Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen

Arnies Welt Unbekannter Einband – 1996

6 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
 

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Unbekannter Einband
  • Verlag: Bastei/Lübbe, 1996, 1. Aufl. (1996)
  • ASIN: B004ACE9AG
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 27. März 2004
Format: Taschenbuch
Es werden eigentlich mehrere Geschichten gleichzeitig erzählt. Die Geschichte von Hannah, der etwas vernachlässigten und Mißverstandenen Polizistenfrau und die des "Unfalls" eines Polizisten. Dieser war nun ausgerechnet ein hoffnungsvoller, aufstrebender junger Kollege von Hannah's Mann.
Man fühlt sich mitten hineinversetzt nach Geversand, der friesischen Kleinstadt, deren Bewohner einfühlsam beschrieben werden.
Das Ende ist so überraschend, wie tragisch und dabei noch angenehm menschlich.
Absolut lesenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A.M. am 26. Mai 2008
Format: Taschenbuch
Der kleine Stadtjunge Arnie macht Urlaub auf dem Lande und beobachtet einen Unfall, der von den Medien völlig falsch dargestellt wird - deshalb macht sich Arnie auf den Weg durch die Dorflandschaft mit ihren eigenartigen Bewohnern, um der Polizei Bericht zu erstatten.

Ein wohl eher drittklassiger Thriller - gerade noch für Einsteiger geeignet.
Der Unfall wird als Aufhänger sehr platt getreten - die Spannung bleibt auf der Strecke, während man ermüdende (teils jedoch ganz amüsante) Details über das Leben der Landbewohner erfährt.
Die Wendung am Schluss ist jedoch mit Bravour gemeistert worden - die letzten Seiten sind tatsächlich spannend und das Ende einigermaßen überraschend, wenn auch nur bedingt überzeugend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
"Arnies Welt" ist leicht zu lesende Unterhaltungsliteratur mit kriminalistischer Story. Es gibt hier echte Typen und Charaktere, die treffend und interessant dargestellt sind, die Handlung resultiert (meist nachvollziehbar) aus deren psychologischen Beweggründen.

Wer Charakterstudien, verpackt in eine unterhaltsame kriminalistische Geschichte, mag, kommt hier auf seine Kosten. Wer einen Psychothriller erwartet, wie es der Untertitel verspricht, wird vermutlich enttäuscht sein: für einen Thriller ist "Arnies Welt" einfach zu gemächlich. Provinzkrimi - im besten Sinne des Wortes- wäre die angemessene Bezeichnung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden