oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,60 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Artemis Fowl - Der Comic [Gebundene Ausgabe]

Eoin Colfer , Andrew Donkin
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 19. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 14,90  
Taschenbuch --  

Kurzbeschreibung

Oktober 2008
Artemis Fowl ist das jüngste Mitglied einer alten irischen Verbrecherdynastie und ein kriminelles Genie. Mit gerade einmal 12 Jahren ersinnt er einen Plan, um den Elfen etwas von ihrem Gold zu rauben. Er braucht es für die Suche nach seinem verschollenen Vater, der einst die Familiengeschäfte leitete. Ihm zur Seite steht sein treuer Leibwächter Domovoi Butler, mit dem zusammen Artemis die Polizeielfe Holly Short entführt, um ein stattliches Lösegeld einzufordern. Doch es dauert nicht lang, da hat der clevere Kriminelle auch schon die gesamte ZUP, die Zentrale Untergrund-Polizei, am Hals. Dieser Comic beruht auf dem ersten Band der berühmten Buchreihe "Artemis Fowl" von Eoin Colfer. Der Autor selbst hat an dieser Adaption mitgearbeitet.  

Wird oft zusammen gekauft

Artemis Fowl - Der Comic + Artemis Fowl. Das magische Tor (Ein Artemis-Fowl-Roman, Band 8)
Preis für beide: EUR 34,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Carlsen Verlag GmbH; Auflage: 1 (Oktober 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3551776601
  • ISBN-13: 978-3551776600
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 14,6 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 210.692 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

1965 in Wexford an der Südostküste Irlands geboren, wuchs Eoin Colfer mit seinen vier Brüdern und Eltern, beide Lehrer, in seiner Geburtsstadt auf. Bereits in der Grundschule begann er vom Geschichtsunterricht inspirierte Wikingergeschichten zu schreiben. Nach einem Lehramtsstudium heiratete er 1991 und verbrachte die nächsten vier Jahre in Saudi-Arabien, Tunesien und Italien. Sein erstes Buch aus dem Jahre 1998, "Benny und Omar", gründet auf seinen Erlebnissen in Tunesien und wurde in viele Sprachen übersetzt. Mit dem Erfolg seiner Bücher hörte Eoin Colfer 2001 auf, als Lehrer zu arbeiten. Er lebt mit seiner Frau und den beiden Söhnen in Irland.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wirklich gute Umsetzung eines genialen Romans 6. Oktober 2008
Von Gabriel
Format:Gebundene Ausgabe
(ich habe die amerikanische Ausgabe gelesen)

Dieses Comic ist wirklich sehr hochwertig und rechtfertigt den Preis vollkommen. Die komplett farbigen Seiten sind richtig hochwertig, stabil, glänzend und beinhalten wirklich gute Zeichnungen.
Zwar habe ich persönlich mir die Figuren anders vorgestellt (vor allem Butler dessen Hals schon etwas bombastisch ist :D) aber sie sind trotzdem alle sehr gut getroffen und sehen echt gut aus (vor allem Foaly).
Verglichen zum Buch wurde eigentlich gar nicht so viel weggekürzt und der Plot kommt sehr gut herüber. 112 Seiten (schön untergliedert in die Buch-Kapitel und mit einigen interessanten "Akten" über die Hauptpersonnen und anderem Hintergrundmaterial) sind ja auch vergleichsweise ziemlich viele - was eiinen aber trotzdem noch "Was? Schon vorbei? Schade..." denken lässt. ;)
Aber das Buch kann auch von jedem gelesen werden, der die Romanvorlagen (noch) nicht kennt!
Alles inn allem ein überdurchschnittlich hochwertiges, sehr schön gestaltetes, bebildertes und betextetes (zumindest im Amerikanischen) Comic, dass einen schon auf Band 2 warten lässt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Fowl-Fans werden wohl das eine oder andere Neue finden 17. November 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Artemis Fowl dürfte ja bekannt sein. Die genialen Bücher von Eoin Colfer und die kongenialen Hörbücher mit Sprecher Rufus Beck haben den Namen hinreichend verbreitet. Aber funktioniert das Ganze auch als Comic?
Der Comic ist in dunklen Tönen gehalten, mit gelegentlichem Aufflackern von Mündungsfeuern und Explosionen. Die Bilder sind durchgehend illustriert, der Comic-Stil wird durch nur angedeutete Umrandungen gelegentlich so abgeschwächt, dass sich beinahe etwas wie Realismus ergibt. Die Geschichte ist wie das Buch in dieselben Kapitel untergliedert. Neu sind die Steckbriefe der Hauptpersonen, die man im Buch jeweils vor einem neuen Kapitel findet.
Die Geschichte selbst ist längst nicht so amüsant, wie sie im Buch erzählt wird. Es fehlen oft die Ironie, der Zynismus, die ganze Situationskomik zwischen den Figuren. Dadurch wird die Geschichte düster, teilweise lediglich brutal. Nur gelegentlich kann man herzhaft lachen.
Fazit: eine nette Umsetzung, aber kein Erfolg und kein Muss. Fowl-Fans werden wohl das eine oder andere Neue finden und die grafischen Ausdeutungen vielleicht zu schätzen wissen. Allen anderen seien die Bücher wesentlich mehr empfohlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schöne Adaption 17. August 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Comic ist mit Hochglanzpapier versehen und komplett in Farbe. Die Qualität an sich ist sehr gehoben, durch den Hardcover ist eine Langlebigkeit garantiert. Der Stil eines typischen Comics (Lucky Luke, Asterix usw.) ist trotzdem zum Teil enthalten: Sprechblasen, Gedanken, Zeitsprünge, Ortserklärung...

Wer Artemis Fowl noch nicht kennt, kann sich trotzdem die Comic Version kaufen, denn diese erzählt den kompletten ersten Band. Ich würde sogar sagen, es stellt die Story noch logischer dar. Natürlich gehen halt die eigenen Fantasien und Vorstellungen der Personen und der Umgebung verloren, aber dies KANN für Erstleser egal sein, für Fans ist es eine Umgewöhnung (aber keine schlechte). Man beachte, dass die Figuren auf dem Cover der Bücher auch schon ein Bild von der Fowlschen Welt projeziert haben.
Ich persönliche besitze alle Artemis Fowl Bände inklusive "Die Akte", alle Artemis Fowl Hörspiele und seit letztem Jahr auch dieses Comic und ich kann ihn nur empfehlen. Der Grafikstil abstrahiert die Figuren sehr. Butler zb. hat einen, im Vergleich zur Realität, viel zu großen Nacken. Doch grade dieser Stil macht diesen Comic zu etwas Besonderem. Artemis Fowl war immer paradox und anders, warum also nicht auch "sein" Comic?!

Mein persönlicher Tipp jedoch:
Erst das Buch lesen, eine eigene Fowlsche Welt aufbauen und dann diesen Comic genießen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xa9483264)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
suche ähnliches 0 07.07.2008
Jugendbücher, Côte d'Azur 0 19.06.2008
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar