Menge:1
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 10,00 Gutschein
erhalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 22,97
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 27,97
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: cvcler
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Arnold Schwarzenegger - Steelbook [Blu-ray]


Preis: EUR 22,66
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager
Verkauft von tvhits und Versand durch Amazon in Frustfreier Verpackung. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
9 neu ab EUR 22,66 2 gebraucht ab EUR 22,65
Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet.

Winterschnäppchen
Winterschnäppchen auf DVD und Blu-ray
Entdecken Sie bis zum 30. November über 9.000 reduzierte DVDs und Blu-rays. Zur Aktion

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Arnold Schwarzenegger - Steelbook [Blu-ray] + Phantom Kommando [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 32,63

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Arnold Schwarzenegger
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Englisch, Russisch
  • Untertitel: Deutsch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Norwegisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Türkisch
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 16. Februar 2012
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 324 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004X4SD5I
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.316 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

"Der City Hai"
Brutal wird Chicago von der Mafia kontrolliert. Als bei einem hinterhältigen Mordanschlag FBI Agenten abgeknallt werden, holt sich der Chef des Bundeskriminalamtes seinen kaltblütigsten Mann - Kaminski. Als Gangster getarnt, schleust sich der Einzelkämpfer in die Organisation ein. Die größte Gefahr für ihn ist die verführerische Monique, die als Spitzel für das Mörderkommando arbeitet.
Laufzeit: 106 Min.
Produktionsjahr: 1986
Regie: John Irvin
Darsteller: Arnold Schwarzenegger, Blanche Baker, Kathryn Harrold, Darren McGavin, Paul Shenar, Sam Wanamaker,

"Red Heat"
Ivan Danko, Moskaus härtester Polizist, sprengt in der Sowjetunion einen Rauschgiftring. Leider kann der Kopf dieser Band entkommen und flieht in die USA. Danko verfolgt ihn. In Chicago wird ihm der Polizist Art Ridzik zur Seite gestellt, mit seiner laschen Berufsauffassung das totale Gegenteil von Danko. Beide sind sich von Anfang an unsympathisch, jedoch gelingt es ihnen, nach vielen spektakulären Abenteuern den Verbrecher zu erledigen...und Freundschaft zu schließen.
Laufzeit: 104 Min.
Produktionsjahr: 1988
Regie: Walter Hill
Darsteller: Arnold Schwarzenegger, James Belushi, Peter Boyle, Larry Fishburne, Gina Gershon, Ed O'Ross;

"Total Recall"
Das Jahr 2084: Bauarbeiter Douglas Quaid erfüllt sich seinen größten Wunsch. Eine Reise zum Mars, die jedoch nur in seiner Erinnerung stattfinden kann. Bei der Gehirn-Implantation seines Reisezieles durch die Firma "Rekall Inc." spielt plötzlich das Computerprogramm verrückt.
Kurz danach wird er zur Zielscheibe der Killertruppen von Mars-Diktator Choaagen. Man spielt ihm eine Video-Aufzeichnung zu, in der ihm sein Spiegelbild mit der Enthüllung "Du bist nicht Du, Du bist ich" zur Rückkehr auf den Mars auffordert. Dort wird Doug zum Freiheitskämpfer einer Untergrund-Organisation. Doch dann werden alle seine Ziele fraglich. Ist er der, der er zu sein glaubt oder nur eine Marionette, ein Doppelagent in einem grausamen Kampf?
Laufzeit: 108 Min.
Produktionsjahr: 1990
Regie: Paul Verhoeven
Darsteller: Arnold Schwarzenegger, Ronny Cox, Michael Ironside, Sharon Stone, Rachel Ticotin;

Synopsis

"Red Heat"
Ivan Danko, Moskaus härtester Polizist, sprengt in der Sowjetunion einen Rauschgiftring. Leider kann der Kopf dieser Band entkommen und flieht in die USA. Danko verfolgt ihn. In Chicago wird ihm der Polizist Art Ridzik zur Seite gestellt, mit seiner laschen Berufsauffassung das totale Gegenteil von Danko. Beide sind sich von Anfang an unsympathisch, jedoch gelingt es ihnen, nach vielen spektakulären Abenteuern den Verbrecher zu erledigen...und Freundschaft zu schließen.
Laufzeit: ca. 99 Min.
Produktionsjahr: 1988
Regie: Walter Hill
Darsteller: James Belushi, Peter Boyle, Larry Fishburne, Gina Gershon, Ed O'Ross, Arnold Schwarzenegger;

"Red Sonja"
Wild und atemberaubend schön, stark und leidenschaftlich lebt sie in einer Welt voll böser Dämonen in der das Schwert herrscht und der Stärkere erbarmungslos regiert. Unbeherrscht, stolz, barbarisch und eine Tigerin der Rache, als GEDREN'S wilde Kampftruppe ihre Eltern und ihren Bruder ermordet. Für den Preis, niemals einen Mann lieben zu dürfen, es sei denn, er besiegt sie in fairem Kampf, verleihen ihr die Geister übernatürliche Kräfte im Schwertkampf. Doch RED SONJA wäre verloren, stünde an ihrer Seite nicht KALIDOR, der löwenstarke und listige Kämpfer. Mehrmals rettet er ihr das Leben, auch wenn sie seine Hilfe hochmütig ablehnt. Gemeinsam nehmen sie den ungleichen Kampf gegen GEDREN'S Horden auf.
Laufzeit: ca. 85 Min.
Produktionsjahr: 1985
Regie: Richard Fleischer
Darsteller: Sandahl Bergmann, Christian Ferry, Ronald Lacey, Brigitte Nielsen, Donna Osterbuhr, Erny, jun. Reyes, Pat Roach, Arnold Schwarzenegger, Paul Smith;

"Total Recall"
Das Jahr 2084: Bauarbeiter Douglas Quaid erfüllt sich seinen größten Wunsch. Eine Reise zum Mars, die jedoch nur in seiner Erinnerung stattfinden kann. Bei der Gehirn-Implantation seines Reisezieles durch die Firma "Rekall Inc." spielt plötzlich das Computerprogramm verrückt.
Kurz danach wird er zur Zielscheibe der Killertruppen von Mars-Diktator Choaagen. Man spielt ihm eine Video-Aufzeichnung zu, in der ihm sein Spiegelbild mit der Enthüllung "Du bist nicht Du, Du bist ich" zur Rückkehr auf den Mars auffordert. Dort wird Doug zum Freiheitskämpfer einer Untergrund-Organisation. Doch dann werden alle seine Ziele fraglich. Ist er der, der er zu sein glaubt oder nur eine Marionette, ein Doppelagent in einem grausamen Kampf?
Laufzeit: ca. 106 Min.
Produktionsjahr: 1990
Regie: Paul Verhoeven
Darsteller: Ronny Cox, Michael Ironside, Arnold Schwarzenegger, Sharon Stone, Rachel Ticotin;
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

35 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Flugsi am 20. Februar 2012
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Mit dieser optisch sehr edel gestalteten Edition hat Studiocanal drei 80er-Jahre-Action-Klassiker der steirischen Eiche auf Blu-ray neu veröffentlicht:
Ein Action-Reißer ganz im typischen Stil dieses Jahrzehnts ist John Irvins "Der City Hai" (1986) - Arnie geht als ehemaliger FBI-Agent undercover & räumt in der Unterwelt Chicagos auf.
Im Buddy-Movie "Red Heat" (1988) von Action-Profi Walter Hill jagt er als Sowjet-Bulle an der Seite von US-Cop James Belushi nach russischen Drogenschmugglern, welche sich ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten abgesetzt haben.
Der Science-Fiction-Film "Total Recall" (1990) vom Niederländer Paul Verhoeven basiert auf einer Kurzgeschichte von Philip K. Dick & schickt Arnie als Geheimagenten auf den Mars um zur Rettung desselbigen Planeten beizutragen (eine Neuverfilmung von Len Wiseman & mit Colin Farrell in der Hauptrolle ist übrigens gerade in Arbeit).

Als Verpackung der Klassiker wurde ein elegantes Steelbook gewählt. Das FSK-Logo ist problemlos entfernbar, der blaue Blu-ray-Balken am oberen Enden des Covers sowie die blaue Studiocanal-Ecke rechts unten sind allerdings fixe Bestandteile des Covers & somit nicht ablösbar. Die Cover-Betitelung laut Amazon ist übrigens zum Teil falsch: auf dem Produkt-Photo ist mit "Raw Deal" der englische Original-Titel vom "City Hai" zu lesen, verschickt wird allerdings ein Steelbook, welches mit dem deutschen Titel bedruckt ist.

Das Innenleben der Edition ist nicht ganz so originell oder neu wie deren Aufmachung:
Die drei Silberscheiben sind identisch mit den Ausgaben, die bereits 2010 von Kinowelt veröffentlicht wurden:
...Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jury HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 7. Mai 2012
Format: Blu-ray
Diese Rezension enthält im ersten Teil persönliche Eindrücke und Bewertungen des Films, die unabhängig von der Schnitt-Version oder dem Transfer Gültigkeit besitzen. Eine technische Bewertung des neuen HD-Transfers der "Mind Bending Edition" vom Juli 2012 nach Feststellungen, die von einem führenden amerikanischen Blu-ray Testinstitut vorgenommen worden sind, findet man im zweiten Teil der Rezension. Im dritten Teil wird die Ausstattung der verschiedenen Versionen der "Ultimate Rekall Edition" angesprochen.

WIE DER FILM HEUTE AUF MICH WIRKT

Total Recall war seinerzeit einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Was für eine fantastische Story vom großen Philip K. Dick! Aber: Wie anspruchslos war man doch vor 20 Jahren hinsichtlich der Realisation. Heute, auf der großen Leinwand in in voller Länge und "Full HD", ist es mir nicht mehr gelungen, an die frühere Stimmung anzuschließen.

1968 hatte Stanley Kubrick 2001: Odyssee im Weltraum [Blu-ray] veröffentlicht, 1982 folgte Ridley Scotts Jahrhundertfilm Blade Runner - Final Cut [Blu-ray]. Zwei heute noch hoch geschätzte Science-Fiction-Meisterwerke, an denen sich der erst 1990 gedrehte "Total Recall" logischerweise messen lassen muss, zumindest, was die Gestaltung und die Tricktechnik angeht.

Leider aber muss man 20 Jahre danach feststellen, dass der Film des sympathischen Holländers Paul Verhoeven bei genauerer Betrachtung bestenfalls den illusionstechnischen Ansprüchen eines Disney-Parks genügt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Passenger452 am 29. Februar 2012
Format: Blu-ray
Das Steelbook ist optisch sehr schön gelungen und dürfte für Sammler sehr interesant sein.Zum Glück ist das FSK Logo nur ein Aufkleber und lässt sich ohne Probleme entfernen.
Alle 3 Filme sind ungeschnitten!(auch Total Recall)

Nun etwas zur Quallität der Filme.

Der City Hai 1986 (Raw Deal):

Der City Hai hat von allen 3 Filmen die beste Bildquallität.Bedenkt man das Alter des Films ist es schon erstaunlich wie gut die Quallität des Bildes ist.Ich denke hier kann wirklich jeder zufrieden sein.
Ich bin es zumindest :-)
Leider kann man dies vom Ton nicht sagen!Auf der Blu ray Hülle wird ein 2.0 Stereo Mix angegeben allerdings befindet sich stattdessen nur ein 1.0 Monomix!Zwar zeigt es auch beim AVR und Blu ray Player 2.0 an aber wenn man den Ton hört merkt man gleich was los ist.Das ist etwas enttäuschend vor allem bei einem Actionfilm dieser Art dessen Schiessereien und Explosionen in der deutschen Synchronfassung extrem leb und drucklos daherkommen.Das ist schon etwas ärgerlich weil auch schon die damalige DVD nur ein unspektakulären Mono Ton zu bietan hatte.
Aber der englisch DTS HD 5.1 Ton kann sich wirklich hören lassen!Der ist zwar auch nicht perfekt denoch bietet er eine recht aggressive Surround-Atmosphäre an!Hier ist ganz klar die englische Tonspur zu empfehlen.
Die Extras sind auch sehr mager.Man hat ein paar Trailer und eine Doku über Arnie das wars.

Red Heat 1988 :
Die Bildquallität ist gut aber leider nicht so gut wie beim City Hai.Es ist häufiger starkes Filmkorn sichtbar was zwar zur düsteren Atmosphäre passt aber auch manchmal etwas nervig sein kann.Die Farb und Kontrast Werte sind aber relativ gut gelungen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
FSK-Logo Aufkleber 1 18.02.2012
Inhalt dieser Steel Edition? 5 29.12.2011
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen