Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,65 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Asphalt: Masters Of Cinema [UK Import]

Hans Albers , Gustav Fröhlich , Joe May    Nicht geprüft   DVD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 12,88
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf durch Music-Shop und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Asphalt: Masters Of Cinema [UK Import] + Phantom / Die Finanzen des Großherzogs [2 DVDs]
Preis für beide: EUR 24,71

Einer der beiden Artikel ist schneller versandfertig.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Darsteller: Hans Albers, Gustav Fröhlich, Betty Amann, Else Heller, Albert Steinrück
  • Regisseur(e): Joe May
  • Format: PAL, Import
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Eureka UK
  • Erscheinungstermin: 12. April 2005
  • Produktionsjahr: 1930
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B00070G76Y
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.325 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

"Laufzeit: ca. 1132 min 01. Noferatu 02. Das Cabinet des Dr. Caligari 03. Dr. Mabuse, der Spieler I + II 04. Die Nibelungen I + II 05. Faust 06. Metropolis 07. Der Golem 08. Asphalt"

Synopsis

Stummfilmklassiker In einem Berliner Juwelierladen wird ein Diebstahl entdeckt; der junge Polizist Albert Holk wird hinzugerufen. Der alte Juwelier will die junge Diebin Else Kramer laufen lassen, doch der Polizist erklärt, als Beamter müsse er die Sache weiter verfolgen. Um ihrer Strafe zu entgehen, versucht Else Kramer nicht nur das Mitleid des Polizisten zu wecken, sondern es gelingt ihr sogar ihn zu verführen. Für Albert Holk hat die Begegnung mit der jungen Diebin folgenschwere Auswirkungen....


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk 10. Februar 2009
Format:DVD|Verifizierter Kauf
"Asphalt" ist ein erstklassiger deutscher Stummfilm von 1929. Er lebt von den erotischen Spannungen und sozialen Kontrasten zwischen dem braven Polizeiwachtmeister (Gustav Fröhlich) und der ihn verführenden ertappten Juwelendiebin (Betty Amann). Eine spannende Geschichte mit tragischem Ausgang und dennoch versöhnlichem Ende. Das ganze hervorragend inszeniert von Joe May und gefilmt von Kamera-Legende Günther Rittau in einer stimmungsvollen Kulisse der Metropole Berlin. Bemerkenswert auch die swingende (neue) Fimmusik von Karl-Ernst Sasse. Der Film kommt in der gewohnten ansprechenden Aufmachung der "Masters OF Cinema"-Reihe mit den original deutschen Zwischentiteln, einem schön designten Booklet mit umfangreichen Produktionsinfos und einem englischsprachigen Essay zum Thema "Ufa Style and the End of Silent Cinema in Joe May's Asphalt". Wie auch bei Pabsts "Tagebuch einer Verlorenen" lohnt sich hier die Anschaffung dieser vergleichsweise teuren Import-DVD aus England. Und wieder einmal wundert man sich darüber daß solche Schätze der deutschen Filmgeschichte im Ausland veröffentlicht werden und sich dort offensichtlich gut verkaufen, während sie in ihrem Ursprungsland selbst mehr als ein Jahrzehnt nach ihrer Restaurierung durch die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung noch nicht auf DVD erschienen sind. Warum dies so ist, bleibt ein großes Rätsel.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar