Jetzt eintauschen
und EUR 8,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Armitage III - OVA

Katsuhito Akiyama    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Katsuhito Akiyama
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Japanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: SPV
  • Erscheinungstermin: 22. November 2004
  • Produktionsjahr: 1994
  • Spieldauer: 144 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00069FERE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.842 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Synopsis

Das Jahr 2179. Der Mars ist schon seit langem bewohnt, Menschen leben neben Androiden. Im Gegensatz zur Androidenreihe "Second", die als Arbeiter für die Kolonialisierung des roten Planeten gebraucht wurden, sind die "Thirds" durch nichts mehr von den Menschen zu unterscheiden. Die Menschen betrachten die Androiden als Schuldige für die sozialen Probleme auf dem Mars, und es kommt vereinzelt zu Progromen. Der Chicagoer Polizist Ross Sylibus hat sich auf den roten Planeten versetzen lassen. Mit seiner neuen Kollegin Naomi Armitage soll Ross die Mordserie an den "Thirds" aufklären. Ross haßt Androiden, seit seine frührere Partnerin von einem Roboter getötet wurde. Das macht die Arbeit mit Armitage nicht gerade einfach, die sich nach und nach ebenfalls als "Third" entpuppt. Nur langsam kann Ross seine Abneigung gegen die Bio-Maschinen überwinden. Er und Armitage decken bei ihren Nachforschungen ein unglaubliches politisches Komplott auf, das zum Ziel hat, alle Androiden auf dem Mars zu vernichten...

Episode 1: "Electro Blood"

Episode 2: "Flesh & Stone"

Episode 3: "Heart Core"

Episode 4: "Bit of Love"

.

Produktbeschreibungen

SPV Armitage III - uncut, USK/FSK: 16+ VÃ--Datum: 27.09.04

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
43 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der beste Teil der Armitage III Reihe! 27. November 2004
Von NaoNao
Format:DVD
Wir befinden uns auf dem Mars zur Ära des Terraformings im Jahre 2047. Der Polizist Ross Sylibus wurde auf Grund unglücklicher Umstände von der Erde zum Mars versetzt. Kaum auf dem roten Planeten angekommen, empfängt ihn seine extrem kampflustige und für eine Polizistin auffällig sexy gekleidete neue Partnerin Naomi Armitage, die direkt eine Schießerei auf dem Raumflughafen beginnt. Die verdächtigen Personen können fliehen, doch lassen sie einen Koffer mit der Leiche einer bekannten Countryängerin zurück. Überraschender Weise hat es sich bei dieser Sängerin nie um einen Menschen gehandelt, sondern um einen sogenannten "Third", einem illegal gebautem Cyborg, der selbständig denken und handeln kann und so gut wie nicht mehr von echten Menschen zu unterscheiden ist...
Doch dies war nur der Auftakt an einer Reihe von Morden an den nahezu ausnahmslos weiblichen "Thirds". Ausgerechnet Ross, dessen frühere Partnerin von einem Roboter umgebracht wurde und der deshalb eine starke Abneigung gegen jede Art von künstlicher Intelligenz hat, wird zusammen mit Naomi Armitage mit dem Fall betraut. Im Laufe seiner Ermittlungen kristallisiert sich langsam heraus, dass die führenden Hersteller der gängigen Dienstboten-Cyborgs, der sogenannten "Seconds" etwas über die merkwürdigen Vorfälle zu verheimlichen haben. Der Schlüssel zur Ursache dieser Serienmorde scheint ein Mann zu sein, über dessen Namen sie mehrfach stolpern: Dr. Asakura. Nach einem heftigen Kampf mit D'Anclaude muss Ross feststellen, dass auch seine neue Partnerin Armitage zu den Cyborgs der sogenannten "dritten Generation" gehört, welche über unglaubliche psychische und physische Kräfte verfügen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt sehenswerter Klassiker 30. November 2013
Von A. Zornow
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Was waren das für Zeiten? In den End-Neunzigern, als uns Vox - seinerzeit noch halbwegs ernstzunehmend - mit zahlreichen Anime-Nächten beglückte. Animes aller Epochen und Genres. Einige davon schon mit deutscher Synchronisation, andere hingegen lediglich im Originalton mit Untertiteln. Viele der dort gezeigten Serien blieben mir in guter Erinnerung. Leider fanden nur die wenigsten den Weg auf VHS-Kassetten, die man jetzt hätte digitalisieren können. Auch "Armitage III" kam mir in diesen Nächten OmU unter die Augen und hinterließ einen guten Eindruck sowie reges Interesse. Nach Jahren der Abstinenz war das Web mir sehr hilfreich, die Serien von damals wiederzufinden, zu identifizieren und beschaffen zu können.

"Armitage III" erschien 1994 und handelt in Form einer vierteiligen OVA von den Abenteuern der Polizistin Naomi Armitage, die sich als Prototyp einer Serie menschengleicher, fortpflanzungsfähiger Androiden ("Thirds") einer feindseligen Gesellschaft sowie der unbeantworteten Frage nach dem Sinn ihrer Existenz gegenübersieht. Schauplatz der Handlung ist der Mars im Jahr 2179. Dieser befindet sich in einer fortgeschrittenen Phase des Terraforming und dient einerseits als Siedlungsland für mehrere Millionen Personen, die jedoch bereits mit schwerwiegenden sozioökonomischen Problemen zu kämpfen haben. Deren Ursache ist u. a. der weitreichende Einsatz menschenähnlicher Androiden ("Seconds"), die einen Großteil der Arbeit erledigen und dementsprechend viele Menschen aus ihren Berufen verdrängt haben. Die Folge sind soziale Spannungen und eine aufgeheizte Stimmung, die sich im Laufe der Serie zu offenen Gewaltakten steigert.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend und lustig 10. Februar 2013
Von Lisa
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Schon lange kenne ich die Abenteuer um Armitage und jetzt habe ich die heißbegehrte OVA endlich in meiner Sammlung. Armitage ist eine Sci-fi Serie, welche auf dem Mars spielt. Menschenähnliche Roboter sind fester Bestandteil dieser Welt, werden aber nicht von jedem akzeptiert. Armitage und ihr Partner Ross Syllibus gehen einer "Mordserie" an Robotern nach und stoßen dabei auf etwas noch viel größeres. Alles in allem ein super Anime, der viel Spannung, Action aber auch Humor enthällt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super anime 3. Dezember 2012
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Also der Artikel entspricht exakt der Beschreibung. Ich bin damit sehr zufrieden und kann es nur weiterempfehlen. Viel Spaß damit
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar