oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Arbeit an den Phänomenen. Ausgewählte Schriften [Gebundene Ausgabe]

Bernhard Waldenfels , Edmund Husserl
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 36,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 23. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. April 2003
Edmund Husserl gehört zu den international einflußreichsten deutschen Philosophen dieses Jahrhunderts. Obwohl wichtige Werke in Einzelausgaben vorliegen und seit 1950 seine Gesammelten Werke (Husserliana) erscheinen, fehlt es überraschenderweise bis heute an einer Auswahl seiner Texte, die neben den zu Lebzeiten veröffentlichten Arbeiten auch den enormen Nachlaß mit seinen reichhaltigen Forschungsmanuskripten berücksichtigt, der bislang nur bei philosophischen Experten Beachtung fand. Bernhard Waldenfels ist es mit seiner Textauswahl gelungen, dem philosophisch interessierten Leser einen Blick in die vielfach gemiedene Denkwerkstatt Husserls zu ermöglichen. Waldenfels hat sich nicht auf den geläufigen, 'repräsentativen' Husserl beschränkt, sondern Texte zusammengestellt, die den experimentierenden Duktus phänomenologischen Denkens offenlegen, das die Vielfältigkeit menschlicher Erfahrungen erhellen will. Die Erläuterungen des Herausgebers weisen auf die philosophischen Motive hin, die in Husserls Philosophie Eingang fanden, und verfolgen die erstaunliche Wirkungsgeschichte dieses Denkens. Vom Abenteuer der "Verstrickung in die Erfahrung", so das Nachwort, geht die anhaltende Faszination der Husserlschen Arbeit an den Phänomenen aus.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 282 Seiten
  • Verlag: Fink, Wilhelm; Auflage: 1., Aufl. (1. April 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3770537610
  • ISBN-13: 978-3770537617
  • Größe und/oder Gewicht: 22,2 x 14,2 x 3,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.490.092 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Textschnipsel aus Husserls Gesamtwerk 29. Juni 2010
Waldenfels präsentiert auf rund 250 Seiten ca. 60 Auszüge aus Husserls Werk. Nur wenige der Auszüge sind länger als 5 Seiten. Sie sind thematisch in die 11 Themenbereiche Bedeutung, Intention, Wahrheit und Evidenz, Erfahrung, Phantasie und Bildlichkeit, Ich, Leib, Andere, Welt und Natur, Geschichte gegliedert. Positiv ist, daß viele der Texte nicht Husserls bekannteren Hauptwerken entstammen. Leider wurden davon abgesehen nur wenige andere Zeugnisse von Husserl, z. B. Briefe, abgedruckt. Da Husserl ein recht weitschweifig schreibenden Philosoph ist, sind mir die kurzen Texthäppchen einfach zu kurz. Das Buch mag als Reader für ein Seminar geeignet sein, die eigenständige Lektüre erlebte ich wegen der starken Zerstückelung der Texte eher als mühsam. Der Inhaltsverzeichnis ist ziemlich nutzlos, da dort immer nur der Titel angegeben wird, den Waldenfels dem Textstück gegeben hat, nicht der Titel des Originalwerks, dem er entnommen wurde.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar