Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Archos Key MP3-Player 4 GB (FM Radio, FM-Transmitter, Micro SDHC-Slot, USB-Stick) schwarz

von Archos

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 4 GB Speicher mit Micro SD-Kartenslot für bis zu 2.000 Songs
  • Musik-Formaten: MP3, WMA und WAV Musik-Dateien
  • FM-Radio und FM-Transmitter
  • Eingebautes Mikrofon für Audioaufnahmen
  • Lieferumfang: ARCHOS Key-Player, Kopfhörer, Handbuch

Hinweise und Aktionen

  • MP3-Zubehör von AmazonBasics
    Zubehör von AmazonBasics für MP3-Player und tragbare Geräte finden Sie
    hier


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 8,6 x 2,8 x 1,3 cm ; 27 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 91 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: 501511
  • ASIN: B0034YA70W
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 18. Januar 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (52 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Klein, leicht und günstig

Der „ARCHOS Key“ mit FM-Radio und FM-Transmitter ist das perfekte Einsteigermodel für Musikliebhaber. Mit einer Speicherkapazität von 4 GB sprich 2.000 Songs bietet er pausenlosen Musikgenuss und das bei einem Gewicht von gerade einmal 30 g.

Musik
  • Speichern und spielen Sie mehr als 2.000 Songs ab
  • Spielen Sie MP3, WMA und WAV Musik-Dateien ab.
FM-Radio
  • Enthält ein UKW-Radio zum empfangen der neuesten Hits
  • UKW-Aufnahme zur Wiedergabe Ihre Lieblingssendung
  • Hohe Speicherkapazität = 4 GB
ARCHOS

  • Sprach-Aufnahmen über das Mikrofon

Interface
Musik ist mit nur einigen Klick erreichbar. Einfaches kopieren Ihrer Dateien vom PC per Standard USB 2.0 Verbindung.

Musik
Der "ARCHOS Key" wird Ihren ganzen Musik-Bedarf decken: Ein kleines, sehr preiswertes Gerät mit 4GB Speicherkapazität um mehr als 2.000 Songs zu speichern. Das bedeutet dass Sie Tagelang pausenlos Musik hören können. Mit der Unterstützung der MP3, WMA und WAV-Dateien verfügen Sie über die beiden populärsten Dateiformate. Zusätzlich hat der ARCHOS Keyeinen Micro-SD-Slot, so dass Sie Ihren Speicher bei Bedarf erweitern können.

Audio-Rekorder
Der "ARCHOS Key" ist mit einem eingebauten Mikrofon ausgestattet, damit Sie so alles was Sie möchten festhalten können. Von einer Telefonnummer die Sie gerade nicht aufschreiben können bis zu anderen Notizen.

Archos-Key

FM Radio
Der ARCHOS Key ist mit einem FM-Radio ausgestattet, so dass, wo immer Sie sind, Sie Ihre Lieblingssender genießen können. Es ist wirklich sehr einfach zu bedienen.

FM Transmitter

Keine störenden Kabel mehr im Auto. Wählen Sie einfach die Frequenz aus, auf der Sie senden möchten und legen Sie Ihren ARCHOS auf das Armaturenbrett und Ihre Musik oder Ihre Podcasts werden zu Ihrem Radio gesendet.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Phillip am 20. September 2011
Verifizierter Kauf
Ich hatte 2 gleiche Player für meine Kinder bestellt. Beide sind inzwischen als Garantiefall zurück - einer nach 3 Wochen, der zweite nach 2 Monaten - mit dem selben Defekt: Der Player lädt nicht mehr beim Anschluss an einen USB-Port oder ein USB-Ladegerät, es ist dann auch nicht mehr als "Laufwerk" sichtbar. Liebe Nutzer, passt also auf, dass auf dem Ding nur Kopien sind. Deshalb gibt es nur 2 Punkte, denn ein Gerät, das nicht tut bzw. längere Zeit auf dem Postweg verbringt, kann nicht gut sein.

Ohne diese Schwachstelle wäre das Gerät 3 oder 4 Punkte wert. Naja, ich finde es etwas fummelig, ein separater Lautstärkeregler hätte nicht geschadet. Aber meine Kinder (8 und 11) kommen problemlos damit zurecht, sie finden im Menübaum sogar die Hörbucher wieder, die Akkulaufzeit ist sehr gut, laut genug ist es auch, beladen und laden ist prinzipbedingt simpel ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von purple yersinia am 17. Oktober 2010
Verifizierter Kauf
Ich habe den Archos USB Key Player jetzt rund eine Woche und bin insgesamt recht zufrieden damit, für den Preis allemal. Ich benutze ihn hauptsächlich über FM-Transmitter im Auto. Im folgenden gehe ich mal auf Punkte ein, die bisher nicht genannt wurden.

Positiv:
- Zufallswiedergabe über alle Ordner
- Sekundengenaue Resume-Funktion
- Browsen von Dateien und Ordnern
- Akkulaufzeit, siehe unten

Negativ:
- Wird unter linux nicht zuverlässig als Massenspeicher erkannt (openSUSE erkennt einen leeren SD-Slot, Puppy Linux erkennt ihn nicht bei jedem Einschieben, WinXP & Win7 ohne Probleme)
- Übertragung von Dateien ist langsam (nur mit Linux getestet)
- Die Kopfhörer werden bei Benutzung des FM-Transmitters nicht stumm geschaltet, da die Lautstärke am Anschlag sein sollte, leidet die Akkulaufzeit und das Gezwitscher nervt, wenn sich das Autoradio auf stumm schaltet.
- Um beim FM-Transmitter einen guten Signal-Rausch-Abstand zu bekomen, muß die Lautstärke am Player auf maximal gestellt werden
- Der FM-Transmitter hat unregelmäßig Störungen, bei denen ein lautes schneller werdendes Klopfen zu hören ist Aus- und wieder Einschalten des Transmitters behebt die Störung, evtl. hatte der Player jeweils zu viel Sonne abbekommen.
- Der Player bricht einige Songs mittendrin als 'unbekanntes Format' ab, die auf meinem TEAC und den Computern durchlaufen (bis jetzt 4mal passiert)
- Die Bedienungsanleitung ist sehr rudimentär
- Resume funktioniet nur, wenn man mit dem Play Knopf ausschaltet.
Lesen Sie weiter... ›
12 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ben am 4. Oktober 2011
Ich kann mich den anderen Rezesionen anschließen, eigentlich ein top Player...

Eigentlich!
Ich habe 2 Player gekauft und diese muss ich wieder zurückschicken, da sich BEIDE nicht wieder aufladen lassen!
Erst ließ sich der eine Player nicht aufladen und kurze Zeit später ging auch der 2. Player nicht.
Beide haben NUR knapp 1/2 Jahr gehalten!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pascal am 21. Mai 2012
Ich schreibe selten Rezensionen, aber ich bei diesem Produkt mache ich gern eine Ausnahme.

Bereits vom ersten Tag an hat das Gerät nur Probleme gemacht.

Die Menüführung ist ein schlechter Witz. Es ist nicht möglich damit zu navigieren, ohne das der aktuelle Song unterbrochen wird. Warum die Entwickler die Belegung der Tasten im Menü umgekehrt haben (linke Taste - Menü hoch, rechte Menü runter) ist mir ebenfalls schleierhaft. Aber es passt zur Abspielreihenfolge der Songs. Diese richtet sich (vermutlich) nach der Zeit, in der eine Datei hinzugefügt wurde. Nach dem Dateinamen zu sortieren wäre ja auch zu einfach gewesen, schließlich könnte man sich dann "richtige" Playlists anlegen.

Die Vorspul-Funktion funktioniert in Intervallen - die ersten 5 Minuten gehen recht zäh, danach mach der Player Sprünge von mehreren Minuten. Wer dann hektisch reagiert und aus Angst, die gesuchte Stelle zu überspringen, loslässt, der darf die nächsten 5 Minuten wieder länger warten. Das ist insbesondere bei Podcasts oder Hörspielen ärgerlich, zumal der Player nicht in der Lage ist, die aktuelle Position beim Ausschalten beizubehalten. Das klappt lediglich dann, wenn man ihn pausiert und abwartet bis er nach 15 Minuten selbständig abschaltet.

Gehalten hat er übrigens nicht einmal 12 Monate. Bereits nach kurzer Zeit war der USB Anschluss extrem "ausgeleiert", hatte also viel Spielraum beim Anschließen. Das hat dazu geführt, dass er teilweise im Ladevorgang oder beim Kopieren von Dateien abgebrochen hat. Am Ende hat er gar nicht mehr funktioniert und der Player konnte weder geladen werden, noch konnte ich neue Dateien draufspielen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fryday am 28. Februar 2012
Ich mache es kurz:

Nach einem halben Jahr ist der USB anschluss kaputt, da durch das rein und rausschieben des usb ports die kabel im inneren des mp3 players ausfransen und schließlich kaputtgehen. also keine verbindung zum pc mehr möglich --> mülleimer

kein einzelfall, alle 3 mp3 player (im bekanntenkreis relativ zeitgleich gekauft) sind genau ein halbes jahr später kaputtgegangen.

ist für mich ein ganz klarer fabrikationsfehler. der archos support reagiert nicht auf kontaktaufnahme...

FINGER WEG!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen