Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Arrau - Beethoven [Box-Set]

Ludwig van Beethoven Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Ludwig van Beethoven-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Ludwig van Beethoven

Fotos

Abbildung von Ludwig van Beethoven
Besuchen Sie den Ludwig van Beethoven-Shop bei Amazon.de
mit 482 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (10. Juni 2003)
  • SPARS-Code: ADD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 11
  • Format: Box-Set
  • Label: Philips (Universal Music Austria)
  • ASIN: B00007L64T
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 245.265 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Pianosonat 1 F-moll Op 2:1
2. Pianosonat 2 A-dur Op 2:2
3. Pianosonat 3 C-dur Op 2:3
4. Pianosonat 4 Ess-dur Op 7
5. Pianosonat 5 C-moll Op 10:1
6. Pianosonat 6 F-dur Op 10:2
7. Pianosonat 7 D-dur Op 10:3
8. Pianosonat 9 E-dur Op 14:1
9. Pianosonat 10 G-dur Op 14:2
10. Pianosonat 13 Ess-dur Op 27:1
11. Pianosonat 8 C-moll PathÉtique
12. Pianosonat 11 B-dur Op 22
13. Pianosonat 12 Ass-dur Op 26
14. Pianosonat 16 G-dur Op 31:1
15. Pianosonat 17 D-moll SpÖksonaten
16. Pianosonat 18 Ess-dur Op 31:3
17. Pianosonat 15 D-dur Pastoral
18. Pianosonat 19 G-moll Op 49:1
19. Pianosonat 20 G-dur Op 49:2
20. Andante Favorit F-dur
Alle 34 Titel anzeigen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Referenz für die Ewigkeit 6. Juni 2010
Von Andre Arnold TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
Vom Neuen Testament der Klavierliteratur gibt es zahlreiche herausragende Einspielungen. Dennoch verwundert es nicht, dass die späte, fast vollständige Gesamteinspielung des Jahrhundertpianisten Claudio Arrau selbst die großen Brendel, Kempff oder Gilels Einspielungen um Längen übertrifft.

Zugegeben, Arraus Spiel ist, vielleicht auch seinem hohen Alter zur Zeit dieser Aufnahme geschuldet, sehr langsam, aber niemals träge, immer tief empfunden und lyrisch akzentuiert. Technische Brillanz, höchste Virtuosität und ein tiefes Verständnis für die Beethoven Sonaten zeichnen die Einspielungen in dieser Box aus.

Die frühen Sonaten spielt Arrau nicht etwa verklärt, sondern jugendlich frisch und unbeschwingt. Sein eher getragenes Tempo tut dem keinen Abbruch, ganz im Gegenteil, vor allem mit seiner Einspielung der "Pathétique", der "Totenmarsch" Sonate, der "Mondschein" Sonate und vor allem der "Pastoralen" schafft er einen ganz großen Wurf. Überhaupt ist er hier unübertroffen, ohne dabei routiniert zu wirken. Nur in der "Sturm" Sonate wird er meines Erachtens von Wilhelm Kempff noch überboten.

Innerhalb der mittleren Sonaten gilt besonders die Einspielung der "Appassionata" hervorzuheben. Viele Musikfreunde, die diese Sonate - wie ich - eigentlich recht unspektakulär finden, werden von Arraus schmeichelndem, perfektem Spiel im wahrsten Sinne des Wortes vom Hocker gerissen. Hier wird sie ihrem Namen gerecht. Arrau spielt voller Trauer und Wut, ohne dabei die immanente Düsterkeit zu übertünchen. Auch die "Waldstein" Sonate hat mich begeistert.

Besonders geglückt sind dem Chilenen die späten Klaviersonaten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar