2 gebraucht ab EUR 1.399,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Apple MacBook Pro MD103D/A 39,1 cm (15,4 Zoll) Notebook (Intel Core i7 3615QM, 2,3GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, NVIDIA GT 650M (512MB GDDR 5), Mac OS)

von Apple

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 1.399,00
15,4 Zoll
Core i7, 2,3GHz, NV GT 650M, 4GB RAM, 50...
  • Prozessor: 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,3 GHz) mit 6 MB L3-Cache
  • Besonderheiten: 720p FaceTime HD Kamera, Mikrofon, MagSafe Netzanschluss, Gigabit Ethernetanschluss, FireWire 800 Anschluss, 2x USB, Thunderbolt Anschluss, SDXC Kartensteckplatz, Drahtloser 802.11n Wi-Fi Netzwerkbetrieb, Bluetooth 4.0
  • Akku: Bis zu 7 Std. (drahtloses Surfen), Integrierte Lithium-Polymer-Batterie mit 77,5 Wattstunden
  • Herstellergarantie: Einjährige eingeschränkte Herstellergarantie bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.
  • Wird in frustfreier Verpackung verschickt
Weitere Produktdetails
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.


Hinweise und Aktionen

Stil: 15,4 Zoll | Größe: Core i7, 2,3GHz, NV GT 650M, 4GB RAM, 500GB HDD
  • Information zum Tastatur-Layout: Sofern in Produkttitel oder –beschreibung nicht anders angegeben, erhalten Sie das bei Verkauf und Versand durch Amazon.de bestellte Produkt im deutschsprachigen QWERTZ-Layout. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.

    Information about keyboard layout: If not specified otherwise in the item name or description, you will receive this product with a German layout (QWERTZ), if the product you are buying is dispatched from and sold by Amazon.de. If the product is dispatched from and sold by third-party sellers please see their offer descriptions before ordering.


  • Erfahren Sie mehr zu Prozessor-Unterschieden in unserem Intel-Shop.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 12 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website. Hier geht's zur Aktion.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Notebook-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Notebooks alles über die Welt der Laptops und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Stil: 15,4 Zoll | Größe: Core i7, 2,3GHz, NV GT 650M, 4GB RAM, 500GB HDD
Technische Details
MarkeApple
Modell/SerieMacbook PRO MD103D/A
Artikelgewicht2,6 Kg
Produktabmessungen52,2 x 36 x 13,8 cm
Batterien:1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
ModellnummerMD103D/A
FormfaktorPortable
Bildschirmgröße15.4 Zoll
ProzessormarkeIntel
ProzessortypCore i7
Prozessorgeschwindigkeit2.3 GHz
Prozessoranzahl4
RAM Größe4 GB
Computer Speicher ArtSDRAM
Größe Festplatte500 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA
ChipsatzherstellernVidia
Beschreibung GrafikkarteGeForce GT650M
Speichergröße Grafikkarte512 MB
Optischer SpeicherDVD-Brenner
Hardware PlattformPC
BetriebssystemMac OS
Durchschnittliche Batterielaufzeit7 Stunden
Gewicht Lithium-Akku 445 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB008ATNI1Q
Amazon Bestseller-Rang Nr. 9.271 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung4,7 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit12. Juni 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Stil: 15,4 Zoll | Größe: Core i7, 2,3GHz, NV GT 650M, 4GB RAM, 500GB HDD

Produktbeschreibung

Multi-Touch Trackpad
Multi-Touch Trackpad

Stark. Leicht. Schön. Alles in einem.

Das MacBook Pro ist aus einem einzigen Aluminiumblock gefertigt. Eine technische Meisterleistung, bei der viele Bauteile durch ein einziges ersetzt werden. Das Ganze nennt sich Unibody. Gleich beim ersten Mal, wenn man ein MacBook Pro in der Hand hält, spürt man den Unterschied. Das Gehäuse ist dünner und leichter als bei anderen Notebooks. Es sieht glatt und elegant aus. Und es fühlt sich stabil und robust an - perfekt für die Aktentasche, den Rucksack und natürlich auch für draußen.

Ein Display voll strahlender Ideen.

Alles was Apple Designer und Ingenieure tun, geschieht aus gutem Grund. Beim MacBook Pro haben sie sich für eine LED-Hintergrundbeleuchtung entschieden: Das Display bleibt damit unglaublich dünn und erreicht sofort die volle Helligkeit. Die durchgehende Oberfläche aus Glas ist nicht nur schön, sondern gibt dem ganzen Display auch Struktur. Und über dem Bildschirm haben sie die integrierte FaceTime HD Kamera versteckt. So sieht man Freunde und Familie im Großformat - aber so gut wie nichts von der Kamera.

Multi-Touch Trackpad. Fühlt sich überall richtig an.

Das Multi-Touch Trackpad hat keine Taste - es ist die Taste. Damit haben Ihre Finger mehr Platz auf dem Trackpad und Sie haben mehr Platz zum Klicken - links, rechts, in der Mitte und auch sonst überall. Die Apple Designer und Ingenieure haben sich unzählige Fragen gestellt. Druckempfindlichkeit, wie kräftig muss man drücken, damit es klickt? Akustisches Feedback, wie soll es klingen, wenn man klickt? Reibung, wie soll sich das Trackpad anfühlen? Die ultimative Antwort ist ein Trackpad, das sich einfach richtig anfühlt. Und einfach richtig gut.

Thunderbolt
Thunderbolt

Magnetverschluss.

Der magnetische Verschluss hat keine beweglichen Teile. Es kann nichts abbrechen, klemmen, oder hängen bleiben. Schon das Öffnen und Schließen des MacBook Pro ist ein Vergnügen.

Viele Anschlussmöglichkeiten.

Mit MagSafe Netzanschluss, Gigabit-Ethernet, FireWire 800, Thunderbolt, USB 3, SDXC und Audioeingang/-ausgang bietet das MacBook Pro alle Verbindungen und Anschlüsse, die Sie brauchen.

MagSafe Netzanschluss

Das Netzkabel hält magnetisch. Sollte also mal jemand darüber stolpern, dann löst sich die Kabelverbindung einfach, ohne dass Ihr MacBook Pro herunterfällt.

So viel Power auf einem Chip.

Die dritte Generation der Intel Core-Architektur basiert auf einem neuen 22-Nanometer-Prozess. Sie bietet auf einem einzigen Chip Platz für Prozessor, Cache, Grafikprozessor und den schnellsten 1600 MHz Speichercontroller, den es je gab. Und da die Daten kurze Wege haben, lassen sich auch Aufgaben wie HD Videoschnitt, Audiokompilierung oder das Rendern komplexer Bilddateien unglaublich schnell erledigen.

Turbo Boost.

Prozessorintensive Programme wie Aperture und Final Cut Pro profitieren besonders von der Extrapower. Turbo Boost liefert genau diesen Extraschub und erhöht die Geschwindigkeit der aktiven Prozessorkerne automatisch. Damit arbeiten Sie einfach schneller.

Superschnelle neue Grafik
Superschnelle neue Grafik

Hyper-Threading.

Die Hyper-Threading Technologie unterstützt die Parallelverarbeitung von zwei Threads auf jedem einzelnen Prozessorkern. Mit dem Quad-Core Prozessor stehen OS X z. B. acht virtuelle Prozessorkerne zur Verfügung, auf die der Prozessor Aufgaben gleichmäßig verteilen kann.

Superschnelle neue Grafik. Sie werden beeindruckt. Superschnell.

Mit 512 MB dediziertem GDDR5 Videospeicher ist der neue NVIDIA GeForce GT 650M Grafikprozessor bis zu 60 % schneller als die Vorgängergeneration. Wenn Sie für 3D Spiele, HD Videoschnitt oder CAD Software mehr Leistung brauchen, liefert sie Ihnen das 15" MacBook Pro automatisch. Damit bekommen Sie eine höhere Bildrate und ein besseres Reaktionsverhalten - ohne einen Finger zu rühren. Die 15" MacBook Pro Modelle haben den neuen integrierten und energieeffizienten Intel HD Graphics 4000 Prozessor, der bis zu 60 % schneller ist. Damit wird alles, was Sie machen, noch flüssiger. Und Filme sehen fantastisch aus.

Thunderbolt. Für ultraschnelle Datenübertragung.

Thunderbolt Technologie überträgt die DisplayPort und PCI Express Signale mit nur einem Anschluss. Zwei Datenkanäle mit je 10 Gbit/s übertragen Daten bis zu 12x schneller als FireWire 800. Sie müssen keine Angst haben, dass ein Laufwerk oder ein Gerät den Thunderbolt Anschluss blockiert, denn Sie können bis zu sechs Geräte in Reihe anschließen, darunter auch Ihr Display. Dieser winzige Anschluss bietet Ihnen ultraschnelle Datenraten und jede Menge Erweiterungsmöglichkeiten.

Apps
Alle Ihre Apps

Hardware und Software - ein echtes Traumpaar.

Weil die Software auf dem Mac vom selben Unternehmen stammt wie der Mac selbst, ist alles auf Ihrem System aufeinander abgestimmt und harmoniert perfekt miteinander. OS X nutzt die Prozessorarchitektur im Mac optimal, damit Sie die bestmögliche Leistung bekommen. Das Multi-Touch Trackpad auf allen Mac Notebooks bietet Ihnen Platz genug zum Auf- oder Zuziehen, Streichen und Tippen um die meisten Ihrer Apps zu steuern. Um die Batterie zu schonen, dimmt OS X bei wenig Licht den Bildschirm. Und es reguliert sogar den Prozessor zwischen zwei Tastenanschlägen.

Einfach zu verwenden und unglaublich leistungsstark.

Ein Mac ist so gemacht, dass alles einfach und intuitiv funktioniert. Das merkt man sofort nach dem Einschalten und auch jederzeit danach. Natürlich braucht man besonders hochentwickelte Technologie, um so großartige Dinge so einfach zu machen - aber zum Glück ist OS X voll damit. Es basiert auf dem bewährten, stabilen und leistungsstarken UNIX Kern, bietet unglaubliche Grafikleistung und ist führend, wenn es darum geht, neueste Internetstandards zu unterstützen. Und mit iCloud sind Ihre Musik, Fotos, Kalender und mehr auf allen Ihren Geräten immer up to date.

Schnell zu allen Ihren Apps.

Ob Sie auf dem Mac arbeiten oder spielen, alles dreht sich um Apps. Deshalb macht es OS X ganz leicht, Apps schnell zu finden und zu öffnen. Das Dock ist die superpraktische Ablage auf Ihrem Schreibtisch für Ihre Lieblingsapps. Sie können sie direkt von dort starten und auch leicht zwischen ihnen wechseln. Im Dock liegen auch Stapel - Ordner, die Ihnen schnellen Zugriff auf Dokumente, Dateien und Downloads geben. Und jetzt gibt es das Launchpad, das neue bildschirmfüllende Zuhause für Apps auf dem Mac. Darin können Sie Ihre Apps ordnen, in Ordnern gruppieren und sie auch wieder löschen. Und wenn Sie eine aus dem App Store laden, liegt sie automatisch im Launchpad - immer bereit, wenn Sie es sind.

Produktbeschreibungen

4 GB RAM, 500 GB HDD, DVD-Writer DL, 39.1cm/15.4 breit 1440 x 900, NVIDIA GeForce GT 650M / Intel HD Graphics 4000, Tastatur: Deutsch

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

490 von 510 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von John Doe auf 15. November 2012
Stil: 13,3 ZollGröße: Core i5, 2,5GHz, Intel HD 4000, 4GB RAM, 500GB HDD Verifizierter Kauf
Das Macbook Pro in der aktuellsten Version (Mid 2012) hat es nicht einfach - quasi zeitgleich mit der neuen Retina-Reihe erschienen, sitzt es mittlerweile etwas "zwischen den Stühlen": Von unten sägt das kleine Air am "Einsteiger"-Stuhl und das Retina (derzeit als Referenzmodell positioniert) soll in absehbarer Zeit den neuen Standard definieren. In diesen schwierigen Zeiten bekommt der bisherige Platzhirsch in zahlreichen Rezensionen sein Fett weg: "Es spricht nur noch wenig für das Macbook Pro". So oder so ähnlich lautet das vernichtende Urteil einiger Rezensenten. Es gibt aber durchaus auch einige Tester, die das Potential im Macbook Pro sehen. Denn das Macbook Pro ist nach wie vor ein absolut hervorragendes Notebook. Warum sich das kleine Kraftpaket weder vor dem Air noch dem Retina-Modell verstecken muss, will ich hier kurz darlegen:

Wenn man sich die drei Modelle anschaut, fallen vor Allem drei Komponenten ins Auge, die sich unmittelbar vergleichen lassen:

Festplatte / RAM / CPU

In der Standardkonfiguration sieht das dann wie folgt aus:

Air: 128 GB SSD / 4 GB RAM / 1,8 - 2,8 GHz (ca. 1100 Euro)
Pro: 500 GB HDD / 4 GB RAM / 2,5 - 3,1 GHz (ca. 1100 Euro)
Retina: 128 GB SSD / 8 GB RAM / 2,5 - 3,1 GHz (ca. 1550 Euro)

Das Retina kommte für mich persönlich nicht in Frage:
- Die Preisleistung stimmt nicht.
- Meine Anforderungen benötigen kein Retina-Display.
- Die Akkulaufzeit wird geschmälert.
- Die Onboard-Graka der 13"-Variante soll vereinzelt mit der hohen Pixeldichte seine Schwierigkeiten haben.
- In zwei Jahren ist Retina absoluter Standard und das MBP-Retina ist preislich dort positioniert, wo das aktuelle Macbook Pro jetzt ist.
Lesen Sie weiter... ›
37 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel Noerenberg auf 4. März 2014
Stil: 13,3 ZollGröße: Core i5, 2,5GHz, Intel HD 4000, 4GB RAM, 500GB HDD
Hatte vorher einen standardmäßigen Desktop-PC sowie ein immer noch vorhandenes iPad. Da ich beruflich sowie privat sehr auf ein Computer/Laptop angewiesen bin, wollte ich mir auch mal was mit dem MacBook Pro gönnen. Also das kleinste und günstigste Modell (13 Zoll ohne Retina) gekauft, da mir über 1000 € für dieses Modell schon gereicht haben.
Nun zur Handhabung: Sehr leichtes Tippen (so wie jetzt grad auch wieder). Mehr Anschläge bei weniger Fehler nun möglich. Das eingebaute WLAN ist super praktisch für zuhause, wenn man denn den entsprechenden WLAN- Router hat, sowie für die Hotspots. Das Ding wiegt quasi nichts! Super leicht zum mitnehmen.. an dieser Stelle würde ich jedem Käufer eine Tasche raten, man möchte doch nicht das dieses 1000 € Schmuckstück aus Aluminum zerkratzt ;-) Als alter Windows-Anhänger ist die neue Oberfläche sowie das Betriebssystem am Anfang gewöhnungsbedürftig, was sich allerdings nach ein paar Stunden des Arbeitens mit dem MacBook legt. Besitzt man so wie ich ein iPad und ein iPhone ist das MacBook eine super hilfreiche Ergänzung in der Apple-Familie wie ich finde. Woran ich das fest mache? An z.B. dem Kalender: Da ich viele Termine habe und mein MacBook nicht immer mitnehme speichere ich zuhause auf dem MacBook die Termine. Mittels iCloud Verbindung erscheinen die Termine sofort auf meinem iPhone, sodass ich für unterwegs kein Terminkalender mehr benötige und alles immer gleich abrufbar habe. Klar hätte ich das früher schon direkt aufm iPhone machen können, die Termine dort einzutragen haben allerdings wessentlich länger gebraucht als jetzt (bin mehr ein Fan vom Tippen auf Tastaturen als auf den Smartphone Tastaturen).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
93 von 102 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gahlunke auf 28. August 2012
Stil: 13,3 ZollGröße: Core i5, 2,5GHz, Intel HD 4000, 4GB RAM, 500GB HDD
Ich war ja nie ein Fan von Apple Produkten, und habe mir dann irgendwann mal die Suche nach einem neuen Laptop angetan, das ganze war kurz vor dem Release von Ivy Bridge…
Ein paar meiner Freunde haben ein Macbook also dachte ich mir warte ich mal die Vorstellung neuer Geräte ab, zuerst war ich enttäuscht. Keine signifikanten Änderungen in der 13 Zoll kategorie(die für mich entscheidend war).
Ich erkundigte mich also weiter im Lager der Windowsgeräte, hielt aber immer die Konfiguration des Macbook Pros / Airs im Hinterkopf.
Nachdem ich mich nun Wochenlang durch die Ultrabook Palette gesucht hatte, kam ich zu dem Ergebnis: Ultrabooks vs Macbook Airs => Preislich kein unterschied bzw Teilweise war sogar das Macbook Air der günstigere Kandidat. Für meine zwecke jedoch (Ab und zu etwas CAD, Office etc.) Fand ich jedoch die Power des Macbook Airs/Ultrabook nicht ausreichend, und so kam nurnoch das Macbook Pro in frage. Kein Notebook momentan kann in meinen Augen in Sachen verarbeitung, leistung und das wichtigste: AKKULAUFZEIT, es mit dem Macbook pro aufnehmen. Weiterhin bietet das Macbook Pro als einziges die möglichkeit Ram und Festplatte eigenmächtig auszutauschen.
Ich Kaufte also das Macbook Pro 13 zoll in folgender Konfiguration:
2.5 GHz i5 Dual Core (Ivy Bridge)
8GB Ram
500GB Hdd (5400U/min)
HD4000
Nach dem auspacken lud ich den Akku erst vollständig auf und begann dann meine erkundungstour: Die Verarbeitung ist wirklich Atemberaubend, nichts wackelt die tastatur ist perfekt eingefügt und das tippgefühl ist wirklich enorm.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Stil: 15,4 Zoll | Größe: Core i7, 2,3GHz, NV GT 650M, 4GB RAM, 500GB HDD