Arctic Accelero Twin Turb... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 39,66
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: TripleBuy
In den Einkaufswagen
EUR 39,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: e-joker
In den Einkaufswagen
EUR 39,99
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: ARCTIC GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Arctic Accelero Twin Turbo II Grafikkartenkühler für NVIDIA (bis zu 250 Watt Kühlleistung durch zwei 92 mm PWM Lüfter)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Arctic Accelero Twin Turbo II Grafikkartenkühler für NVIDIA (bis zu 250 Watt Kühlleistung durch zwei 92 mm PWM Lüfter)

von Arctic

Preis: EUR 38,50 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch Nord PC GmbH & Co. KG und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
21 neu ab EUR 38,50
Twin Turbo II
  • Exzellente Kühlleistung von bis zu 250 Watt dank zweier 92 mm PWM Lüfter
  • 5 Heatpipes und 35 Finnen sorgen für optimale Wärmeabfuhr
  • Auch bei maximaler Auslastung praktisch unhörbar dank Silent-Lüfterräder und patentierter Lüfterhalterung
  • PWM Controller sorgt für ständig optimale Geschwindigkeitsregelung
  • Kompatibel zur NVIDIA GTX, GTS, GT, 9000, 8000, 7000, 6000 Serie und zur AMD Radeon 8000, 7000, 6000, 5000, 4000, 3000, 2000, 1000 Serie
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Arctic Accelero Twin Turbo II Grafikkartenkühler für NVIDIA (bis zu 250 Watt Kühlleistung durch zwei 92 mm PWM Lüfter) + Arctic Silver ArctiClean 1 & 2 - Reinigungssatz + ARCTIC MX-4 (4 Gramm) - Hochleistungs-Wärmeleitpaste für alle Kühler
Preis für alle drei: EUR 53,70

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Größe: Twin Turbo II
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Größe: Twin Turbo II
Technische Details
MarkeArctic
Artikelgewicht481 g
Produktabmessungen21,7 x 12,2 x 5,3 cm
ModellnummerDCACO-V540000-BL
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005FYCFG8
Amazon Bestseller-Rang Nr. 1.145 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung540 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit4. August 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Größe: Twin Turbo II

Ausgezeichnete Kühlleistung 5 Kupfer-Heatpipes und die voraufgetragene MX-4 Wärmeleitpaste führen die Hitze der GPU effizient zum 84 Finnen Kühlkörper ab. Dort sorgen zwei 92 mm PWM-Lüfter für den nötigen Luftstrom und eine unerreichte Kühlleistung.

Nahezu geräuschlos Mit drei ultra-leisen 92 mm PWM-Lüftern kühlt der Accelero Twin Turbo II extrem effizient und ist dabei besonders leise. Dank der PWM-Steuerung wird die Drehzahl aller Lüfter an die GPU-Temperatur angepasst, so dass sich die Lautstärke auf ein absolutes Minimum reduziert. Die PWM-Einstellungen können nach Leistung oder Geräuschpegel modifiziert werden.

Kühlleistung und Geräuschpegel bei NVDIA GeForce GTX 680 Accelero Twin Turbo II (bei 2.000 U/min) >>>>>>>>>>>>>>58°C >>>0,3 Sone

Standard Kühler (bei 2.500 U/min) >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>69,9 °C >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>3,7 Sone

Verbesserte RAM- und Spannungswandlerkühlung Im Paket des Accelero Twin Turbo II sind 31 Kühlkörper zur verbesserten Wärmeabfuhr der RAM und Spannungswandler enthalten. Die verwendete Wärmeleitpaste fungiert als optimaler Wärmeleiter und sorgt gleichzeitig für starken langanhaltenden Halt.

Multikompatibel Vielseitiges und austauschbares Montagesystem: für eine optimale Kühllösung wird der Accelero Twin Tubo II mit 31 RAM- und VR- Kühlkörpern in unterschiedlichen Größen und Formen geliefert und ist sowohl CrossFire als auch SLI kompatibel, somit sind auch Multi-VGA Setups kein Problem.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mario am 30. Januar 2013
Größe: Twin Turbo II Verifizierter Kauf
Habe den Arctic Accelero Twin Turbo II hier bei PC-Cooling bestellt. Vorab, der Versand war klasse. Mittags bestellt und am nächsten Tag ist er schon bei mir gewesen.
Ich habe den Kühler auf meine MSI N560GTX-Ti Twin Frozr II/OC Grafikkarte (PCI-e, 1024MB GDDR5 Speicher, Dual DVI-I, HDMI, 1 GPU) montiert.
Der Umbau war (wenn man die Anleitung mal verstanden hat) auch simpel. Einfach die schwarzen 3,5mm Spacer auf die richtigen Löcher kleben, Graka drauf und von hinten mit vier Schrauben + Unterlegscheiben festziehen. Die GPU liegt bei der Karte so das die Befestigungsplatte nicht verändert werden muss und die mittleren Löcher (wie vormontiert) benutzt werden können.
Meine Temperaturen haben sich um 20° verringert und das bei niedrigster Lüfterdrehzahl. Genau das habe ich auch erwartet. Dabei ist er schön leise.

Nachtrag:
Habe die Karte nun mit einem BiosMod versehen damit ich die Lüfterdrehzahl auf 20% (anstelle von 40%) runterregeln kann. So läuft er im Desktopbetrieb nun mit 25% und beim spielen auf 33% und erreicht dabei nur 56°C (World of Tanks)
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Silent am 4. Februar 2013
Größe: Twin Turbo II Verifizierter Kauf
Moin,Moin
habe auch den Lüfter gekauft und hier drauf gepackt:
http://www.amazon.de/gp/product/B004KW5ARC/ref=oh_details_o02_s00_i00
Man liest überall, das es kein Referenzdesign ist, das Asus benutzt(stimmt auch, dazu komme ich später), ich hab's trotzdem drauf ankommen lassen.Ich wäre durchaus bereit gewesen zu basteln, denn der Original Düsenjäger von Asus ist im Idle zwar leise, aber sobald man zockt,wurde es nervig.Also, Entwarnung,mechanisch passt er einwandfrei ohne Gebastel etc. pp.Eigentlich hab ich es genauso drauf gebaut, wie mein Kumpel und Vorrezensent Mario mit seiner MSI.Auch die Asus hat von Haus aus keine RAM Kühler (aber ebenfalls schon Kühler auf den Spannungswandlern, die auch nicht im Wege sind),die hat sie aber nun bekommen,wenn sie schon dabei sind, gelle ?!Man muss lediglich bei der oberen RAM Reihe aufpassen, das die Kühlerchen nicht an den Rahmen stossen..dazu setzt man nur den Rahmen (ohne Lüftergedöns, natürlich) kurz auf die GPU (Löcher sind die aus der Position 3 aus der Anleitung, Bild bei den Kundenbildern zu finden) vorher auch schon die schwarzen Spacer (3.5 mm) draufkleben, kurz draufmontieren, RAM Kühler aufkleben (schön nach Anleitung, nech ??! ;)) 1 H stunde trocknen lassen..Rahmen kann natürlich vorher wieder runter und zurück an den Kühler geschraubt werden, auch hier wieder (wie bei der MSI) das mittlere Loch nehmen,wie ursprünglich bei Lieferung angeschraubt.Nun kommen wir zu einem kleineren Problem...Asus benutzt nen anderes Pinning für den Lüfterschluss…da haben wir also einen Unterschied zum Referenzdesign.Ich hab zwar munter Pins getauscht, aber das wollte alles nicht so...ergo den mitgelieferten Multi(7V/12V) MolexAdapter benutzt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Solomon am 4. März 2014
Größe: Twin Turbo II Verifizierter Kauf
Was miich immer wieder erstaunt ist, dass nicht einmal die sogenannten Partnerkarten mit eigenem Kühlsystem an die Kühler von Arctic heran kommen.

Ich betreibe diesen Kühler auf einer EVGA GTX660 Ti OC mit entsperrtem Bios (Powerlimit unlock) und schnuckeligem max Takt von 1280 MHz. Mit dem Referenz-Kühler waren MAXIMAL 1140 MHz bei 89 Grad Celsius möglich. Das ist ein gigantischer Unterschied von 140 MHz. Und jetzt bitte festhalten. Unter Furmark, und der Benchmark ist bekannt dafür, Karten an ihr Temperaturmaximum zu bringen, wird die Karte nicht wärmer als 64 Grad Celsius. Und jetzt bitte noch einmal festhalten. Die 64 Grad werden bei flüsterleisen 50% Lüfterdrehzahl erreicht (mit MSI Afterburner angepasstes Lüfterprofil). Es wäre auch kühler möglich, aber das ist für mich nicht Sinn der Sache.

Das bedeutet also, dass dieser Kühler starke Übertaktung bei extrem leisem Geräuschpegel zulässt.

Noch einmal zum mitschreiben:

Vorher: max. 1140 MHz bei gut hörbarer Geräuschkulisse und 89 Grad Celsius...
Nachher: max. 1280 MHz bei nicht aus dem System heraus hörbarer Geräuschkulisse und 64 Grad Celsius!

Einziger Nachteil:

Man muss sich etwas Zeit nehmen, und man sollte zwei geschickte Hände haben. Der Umbau ist nicht gerade der einfachste. Man muß sorgfältig vorgehen und stellenweise etwas Geduld beim "Fummeln" mitbringen. Das ist allerdings normal bei solchen Kühllösungen, und daher für mich kein Grund zum Abzug von Sternen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RK am 30. März 2012
Größe: Twin Turbo II Verifizierter Kauf
Trotz nur wenig aufwändiger Verpackung kam der Kühler in einwandfreiem Zustand bei mir an. Es war mein dritter verbauter Arctic-Kühler, aber der erste, der mit dem Wärmeleitkleber G1 für die kleinen Kühlkörper geliefert wurde.

Der Kühler wurde auf einer EVGA 560TI (Referenzdesign) verbaut. Trotz sorgfältigen Einhaltens der 5 Stunden Trocknungszeit und auch sämtlicher sonstiger Vorgaben wurde der Kleber nicht richtig fest, und ein kleiner Spannungswandler-Kühler fiel schon nach einer sanften Berührung wieder ab. Mit dem ersatzweise besorgten Wärmeleitkleber "Arctic Silver Premium" funktionierte das deutlich besser und auch sauberer. Daher hält sich meine Begeisterung für den mitgelieferten Kleber in Grenzen und es gibt einen Stern Abzug.

Beim ersten Einschalten überwog die große Freude, dass die testweise eingestellte 100%-Lüfterstärke nun gänzlich anders klang als zuvor. Ein kleiner Haken offenbarte sich erst etwas später, als es rundherum ruhig geworden war. Die EVGA 560TI war im Leerlauf bei 30% Lüfterstärke (PWM) wirklich recht leise, und der Lüfter war aus dem leisen System nur dezent herauszuhören. Mit der gleichen PWM-Lüfterstärke von 30% gaben die 2 Arctic-Lüfter merklich mehr Geräusche von sich und kamen nicht an den einzelnen Nvidia-Referenzlüfter heran.

Nachdem aber jeder etwas anderes unter "leise" versteht, möchte ich hier ein wenig weiter ausholen. Im nicht gedämmten Gehäuse mit einem Enermax 550W-Netzteil (14cm-Lüfter) sind am CPU-Kühler und als Gehäuselüfter noch 2 Noctua-12cm-Lüfter verbaut, die mit etwa 800rpm laufen.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen