Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Archos 70b Tablet, Media Player, 4GB, 17cm (7 Zoll), Android 2.1, microSD Slot)

von Archos

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 79,99 2 gebraucht ab EUR 44,60 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 29,00
  • eBook Dateiformate: TXT, PDF, EPUB, PDB, FB2, HTML, RTF, MOBI (Adobe DRM PDF und EPUB-kompatibel)
  • eBook Funktionen: einstellbare Schriftgrößen, Lesezeichen, Nacht-Lesemodus, Hintergrundbeleuchtung
  • Bücher direkt im Internet kaufen, Zugriff auf Tausende von Android Apps, Wiedergabe von Musik, Foto und Video
  • 4 GB Speicher, einfach erweiterbar dank SD Kartensteckplatz - Speicherplatz für eine ganze Bibliothek
  • Lieferumfang: ARCHOS 70b eReader, Ladegerät, USB Kabel Mini B / A, Bedienungsanleitung
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeArchos
Modell/Serie501675 70B E-Reader
Artikelgewicht372 g
Produktabmessungen13,6 x 20,7 x 1,3 cm
Modellnummer501675
Bildschirmgröße7 Zoll
RAM Größe4 GB
Computer Speicher ArtDDR2 SDRAM
Größe Festplatte4 GB
BetriebssystemLinux
Kapazität Lithium-Akku 2400 milliamp_hours
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004C04B5Y
Amazon Bestseller-Rang Nr. 2.081 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung739 g
Im Angebot von Amazon.de seit26. Januar 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

271 von 274 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer on 3. Juni 2011
Schon länger schaute ich mich nach einem Ebook-Reader um, wobei ich als "Viel-Leser" nach dem Studium etlicher Erfahrungsberichte zunächst ein Gerät mit E-Ink-Technik (wie beim Kindl, Sony oder Oyo etc.) im Auge hatte und meine preislich Obergrenze bei max. 150,- € sah.
Nach ersten Tests mit dem Oyo im Ladenlokal des Anbieters schied dieser aber wegen seiner allzu trägen Reaktionen aus. Das sehr langsame Umblättern zur nächsten Seite unterbricht den Lesefluss aufs heftigste und auch der seltsam "vergilbt" wirkende Seitenhintergrund sieht nicht wirklich schön aus.
Den Kindl gab es bis vor kurzem nur aus Amerika, was mir viel zu kompliziert erschien; ebenso gefiel die Beschränkung aufs eigene Format und die Notwendigkeit einer Konvertierung von anderen Texten nicht. Sony-Geräte waren mir zu teuer. Beim Testsieger von Warentest, dem Cybook Opus, ist der Bildschirm zu klein. Ein 5-Zoll-Display zeigt bei normaler Schriftgröße weniger Text an als eine durchschnittliche Taschenbuchseite und damit ist häufiges Umblättern nötig.

Mit dem Archos 70b tauchte ein Gerät zu vernünftigem Preis am Markt auf, das mich umdenken lies. Man bekommte ein fast vollständiges Tablett mit Android, welches vom Start weg gut als Ebook-Reader konfektioniert ist und dazu aber noch einiges mehr kann.

- Das Farbdisplay hat nicht die bestmögliche Auflösung, aber zum schnellen Herumzeigen der aktuellen Fotos via SD-Karte völlig ausreichend. Zum Bücherlesen ist es prima. Bei Videos hat man etwa die Qualität eines portabeln DVD-Players, aber im Ernst: wer schaut oft und gerne Filme auf einem 10-Zoll Bildschirm?
Lesen Sie weiter... ›
20 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
202 von 207 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulrike Stamm on 31. März 2011
Verifizierter Kauf
Habe das Gerät jetzt seit einigen Tagen und kann es direkt mit dem SONY PRS 650 vergleichen. Das Gerät macht einen soliden Eindruck, und bietet ganz viel Möglichkeiten mehr jenseits eines typischen E-Readers. Video-Funktion, Wi-Fi, E-Mail-Applikation, Android 2.1, interne 4GB, externe 32GB-Option, ein Lagesensor, Touchscreen - der Archos 70B ist mehr als ein "Ebook-Reader", er ist ein "Ebook-Player".

Die Handhabung ist sehr einfach, die Bedienung kann man intuitiv erfassen. Der Akku hält natürlich nicht ganz so lange wie beim Sony, der ja mit E-Ink läuft, aber auch bei Sony wird mit den Akku-Laufzeiten geschwindelt: Der Akku im PRS-650 ist erheblich schneller leer, als überall angegeben... allerdings scheinen das auch andere Hersteller von Ebook-Readern so zu halten, wenn man die Rezensionen genau durchliest. Übrigens liest man hier bei voller Dunkelheit im Raum, weil das Display hinterleuchtet ist, während der Sony immer noch ein Lämpchen braucht. Bemerkenswert ist hier auch, dass ein SD-Slot eine Aufrüstung bis zu 32 (!) Gigabyte erlaubt. Auch das ist nicht überall üblich und endet oft bei 16 GB. Das Gewicht des Gerätes ist noch akzeptabel, das Seitenblättern, Umbruch, größere Bildschirmschriften, das Anlegen und verwalten von Bookmarks im Text - all das funktioniert mindestens genauso gut wie beim Sony, übrigens auch mittels des Touchscreens oder einer Tastenbedienung.

Unterm Strich ist das Gerät nicht nur ein Allrounder, sondern es wartet mit einem sensationell günstigen Preis-/Leistungsverhältnis auf. Mein Tipp: Zugreifen! P.S.: im Preis ist sogar ein recht gut klingendes Set In-Ear-Kopfhörer mit inbegriffen!
Lesen Sie weiter... ›
33 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schimi on 17. Juni 2011
Ich kann das Gerät ebenfalls voll und ganz empfehlen.
Der E-book-Player wurde von mir primär für die Darstellung und Bearbeitung von pdf-Dateien gekauft. Mit dem richtigen pdf-Reader ist das Lesen und das Bearbeiten solcher Dokumente einfach nur super. Ich habe zwei Monate nach einem passenden Gerät gesucht und in dieser Preiskategorie nicht annähernd einen vergleichbaren E-book-Reader/-Player gefunden. Fairerweise muss man sagen, dass der App-Store von Archos nicht wirklich super ist, aber es finden sich trotzdem sehr gute Apps. Man kann sich übrigens auch noch andere App-Stores auf den Reader runterladen.
Ebooks werden exzellent dargestellt. Durch die veränderbare Displayhelligkeit ist ebenfalls ein sehr augenschonendes Lesen möglich. Der Akku hält bei Dauerbetrieb ca. 8 Std. Wenn man täglich so ca. 2 Std liest (ohne W-Lan), dann hält er bei mir etwas über eine Woche (mache den Reader dann zwischendurch komplett aus).
Fazit: Absolute Kaufempfehlung. Besonders für die pdf-Darstellung gibt es meiner Meinung nach momentan in dieser Preiskategorie kein vergleichbares Produkt.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
121 von 126 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Judy1707 on 19. Mai 2011
Ich hatte eine Reader gesucht, mit dem ich auch im Bett ohne Licht lesen kann, der DRM kann und ev. WLAN hat. Ich bin nämlich Mitglied im Onleihe-Verbund, da kann eBooks ausleihen, die DRM-geschützt sind und nach vorgegebener Zeit nicht mehr aufgehen, somit also wieder in die Bücherei zurückgebracht sind.

Mein Favorit war lange Zeit der Trekstor ebook Player 7, weil ich keinen anderen gefunden hatte.
Ich hatte dann aber auch arbeitstechnisch viel zu tun, so daß ich mich eine Weile nicht mehr um das Thema gekümmert hatte.

Als ich dann Mitte April mal eine neue Suche gestartet hatte stieß ich auf den Archos.
Da fiel mir die Wahl eigentlich nicht schwer, denn der Archos hat WLAN. Die eine Rezension nach der er oft abstürzt, müsste ein Einzelfall sein, also hab ich ihn bestellt. Leider war er nicht verfügbar so daß ich bis 10. Mai warten mußte.

Jetzt zur eigentlichen Rezension:
Ich kann ihn eigentlich nur Empfehlen!
- die eigentliche Funktion - das lesen von eBooks - läuft wunderbar
- WLAN geht etwas langsamer als mit dem PC, was ich aber nicht als störend empfinde
- die Apps auch dem AppsLib-Store sind easy runterzuladen. OK, ab und zu geht mal eins nicht auf
dem Gerät weil das Programm wohl eigentlich für Handies gedacht ist. Ich habe bisher keine
gekauft, nutze nur die kostenlosen, darunter ein super E-Mail-Programm.
- man kann den Archos als digitalen Bilderrahmen nutzen oder einfach so Bilder angucken
- Musik hören - die Mini-Lautsprecher sind für ihre Größe sehr gut (der Auschnitt ist ca. 1,4 cm
x 2 mm)!
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen