In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Arzt in den Höllen: Erinnerungen an vier Konzentrationslager auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Arzt in den Höllen: Erinnerungen an vier Konzentrationslager [Kindle Edition]

Fritz Lettow
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Fußball im KZ, Häftlinge im Kino oder im Bordell, Blumenrabatten vor den Baracken … Auch das gab es in den Vernichtungslagern, in denen der Tod täglich blutige Ernte hielt. Wir kennen zumeist nur diese Seite, das Leben hinter Stacheldraht war aber komplexer. Der Erlebnisbericht des jüdischen Häftlingsarztes Dr. Fritz Lettow aus den Nazilagern Buchenwald bei Weimar, Struthof im Elsass, Sachsenhausen bei Berlin und aus der schrecklichsten aller Höllen auf deutschem Boden, dem Vernichtungslager Bergen-Belsen bei Celle in Niedersachsen, nimmt uns den Atem. Es sind Aufzeichnungen über maßlose Verbrechen, über niederträchtige Schurkereien, über Spitzel und Denunzianten, aber auch über Kameradschaft und Menschlichkeit in ihrer edelsten Form.
Das Buch, in der allzu einseitig antifaschistischen DDR jahrzehntelang verhindert, teilt den Alltag eines Nazi-KZs mit, es verschweigt nichts, es beschönigt nicht, es übertreibt nicht.
Wenn die Aufsehen erregenden Tagebücher des berühmten Philologen Victor Klemperer von einem in der Freiheit Gefangenen geschrieben sind und die nazideutsche Wirklichkeit aus ganz besonderer Sicht erhellen: Die Aufzeichnungen Dr. Fritz Lettows sind eine notwendige Ergänzung dazu. Sie vermitteln bisher nie gehörte Informationen eines in den Höllen zeitweise in relativer Freiheit existierenden Gefangenen, der, von keinem Gott verurteilt, die Apokalypse schon zu Lebzeiten durchleiden musste.

Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Hitlerregime_ KZ 22. April 2015
Verifizierter Kauf
Ein Wahnsinn, wie ein unbescholtener Mensch in eine solche Situation kommen konnte. Einmal in diesen Mühlen, gab es kein Entkommen. Der Fritz Lettow beschreibt seine und seiner Mithäftlinge eindringlichst und wie ich denke, wahrheitsgetreu.
Ich bin jtzt 75 Jahre alt, mich bewegt dieses alles noch sehr.
Auszugsweise las ich einige Artikel noch einmal, ich konnte nich glaubenwas da schwarz auf weiß geschrieben stand!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Arzt in den Höllen 20. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Wer sich mit dem Thema befasst, wird erschrocken sein über die Grausamkeiten in den Lagern.

Ich hätte mir gewünscht, dass das Buch etwas persönlicher verfasst worden wäre.
Inhalt gut, Schreibstil holperig...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Schwere Kost aber "gut" 26. Juli 2014
Von Stephan
Verifizierter Kauf
Ein eindringlicher Bericht über die Erfahrungen als Arzt in den Konzentrationslagern ..
Gutes Buch, wenn man sich für das Thema interessiert und das "gut" ist darauf bezogen, dass über so etwas noch berichtet werden kann...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Unfassbar und dramatisch 20. August 2014
Von W. Sloan
Kein Buch für Menschen mit zarten Nerven, eher eine Pflichtlektüre für den,der die Abgründe der Menschen dieser Zeit erlesen will. Authentisch beschriebener Alltag in 4 Kzs. Grausam und unfassbar für Aussenstehende.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden