Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Arctic Fire: Thriller (Ei... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von cheabo
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Leichte Lagerspuren.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Arctic Fire: Thriller (Ein Scarecrow-Thriller, Band 5) Gebundene Ausgabe – 13. September 2013

4.7 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 6,90 EUR 2,77
4 neu ab EUR 6,90 13 gebraucht ab EUR 2,77

Reduzierte Malbücher
Entdecken Sie jetzt unsere bunte Auswahl an reduzierten Malbüchern für Erwachsene. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Arctic Fire: Thriller (Ein Scarecrow-Thriller, Band 5)
  • +
  • Hell Island (Ein Scarecrow-Thriller, Band 4)
  • +
  • Die Offensive: Thriller (Ein Scarecrow-Thriller, Band 2)
Gesamtpreis: EUR 38,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Manchmal liegt der Weg zum Glück in der Vergangenheit
Anzeige Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

EIN MANN IM KAMPF GEGEN DIE VERNICHTUNG DER WELT

Scarecrow ist wieder da. Eigentlich wollte ihn die CIA loswerden. Doch jetzt droht eine russische Terrorgruppe eine Superwaffe auf einer arktischen Insel zu zünden. Die Atmosphäre der nördlichen Halbkugel ist in Gefahr. Scarecrow bleiben nur fünf Stunden, um die Katastrophe zu verhindern. Der Marine macht sich auf den Weg in den eisigen Kampf. Er ahnt nicht, welche Waffen sein Gegner für ihn bereithält.

DER MANN FÜR BESONDERE FÄLLE: SHANE »SCARECROW« SCHOFIELD – HART, UNERBITTLICH, UNGESCHLAGEN! -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Matthew Reilly wurde 1974 in Sydney geboren, wo er auch heute lebt. Seine Bücher wurden in über 20 Sprachen übersetzt. Zuletzt erschien bei List »Der fünfte Krieger«. Weitere Informationen finden Sie unter: www.matthewreilly.com



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch heute Morgen zur Hand genommen und praktisch nicht mehr weggelegt. Mein Blutdruck ist in der Stratosphäre und meine Muskeln versuchen gerade, sich wieder zu entkrampfen.
Scarecrow ist zurück. Und wie! Ich werde den Inhalt nicht erzählen, aber die Geschichte ist eine Reillysche Meisterleistung. Für mich das beste Buch der Reihe mit Shane Schofield. Absoluter Suchtfaktor! Aber bitte vorher die anderen vier (Icestation, Die Offensive, Operation Elite, Hell Island) lesen, sonst weiß man zuwenig, um richtig einzutauchen!
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von McDuncan TOP 500 REZENSENT am 18. September 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich vor einigen Jahren eher per Zufall "Icestation" von Matthew Reilly las und angesichts der eigentlich völlig überdrehten Action total begeistert war. Garant dafür war die Hauptfigur, US Marine Shane Schofield, Rufname Scarecrow, dessen wahnwitzige Aktionen mir so bisher in keinem Roman untergekommen waren. Auch die folgenden Bände wussten zu begeistern, aber nach "Hell Island" im Jahre 2009 blieben weitere Werke leider aus.

Umso größer die Freude, dass der Autor nun nach rund 4 Jahren seinen Helden wieder an die Arbeit schickt - und das in altbewährter Manier.

Die Story ergibt sich hinreichend aus der Kurzbeschreibung von Amazon, so dass sich weitere Ausführungen erübrigen.

"Arctic Fire" steht den bisherigen Romanen in Sachen Spannung und Action in nichts nach. Es geht von Beginn an in einem derartigen Tempo zur Sache, dass man als Leser kaum zur Ruhe kommt, geschweige denn das Buch aus der Hand legen möchte. In punkto Action muss man wissen, dass Reilly in den Augen eines auf Realismus wert legenden Lesers ohne Frage über das Ziel hinausschießt. Aber gerade das ist ja das Schöne an dieser Serie, dass eine Idee abgefahrener ist als die andere. Und wenn man am Ende mal ein Fazit zieht, was da alles an Waffen eingesetzt und an Objekten zerstört wurde, dann reicht das locker für 3 - 4 Actionromane üblicher Machart.

Das Ganze wird sprachlich gut und strukturiert rübergebracht und wie auch bei den Vorgängern durch Übersichtszeichnungen der Einsatzorte grafisch unterstützt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ein typischer reilly Roman. Wer ein Buch gelesen hat muss einfach alle lesen...... Schade das es derzeit keinen neuen Roman gibt. Zum sammeln von romanen ein muss wer Bücher mit sehr viel Action , keiner Romantik mag.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist das erste, welches ich als Kindl-Version gekauft habe. Dazu kann ich nur sagen, ein schnelleren Lesebeginn hatte ich durch einen Buchkauf noch nicht. Das einzige was mich fast davon abgehalten hatte, war der hohe Preis, weil man ja eigentlich nur eine Taschenbuch-Version erhält. Ich wollte aber unbedingt dieses Buch auf meinem neuen Tablet haben. Die kostenlose Ausleihe für Premium-Kunden habe ich erst später entdeckt.

Doch jetzt zur Rezession des Inhaltes: Wie sonst immer bietet Matthew Reilly auch in diesem Buch actionreiche Kost an. Es war so mitreißend und spannend, dass ich das Buch innerhalb von 1 Nacht durchgelesen habe. Der hohe Gehalt an fließendem Blut lässt meines ebenso gefrieren, so dass ich das Buch sofort noch ein zweites Mal lesen könnte.
Ich habe auch die anderen Bücher von Matthew Reilly verschlungen. Mit diesem legt er noch einmal eine Schippe nach und baut sogar im nachhinein komische und eklige Vorstellungen ein, so dass man unweigerlich laut loslachen muss. Eine Kurzzusammenfassung des Inhaltes erspare ich mir, da dies schon von anderen erfolgte. Ich kann nur sagen es verspricht ein wehrhaftes Feuerwerk beim Lesen zu entfachen. Vielen Dank Matthew Reilly
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Eine gefühlte Ewigkeit verging bis der neue Roman endlich da war, denn Hell Island war an einem Tag durch.

Und ich frage mich immer wieder wenn Scarecrow seine waghalsigen Stunts absolviert, warum es dazu noch keinen Film gibt.

Das Buch ist ein typisches Reilly. Von Anfang an geht es heiß her. Es ist wie immer sehr bildlich aber prägnant beschrieben. Das Buch liest sich wie immer sehr flüssig und man hat es schnell durch. Die nett gezeichneten Bilder geben einen Unterstützung in der Vorstellung, an welchem Ort man sich befindet. Grenzt aber die eigenen Fantasie und Vorstellungskraft minimal ein. Man kann das Buch ohne Wenn- und Aber empfehlen, wer actionreiche Lyrik mag.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Wie auch bei den ersten Scarecrow-Bänden, gibt Reilly hier von Anfang bis Ende Vollgas. Action Nonstop, einmal mehr in arktischen Gefilden, und ein übermächtiger Gegner, jede Menge Waffen und anderes Kriegsgerät sind die Zutaten des fünften Teils um den scheinbar unbesiegbaren Captain Shane "Scarecrow" Schofield. Natürlich ist die Handlung total übertrieben und absolut unrealistisch, aber so sind die Romane von Matthew Reilly eben, das muss man mögen. Wer gerne Zeichnungen zu Handlungsschauplätzen mag, wird hier ebenfalls auf seine Kosten kommen, da alle paar Seiten eine neue Szene illustriert wird. Schnell, spannend, laut: Arctic Fire!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden