EUR 27,80 + EUR 2,80 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von Magierspiele Besdorf
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 25,75
+ EUR 4,95 Versandkosten
Verkauft von: connexxion24 - Brettspiele - Lifestyle und mehr
In den Einkaufswagen
EUR 31,32
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: nox divendo
In den Einkaufswagen
EUR 27,29
+ EUR 5,50 Versandkosten
Verkauft von: Happyshops
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Asmodee 200737 - Meisterwerke

von Asmodee
4.6 von 5 Sternen 66 Kundenrezensionen

Unverb. Preisempf.: EUR 29,99
Preis: EUR 27,80
Sie sparen: EUR 2,19 (7%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Magierspiele Besdorf. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
34 neu ab EUR 25,75 1 gebraucht ab EUR 34,60
A
1 - Pack
  • Auszeichnungen Spiele: Nominierungsliste "Spiel des Jahres"
  • Spieldauer: ca. 40 Min
  • Sprache Spielanleitung: DE
  • Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Hinweise und Aktionen

Stil: A | Größe: 1 - Pack
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Stil: A | Größe: 1 - Pack
Technische Details
MarkeAsmodee
Modellnummer200737
Artikelgewicht975 g
Produktabmessungen26,1 x 8,3 x 26,3 cm
MaterialKarton/Papier (Hauptsächlich)
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002WXPRZ6
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.6 von 5 Sternen 66 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 3.891 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung980 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit9. Oktober 2009
  
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Produktbeschreibungen

Stil:A  |  Größe:1 - Pack

Produktbeschreibung

Meisterwerke

Meisterwerke ist ein Zeichenspiel für alle, die nicht zeichnen können. Der Meister beschreibt ein Bild so schnell und so genau wie möglich, während die Künstler es nachzeichnen müssen.

Ist die Zeit um, wird verglichen: In 10 Punkten werden die Kunstwerke bewertet - die Spieler bekommen Punkte für die richtigen Details, nicht für die Schönheit ihrer Zeichnung.

Meisterwerke ist ein einfallsreiches Spiel, bei dem alle zu Meistern, Künstlern und Kritikern werden.

Inhalt:

  • 120 ulkige Situationen (auf 60 doppelseitigen Karten)
  • 6 Zeichen- und Bewertungsblöcke
  • Eine Kartenabdeckung
  • Ein 10-seitiger Würfel
  • 6 Bleistifte
  • Eine Sanduhr
  • Eine Spielregel
Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Amazon.de

Dieser Artikel enthält 80 Aufgabenkarten, Stifte, Blöcke, Sanduhr und eine Spielanleitung.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: AGröße: 1 - Pack
Identik - ein Zeichenspiel für Leute, die nicht zeichnen können.

Identik ist ein Spiel der Gattung Partyspiel. Jede Runde ist einer der Mitspieler der Meister, die anderen sind die Künstler. Der Meister nimmt eine der Aufgabenkarten auf denen sich ein Bild und 10 Kontrollpunkte befinden. Die Fragen werden abgedeckt und dann hat der Meister 90 Sekunden Zeit den Künstlern dieses Bild zu beschreiben. Die Künstler müssen (ohne Möglichkeit der Rückfrage) zeichnen, was ihnen gesagt wird.

Sobald die Zeit abgelaufen ist gibt jeder Künstler sein Bild an den Nachbarn weiter und "mutiert" zum Kritiker des Bildes des anderen Nachbarn. Jetzt liest der Meister die 10 Kontrollpunkte vor. Das kann z.B. sein: "Der linke Kleiderbügel ist kleiner als der rechte" oder "Der Schwanz des Fisches schaut aus dem Wasser". Lauter Kleinigkeiten eben, die man als Meister den Zeichnern mitteilen kann... oder könnte, wenn nicht 90 Sekunden so verdammt kurz wären :-)
Für jeden richtigen Kontrollpunkt erhält der Spieler einen Siegpunkt. Der Meister erhält für jeden Kontrollpunkt, den mindestens einer der Künstler richtig hat, einen Siegpunkt. Wenn jeder 1x Meister war ist das Spiel zu Ende.

Derjenige mit den meisten Siegpunkten gewinnt. Aber es ist unwichtig wer gewinnt, das ist bei dieser Art von Spiel so. Der Spass besteht im Scheitern, im Meckern über die Anleitung des Meisters, das Vergleichen der Vorlage mit den Erzeugnissen... Wer dieses Spiel gewinnen will, der geht mit den falschen Erwartungen heran und wird wahrscheinlich enttäuscht. Wir haben aber unglaublich viel gelacht dabei und ich kann es nur empfehlen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 44 von 46 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: AGröße: 1 - Pack Verifizierter Kauf
Zu dem Spielablauf brauche ich mich wohl nicht mehr zu äußern, meine Vorredner haben dies ja schon zur Genüge getan.
Sehr erfreut hat mich, dass mit Identik und anderen (unter anderem Dixit) mal wieder "etwas andere Spiele" auf dem Markt und auch in die "Spiele-des-Jahres-Liste" gekommen sind. Die letztjährigen Spiele waren mir persönlich alle zu ähnlich banal. Aber nun zu Identik:

Am meisten überrascht hat mich, dass das Spiel mir selbst gefallen hat. Ich kann nun mal überhaupt gar nicht zeichnen, geschweige denn, dass ich Spaß daran gehabt hätte. Bis jetzt. Den Identik ist, wie hier schon mehrfach erwähnt, auch ein Spiel für Leute, die nicht zeichnen können. Mit seinem häßlichen Gekrakel besser am Original zu sein als Leute, die richtig gut malen, macht schon einen Riesenspaß. Und die Zeichnungen sorgen am Ende immer für großes Gelächter! Auch pädagogisch finde ich gut, denn es fördert die Kommunikation, Vorstellungskraft, die Fähigkeit, Dinge richtig zu beschreiben und zeichnerisches Geschick.

Bis jetzt hatten wir immer sehr viel Spaß, Identik wird auch nach mehrfachen Spielen (in der gleichen Spielrunde) nicht langweilig. Die Anzahl der Karten (60 doppelseitig) scheint auf den ersten Blick wenig. Jedoch dauert es wirklich lange, diese alle durchzuspielen. Außerdem gibt es dafür ja mittlerweile 2 Erweiterungen mit weiteren Bildkarten (je 80 Karten) für einen durchaus erschwinglichen Preis. Auch habe ich es mittlerweile mehrfach verschenkt und immer nur postives Feedback bekommen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 von 11 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: AGröße: 1 - Pack
Wie schon aus der vorigen Rezension hervorgeht, hat dieses Spiel in der Tat nichts mit künstlerischer Begabung zu tun. Falls jemand das Spiel "Graffiti" kennt, findet er/sie hier im Grunde die inverse, also umgekehrte, Variante des Spieles. Auch Menschen sehr unterschiedlicher Mentalität auch mit wenig Geduld und "Sitzfleisch" können das kurzweilige Spiel sehr gut miteinander Spielen.

Reihum bekommt jeder Spieler eine Karte, deren er innerhalb kürzester Zeit möglichst exakt und plausibel beschreiben muss. Es handelt sich hierbei um schwarze Zeichungen im Comicstil, die oft Tiere oder Menschen nicht gerade lebensnah handelnd darstellen. Daher ist eine möglichst genaue Beschreibung gar nicht so einfach. Man muss Blickrichtungen, Anzahl von Sternen, Haaren, abgebildeten Beinen, geöffneten oder geschlossenen Augen usw. ebenso in der kurzen Zeit erwähnen wie man auch die Bildaufteilung plausibel machen muss. Der Rest der Personen muss nach dieser Beschreibung blitzschnell zeichnen, was soeben beschrieben wurde.

Nach Ablauf der Eieruhr wird nach einem Fragenkatalog von ca. 10 Fragen abgeglichen, wer möglichst viel der gewünschten Details dargestellt hat. Gleichzeitig bekommt die Person, die die Zeichnung beschrieben hat, Punkte für diejenigen Dinge, die überhaupt jemand wie gewünscht abgebildet hat.

Es dürfte aufgrund der zahlreichen Zeichnungsdetails sehr schwer fallen, sich die einzelnen Karten zu merken, so dass das Spiel kaum zu schnell langweilig werden kann, auch wenn man es häufiger spielt.
Kommentar 7 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Stil: A | Größe: 1 - Pack