Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Armaggedon


Preis: EUR 19,02 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
12 neu ab EUR 12,50 4 gebraucht ab EUR 10,50

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (1. Februar 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Kuckuck Schallplatten
  • ASIN: B000BGQRL4
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 587.526 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

Die erste (und einzige) LP-Produktion dieser legendären Gruppe, mit Frank Diez auf der Gitarre. Er wurde später einer der erfolgreichsten deutschen Gitarristen, u.a. mit Peter Maffay.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Markus Schmidl am 17. Dezember 2013
Format: Audio CD
Bei der CD *Armaggedon* handelt es sich um eine der vielen Kuriositäten, die die Musikwelt immer mal wieder hervorbringt. Die gleichnamige Band bracht nur dieses eine Album auf den Weg und bestand aus den Musikern Frank Diez (Solo-Gitarre, Gesang), Manfred Galatik (Klavier, Bass, Gesang), Michael Nürnberg (Bass, Rhythmus-Gitarre) und Jürgen Lorenz (Schlagzeug). Aufgenommen wurde die Scheibe im Juli und August 1970 in München.

Das Genre das Armaggedon vertreten wird gerne dem Kraut-Rock zugeschrieben, jene Bezeichnung mit der Rockmusik aus Deutschland früher deklassiert wurde. Kraut-Rock hat sich zwar mittlerweile zum feststehenden Begriff gemausert, auch wenn er, wie so viele Schubladen im Musikbereich, nichts konkretes aussagt. Armaggedon spielen ein frühe Mischung aus Hardrock mit dominanten Klaviersound, geballt mit Blues-Rock und psychedelischen Klängen.

Die Band verbindet die besten Zutaten, die die britischen Charts seinerzeit dominierten, fügten ein gehöriges Pfund deutschen Spielwitz dazu und zogen einfach mal ihr Dingens durch. Vier starken Eigenkompositionen stehen dabei zwei starken Coversongs gegenüber. Sechs Highlights geben sich die Klinke in die Hand. Zu Buche stehen der Heavy-Hammer *Round*, der Psycho-Trip *Open*, das bluesige *Oh Man* und das signifikante *People Talking*, mit dem man einer weiteren deutschen Rocktruppe eine Blaupause für einen Hit lieferte (einfach mit *Gamma Ray* von Birth Control vergleichen), stehen auf der Habenseite.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden