summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More blogger HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Asrock 980 DE3/U3S3 Mainb... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 56,25
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: okluge
In den Einkaufswagen
EUR 52,49
+ EUR 4,90 Versandkosten
Verkauft von: VV Computer Vertriebs GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 53,50
+ EUR 3,90 Versandkosten
Verkauft von: NEXOC. STORE
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Asrock 980 DE3/U3S3 Mainboard Sockel AM3+ (ATX, AMD RX881/760G/SB710, 2x SATA III, 4x DDR3-Speicher, 4x USB 3.0)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Asrock 980 DE3/U3S3 Mainboard Sockel AM3+ (ATX, AMD RX881/760G/SB710, 2x SATA III, 4x DDR3-Speicher, 4x USB 3.0)

von ASRock
18 Kundenrezensionen
| 10 beantwortete Fragen

Preis: EUR 59,49 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch cS-eT Computer Shop und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
50 neu ab EUR 52,49 1 gebraucht ab EUR 53,57
  • 980DE3/U3S3
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Asrock 980 DE3/U3S3 Mainboard Sockel AM3+ (ATX, AMD RX881/760G/SB710, 2x SATA III, 4x DDR3-Speicher, 4x USB 3.0) + AMD FX 6300 Hexa-Core Prozessor (3,5GHz, Socket AM3+ 14MB Cache, 95 Watt) + HyperX Savage HX316C9SRK2/8 Arbeitsspeicher 8GB (1600MHz, CL9) DDR3-RAM Kit (2x4GB)
Preis für alle drei: EUR 227,27

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeASRock
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen35 x 30 x 6 cm
Batterien:1 Lithium ion Batterien erforderlich.
Modellnummer980DE3/U3S3
FormfaktorATX
ProzessormarkeAMD
Prozessorsockel Sockel AM3+
Speicher-ArtDDR3 SDRAM
GrafikkartenspeicherDDR3 SDRAM
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen4
Kapazität Lithium-Akku 0.016 Wattstunden
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00D7SDTCI
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung1 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit17. Juli 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Asrock 980DE3/U3S3 AM3+ AMD760G ATX, COM1 SND DDR3 SATA3 6GB U3 GLN IN


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gerd Zentgraf am 26. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Für mich war das Mainboard eine Kompromisslösung, um vorhandene Komponenten weiter zu betreiben und trotzdem SATA3, USB 3.0 und DDR3-RAM zu bekommen. Abgesehen davon kann ich jetzt auch bei Bedarf problemlos weiter Umrüsten. Das Board bietet eine gute Schnittstellenvielfalt und die fehlende e-SATA Schnittstelle ist für mich durch USB 3.0 verschmerzbar. Um noch einen IDE-Anschluss zu bekommen, musste ich auf den etwas älteren Chipsatz gehen, bin aber positiv von Funktionalität und Leistung überrascht. Der Einbau war problemlos, alles lief sofort und meine Komponenten, wie z. Bsp. der neue RAM, wurden richtig erkannt und laufen ohne weitere Einstellungen im BIOS mit den korrekten Parametern. Ich würde das Board wieder kaufen und kann es empfehlen. Ich bin seit vielen Jahren Asrock treu und finde hier immer wieder sinnvolle Lösungen für Leute die aufrüsten, aber nicht gleich alles neu kaufen wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Klopf am 30. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
ich habe das 970 Pro3 R2.0 gekauft und mit einem AMD FX8350 und einer HD7970 sowie
16GB DDR3 versehen.
Nach dem Ausbau der HD7970 und dem Einbau einer alten GraKa konnte ich das notwendíge
BIOS-Update vornehmen ohne das die HD7970 und vermutlich auch die HD7990 nicht läuft.
Der AMD FX8350 wurde allerdings problemlos erkannt. Das habe ich bei anderen Boards
auch schon anders erlebt.

PRO: nach der Installation des neuen BIOS extrem gutes zocken mit einem sehr stabilen
System (10 Stunden Dauerstress kein Problem).
Zusätzlicher interner USB3-Anschluss für entsprechenden Stecker des Gehäuses.
2xSATA3 oberhalb der Graka und 6xSATA2 weit unterhalb sind Anschlüsse satt.

Contra: ohne BIOS-Update nicht sofort laufffähig und BIOS-Updates sind immer auf
eigenes Risiko.
Das Board fährt beim Herunterfahren nicht herunter, sondern macht einen
Neustart. Ist nervig aber verschmerzbar. Nach erneutem anlaufen den
Einschalter einmal drücken und dann ist die Maschine aus.

Fazit: Wer BIOS-Updates machen kann, kann sich dieses Board bedenkenlos kaufen.

Nachtrag 09.03.2014: Mittlerweile läuft der Rechner im dritten Monat ohne Probleme.
Selbst die Geschichte runterfahren hat sich galant gelöst. Rechner geht in Ruhezustand
(alles aus kein Licht keine Diode) und fährt nach Tastatur oder Mauskontakt sofort
hoch.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Hermann am 14. September 2014
Verifizierter Kauf
Das Mainboard hat mich doch sehr positiv überrascht. Mit einem Phenom 2 X4 955BE, Kinston Hyper X Arbeitsspeicher und einer Samsung SSD startet und arbeitet das Ding teilweise schneller als mein Spiele PC mit Komponenten die teilweise das dreifache kosten. Beim Spielen kommt es natürlich nicht nach aber für Office Anwendungen, Surfen im Netz, Multimedia und gelegentliches Spielen ist es einfach spitze.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Ich hab das Board genommen, da es die aktuellen AMD CPUs verträgt und aber noch einen IDE-Controller hat, damit noch die alten Komponenten verwenden kann. Kombiniert habt die das Board mit einem Phenom II 955 BE.
Die Overclocking-Tools sind hässlich wie die Nacht, aber man dann dann direkt unter Windows die Multiplier etc einstellen.
Der DDR3-Ram geht nur bis 1866MHz, was etwas schade ist, aber für den Alltag sicher nicht so die Rolle spielt.

Folgender RAM war bisher nicht kompatibel:
Kingston Beast series XMP KHX16C9T3K2/16X Arbeitsspeicher 16GB (1600MHz, CL10, 2x 8GB) DDR3-RAM Kit
Crucial Ballistix Tactical Arbeitsspeicher 8GB (1866MHz, CL9, 2x 4GB) DDR3-RAM Kit
Die Riegel wurden alle erkannt (allerdings mit falschem Timing), konnten aber nicht im Dual Channel-Modus betrieben werden.

(Jetzt ist Kingston HX316C9SRK2/16 Arbeitsspeicher 16GB (1600MHz, CL9) DDR3-RAM Kit im Zulauf und damit läuft hoffentlich alles.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lukas Heletta am 16. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Wie immer bei ASROCK bin ich alles in allem sher zufrieden.
Leichter Einbau, gute Verarbeitung, gute Beschriftung.
Einziger Kritikpunkt ist das fehlen eines zweiten Chassiefan-Anschlusses.
Aber das steht ja auch in den technischen Daten (falls vorhanden).
AMAZON!!!
Wer also mehr als einen steuerbaren Lüfter verbauen will....
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Habe das Board als Ersatz für meinen Pc gekauft. Mein altes Board ging nach 3 Jahren kaputt und ich habe eins gesucht, bei dem ich meine Komponenten weiter verwenden kann. Hier kann ich meinen alten Quadcore Cpu weiter benutzen und habe trotzdem vom Sockel her die Möglichkeit später eine aktuelle CPU einzusetzen. Die DDR3 Rams konnte ich auch weiter verwenden und habe nun zusätzlich 2 USB 3.0 Buchsen am Board. Der Preis geht auch vollkommen in Ordnung. Alles Top.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Nicole Nemitz am 2. August 2015
Verifizierter Kauf
Obwohl das Mainboard zwar nicht mit allem Zubehör verkauft wurde, fehlte natürlich das wichtigste... die Blende... die kann ich mir jetzt für 20 euro bestellen...ganz toll. Wäre Sinnvollerzu schreiben was genau fehlt... nun wird das MB nochmal 20 euro teurer,, hätte ich das gewußt häät ich es mir gleich neu gekauft^^
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Das mainbord ist ziehmlich gut mann kann die leistung um 116% erhöhen ohne technisches wissen ganz leicht wird beim staten sogar angezeigt welche taste man drücken muss um den Xboost zu nutzen. Was ich nur etwas schade finde ist das das Bios IME ist und kein UEFI deswegen auch nur 4sterne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden