Asmodee - Libellud 200706... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 21,00
+ EUR 4,90 Versandkosten
Verkauft von: mehgo_gmbh
In den Einkaufswagen
EUR 24,00
+ EUR 4,00 Versandkosten
Verkauft von: Lalle Shop
In den Einkaufswagen
EUR 28,69
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Das älteste Spielwarengeschäft Deutschlands gegr. 1685
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Asmodee - Libellud 200706 - Dixit - Spiel des Jahres 2010
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Asmodee - Libellud 200706 - Dixit - Spiel des Jahres 2010

von Asmodee
265 Kundenrezensionen

Preis: EUR 25,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
69 neu ab EUR 21,00 1 gebraucht ab EUR 36,29
  • Autor Spiele: Roubira, Jean-Louis
  • Spieldauer: ca. 30 Min
  • Sprache Spielanleitung: DE
  • Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Weitere Produktdetails

    Wird oft zusammen gekauft

    Asmodee - Libellud 200706 - Dixit - Spiel des Jahres 2010 + Libellud 001601 - Dixit 3 Erweiterungsset + Libellud 001622 - Dixit 2 Big Box, Brettspiel
    Preis für alle drei: EUR 61,89

    Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

    Hinweise und Aktionen

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht757 g
    Produktabmessungen27,9 x 27,9 x 5,1 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 8 Jahren
    Modellnummer5511302
    LernzielFantasie
    Modell5511302
    Anzahl Spieler3 bis 6
    Anzahl Teile1
    Zusammenbau nötigNein
    Batterien notwendig Nein
    Batterien inbegriffen Nein
    MaterialKarton/Papier (Hauptsächlich)
    ZielgruppeMädchen, Jungen
      
    Weitere technische Informationen
    • Sie wollen wissen, wie dieses Spiel funktioniert? Lesen Sie die Spielanleitung (mehrsprachig)! [PDF]
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB001OH9EDW
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 799 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung821 g
    Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
    Im Angebot von Amazon.de seit28. Mai 2009
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
     

    Produktsicherheit

    Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
    • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
    • Achtung: Nur für den Hausgebrauch
    • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen

    Produktbeschreibungen

    Produktbeschreibung

    Dixit

    Dixit ist ein Spiel für Menschen mit Phantasie. In jeder Runde schlüpft ein anderer in die Rolle des Erzählers. Er überlegt sich zu einer der sechs Karten, die er aufder Hand hat, eine treffende Aussage. Diese kann aus einem oder mehreren Worten bestehen, oder sich auch nur auf Lautmalerei beschränken; erfinden sie frei oder nutzen sie ein Zitat, ein Auszug oder eine Variation aus einem berühmten Werk. Es kann der Beginn eines Liedes, ein Filmtitel oder die Zeile eines Gedichts sein.

    Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Mitspieler suchen entsprechend der Bedeutung aus ihren Handkarten jeweils diejenige aus von der sie glauben, das sie am besten zu der Vorgabe passt. Welche Karte wurde von dem Erzähler ausgewählt? Welche Karte kommt dieser am nächsten? Nicht zu viel verraten und nicht zu wenig, das ist die Kunst.

    Inhalt:
    • 1 Punkteskala im Innern der Schachtel
    • 84 Bildkarten
    • 36 Abstimmungsplättchen (6 Farben von 1-6)
    • 6 Hasen-Spielsteine aus Holz
    Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

    Amazon.de

    In jeder Runde schlüpft ein anderer in die Rolle des Erzählers. Er überlegt sich zu einer der sechs Karten, die er auf der Hand hat, eine treffende Aus-sage. Diese kann aus einem oder mehreren Worten bestehen, oder sich auch nur auf Lautmalerei beschränken| erfind en sie frei oder nutzen sie ein Zitat, ein Auszug oder eine Variation aus einem berühmten Werk. Es kann der Beginn eines Liedes, ein Filmtitel oder die Zeile eines Gedichts sein. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Mitspieler suchen entspre-chend der Bed eutung aus ihren Handkarten jeweils diejenige aus von der sie glauben, das sie am besten zu der Vorgabe passt. Welche Karte wurde vo n dem Erzähler ausgewählt? Welche Karte kommt dieser am nächsten? Nicht zu viel verraten und nicht zu wenig, das ist die Kunst. Für 3-6 Spieler. Ab 8 Jahren. Spieldauer ca. 30 Minuten.

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Horst Bauer am 2. Dezember 2010
    Dixit lag schon seit der Nürnbergmesse ungespielt in meinem Spieleschrank.
    Nach einem ersten auswerten der Regel stand ich dem Spiel sehr skeptisch gegenüber. Dixit sieht auch eher wie ein Kinderspiel aus. Die niedlichen Häschen als Punktezähler wirkten auf mich wirklich abschreckend. Erst der Spiel des Jahres Preis rief mir Dixit wieder ins Gedächtnis. Ich startete einen Aufruf zum testen von Dixit, die Resonance fiel eher bescheiden aus.

    Nicht nur ich hatte mit Vorurteilen zu kämpfen auch die Herren der Schöpfung in unserem Spielekreis brachen nicht in Jubelrufe aus als Dixit auf den Tisch kam.

    Also blieb nur eine durch mich vertärkte ;-) weibliche Testrunde
    Die Regel ist schnell verinnerlicht und somit konnten die ersten 6 Karten zügig verteilt werden und das Spiel mit der ersten Umschreibung beginnen.
    Die Startspielerin umschrieb Ihre Karte mit "War schon mal". Wir versuchten jeweils eine mehr oder weniger dazu passende Karte aus unseren auszuwählen und abzulegen.
    Diese Karten werden gemischt und offen ausgelegt. Ziel ist es nun die vom Startspieler gelegte Karte zu erkennen.
    Um Punkte zu bekommen darf die Beschreibung nicht zu genau, aber auch nicht zu abwegig sein.

    Leicht überrascht stellte ich fest, daß mich schon diese erste Auslage der wirklich sehr schön illustrierten Karten gedanklich beschäftigte.
    Welche Karte passt zur Beschreibung?
    Welcher Gedanke steckt dahinter?
    Welches Tipp-Kärtchen wähle ich und lege es verdeckt ab?
    Bei der Auflösung kam dann der nächste AHA- Effekt dazu.
    Wie kann man nur so verquert denken? ;-).
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    233 von 249 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Benjamin T. #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 28. Juni 2010
    Update November 2013: Dixit drei Jahre später.
    Von Spiele ist man ja schnell mal begeistert, aber wenige überstehen den Lauf der Zeit und verstauben dann im Regel. Wie sieht es bei Dixit drei Jahre später aus?
    Drei Jahre später ist es so, dass es Dixit Odyssee und mittlerweile drei reine Kartenerweiterungen gibt. Bei jeweils 84 Karten macht das insgesamt 420 Karten.
    Bei dieser Anzahl an Karten ist es tatsächlich ein Spiel, dass man immer und immer wieder Spielen kann. Das Basisspiel macht Spaß. Es hat oft Spaß gemacht. Aber irgendwann kennt man eben doch alle Karten zum x-ten Mal gesehen und die Begeisterung das Spiel zu spielen lässt nach.
    Mit dieser jetzt vorliegenden riesigen Anzahl an Karten macht es einfach immer wieder und wieder Spaß. Das Spiel wird nicht ständig gespielt, aber immer mal wieder gerne und es macht immer wieder Spaß. Die meisten Karten nimmt man ja erst wirklich richtig bewußt war, wenn man sie auf der Hand hält. Und da entdeckt man immer wieder und wieder neue Karten.
    Fazit: Dixit ist ein tolles Spiel, ein Spiel das Spaß macht, das interessant ist; ein Spiel bei dem man ganz einfach kreativ sein kann und ein wenig um die Ecke denken muss. Spielt man es nur ab und zu hat man auch an dem Basisspiel lange Spaß, spielt man es aber regelmäßiger, sollte man es erweitern. Man muss sich nicht zwingend alle Erweiterungen holen, aber so ca. zwei Erweiterungen würde ich für wirklich lang anhaltenden Spielspaß empfehlen. Dabei ist es vollkommen egal, welche Erweiterungen man sich zulegt.

    Dixit wurde noch nicht verkauft und das will immer etwas heißen bei mir.
    Lesen Sie weiter... ›
    1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    45 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Puscher am 4. November 2010
    Das Spiel funktioniert so: Die Spieler erhalten fünf Motivkarten, einer davon denkt sich zu einem Motiv eine Assoziation aus und sagt diese. Die anderen Spieler versuchen dann eigene Karten zu finden, die mit der gleichen Assoziation funktionieren könnten, decken diese auf und dann setzen alle Spieler außer dem "Initiator" mit Chips darauf welche Antwort richtig ist. Fertig.

    Zwei der drei Vorschreiber spielen in Spielerunden und da fehlt ihnen bei Dixit der Spannungsbogen. Das kann ich nachvollziehen, ist für mich aber nur einer von vielen Bausteinen, die ein Spiel zu einem guten Spiel machen. Was ich allerdings keineswegs nachvollziehen kann ist der Hinweis, das Spiel würde langweilig. Wir spielen in der Familie Dixit seit einem halben Jahr ein bis zweimal pro Woche und genießen diese Abende sehr. Sogar unser Großer (12) der ansonsten Probleme mit dem Verlieren hat (wie sein Vater früher) enspannt sich, freut sich an guten Ideen und diskutiert die Bildmotive.

    Das Tolle an Dixit aus meiner Sicht ist die Tatsache, dass die Frage nach Sieg oder Niederlage komplett hinter der Spieldiee verschwindet. Bei uns ist es am Ende fast egal, wer gewinnt, ganz im Gegensatz zu einer Runde Phase 10, wo die Fetzen fliegen. Gerade in der festen Gruppe ist jeder Spieler bemüht immer neue Ideen zu entwickeln, um die Mitspieler auf falsche und richtige Fährten zu locken, selbst wenn er eine Karte zum 10. Mal in die Hand bekommt.

    Kleiner Vorschlag für Spannungssuchende: Kombiniert das Setzen auf die Antworten mit einem "Einsatz", je nachdem, wie sicher man sich ist.

    Kleiner Vorschlag für Gelangweilte: Gebt bei der Google-Bildersuche mal "Surrealismus" ein und druckt euch einfach 20 neue Karten.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen


    Ähnliche Artikel finden