Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Architektur des Barock: Die Ästhetik großartiger Baukunst Gebundene Ausgabe – Restexemplar, 4. September 2008


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Restexemplar
"Bitte wiederholen"
EUR 4,85 EUR 4,84
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
3 neu ab EUR 4,85 2 gebraucht ab EUR 4,84

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Bücher im Angebot: Klicken Sie hier, um direkt zu den Sonderangeboten zu gelangen.

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Restposten! - Jetzt zugreifen solange Vorrat reicht! Mehr Restposten.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 152 Seiten
  • Verlag: Moewig - Ein Label der edel entertainment GmbH; Auflage: 1., Aufl. (4. September 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3868032509
  • ISBN-13: 978-3868032505
  • Größe und/oder Gewicht: 28,2 x 22 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 224.353 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Nach Tomans Abschluss des Zweiten Staatsexamens folgten statt der Schultätigkeit Lehr- und Arbeitsjahre in einem großen internationalen Verlagshaus als Verlagslektor. Ab 1992 arbeitete er als freier Herausgeber für verschiedene international wirkende Verlagshäuser. Kunstgeschichtliche Epochenbände bildeten das Zentrum seiner langjährigen Arbeit. Rolf Toman lebt und arbeitet in Südfrankreich.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marga Fardess am 5. Mai 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist sehr reich bebildert: Auf jeder Seite gibt's in Bunt berühmte und typische Bauten zu bestaunen, oft auch auf Doppelseiten. Für's Auge ein Genuss! Dazu ist der Text ausführlich und qualitativ hochwertig: Ausgehend von der "Wiege" des Barock, Italien, geht die Autorin durch weitere 7 Nationen bzw durch kulturhistorisch verbundene Geographien. Sie geht dabei auf epochenprägende Künstler (insbesondere auf Architekten und Bildhauer, teilweise Künstlerfamilien) ein und auf wegweisende Bauten. Besonders gelungen finde ich den architektonischen "Grundkurs" gleich zu Anfang des Buches, wo dem interessierten Leser die verschiedenen Stilelemente verdeutlicht werden, größtenteils auch in der kulturhistorischen Einbettung. So werden z.B. die verschiedenen Giebelformen aufgezeigt, auch in Nachbarschaft zu Renaissance-Formen. Ebenso zeigt die Autorin eine 10er-Galerie an verschiedenen Turmhelmen, von der Renaissance bis zum Rokoko. Die schematischen Zeichnungen zu Gewölbeformen, Wandordnungen, Fenster"schmuck" u.a. sind aufschlussreich und bereichernd. Neben zahlreichen Wiedererkennungseffekten hatte ich persönlich große Freude daran, nun auch die fachlich korrekte Bezeichnung dazu kennenzulernen :-)
Die Fotografien sind sehr hochwertig, und - das ist meine persönliche Marotte - auch ohne Touristen oder anderes Publikum. So ruht der Blick ohne Abschweifung auf dem Objekt. Der Text ist trotz seiner hohen Aussagekraft leicht zu lesen; man muss also kein Kunstkenner sein, wenn man an dem Buch Spaß haben will. Ich habe den Kauf keine Sekunde bereut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Barockarchitektur begegnet einem vor allem in Süddeutschland, wo ich lebe, und in Österreich fast überall. Um zu verstehen, was ich siehe, möchte ich die Formensprache und Symbolik verstehen. Hierfür ist der Grundkurs von Frau Borngässer gerade richtig!
Die ganze Reihe Romanik - Gotik - Renaissance - Barock gefällt mir sehr. Die Bücher sind jeden Cent ihres Preises wert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Unterfangen ist gewagt: Der europäische Barock auf rund 160 Seiten, das ganze noch reichhaltig bebildert.
Insgesamt ist das gut gelungen: Das Notwendigste ist beschrieben, die Bilder sind Augenschmeichler.
Schön ist, die Geschichte des Barock regional erzählt zu bekommen.
Klar ist dabei aber auch, dass das mitunter ziemlich kurz gerät: Zu Johann Michael Fischer ist ziemlich genau ein Werk erwähnt (Marienmünster in Dießen) - das dürfte der Bedeutung von Johann Michael Fischer für den Barock in Süddeutschland nicht ganz gerecht werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen