2 gebraucht ab EUR 70,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Asrock Z68 Pro3 Sockel 1155 Mainboard (ATX, Intel Z68, 4x DDR3 Speicher, 2x USB 3.0)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Asrock Z68 Pro3 Sockel 1155 Mainboard (ATX, Intel Z68, 4x DDR3 Speicher, 2x USB 3.0)

von ASRock

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 70,00
  • Formfaktor: ATX Form Factor: 12.0-in x 8.3-in, 30.5 cm x 21.1 cm
  • Chipsatz: Intel® Z68
  • Unterstützte Prozessoren: - Supports 2nd Generation Intel® Core(TM) i7 / i5 / i3 in LGA1155 Package - Supports Intel® Turbo Boost 2.0 Technology - Supports Intel® K-Series unlocked CPU - Supports Hyper-Threading Technology
  • Steckplätze: - 1 x PCI Express 2.0 x16 slot (blue @ x16 mode) - 3 x PCI Express 2.0 x1 slots - 2 x PCI slots
  • Unterstützter Speicher: - Dual Channel DDR3 memory technology - 4 x DDR3 DIMM slots - Supports DDR3 2133(OC)/1866(OC)/1600/1333/1066 non-ECC, un-buffered memory - Max. capacity of system memory: 32GB* - Supports Intel® Extreme Memory Profile (XMP)
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeASRock
Modell/SerieZ68 PRO3
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen30,5 x 21,1 x 8,1 cm
ModellnummerZ68 PRO3
FormfaktorATX
ProzessormarkeIntel ®
Prozessorsockel Sockel 1155
GrafikkartenspeicherDDR3 SDRAM
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen2
Anzahl VGA Schnittstellen1
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0050DQT6G
Amazon Bestseller-Rang Nr. 9.420 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,2 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit11. Mai 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Sockel: 1155• Chipsatz: Z68• Formfaktor: ATX• FSB (Busclock): k.A.• Slots: 1x PCIe-2.0 x16, 0x PCIe x4, 3x PCIe x1, 2x PCI• Speicher: 4x DDR3, Dual Channel, 2133(OC)/1866(OC)/1600/1333/1066 non-ECC, un-buffered memory, max. 32GB• Graphic onBoard: Intel HD (nur mit Intel CPU mit int. Grafik)• Audio: HD 7.1 Channel (ALC892)• Storage: 0x ATA / 4x SATA2 / 2x SATA3/ 0x eSata / 0x SAS / 0x FDD• RAID: 0, 1, 5, 10• Sonstiges: 1x GLan, 8x USB2.0, 2x USB3.0, 0x FireWire (IEEE1394)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

36 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bettina am 28. Mai 2011
Das Mainboard wurde heute geliefert, zwar fehlte der bestellte i7 2600k, aber dank eines bereits vorhandenen Sandy Bridge Prozessor (welcher normalerweise auf einem P67 Board von Asus seinen Platz hat) und dem ebenfalls heute gekommenem RAM konnte ich das Board schon einmal probeweise in Betrieb nehmen, und es funktionierte in der Praxis wunderbar.
Das Mainboard selbst ist zwar mit seiner Ausstattung von nur einem PCIe Steckplatz nicht unbedingt für jeden etwas, da ich aber nur eine Grafikkarte (HD 5850 OC) betreibe wären mehr nicht wirklich von Nöten gewesen. (Früher habe ich immer viel Wert darauf gelegt 2 Steckplätze mit 16 Lanes zu haben aufgrund eines möglichen Upgrades auf Sli oder Crossfire, aber es kam nie dazu und somit habe ich diese Angewohnheit aufgegeben)

Das Mainboard war erstaunlich gut beschriftet (kleine Sticker klebten z.B. über den nicht nötigen Steckplätzen des 24 und 8 Pin- Anschlusses mit der jeweiligen Aufschrift), sogar das Handbuch war gut übersetzt und wäre für einen Laien eine echte Hilfe gewesen.

Außerdem lag ein ein Software Setup Guide in relativ simpel gehaltenem, und somit wahrscheinlich auch für nicht Profi-Könner, verständlichen Englisch bei. In diesem wird das wohl noch für viele unbekannte UEFI erklärt(könnte man als "Nachfolger" des Bios mit grafischer und per Maus bedienbarer Oberfläche ansehen, sozusagen ein Onboard-Mini-OS) sowie dessen Funktionen, bis hin zum Übertakten, dabei werden keine wichtigen Informationen ausgespart.
Eine Schwarz-Weiß- Bebilderung vereinfacht zudem das Textverständnis für jene die noch nie etwas mit dem BIOS oder ähnlichem zu tun hatten.
Lesen Sie weiter... ›
11 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Danzer am 30. Dezember 2011
Verifizierter Kauf
Das Mainboard werkelt nun seit knapp 3 Monaten in meinem PC gemeinsam mit einem i5 2500 und 8gb G.SKill Ripjaws 8GB Kit DDR3 PC3-10666 CL9. Bisher gab es weder Bluescreens noch sonstige hardwarebedingten Probleme. Das Bios ist meiner Meinung nach solide aufgebaut und es lassen sich alle notwendigen Kleinigkeiten einstellen. Die Lüfter, die am Mainboard angeschlossen sind drehen zwar zunächst voll auf, sobald jedoch Windows geladen wurde und die Software des Mainboards im Hintergrund läuft herrscht Ruhe. Mit Hilfe der Software lassen sich zusätzlich noch einige Schräubchen drehen.
Ich bereue den Umstieg von Gigabyte auf Asrock keineswegs.

PS: Das Mainboard wirbt zwar damit, dass sich auch CPU-Lüfter vom Sockel 775 montieren lassen, doch war dies mit meinem CoolerMaster Hyper 212 nicht möglich.

PPS: Auch nach knapp 2 Jahren werkelt das besagte Mainboard immer noch in meinem Rechner. Es gab bisher keine Probleme und ich bin somit noch immer sehr zufrieden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maulwurf am 19. Dezember 2011
Verifizierter Kauf
Nach einem Totalausfall meines alten 775 Sockels hab ich lange überlegt was ich kaufe. Habe mich über das Asrock Z68 Pro 3 informiert und kann jetzt nur die Aussagen welche ich gelesen habe positiv bestätigen.Gutes Board mit vielen Einstellmöglichkeiten und UEFI ab dem Bios 1.6. Mein i5 2500K läuft stabil mit 4,5GHz. Würde es mir wieder kaufen. Nur eine Empfehlung, man sollte schmalen DDR3 Speicher einsetzen. sonst kollidiert er mit dem Kühler. Bei mir arbeitet ein Bequiet Dark Rock Advaced.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Florian A am 3. Juli 2014
Verifizierter Kauf
Habe das Board seit November 2011.

Mittlerweile ist es schon im dritten Gehäuse umgezogen (Fractal Design Define R4 PCGH Edition).
Ich habe tatsächlich nichts zu beanstanden. Funktioniert super. Obwohl es beim ersten Umbau einen Pin fast durchbohrt hätte (falsch gesteckter Pin im Gehäuse).
Seit 1 Jahr auch mit Overclock.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Ich habe mir diese Board zusammen mit einer Intel Core i5-2500K CPU , 8GB Corsair Vengeance Arbeitsspeicher und einem Arctic Freezer 13 gekauft. Alles lief von Anfang an ohne Probleme. Durch den Arctic Freezer 13 wird allerdings ein Speicherslot verdeckt, sodass nur noch 3 Speicherslots zur Verfügung stehen. Ich habe die CPU auf 4200MHz übertaket und bisher keine Probleme gehabt. Das Board ist jetzt seit Mitte Februar eingebaut und bisher gabe es noch keinen einzigen Absturz, daher kann ich es nur empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Dieses Mainboard bietet alles was man gebrauchen kann.
USB 3.0 und die neuen SSD Platten werden auch hervorragend erkannt. Absolut gar keine Probleme bei der Installation oder im Betrieb. Hochwertig verarbeitet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von xxx am 15. März 2012
Verifizierter Kauf
der handler ist auch top
warum muss ich das noch erklären? also tippe ich und tippe und tippe...... und noch mal tipp und noch mal tipp
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Mainboard besitzt ein grafisches Bootmenu was sehr nett ist.
Aber wenn man das "Blaue Bootmenu" gewöhnt ist dauerts ein bisschen bis man sich zurecht findet.
Zu beachten ist das dieses Mainboard nur einen Grafikkartensteckplatz besitzt.
Sehr gutes Mainboard, sehr empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden