Geheimnisse: Erkunde die exotische Isla de Sacrificios und birg Kapitän Drakes verlorene Schätze, darunter goldene Flintenschlösser und Entermesser.
Zusätzliche Einzel- und Mehrspieler-Gegenstände:
  • Kapitän Kenways Vermächtnis

Die Story

Asssassin’s Creed 4: Black Flag erzählt die Geschichte von Edward Kenway, einem jungen britischen Mann, der weder Gefahren noch Abenteuer scheut und im Dienst der Royal Navy Kaperfahrten durchführt. Als sich der Krieg der bedeutenden Königreiche dem Ende neigt, verschreibt sich Edward der Piraterie. Edward ist ein unerschütterlicher Pirat und erfahrener Kämpfer, der sich schon bald in dem uralten Krieg zwischen Assassinen und Templern wiederfindet. Das Spiel ist in den Anfängen des 18. Jahrhunderts angesiedelt und konfrontiert Spieler mit den berüchtigtsten Piraten der Geschichte, wie etwa Blackbeard und Charles Vane. AAsssassin’s Creed 4: Black Flag nimmt die Spieler mit auf eine spannende Reise zu den Karibischen Inseln in einer turbulenten und brutalen Epoche, die später als das Goldene Zeitalter der Piraten bekannt wurde.

Das Spielgefühl von Asssassin’s Creed 4: Black Flag orientiert sich an den bewährten Grundsätzen der Reihe. Das Spiel bietet eine riesige offene Spielewelt mit mehr als 50 Schauplätzen. Der Kampf kombiniert die Bewaffnung der Assassinen mit der Ausrüstung des Zeitalters und belohnt waghalsiges als auch leises Vorgehen. Der bekannte Mehrspielermodus der Reihe wird in Assassin’s Creed 4: Black Flag abwechslungsreicher und gnadenloser denn je.

Assassin's Creed 4: Black Flag
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Assassin's Creed 4: Black Flag
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Assassin's Creed 4: Black Flag
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Das goldene Zeitalter der Piraterie:

Wir schreiben das Jahr 1715. Piraten herrschen über die karibische See und haben ihre eigene gesetzlose Republik errichtet, in der Korruption, Gier und Grausamkeit allgegenwärtig sind. Unter diesen Gesetzeslosen ist ein junger Captain namens Edward Kenway. Sein Kampf um Ruhm hat ihm den Respekt solcher Legenden wie Blackbeard eingebracht, doch er zog ihn auch hinein in den alten Krieg zwischen den Assassinen und den Templern - ein Krieg, der vielleicht alles zerstören könnte, was die Piraten sich aufgebaut haben.

Edward Kenway:

In diese Welt hinein segelt ein junger, eingebildeter und furchterregender Captain namens Edward Kenway. Ein charismatischer, doch brutaler Piratenkapitän, ausgebildet durch Assassinen. Edward kann mühelos zwischen einer Reihe neuer Waffen wechseln, inkl. vier Steinschlosspistolen und zweifachen Entermessern, und der Versteckten Klinge des Assassinenordens.

Die Karibik zum Anbruch des 18. Jahrhunderts

Entdecke die reichhaltigste Welt, die es je in Assassin's Creed gegeben hat. Bewege dich unter solch legendären Piraten wie Blackbeard, Calico Jack und Benjamin Hornigold, während du auf den Bahamas eine gesetzlose Republik errichtest und die atemberaubenden Ereignisse nacherlebst, die das goldene Zeitalter der Piraterie geprägt haben. Führe das Leben eines Piraten in 50 einzigartigen Schauplätzen, von Kingston bis Nassau. Gestalte als Captain dein Schiff nach deinen Wünschen, suche verlorene Schätze, jage seltene Tiere und plündere untergegangene Schiffswracks.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anonym am 11. November 2013
Edition: The Skull EditionPlattform: Xbox 360 Verifizierter Kauf
Habe mir die Steelcase gekauft und bin voll zufrieden.
Erst mal zu Steelcase:
-Diese ist ca 20x15x3 cm groß (also wie zwei Spielhüllen übereinander gelegt)
-Aus normalen Blech mit auf dem Cover geprägten Emblem und hinten Kenway (der Spielheld) Oberkörper
-Inhalt besteht:
-aus Musik CD mit 20 größtenteils mit Orchester gespielter Spielmusik und ca 10 Seemannsliedern
-einen Hartpapier Briefumschlag im "alten Landkarten" Look und 2 Postkarten
-Dem doch hochwertigem Artbook mit Spielbildern, Grafiken usw.

Nun zum Spiel:
Ich spiele AC zum ersten mal und habe mich relativ schnell mit der Steuerung zurechtgefunden. Die Grafik ist meines Achtens nach gutes Mittelmaß wobei die Figuren mehr Details aufweisen könnten. Die Spielwelt jedoch vermittelt voll und ganz das gewollte Karibik Flair. Kleine und große Palmeninseln, blaues Meer, ein rustikales Schiff, eine Seemannslied singende Mannschaft und jede Menge Städte und andere Schiffe.
Natürlich kann man auch mit Edward selbst herumlaufen und mit der Welt agieren und das geht soweit ich mitbekommen hab, so gut wie überall. An Jeder Hütte gibt es Spalten zum hochziehen, in jedem Dschungel hängen Lianen um sich hochzuschwingen und an jedem Schiff kann man sogar die Tackelage hochklettern.
Klettern läuft sehr flüssig ab.
Mit dem Kämpfen hab ich noch so meine Probleme, da ich entweder beim schießen nicht treffe oder mich die Feinde mittels Kombos niederringen...
Jedoch mache ich dass mittels Schleichen und Attentate wieder wett.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gehtdichnixan am 2. November 2013
Edition: The Skull EditionPlattform: Xbox 360 Verifizierter Kauf
Also mich persönlich hat dieser Teil ein wenig enttäuscht, besonderst was die Hauptstory angeht ich will niemanden spoilern aber soviel sei gesagt: Mit Assassin's Creed hat das kaum noch was zu tun. Was zudem noch enttäuschend ist ist die Auswahl an Waffen, wo es sonnst immer Schwerter, Dolche, Bögen, ect, gab, gibt es hier nur Schwert Sets und Pistolen Sets, und eben die Versteckten Klingen.

Zum Gamplay lässt sich sagen das es sich sehr gut spielt, anscheinend absolut gleiche Engine wie bei AC3. Das ist aber leider nicht die einzige parallele zu AC3, auch in Kämpfen erkennt man immer wieder Killmoves aus AC3 was an sich nicht schlimm ist, aber trotzdem wäre ich dankbar gewesen für mehr "neu".

Alles in einem ist es ein wirklich tolles Piraten Spiel das äußerst peripher angehaucht ist von ehemaligen Assassin's Creed Gedanken.

Edit 1:
Ubisoft hatte ja 50h Spielzeit an Hauptstory und weitere 30h an Nebenbeschäftigungen versprochen... Ich bin mit 39,5h komplett mit der Hauptstory durch und hab 82% gesamtsynch.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von STOPxxxl am 2. November 2013
Edition: The Skull EditionPlattform: Xbox 360 Verifizierter Kauf
Es ist unglaublich was man auf dieser großen Map alles erkunden kann und wie man die Protagonisten steuert.
Spielteschnisch fazienierend und erinnert stellenweise schon an einen gesteuerten Spielfilm.
Aber .... das Piraten ein blutiges Handwerk hatten ist schon klar , hier wird das sehr deutlich und geradezu "spielerisch" geübt.
Auch hier würde ich die FSK auf 21 setzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Der K am 30. Oktober 2013
Edition: The Skull EditionPlattform: Xbox 360 Verifizierter Kauf
Vorweg muss ich mich zu allererst bei Amazon.de und der Post bedanken.
Die Zustellung funktioniert einfach einwandfrei und Termingerecht.
Danke :)

Assassins Creed IV - Black Flag

Als ich damals gelesen habe, dass der neue AC-Teil auf einer Piratenstory beruht, war ich schon ein bisschen aus dem Häuschen.
Die Idee mit der Seefahrt hat mir schon im AC3 super gefallen und anscheinend war ich da nicht der Einzige.

Die Story:

Die Story ist, bis zu meinem Standpunkt (ca. 2 Stunde), super Aufgebaut.
Man bekommt richtiges Karibik- und Piratenfeeling.
Aber mehr verrate ich nicht.
Das darf jeder selber ohne "Spoiler" erleben :)

Das Gameplay:

Vergleicht man das Gameplay von AC3 mit dem von AC4, fallen einem ein paar Unterschiede auf.
Z.b. Kontert man nun Angriffe nicht mehr mit "RT + B" sondern nur noch mit "B" (Xbox360) und auch bei der Seefahrt ist einiges verändert worden, was aber nicht heißt, dass es schlechter geworden ist.
Das Gameplay an Deck des Schiffes ist logisch aufgebaut und ist ,meiner Meinung nach, gut umgesetzt worden.

Der Charakter:

Edward James Kenway ist in meinen Augen ein total untypischer Assassine ... und das finde ich gut so.
Connor war schon ein kleiner Ausreißer aus dem sonst so verklemmten Assassinenorden und bei Edward hat Ubisoft einen komplett neuen Assassinen erschaffen.
Manch einer wird bestimmt genauso positiv Überrascht sein wie ich.

Die "Jackdaw"

Das Hauptschiff von Edward und der zweite Hauptcharakter des Spielers.
Es bieten sich dem Spieler eine Vielzahl von Änderungen, die man an der "Jackdaw" durchführen kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360 | Version: The Skull Edition