Arduino für Einsteiger und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Gebraucht kaufen
EUR 5,94
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von terrashop
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Auflage 2012. Ungelesenes Mängelexemplar, im Buchschnitt als solches gestempelt. Leichte Lager-/Transportschäden wie angestoßene Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt, ansonsten einwandfrei. Mit Geld-zurück-Garantie und Rechnung für Ihre Unterlagen.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 6 Bilder anzeigen

Arduino für Einsteiger Taschenbuch – 1. April 2012

33 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,90 EUR 5,94
5 neu ab EUR 9,90 5 gebraucht ab EUR 5,94

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 136 Seiten
  • Verlag: O'Reilly Verlag GmbH & Co. KG; Auflage: 1 (1. April 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3868992324
  • ISBN-13: 978-3868992328
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 14,8 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 97.691 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

textico.de

Mit Arduino geht OpenSource in die 2. Runde; nach freier Software, die von der weltweiten Programmiergemeinschaft angeboten wird, ist mit der OpenSource Mikrocontroller-Elektronik-Prototyping-Plattform Arduino nun auch Hardware als "offenes" Format verfügbar. Massimo Banzi Mitbegründer Massimo Banzi stellt mit Arduino für Einsteiger ein kleines und feines MAKE:-Büchlein vor, mit dem er die ersten Schritte und den Spaß an Arduino gekonnt und knapp vermittelt. Basteln? Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa! :) (und noch mehr: Making Things Talk: Die Welt hören, sehen, fühlen)

Nach einer kleinen Einführung stellt Banzi in Arduino für Einsteiger die Philosophie hinter Arduino vor, vom Elektroschrott-Basteln bis Spielzeug-Hacken. Mit viel Spaß am Elektronik ergründen, Handzeichnungen und einem sauberen roten Faden von Hardware zu Software, Entwicklungsumgebung, Schnittstellen, Input/Output und Troubleshooting.

Im O'Reilly-Make-Universum ist irgendwo immer ne Schraube locker - aber anstatt die anzuziehen, schrauben die Maker sie ganz ab und kucken rein.

Arduino für Einsteiger ist so eine Schraube, Banzi hat den Schraubenzieher und gemeinsam geht man kucken. Super! --Wolfgang Treß/textico.de

Pressestimmen

"Standardwerk für Einsteiger. Später dann noch die ebenfalls sehr lesenswerten Bücher von Bartmann ('Die Elektronische Welt mit dem Arduino entdecken') und Margolis ('Arduino Kochbuch') auf den Schreibtisch legen - und die Arduino-Welt ist in Ordnung." - macherzin.net, Oktober 2012


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus-Rüdiger Bärwald am 13. November 2012
Format: Taschenbuch
Als Anfänger bin ich an diesem Buch verzweifelt: so locker der Schreibstil von Benzi ist, so fehlerhaft ist die deutsche Übersetzung und das Layout. Auf Seite 41ff. wird eine Schaltung zum Einsatz eines Tasters wunderbar beschrieben, nur: die Abbildung 4-6 dazu ist die Falsche! Für einen Anfänger wie mich geradezu katastrophal!

Zum Glück sind die folgenden Ausführungen dann wieder besser.

Wenn man mit diesem Buch einen "blutigen" Anfänger gewinnen will, so muss das Lektorat in der nächsten Auflage (so es diese geben wird) deutlich nachlegen.

Ergänzung (14.11.2012): die zweite englischsprachige Auflage hat jetzt diese und andere Fehler korrigiert. O'Reilly vermerkt das in den Errata auf der Produktpage.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von gweep am 26. September 2012
Format: Taschenbuch
Vorweg, dieses Buch ist wirklich schlank gehalten und richtet sich an all jene, die mal schnell in Arduino reinschnuppern wollen oder sich gar vorab informieren wollen. Das Buch ist von Massimo Banzi, einer der Mitgründer von des Arduino Projekts, geschrieben.

Die Kapiteln des Buches lauten:
• Die Philosophie von Arduino
• Die Arduino-Plattform (Hardware und Entwicklungsumgebung)
• Die ersten Schritte mit Arduino
• Erweiterter Input und Output
• Kommunikation mit der Cloud
• Troubleshooting

Mit Index umfasst das Büchlein 117 Seiten. Wer sofort weiß, das ist es, das will ich machen, der kann gleich das Buch „Die elektronische Welt mit Arduino entdecken“, für ca. 35 Euro, kaufen. Dort wird alles viel detaillierter beschrieben und wendet sich ebenso an Einsteiger.
Allerdings, ohne dem kleinen Büchlein wäre ich selbst nicht zu Arduino gekommen, wüsste nicht, ob mich das Thema überhaupt interessieren würde, und wäre auch bei Weitem nicht so schnell an die ersten Versuch gekommen.

Mein Fazit:
Für 10 Euro ein tolles Buch. Genau das Richtige, um einmal reinzuschnuppern, bevor man sich in die Welt der Mikrokontroller mit voller Hingabe begibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von fribbe am 11. Oktober 2012
Format: Taschenbuch
Einige werden ja bereits das Buch "Getting Started with Arduino" kennen. Jetzt gibt es eine deutschsprachige und überarbeitete Ausgabe aus dem O'Reilly-Verlag, die auch die Arduino-IDE (Entwicklungsumgebung) der Version 1.0 berücksichtigt.

Der Autor - Massimo Banzi - ist einer der Mitbegründer des Arduino-Projekts, eines Open-Source-Projekts rund um eine Mikrokontroller-Familie, die auch Einsteigern die Programmierung interaktiver Anwendungen sehr leicht macht.

Banzi behandelt in seinem rund 120-seitigen Buch alle notwendigen Grundlagen. Nach einer kurzen Beschreibung der Hardware am Beispiel des Arduino Uno wird die Entwicklungsumgebung und deren Installation auf den üblichen Systemen (Linux, Mac und Windows) beschrieben. In den folgenden Kapiteln geht es um die Grundlagen der Programmierung, Aktoren und Sensoren, Ein- und Ausgabe sowie der Kommunikation des Arduino z.B. mit einem PC. Die anfangs kleinen Projekte werden von Beispiel zu Beispiel ein wenig komplexer, die Darstellung hingegen bleibt übersichtlich und in jedem Schritt nachvollziehbar. Die guten Illustrationen sind dabei hilfreich.

Das Kapitel 6 trägt den Titel Kommunikation mit der Cloud. Anhand eines Projekts, welches die Steuerung einer Lampe über das Internet zum Gegenstand hat, wird hier das Zusammenspiel zwischen Arduino-Hardware, Arduino-IDE und der auf einem Rechner laufenden Programmiersprache Processing (der Schwester der Arduino-"Sprache") dargestellt.

Die abschließenden Kapitel und Anhänge (Fehlersuche, Steckplatine, Lesen von Schaltplänen und einer Kurzreferenz zum Arduino) runden dieses gelungene Werk ab.

Fazit:

Standardwerk für Einsteiger. Später dann noch die ebenfalls sehr lesenswerten Bücher von Bartmann ("Die Elektronische Welt mit dem Arduino entdecken") und Margolis ("Arduino Kochbuch") auf den Schreibtisch legen und die Arduino-Welt ist in Ordnung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lutz Klein am 1. Mai 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein gutes Buch für den Anfänger. Alles ist genau erklärt und auch jemand, der sich noch nie mit der Thema beschäftigt hat, wird sich mit den Versuchsaufbauten zurechtfinden. Alle aufkommenden Fragen werden vom Autor hinreichend erklärt und es kommt schnell der Drang zu eigenen Programmierversuchen. Schade, das solche Bücher so teuer sein müssen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zwerg am 27. Mai 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch erleichtert den Einstieg in die Arduino Umgebung und liefert das Minimum an Wissen, das man braucht um wirklich die ersten Schritte in diesem Metier bewältigen zu können. Danach aber geht doch nichts über die praktische Anwendung des gelesenen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Erwin P. am 9. Januar 2013
Format: Taschenbuch
Das Buch ist nett zu lesen und hat einen angenehm kollegialen Schreibstil. Allerdings kann es wirklich nicht mehr als ein Appetitanreger sein denn man liest sich zuerst einmal Seite für Seite durch, ja man kann es so sagen, Werbung für den Arduino, obwohl man das Buch ja schon gekauft hat. Die Erklärungen sind sehr ausladend und sicher auch für den Nichtinformatiker geeignet. Allerdings kommt das dem Buch auch zu stehlen denn damit findet sich in dem ohnehin schon dünnen Werk, wenn man mal das viele Geschreibe ignoriert, ein ausgereiftes Projekt und einige Basics.
Danach hat man sicher Lust auf Mehr aber das Buch ist dann bereits am Ende.

Fazit: Gut als Geschenk wenn man jemanden auf die Arduino-Seite bringen will, nicht so geeignet wenn man selber viele Stunden basteln will.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen