• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Architekturführer Ha... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,11 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Architekturführer Hannover: An Architectural Guide. Dt. /Engl. (Architectural Guides (Reimer)) (Englisch) Taschenbuch – 2000


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 22,50
EUR 22,50 EUR 11,11
45 neu ab EUR 22,50 3 gebraucht ab EUR 11,11

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Mit dem Architekturführer Hannover liegt eine umfassende Darstellung des Baugeschehens der niedersächsischen Landeshauptstadt von der Vergangenheit bis in die Gegenwart vor. Auf 250 Seiten werden 361 ausgewählte Bauwerke aus dem gesamten Stadtgebiet dokumentiert, mit Schwarzweißabbildungen, Grundrissen und Schnitten dargestellt und durch kurze, fundierte Texte auf Deutsch und Englisch erläutert. Der umfangreichen Bautätigkeit der Weltausstellung Expo 2000 ist ein Sonderkapitel gewidmet. In einem einleitenden Text schildert Stefan Amt die Stadtbaugeschichte Hannovers vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

Mit der Ernennung zur königlichen Residenzstadt durch den Wiener Kongress im Jahre 1814 erfuhr Hannover durch den Hofbauverwalter Georg Ludwig Friedrich Laves eine rege Bautätikeit. Von ihm stammen unter anderem das größte klassizistische Privatgebäude in Hannover, der ehemalige Palais von Wangenheim, in dem heute das Niedersächsische Wirtschafts- und Verkehrsministerium residiert sowie sein Hauptwerk, die Oper des ehemaligen klassizistischen Hoftheaters. Hannover wurde im Zweiten Weltkrieg schwer zerstört und am 1. November 1946 Hauptstadt des neu gebildeten Landes Niedersachsen. Viele der im Architekturführer Hannover beschriebenen Gebäude wurden während der Aufbruchstimmung der 50er-Jahre errichtet. So auch das 1952/53 erbaute Continental-Hochhaus. Zu seiner Entstehungszeit war es mit fünfzehn Geschossen der höchste Bürobau in der Bundesrepublik. Im Juni 1990 erhielt der Messestandort Hannover durch das Pariser Bureau International des Expositions die Zusage, die Expo 2000 auszurichten. Hierfür wurden nicht nur temporär und dauerhaft nutzbare Gebäude auf dem Gelände der Weltausstellung errichtet, sondern auch ein neuer Stadteil auf dem Kronsberg erbaut. Wohnbauten, wirtschaftliche und öffentliche Einrichtungen wurden nach den aktuellesten ökologischen, sozialen und bautechnischen Erkenntnisse geplant und konstruiert.

Am Ende des Buches befinden sich mehrere Register, die einen raschen Zugriff auf gesuchte Bauwerke ermöglichen sowie ein Glossar, das architektonische und bautechnische Fachbegriffe erläutert. Der Architekturführer Hannover präsentiert ein breites Spektrum an Bauten aus den verschiedenen Stadtteilen, Epochen und Baugattungen. Einziges Manko sind die kleinen, nicht allzu aussagekräftigen Schwarzweißabbildungen. Der Führer dient als Nachschlagewerk ebenso wie zur praktischen Verwendung, um die Stadt Schritt für Schritt zu ergründen. --Stefan Meyer

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne