EUR 179,99 + EUR 3,90 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von we-sell-more
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 209,00
+ EUR 4,00 Versandkosten
Verkauft von: Kar - Media
In den Einkaufswagen
EUR 228,00
+ EUR 6,90 Versandkosten
Verkauft von: LCD & Plasma Service GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Apple iPhone 3GS 8GB Schwarz (ohne Simlock, ohne Branding, ohne Vertrag)

von Apple

Preis: EUR 179,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch we-sell-more. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
9 neu ab EUR 153,47 12 gebraucht ab EUR 86,36

Wird oft zusammen gekauft

Apple iPhone 3GS 8GB Schwarz (ohne Simlock, ohne Branding, ohne Vertrag) + Yousave Accessories TM Tasche Für Das Apple iPhone 3 / 3G /3GS Leder Flip Schutzhülle Schwarz Mit Displayschutz Folie Und Graues Micro Faser Poliertuch + Displayfolie für iPhone 3G/3Gs (12er Set)
Preis für alle drei: EUR 189,76

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 136 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 499 g
  • Herstellerreferenz : MC637FB/A
  • ASIN: B003WJIOE0
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 6. Juli 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (45 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.574 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

iPhone 3G S: Schwarz, 8GBLernen Sie das schnellste, leistungsstärkste iPhone aller Zeiten kennen.Das iPhone 3G S verfügt über Videoaufnahme, Spracherkennung, bis zu 8GB Speicherplatz und mehr.Das Erste, was Sie bemerken werden, ist wie schnell das iPhone 3G S Programme startet. Webseiten erscheinen in Sekunden und Sie können E-Mail-Anhänge schneller öffnen. Optimierte Leistung und ein verbesserter 3D-Grafikprozessor liefern außerdem eine unglaubliche Spielperformance. Tatsächlich ist alles, was Sie mit dem iPhone 3G S machen, bis zu doppelt so schnell und viel direkter.iPhone 3G S - Highlights:Display3.5" widescreen Multi-Touch DisplayNetworkSurfen Sie quasi überall im Netz UMTS/HSDPAVideoMachen Sie qualitativ hochwertige VGA Videos im Portrait oder Landschafts-Modus, bearbeiten Sie und teilen Sie.Photo2-Megapixel Kamera mit eingebautem AutofokusVoice ControlVoice Control erkennt die Namen in Ihren Kontakten und die Musik auf Ihrem iPodKompassMit eingebautem digitalen Kompass kann das iPhone 3G S Ihnen den Weg zeigenCut, Copy & PasteTexte und Fotos ausschneiden, kopieren und einsetzen - auch zwischen Programmen. Und selbst Bilder und Inhalte aus dem Web können Sie kopieren und woanders wieder einsetzen.KonnektivitätWi-Fi (IEEE 802.11 b/g), Bluetooth 2.0 + EDR, 3.5 mm Stereo Kopfhörer Minijack

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

68 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nine auf 29. März 2011
Diese Rezension soll bestimmt nicht die technischen Raffinessen des iPhones (3Gs, 8GB) herausstellen, da dies ja schon tausend Mal geschehen ist und in einschlägigen Foren sowieso zu Genüge nachgelesen werden kann.
Ich möchte einfach gerne meinen "Senf" zu diesem Handy (reicht der Begriff dafür noch aus?) dazugeben. So:

Ich besitze das 3Gs 8GB seit nun zwei Wochen und muss sagen, dass ich seit sehr langer Zeit bereits mit dem Kauf des Apple-Produkts liebgeäugelt habe. Meist hat mich der Preis davon abgehalten, weswegen ich auch mehrere
Modelle (Blackberry Bold 9700, Nokia, Sony Ericsson etc.pp.) "durchlaufen" musste, um letztendlich zuzugreifen.
Und: Ich habe es wirklich noch keine Sekunde bereut.

Was mir an einem Handy/Smartphone wichtig ist:
- reibungslose Funktionalität (keine System-Abstürze, Einfrieren etc.)
- Sprachqualität
- Handling (einfache Menüstruktur, "Handschmeichler"?)
- Akkuleistung

Und hier, denke ich, setzt das Erfolgsrezept des iPhones an: Es ist kinderleicht zu bedienen, hat eine hervorragende Sprachqualität zu bieten, und auch Systemabstürze konnte ich bis dato nicht verzeichnen.
Egal ob Surfen, Mailen, Simsen, Musikhören - alles funktioniert reibungslos und unglaublich schnell - und das auch beim Multitasken!
Was die Akkuleistung betrifft, so kann ich mich einigen Rezensenten nur bedingt anschließen: Ich habe Bluetooth und WLan deaktiviert, auch die Helligkeit des Displays reguliert sich automatisch, und siehe da,
der Akku hält zwei bis drei Tage, trotz teils intensiver Benutzung.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von malindi auf 14. Juni 2014
Verifizierter Kauf
Ich habe mir dies Teil gekauft, da ich bisher noch nie ein Smartphone hatte und mir dachte, versuch es doch mal mit einem Gerät, das preislich akzeptabel ist.

Was war mir als Anfänger wichtig:
Ich wollte überhaupt mal ein Smartphone kennen lernen, wie es funktioniert, was man alles damit machen kann.
Ich nutze es mit einer Prepaid-Karte und gehe nur über WLAN ins Internet.

Was war mir nicht wichtig:
- auf dem technisch neusten Stand sein, ein Prestige-Objekt zu besitzen, die allerbeste Kamera, die allermeisten Apps zu haben, das Gerät für den Dauereinsatz zu nutzen

Das Gerät wurde in der Originalverpackung geliefert, mit allem was dazu gehört, alles sauber und gepflegt. Leider hatte es hinten einen deutlich sichtbaren Riss an der Schale. Naja, nicht so so toll, beeinträchtigt die Funktion aber nicht.

Bedienung des Gerätes: Ich muss gestehen, ich habe mich doch recht schwer getan und ohne eine Anleitung aus dem Internet hätte ich wohl ziemlich alt ausgesehen. Mag sein, dass sich das für andere alles total von selber erklärt, bei mir war es nicht der Fall.

Fazit für meine ganz persönlichen Ansprüche: Für Zuhause, zum Rumspielen und ausprobieren super, es macht richtig Spass. Es gibt so viele kostenlose Apps und über WLAN kostet es nichts. Das reicht mir voll und ganz.
Für den Alltag für mich persönlich: nein Danke. (Akku reicht bei intensiver Nutzung ca. 5h) Da nehme ich viel lieber meine alte Nokia-Gurke, bei der das Akku locker 1 Woche hält. (Lange Akkulaufzeit ist mir z.B. sehr wichtig)

Aber ich bin eben auch nicht die typische Zielgruppe, das muss man dazu sagen, denn mir reicht es, einfach nur zu telefonieren und zu simsen. Fürs I-net gehe ich an den PC oder Laptop, wenn ich Fotos machen will, nehme ich die Kamera ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Brigitte Winter auf 9. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Handy für die Arbeit gekauft, weil mir mein anderes Handy ein Samsung Galaxy Note1 dafür eigentlich zu schade war. was soll ich sagen, mein Samsung liegt jetzt im Schrank und ich habe mir noch ein zweites iPhone gekauft, ein 4er. Dieses ist zwar schneller, aber keines liegt so schön in der Hand wie dieses 3 Gs !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Schmitz auf 5. April 2013
Verifizierter Kauf
Nach meinem ersten IPhone 3G in 2009 habe ich bis heute die anderen BS von Smartphones auch ausprobiert. Symbian ausgenommen.

Android ist zwar nett, der Datenhunger von Google stört mich allerdings gewaltig. Apple wird sicherlich auch ungefragt Daten holen, aber sie machen es zumindest nicht ganz so plumb bzw. werden dabei erwischt.
Windows Phone ist mit seiner Synchronisationsmechanik ( zwingende Benutzung der MS Cloud, Daten müssen erst in die Cloud um sie dann per I-Net aufs Smartphone zu bekommen) eine einzige Katastrophe.

Vom Design her ist das IPhone 3 das für mich mit Abstand schönste. Als 3GS mit dem aktuellen BS 6.3.1 alle Apps lauffähig. Da gibts es mit dem 3G und seinem BS 4.3.1 schon mal Probleme.
Wen das 3.5 Zoll Display nicht stört (man bedenke, das IPhone 4 hat dieselbe Displaygröße, ist aber in meinen Augen häßlicher und erheblich teurer) der ist mit dem IPhone 3 GS bestens bedient. Ich persönlich kann mit den Riesenlappen nichts anfangen.

Akkuleistung ist bei meiner, zugegebenermaßen nicht so intensiven Nutzung, mehr als ausreichend. 3 Tage ohne Ladung gehen locker. Das ist erheblich mehr als bei dem 3G.

Die Benutzung des Apple OS überzeugt ebenfalls. Es ist nun mal der Urvater der anderen Smartphone-BS. Synchronisation mit Outlook ist dank ITunes auch ruckzuck gemacht.

Ich nutze das Smartphone nur geschäftlich, d.h. keine Musik, keine SMS, kein Facebook und sonstiges. Telefonieren, Kalender, E-Mails, ab und an mal eine App nutzen, Navigation und selten ins Internet was nachschauen. Dafür ist das 3 GS perfekt.
Das man eine Design-Ikone in der Tasche hat ist nettes Gimmick on top.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen