Assassin's Creed 4: Black... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 6,12 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,59
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 23,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Wülfrather Game Box
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Assassin's Creed 4: Black Flag
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Assassin's Creed 4: Black Flag

von Ubisoft
Plattform : Nintendo Wii U
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
25 Kundenrezensionen

Preis: EUR 24,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch games.empire und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Nintendo Wii U
Standard
  • Wii U GamePad als Weltkarte einsetzbar
  • Spielen Sie ohne TV auf dem Wii U GamePad weiter
21 neu ab EUR 15,59 11 gebraucht ab EUR 8,75

Wird oft zusammen gekauft

Assassin's Creed 4: Black Flag + Batman: Arkham City - Armoured Edition - [Nintendo Wii U] + Batman: Arkham Origins - [Nintendo Wii U]
Preis für alle drei: EUR 52,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: Nintendo Wii U | Version: Standard

Informationen zum Spiel


Auszeichnungen

Plattform: Nintendo Wii U | Version: Standard
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: Nintendo Wii U | Version: Standard
  • ASIN: B00BN51B8Q
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,4 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 21. November 2013
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.651 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Nintendo Wii U | Version: Standard

Assassin's Creed 4: Black Flag

Asssassin’s Creed 4: Black Flag erzählt die Geschichte von Edward Kenway, einem jungen britischen Mann, der weder Gefahren noch Abenteuer scheut und im Dienst der Royal Navy Kaperfahrten durchführt. Als sich der Krieg der bedeutenden Königreiche dem Ende neigt, verschreibt sich Edward der Piraterie. Edward ist ein unerschütterlicher Pirat und erfahrener Kämpfer, der sich schon bald in dem uralten Krieg zwischen Assassinen und Templern wiederfindet. Das Spiel ist in den Anfängen des 18. Jahrhunderts angesiedelt und konfrontiert Spieler mit den berüchtigtsten Piraten der Geschichte, wie etwa Blackbeard und Charles Vane. Asssassin’s Creed 4: Black Flag nimmt die Spieler mit auf eine spannende Reise zu den Karibischen Inseln in einer turbulenten und brutalen Epoche, die später als das Goldene Zeitalter der Piraten bekannt wurde.

Das Spielgefühl von Asssassin’s Creed 4: Black Flag orientiert sich an den bewährten Grundsätzen der Reihe. Das Spiel bietet eine riesige offene Spielewelt mit mehr als 50 Schauplätzen. Der Kampf kombiniert die Bewaffnung der Assassinen mit der Ausrüstung des Zeitalters und belohnt waghalsiges als auch leises Vorgehen. Der bekannte Mehrspielermodus der Reihe wird in Assassin’s Creed 4: Black Flag abwechslungsreicher und gnadenloser denn je.

Assassin's Creed 4: Black Flag
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Assassin's Creed 4: Black Flag
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Assassin's Creed 4: Black Flag
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Die Story

Das goldene Zeitalter der Piraterie:

Wir schreiben das Jahr 1715. Piraten herrschen über die karibische See und haben ihre eigene gesetzlose Republik errichtet, in der Korruption, Gier und Grausamkeit allgegenwärtig sind. Unter diesen Gesetzeslosen ist ein junger Captain namens Edward Kenway. Sein Kampf um Ruhm hat ihm den Respekt solcher Legenden wie Blackbeard eingebracht, doch er zog ihn auch hinein in den alten Krieg zwischen den Assassinen und den Templern - ein Krieg, der vielleicht alles zerstören könnte, was die Piraten sich aufgebaut haben.

Edward Kenway:

In diese Welt hinein segelt ein junger, eingebildeter und furchterregender Captain namens Edward Kenway. Ein charismatischer, doch brutaler Piratenkapitän, ausgebildet durch Assassinen. Edward kann mühelos zwischen einer Reihe neuer Waffen wechseln, inkl. vier Steinschlosspistolen und zweifachen Entermessern, und der Versteckten Klinge des Assassinenordens.

Die Karibik zum Anbruch des 18. Jahrhunderts

Entdecke die reichhaltigste Welt, die es je in Assassin's Creed gegeben hat. Bewege dich unter solch legendären Piraten wie Blackbeard, Calico Jack und Benjamin Hornigold, während du auf den Bahamas eine gesetzlose Republik errichtest und die atemberaubenden Ereignisse nacherlebst, die das goldene Zeitalter der Piraterie geprägt haben. Führe das Leben eines Piraten in 50 einzigartigen Schauplätzen, von Kingston bis Nassau. Gestalte als Captain dein Schiff nach deinen Wünschen, suche verlorene Schätze, jage seltene Tiere und plündere untergegangene Schiffswracks.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jochen Kugele am 27. Dezember 2013
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii U
Asassin’s Creed Black Flag ist das erste Spiel dieser Serie, das ich gespielt habe. Nachdem ich die Story nun durchgespielt habe, hinterlässt es bei mir ein durch und durch positives Spielerlebnis.

Dazu trägt zum Beispiel die riesengroße Spielwelt in grandioser Grafik bei. Dabei wird die Umgebung nicht immer gleich dargestellt, sondern sie wechselt dank unterschiedlicher Tageszeiten und Wetterlagen. Die Story finde ich ebenfalls gut, denn die „Indiana Jones“-Elemente haben genau meinen Geschmack getroffen, um mich bis zum Ende neugierig zu halten.

Die Seekämpfe waren für mich neu und haben Spaß gebracht. Sie sind sehr herausfordernd, vor allem wenn man nicht so viel Wert auf den Ausbau seines Schiffes legt. Aber das ist alles machbar und auch in der Story soweit berücksichtigt, dass man trotzdem nicht hängen bleibt. Außerdem gibt es immer unterschiedliche Strategien, die zum Ziel führen.

Auf dem Gamepad wird immer die aktuelle Karte angezeigt (zoombar über Touchscreen) - eine Funktion, die ich nicht missen möchte und gerade beim Navigieren auf See sehr nützlich ist.

Bei den Auseinandersetzungen als Spielfigur wurde leider versucht, die fehlende Spieltiefe in den Kämpfen durch übertriebene Gewaltdarstellung zu kompensieren. Schade, denn sonst hätte ich Asassin’s Creed Black Flag auch sehr gerne meinem Sohn empfohlen. Diese und andere kleine Schwachstellen werden durch die ausgezeichnete Inszenierung und die groß-artige Spielwelt aber mehr als wettgemacht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dominik Götz am 2. März 2014
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii U
Mehr als 87 Spielzeit habe ich schon in dieses Spiel investiert und bin noch immer nicht bei 100% (93% hab ich aber schon :) )..

Das Spiel lässt einen sehr viel Freiraum... wenn man erstmal sein eigenes Schiff hat kann man bis auf wenige Ausnahmen (zu Beginn kann man noch nicht ganz frei rumfahren) im Prinzip machen was man will... der Geschichte folgen, Schiffe kapern (aber Vorsicht, es wird zurück geschossen... nicht gleich mit dem größten anlegen :) ), Inseln erkunden (Schätze, Geheimnisse und Co. finden), Wale und Haie jagen,... .
Daneben gibt es auch noch viele Erfolge, die man nebenher noch machen meistern kann (und das sind einige).

Sobald die Hauptmission erfüllt und der Abspann vorbei ist (den man sich auf alle Fälle ansehen sollte, da man noch was über die Zukunft erfährt) kann man dann weiterhin die Meere erkunden, um noch nicht erkundete Inseln, Herausforderungen und Co. zu finden bzw. zu bewältigen und zu guter letzt gibt es auch noch im Optionsmenü eine Fortschrittsanzeige in der man genau sieht wo es noch was zu erledigen gibt... seis jetzt eine der vergangenen Missionen in denen man nicht alle Bonusziele erreicht hat... in fast jeder Mission der Hauptgeschichte gibt es mind. zwei Zusatzziele zu erreichen und da ist dann schon auch Können gefragt bzw. nachlesen, wie man bestimmte Aktionen durchführt (was in den Optionen nachzulesen ist... wusste bis gerade eben nicht, wie man einen Gegner entwaffnet :) ) .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hagen Behrens am 30. Dezember 2014
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii U
Ich versuche mich kurz zu fassen:

Die Serie rund um Assassinen und Templer geistert nun seit mittlerweile 2007 über die Konsolen und den PC.
Bisher habe ich die Teile auf der PS3 gespielt, daher ist dies das erste Wii U Spiel der Serie für mich.

Mir persönlich gefällt die Grafik sehr gut, obwohl es auf der PS4 ganz klar besser aussieht.
Hier etwas Kantenflimmern, da ein paar matschige Texturen und längere Ladezeiten als auf Sonys Next Gen Schlachtschiff (Achtung Wortwitz).
Sei es darum. Der Spielfluss ist letztlich nicht anders und läuft weitgehend flüssig.

Es ist und bleibt Assassins Creed. Punkt! Schluss! Aus!
Das ist beileibe nicht schlecht.
Dieser Teil ist mein persönlicher Favorit, da mir das karibische Setting sehr gut gefällt.
Dennoch finde ich, dass sich recht schnell der Ablauf wiederholt.

Aussichtspunkte, Schatzkisten, Attentate, etc. Alles beim Alten, alles wie immer.

Dennoch macht es Spaß, zumal es sehr entspannt ist, einen niedrigen Schwierigkeitsgrad hat und sich somit angenehm spielt.
Von mir eine klare Empfehlung, allerdings könnte ich persönlich nie mehrere Teile dieser Serie in einem Jahr spielen. Dafür wiederholt sich alles zu stark.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marco am 15. Februar 2015
Edition: StandardPlattform: Nintendo Wii U Verifizierter Kauf
So, dies ist mein erstes Spiel aus der Reihe, weswegen ich nicht wirklich vergleiche, zu früheren Titeln machen kann.
Assassins Creed IV Black flag ist ein Meisterwerk!
Eine unglaublich Schöne Gegend und ein super feeling als Pirat in der Karibik sein Unwesen zu treiben. Städte wie Havana, versetzen einen in die Historische Kulisse hinein, als wäre man selbst im 17 Jahrhundert dort gewesen. Für Abwechslung ist gesorgt Lagerhäuser plündern, Piraten retten, Assasinen Aufträge erfüllen, Mit der Jackdaw spanische und englische Schiffe versenken und entern oder Forts erobern. Natürlich ist auch die Story sehr gut geworden. Jedoch muss man dazu sagen das diese auf die vorherigen Teile aufbaut. Wer also keine Lust hat nachzulesen oder frühere Teile zu spielen, wird die Story für unrealistisch und übertrieben halten.
Alles in allem eine klare Kaufempfehlung für alle die gerne strategisch vorgehen oder auch für Geschichts-freaks wie mich ^-^
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: Nintendo Wii U | Version: Standard