Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,69
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ariadne auf Naxos [Doppel-CD]

Kempe , Janowitz , King , Prey , Richard Strauss Audio CD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,69 bei Amazon Musik-Downloads.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Komponist: Richard Strauss
  • Audio CD (22. August 2008)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: EMI Classics (EMI)
  • ASIN: B001BBZ976
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 392.095 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Ariadne auf Naxos, Prologue: Ouvertüre (Orchester)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden 2:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Ariadne auf Naxos, Prologue: Mein Herr Haushofmeister! (Musiklehrer/Haushofmeister?lakai/Offizier)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Wilfried Schaal 3:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Ariadne auf Naxos, Prologue: Lieber Freund! (Komponist/Lakai)Rudolf Kempe/Teresa Zylis-Gara/Wilfried Schaal/Staatskapelle Dresden 1:47EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Ariadne auf Naxos, Prologue: O, ich möcht' vieles ändern (Komponist)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Teresa Zylis-Gara 1:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Ariadne auf Naxos, Prologue: Das! Für einen Bacchus! (Tenor/Komponist/Perückenmacher)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Teresa Zylis-Gara/Gunther Dressler0:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Ariadne auf Naxos, Prologue: Erst nach der Oper kommen wir daran (Zerbinetta/Primadonna/Musiklehrer/Komponist/Tanzmeister)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 1:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Ariadne auf Naxos, Prologue: Nach meiner Oper? (Komponist/Musiklehrer)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 3:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Ariadne auf Naxos, Prologue: Meine Partner! (Zerbinetta/Komponist/Musiklehrer/Primadonna/Tanzmeister)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 3:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Ariadne auf Naxos, Prologue: Die Herrschaften stehen vom Tisch auf! (Lakai/Musiklehrer/Haushofmeister/Primadonna/Tanzmeister/Tenor/Zerbinetta/Komponist)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 4:47EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Ariadne auf Naxos, Prologue: Ich weiss nicht (Musiklehrer/Komponist/Tanzmeister/Tenor/Primadonna/Zerbinetta)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 3:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Ariadne auf Naxos, Prologue: Nein, Herr, so kommt as nicht! (Komponist/Zerbinetta/Musiklehrer)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 2:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Ariadne auf Naxos, Prologue: Kindekopf! Markt auf! (Zerbinetta/Komponist)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 6:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Ariadne auf Naxos, Prologue: An ihre Plätze, meine Damen und Herrn! (Musiklehrer/Primadonna/Komponist)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 4:26EUR 1,29  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Ariadne auf Naxos, Oper: Ouvertüre (Orchester)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 3:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Ariadne auf Naxos, Oper: Schläft sie? (Najade/Dryade/Echo)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 3:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Ariadne auf Naxos, Oper: Ach! wo war ich! (Ariadne/Echo/Harlekin/Zerbinetta/Truffaldin)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 3:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Ariadne auf Naxos, Oper: Ein Schönes war, hiess Theseus-Ariadne (Ariadne/Najade/Dryade/Echo/Harlekin/Zerbinetta/Scaramuccio/Truffaldin)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wüstmann/Annelies Bu 6:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Ariadne auf Naxos, Oper: Ach, so versuchet doch ein kleines Lied! (Zerbinetta/Harlekin)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 2:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Ariadne auf Naxos, Oper: En gibt ein Reich (Ariadne)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 6:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Ariadne auf Naxos, Oper: Die Dame gibt mit trüben Sinn (Brighella/Scaramucchio/Harlekin/Truffaldin/Harlekin)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 4:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Ariadne auf Naxos, Oper: Grossmachtige Prinzessin (Zerbinetta)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Sylvia Geszty10:34Nur Album
Anhören  9. Ariadne auf Naxos, Oper: Hübsch gapredigt! (Harlekin/Zerbinetta/Brighella/Scaramuccio/Truffaldin)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 7:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Ariadne auf Naxos, Oper: Ein schönes Wunder! (Dryade/Najade/Echo)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 4:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Ariadne auf Naxos, Oper: Circe! Circe, kannst du mich hören? (Bacchus/Ariadne/Najade/Dryade/Echo)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 6:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Ariadne auf Naxos, Oper: Du schönes Wesen! (Bacchus/Ariadne)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 7:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Ariadne auf Naxos, Oper: Bin ich ein Gott (Bacchus/Ariadne)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 4:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Ariadne auf Naxos, Oper: Gibt es kein Hinüber? (Ariadne/Bacchus/Najade/Dryade/Echo/Zerbinetta)Rudolf Kempe/Staatskapelle Dresden/Gundula Janowitz/Sylvia Geszty/Teresa Zylis-Gara/James King/Erich-Alexander Winds/Theo Adam/Eberhard Büchner/Peter Schreier/Gunther Dressler/Wilfried Schaal/Erika Wü 7:51EUR 1,29  Kaufen 


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser geht es nicht ! 23. Januar 2012
Format:Audio CD
Wer im November 1976 live in der Staatsoper sein konnte (ich war es) - der konnte spüren, daß diese Ariadne etwas außergewöhnliches war. Eine bessere Besetzung aller Rollen hat meiner Meinung nach auch keine andere Studio-Aufnahme hinbekommen (eine Ghazarian als Echo, ein Berry als Musiklehrer... um auch einige "kleine" Rollen zu nennen !!!). Noch dazu sind alle Sänger der großen Partien in der Blüte ihrer Gesangskultur. Janowitz als hinreißend "große" Ariadne, Baltsa ein wunderbararer Komponist (noch ohne die späteren Baltsa-"Glottischläge"), ein heldenhaft strahlender James King als Bacchus - und dann die internationale Geburtsstunde der Gruberova. Besser habe ich die Arie der Zerbinetta ("Großmächtige Prinzessin") nie gehört - außer von ihr selber ebenfalls auf ORFEO "Edita Gruberova-Wiener Staatsoper Live" - da hat sie aber auch bereits mehr als 10 Jahre Erfahrung mit dieser Rolle. Einzig: Diana Damrau kommt der Gruberova noch verdammt nahe ! Der Szenenapplaus nach ihrer Arie ist (der CD-Aufnahme geschuldet) gekürzt. Ich kann mich an 10 Minuten bei der Premiere erinnern....
Karl Böhm dirigierte die "Wiener" mit all seinem Gefühl für Strauss (d.h. großartig) und die Tonqualität ist
(für einen Live-Mitschnitt) sehr gut. Gott sei Dank hat sich ORFEO der ORF-Tonbänder angenommen und diese wunderbare Aufführung jetzt veröffentlicht. Jede Minute dieser Aridne ist ein Gewinn.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kempe und Janowitz zaubern 16. August 2010
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Zunächst zu den Aktiva: Kempes Strauss ist wie immer berückend schön, transparent, klar, natürlich- ideal ! Die Dresdner Staatskapelle spielt unter seiner Leitung in Bestform, nicht umsonst wurden in Dresden die meisten Strauss-Opern uraufgeführt, man hört die innige Beziehung sogar 1967 noch. Gundula Janowitz ist sicher eine ideale Ariadne, bis auf ein paar knappe hohe Töne vielleicht, und die Zickigkeit der Primadonna haben Schwarzkopf und Leontyne Price vielleicht noch hemmungsloser ausgespielt. Sylvia Gestztys Zerbinetta ist anständig, hat heute natürlich das Pech, gegen Gruberovas unschlagbares, vielfarbiges Portrait abgewogen zu werden, aber auch gegen Rita Streichs Charme (bei Karajan) fällt die etwas neutrale Darstellung und die nicht sehr attraktive Stimme ab. Zylis-Garas Komponist: Teilweise traumschön gesungen, aber ein sprachlicher Barbarismus am nächsten: neben den teilweise legendären deutschsprachigen Kollegen peinlich. King: präsent und korrekt, Adam, Schreier etc.: etwas unelegantes DDR- Kunsthandhandwerk auf hohem Niveau. An Schöffler, Kunz, Zednik und andere Wiener Größen darf man aber nicht denken.

Fazit: Kempe und die Staatskapelle sowie die Janowitz lohnen die Anschaffung und überwiegen die Schwächen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar