Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ariel/Hamlet Goes Business [VHS] [UK Import]

Turo Pajala , Susanna Haavisto , Aki Kaurismäki    Nicht geprüft   Videokassette
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Produktinformation

  • Darsteller: Turo Pajala, Susanna Haavisto, Matti Pellonpää, Eetu Hilkamo
  • Regisseur(e): Aki Kaurismäki
  • Format: Import
  • Sprache: Finnisch
  • FSK: Nicht geprüft
  • Erscheinungstermin: 17. August 1998
  • Spieldauer: 160 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • ASIN: B00004R732
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.461 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Taistos Vater erschießt sich, als das Bergwerk, in dem die beiden arbeiten, gesprengt wird. Alles was er ihm hinterläßt, ist ein altes Cabrio, dessen Verdeck nicht zugeht - und das im tiefsten Winter. So fährt er 1000 Meilen Richtung Helsinki und verliebt sich dort in eine Zufallsbekanntschaft mit Kind. Arbeit gibt es nicht, man raubt ihm sogar sein letztes Geld und schlägt ihn blutig. Als er später diese Rechnung begleichen will, geht er dafür ins Gefängnis. Mit seinem Kumpel gelingt ihm die Flucht. Nach einem Banküberfall wollen sich alle mit dem Überseedampfer Ariel" ins rettende Ausland absetzen. Da wird Taitos Kumpel von einer Kugel tödlich getroffen. Die Flucht in eine bessere Zukunft scheint gefährdet..."

Synopsis

Taistos Vater erschießt sich, als das Bergwerk, in dem die beiden arbeiten, gesprengt wird. Alles was er ihm hinterläßt, ist ein altes Cabrio, dessen Verdeck nicht zugeht - und das im tiefsten Winter. So fährt er 1000 Meilen Richtung Helsinki und verliebt sich dort in eine Zufallsbekanntschaft mit Kind. Arbeit gibt es nicht, man raubt ihm sogar sein letztes Geld und schlägt ihn blutig. Als er später diese Rechnung begleichen will, geht er dafür ins Gefängnis. Mit seinem Kumpel gelingt ihm die Flucht. Nach einem Banküberfall wollen sich alle mit dem Überseedampfer "Ariel" ins rettende Ausland absetzen. Da wird Taitos Kumpel von einer Kugel tödlich getroffen. Die Flucht in eine bessere Zukunft scheint gefährdet...

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Unglaublich schöner Film 1. November 2013
Format:DVD
Ein Film über den ich lange nachdenken musste, sehr bewegend und schön gemacht. Ein Hoffnungsvolles Drama und einer meiner Lieblingsfilme.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar