• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Archaeopteryx: Der Urvoge... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von musicandbooksde
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Kein Versand an Packstationen!
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 14,01 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Archaeopteryx: Der Urvogel von Solnhofen Gebundene Ausgabe – Großdruck, 1. April 2008


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Großdruck
"Bitte wiederholen"
EUR 78,00
EUR 78,00 EUR 60,00
35 neu ab EUR 78,00 1 gebraucht ab EUR 60,00
EUR 78,00 Kostenlose Lieferung. Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Amazon Student Hochschulrennen
Alle Teilnehmer haben die Chance auf exklusive Preise im Gesamtwert von über 12.000 EUR. Hier geht es zum Hochschulrennen.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Pfeil, F; Auflage: 1., Aufl. (1. April 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3899370767
  • ISBN-13: 978-3899370768
  • Größe und/oder Gewicht: 24,7 x 2,3 x 33,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 734.355 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jan am 26. Juni 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist jedem, der sich für Archaeopteryx, die Entwicklung des Vogelfluges oder der Wissenschaftsgeschichte bzw. den Storys hinter den Fossilien interessiert, absolut zu empfehlen. Es wäre 10 Sterne wert.
Peter Wellnhofer, als Fachmann für Archaeopteryx, liefert ein Werk ab, was international seinesgleichen sucht. Und dazu in deutscher Sprache. Heutzutage ein absolutes Novum auf diesem Gebiet (die in Planung befindliche englische Version wird international sicher ein entsprechendes Echo hervorrufen). Dabei schafft er das gleiche Kunststück, wie bereits bei seinem 1991 Buch über Pterosaurier, die gesamte Thematik erschöpfend aber gleichzeitig leicht verständlich darzustellen. Das Buch verwertet alle bis heute verfügbaren Informationen und Theorien und deckt jeden erdenklichen Aspekt über Archaeoperyx ab. Das macht es für interessierte Laien problemlos zugänglich, für Fachleute aber geradezu unverzichtbar. Dieser Spagat, ein Buch zu einem wissenschaftlichen Thema zu schreiben, ohne die Allgemeinheit vom Inhalt auszuschließen bzw zu langweilen, gelingt nicht vielen. Es macht Spassdarin zu lesen.
Dazu kommt die perfekte Gestaltung des Buches in Layout, Bildqualität, Papierqualität und interner Struktur! Manchen mag der Preis vielleicht etwas hoch erscheinen - er ist jeden Cent wert.
Dieses Buch, ist nach Chambers "Die Archaeopteryx-Sage" sowie Bollens "Der Flug des Archaeopteryx" der dritte Band, der diese Thematik verständlich aufbereite und von allen drei Büchern das allumfassendste (was den Wert der beiden anderen Bücher in keinster Weise mindert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe Ryck am 19. April 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Wer sich mit Evolution und der Geschichte des Lebens beschäftigt, stößt zwangsläufig auf Archaeopteryx. Jeder Schüler streift seine Geschichte und allen Evolutionsgegnern und Kreationisten ist er selbst nach 150 Jahren noch ein Dorn im Auge. Ein Blick auf die Ergebnisse von Internetsuchmaschinen beweist, dass Archaeopteryx nichts von seiner Popularität eingebüßt hat. Das Stichwort Archaeopteryx" in Google liefert aktuell 320000 Treffer ! Ist also das Erscheinen eines weiteren Buches zum Thema etwas Außergewöhnliches? Die Namen Pfeil-Verlag und Dr. Peter Wellnhofer ließen mich, als eingefleischten Hobbypaläontologen, aufhorchen. Der Verlagsname steht für eine große Reihe ausgezeichneter und äußerst fundierter Sachbücher, jedermann ist wohl die Buchreihe Wanderungen in die Erdgeschichte" bekannt. Und der Name des Autors steht für den Fachmann zum Thema schlechthin. Dr. Peter Wellnhofer hat nicht nur die meisten wissenschaftlichen Erstbeschreibungen von Archaeopteryx verfasst, sondern war auch an der Erforschung sämtlicher Begleitumstände wesentlich beteiligt. Man könnte mit Recht behaupten, er hat sein Leben Archaeopteryx gewidmet! Wer jetzt glaubt, ein nur für Wissenschaftler verständliches Buch in den Händen zu halten, der täuscht sich! Ich habe mich (rein hobbymäßig) eine zeitlang mit Archaeopteryx beschäftigt und mich mit diversen populärwissenschaftlichen Büchern und Schriften sowie wissenschaftlichen Fachpublikationen herumgeschlagen und fast alles gelesen, was im Internet zu finden war. All das, soweit es nicht dem Reich der Phantasie angehört, hat der Autor in diesem einen Werk vereint.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Kroell am 11. Juli 2008
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der recht hohe Preis hat mich erstmal davon abgehalten dieses Buch zu kaufen. Gibt es doch über "Den Vogel" einige preiswerte Bücher, so z. B. Die Archaeopteryx-Saga. Das Rätsel des Urvogels. Was aber hier geboten wird ist ein großformatiges Buch mit sehr vielen Bildern und reichlich Text. Die Schriftgröße ist recht klein, aber bei normaler Größe hätte das Buch wohl über 500 Seiten. Die Bilder sind von hoher Qualität, allein die Vorsatzblätter als Dentriten weisen auf ein hoch qualitatives Buch hin. Der Autor hat sehr viel Zeit und Mühe in sein Projekt gesetzt. Dem Pfeil-Verlag gebührt Hochachtung dafür, dass man das Risiko eingegangen ist, ein recht teures Buch herauszugegeben. Für alle, die an dem Urvogel und seiner Geschichte interessiert sind, ist dieses Buch nur zu empfehlen. Selbst im englischen Sprachraum gibt es nichts vergleichbares. Und wem der Preis zu teuer ist: es gibt ja noch Geburstage und Weihnachten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen