Appollonos Aktios - Band 2: Aktion und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Appollonos Aktios - Band 2 auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Appolonos Aktios, Band 2: Aktion: Das Bundeszentrum der Akarnanen - Mythen und Fakten [Taschenbuch]

Goetz W. Faisst

Preis: EUR 49,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 38,99  
Taschenbuch EUR 49,90  

Kurzbeschreibung

11. Juni 2013
APOLLONOS AKTIOSBand 2Aktion: das Bundeszentrum der Akarnanen – Mythen und FaktenDas im 1. Band vorgestellte archaische Heiligtum auf dem Hügel Magoula bei Vonitsa und seine Identifizierung als Kult- und Orakelstätte des Apollon wirft nunmehr neue Fragen auf.Denn in Akarnanien ist nur ein einziger Kult dieser Gottheit überliefert: der altehrwürdige Kult des Apollon von Aktion mit den ihm zu Ehren stattfindenden aktischen Wettkämpfen. Der Ort war auch jahrhundertelang zentrales Heiligtum des Akarnanischen Bundes und lag auf dem Territorium der korinthischen Hafenstadt Anaktorion am Ambrakischen Golf.Seitens der Wissenschaft wurde dieser Kultplatz schon immer mit der von Magoula 13 km entfernten Halbinsel Punta gleichgesetzt, obwohl sich dort weder Spuren eines Heiligtums, eines Hügels, eines Hafens oder gar von Sportstätten finden.Der Autor musste daher zunächst der Frage nachgehen, wie es dennoch zu dieser Lokalisierung kommen konnte. Zur Identifizierung des Platzes lässt er dabei die antiken Historiker mit ihren Ortsbeschreibungen ebenso zu Wort kommen, wie er auch eigene landeskundliche Untersuchungen durchführte.Selbst profunder Kenner Akarnaniens, hatte er über viele Jahre die Möglichkeit, mittels Feldforschung auch die nähere Umgebung von Vonitsa auf der Suche nach antiken Zeugnissen zu beleuchten. Über eine Fläche von 200 qkm konnte so die antike Infrastruktur um das Heiligtum herum – darunter zahlreiche Neufunde – erkannt und akribisch dokumentiert werden.Diese Dokumentation mit vielen hier erstmals publizierten Plänen und Zeichnungen ist ein spannender Wissenschaftskrimi mit verblüffendem Ausgang. Sie zeigt auch, wie oft fragwürdige „Erkenntnisse“ aus der Anfangszeit der Altertumsforschung vor rund 200 Jahren bis heute oft ungeprüft und leichtfertig übernommen wurden.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar