Apple MacBook Pro Retina ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
EUR 2.599,95 + kostenlose Lieferung
Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen. Verkauft von ELECTRONIS
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 2.700,00
+ EUR 6,00 Versandkosten
Verkauft von: Kar - Media
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Apple MacBook Pro Retina Display MC976D/A 39,1 cm (15,4 Zoll) Notebook (Intel Core i7 3720QM, 2,6GHz, 8GB RAM, 512GB Flashspeicher, NVIDIA GT 650M, Mac OS)

von Apple

Preis: EUR 2.599,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen.
Verkauf und Versand durch ELECTRONIS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 2.599,95 3 gebraucht ab EUR 1.989,00
  • Prozessor: 2,6 GHz Quad-Core Intel Core i7 Prozessor (Turbo Boost bis zu 3,6 GHz) mit 6 MB gemeinsam genutztem L3-Cache
  • Besonderheiten: 720p FaceTime HD Kamera, 2x Thunderbolt, 2x USB 3, HDMI Anschluss, SDXC Kartensteckplatz, Drahtloser 802.11n Wi-Fi Netzwerkbetrieb, Bluetooth 4.0, Stereolautsprecher, Zwei Mikrofone, Multi-Touch Trackpad
  • Akku: Bis zu 7 Std. (drahtloses Surfen), Bis zu 30 Tage Standby, Integrierte Lithium-Polymer-Batterie mit 95 Wattstunden
  • Herstellergarantie: Einjährige eingeschränkte Herstellergarantie bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.
  • Lieferumfang: MacBook Pro mit Retina Display, 85 W MagSafe 2 Power Adapter (Netzteil), Netzteilstecker und Netzkabel, gedruckte und elektronische Dokumentation
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Apple MacBook Pro Retina Display MC976D/A 39,1 cm (15,4 Zoll) Notebook (Intel Core i7 3720QM, 2,6GHz, 8GB RAM, 512GB Flashspeicher, NVIDIA GT 650M, Mac OS) + Apple MD564ZM/A USB SuperDrive externer DVD-Brenner (8x DVDA±R DL/ 6x DVDA±R DL / 6x DVDA±RW/ 24x CD-R / 16x CD-RW) + Apple Magic Mouse Laser Maus schnurlos bluetooth (nur für Mac OS X 10.5.8 oder neuer)
Preis für alle drei: EUR 2.739,95

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Information zum Tastatur-Layout: Sofern in Produkttitel oder –beschreibung nicht anders angegeben, erhalten Sie das bei Verkauf und Versand durch Amazon.de bestellte Produkt im deutschsprachigen QWERTZ-Layout. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.

    Information about keyboard layout: If not specified otherwise in the item name or description, you will receive this product with a German layout (QWERTZ), if the product you are buying is dispatched from and sold by Amazon.de. If the product is dispatched from and sold by third-party sellers please see their offer descriptions before ordering.


  • Erfahren Sie mehr zu Prozessor-Unterschieden in unserem Intel-Shop.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website. Hier geht's zur Aktion.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Notebook-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Notebooks alles über die Welt der Laptops und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeApple
Modell/SerieMacbook PRO MC976D/A
Artikelgewicht2 Kg
Produktabmessungen39,4 x 28 x 7,2 cm
Batterien:1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
ModellnummerMC976D/A
FormfaktorPortable
Bildschirmgröße15.4 Zoll
ProzessormarkeIntel
ProzessortypCore i7
Prozessorgeschwindigkeit2.6 GHz
Prozessoranzahl4
RAM Größe16 GB
Computer Speicher ArtSDRAM
Größe Festplatte512 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA
ChipsatzherstellernVidia
Beschreibung GrafikkarteNVIDIA GeForce GT X770M
Speichergröße Grafikkarte1024 MB
Optischer Speichernein
Hardware PlattformPC
BetriebssystemMac OS
Durchschnittliche Batterielaufzeit7 Stunden
Gewicht Lithium-Akku 455 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB008ATNIDE
Amazon Bestseller-Rang Nr. 2.620 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3,1 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit12. Juni 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Wichtige Informationen

Haftungsausschluss
Neuware vom Fachhändler

Produktbeschreibungen

Retina Display
Retina Display minimiert Blendeffekte und sorgt für unglaubliche Farben und Qualität

1 Display. 5.000.000 Pixel.

Wenn man 5 Millionen Pixel in einem 15,4" Display packt, ist das Resultat - WOW! Die Pixeldichte ist so hoch, dass das Auge keine einzelnen Pixel mehr erkennt. Bilder sehen so realistisch aus wie nie zuvor, Texte sind gestochen scharf. Und bei einer Auflösung von 2880 x 1800 Pixeln sehen Sie einfach mehr von Ihren hochaufgelösten Bildern. Damit Ihre neueste Idee zu Ihrer besten Arbeit werden kann.

Mehr Farbe. Mehr Kontrast. Minimale Blendeffekte.

Das neue Retina Display minimiert Blendeffekte und sorgt für unglaubliche Farben und Qualität. Das Kontrastverhältnis ist um 29 % höher als beim normalen MacBook Pro Display. Schwarztöne sind schwärzer. Weißtöne sind weißer. Und alles dazwischen ist noch klarer und leuchtender. Die IPS-Technologie sorgt für einen Betrachtungswinkel von 178 Grad. Damit sieht man jeden Unterschied aus so gut wie jedem Blickwinkel. Und Sie werden lieben, was Sie sehen.

Es heißt nicht zufällig "Flash".

Egal, was Sie machen, der Unterschied ist deutlich zu merken - das Hochfahren dauert nur Sekunden, Programme werden schnell gestartet, sogar die Navigation auf dem Desktop fühlt sich flüssiger und schneller an. Der Grund dafür ist der Flash-Speicher, der bis zu 4x schneller als eine normale Festplatte ist. Bei Programmen wie Final Cut Pro oder Aperture lassen sich selbst die anspruchsvollsten Aufgaben direkt im internen Speicher ausführen. Und weil das neue MacBook Pro mit bis zu 768 GB Flash-Speicher geliefert wird (optional), können Sie Ihre wichtigen Dateien, auch große Videos und Fotoarchive, immer dabeihaben. Der Flash-Speicher hat keine beweglichen Teile und ist daher äußerst robust und leise. Er kann sogar bis zu einen Monat im Standby bleiben. Egal, ob nach 1 Tag oder 30 Tagen- das Flash-basierte MacBook Pro springt sofort an, und zwar genau auf dem Stand, wie Sie es verlassen haben.

Auflösung von 2880 x 1800 Pixel
Mit einer Auflösung von 2880 x 1800 Pixel hat das neue MacBook Pro 3 Millionen Pixel mehr als ein HDTV.

Hier kommt Power zu Power.

7 Stunden Batterielaufzeit sind beeindruckend für jedes Notebook. Aber für ein High-Performance Notebook mit einem Display mit ultrahoher Auflösung, Top-Prozessoren und -Grafikkarten und einem superdünnen Design ist das mehr als bemerkenswert. Die integrierte Batterie mit 95 Wattstunden hält mehr als 1.000 vollständige Lade- und Entladezyklen und bietet bis zu 30 Tage im Standbymodus mit Instant-On. Das heißt, Sie können Ihr MacBook Pro in den Ruhezustand versetzen und es ist jederzeit sofort wieder aktiv - nach einem Tag, einer Woche oder einem Monat. Mit Power Nap, das im Sommer 2012 mit OS X Mountain Lion verfügbar ist, kann Ihr MacBook Pro auch im Ruhezustand weiter Mails und Kalendereinladungen empfangen. Wenn es dabei am Strom angeschlossen ist, macht es Software Updates und Backups mit Time Machine. Und wenn Sie Ihr Notebook wieder öffnen, wartet alles schon auf Sie.

Das neue Kraftpaket für unterwegs.

Dieses Notebook hat die Power für unglaubliche Dinge. Intel Core i7 Ivy Bridge Prozessoren der dritten Generation mit der neuesten 22-Nanometer Single-Die Mikro-Architektur bieten die schnellste Quad-Core Leistung, die es jemals in einem Notebook gab. Die Hyper-Threading Technologie unterstützt die Parallelverarbeitung von zwei Threads auf jedem einzelnen Prozessorkern. Und mit Geschwindigkeiten von bis zu 2,6 GHz, 6 MB gemeinsam genutztem L3-Cache und Turbo Boost Geschwindigkeiten von bis zu 3,6 GHz sind diese Prozessoren genau richtig für professionelle Programme wie Aperture und Final Cut Pro. Sie unterstützen auch bis zu 16 GB superschnellen 1600 MHz Arbeitsspeicher. Das heißt, das neue MacBook Pro ist bereit für alles, was Sie sich vorstellen können.

Die Power hinter den Pixeln.

Das neue MacBook Pro hat ein phänomenales Display – und eine dazu passende GPU. Basierend auf einer Kepler Architektur der nächsten Generation mit 1 GB dediziertem Videospeicher bietet der NVIDIA GeForce GT 650M Grafikprozessor eine bis zu 60 % schnellere Grafikleistung als jedes andere Notebook, das Apple je entwickelt hat. Und er bietet auch genug Leistung für das faszinierende Retina Display mit 5 Millionen Pixeln sowie für zwei externe Displays. Dabei werden grafikintensive Aufgaben wie HD Videorendering und RAW Fotobearbeitung schnell, flüssig und nahezu lebensecht erledigt.

Stereolautsprecher
Stereolautsprecher

Die Zukunft des Highspeed-Datentransfer ist so schnell, sie ist heute schon da.

Alles beim neuen MacBook Pro dreht sich um hohe Leistung - auch das I/O. Thunderbolt ist die schnellste I/O Technologie, die es derzeit gibt. Und dieses Notebook hat zwei Thunderbolt Anschlüsse. Das ist besonders gut, wenn Sie sich mit vielem verbinden müssen - mit externen Displays, RAID Arrays, Videoaufnahmegeräten, sogar FireWire Peripheriegeräten (Adapter separat erhältlich) und Gigabit Ethernetnetzwerken (Adapter separat erhältlich). Mit dem neuen MacBook Pro als Schaltzentrale mit zwei USB 3 Anschlüssen, einem HDMI Anschluss und einem SDXC Kartensteckplatz kann in wenigen Minuten ein professionelles Studio entstehen.

Immer in Verbindung mit den fortschrittlichsten drahtlosen Verbindungen.

Das ist das ultimative mobile Kreativstudio. Mit Betonung auf "mobil". Ausgerüstet mit der neuesten drahtlosen 802.11n Wi-Fi mit drei Streams und Bluetooth 4.0 Technologie können Sie den Stecker ziehen und trotzdem in Verbindung bleiben - mit Ihrem Netzwerk, Ihren drahtlosen Peripheriegeräten und der ganzen Welt.

Der Unterschied zwischen gutem und perfektem Design. Hören Sie gut zu.

Sie haben nichts gehört, bis Sie nicht die Lautsprecher im neuen MacBook Pro gehört haben. So dünn und so leicht und so bombastisch im Sound. Und mit einem breiten dynamischen Bereich, einer optimalen Balance und einer klaren, ausdrucksvollen Qualität klingen die Lautsprecher fast zu gut, um wahr zu sein. Wir haben so lange am Design gefeilt, bis wir die maximale Qualität aus jedem Dezibel herausholen konnten.

Beleuchtete Tastatur
Beleuchtete Tastatur

Zwei Mikrofone. Damit Sie alles nur einmal sagen müssen.

Die beiden integrierten Mikrofone sind perfekt, wenn Sie zu Gehör kommen wollen. Bei einem FaceTime Anruf reduzieren sie z. B. die Hintergrundgeräusche hinter dem Notebook. Wenn Sie die Diktierfunktion verwenden (ab Sommer 2012 verfügbar in OS X Mountain Lion), erzeugen sie einen adaptiven Audiokegel, der intelligent erkennt, was Sie sagen - und den Rest ignoriert.

Touch und go go go.

In OS X ist Multi-Touch eine wichtiger Teil der Interaktion mit Ihrem Mac. Mit realistischen, intuitiven Gesten können Sie zwischen Apps wechseln, in Inhalten navigieren und das Optimum aus Ihrem Schreibtisch herausholen. Das neue MacBook Pro hat ein Multi-Touch Trackpad mit einer großen Druckfläche aus Glas. So können Sie ganz bequem tippen, auf- und zuziehen, streichen und klicken.

Das Licht am Ende des Arbeitstages. Oder am Anfang.

Das dünne und leichte Notebook können Sie überallhin mitnehmen - auch an Orte mit schummriger Beleuchtung. Ein integrierter Sensor erkennt Änderungen des Umgebungslichts und passt die Tastaturhelligkeit automatisch an. Damit tippen Sie nie im Dunkeln.

Ihre Inhalte. Auf all Ihren Geräten.

iCloud speichert Ihre Inhalte und gibt Ihnen Zugriff auf Ihre Musik, Fotos, Kalender, Dokumente und mehr, egal welches Gerät Sie gerade benutzen. Wenn Sie also mit Ihrem iPhone ein Foto machen oder einen Termin auf Ihrem iPad bearbeiten, sorgt iCloud dafür, dass alles auch auf Ihrem Mac erscheint.

Ihre Software, wie Sie sie noch nie gesehen haben.

Wir haben die Apple Software aktualisiert, damit sie die Vorteile des großartigen Retina Displays voll nutzen kann. OS X Lion Apps - Safari, Mail, iCal, Adressbuch und mehr - sowie iPhoto, iMovie, iTunes, Aperture und Final Cut Pro wurden bereits optimiert. Und Updates für weitere Apple Apps sind bald verfügbar.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

82 von 91 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr O am 26. Juni 2012
Zunächst möchte ich sagen, dass ich versuche das neue Retina MacBook objektiv zu bewerten und betrachten und bin weder ein
Apple-"Fanboy" noch -Hasser. Ich arbeite sowohl sehr viel mit PCs als auch mit Macs, somit weiß ich sowohl Vor- als auch Nachteile
dieser Produkte. Ich werde mich auch weitmöglichst einfach halten, ohne mit Zahlen um mich zu werfen, die meines Erachtens nur auf Papier eine
Bedeutung haben.

Retina:

Das Retina MacBook besticht, wie der Name es schon sagt durch den Retina-Bildschirm. Ob man diese immense Auflösung tatsächlich
braucht, sei dahingestellt. Allerdings glänzt dieser vorallem aber auch durch die sehr tolle Farbwiedergabe, Kontrast und
Betrachtungswinkel. Es stimmt, dass die Sonne der Feind eines jeden MacBooks ist, da die Glasfront sehr stark spiegelt.
Allerdings ist zu dem Retina MacBook zu sagen, dass das Glas wirklich sehr stark entspiegelt wurde, sodass bei Schreibtisch-
Lichtverhältnissen kaum bis keine Spiegelungen zu sehen sind. Im Vergleich mit den normalen MacBooks ist der Bildschirm somit fast
komplett schwarz und ohne Spiegelungen. Eine matte Ausführung wie bei den normalen MacBooks 15" gibt es nicht!
Von der hohen Auflösung werden sicherlich Fotografen begeistert sein, da die Arbeitsfläche sehr groß ausfällt und sehr viel mehr von dem tatsächlichen Bild auf einmal betrachtet werden kann. Bisher sind nicht alle Apps, geschweige denn Web-Inhalte angepasst. Somit wirken manche Banner oder Navigationssymbole im Web teilweise etwas verschwommen. Das liegt daran, dass diese hoch skaliert werden, also größer gemacht. Das Betriebssystem hingegen und alle Apps von Apple selbst sehen grandios aus.
Lesen Sie weiter... ›
20 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leonard Mooshage am 29. Mai 2013
Ich war Apple nie abgeneigt gegenüber aber das Problem war für mich meistens der Preis. Durch hässliche Internetpropaganda und Neider, vermutlich gehörte ich damals auch dazu, habe ich mich nie näher mit Apple als Alternative zu Windows beschäftigt. Ich bin zwar seit vier Jahren stolzer und glücklicher Besitzer des iPhones (3GS, 4) und zweier iPods (30GB, 120GB), hatte aber sonst kein Interesse an der Firma mit dem Apfel als Logo, bis letzte Woche....

Mittlerweile bin ich, durch geschickte Finanzplanung, betuchter geworden (und das als Student), so dass ich, frech und frivol wie ich bin, einfach mal durch die Stadt stolziert bin auf der Suche nach einem Laptop für meine Freundin. Ihre Ansprüche waren relativ bescheiden:,,Klein und leicht soll er sein, nicht zu viel kosten, maximal 700 Euro, Win 7 oder 8? Keine Ahnung. Entscheide du! Ach ja. Möglichst unauffällig, auf keinen Fall so n' pinkes Teil.'' Okay dachte ich mir. Easy, peasy!

Entgegen meiner Doktrin, alles im Internet zu kaufen da es dort eh viel billiger ist, bin ich dabei an einem namenhaften Elektronikgroßhändler vorbeigekommen (da wo Geiz damals geil war). Also reinspaziert und mal geschaut, was es momentan auf dem Markt gibt. Tatsächlich wurde ich fündig, nur nicht für meine Freundin (keine Sorge, sie hat mittlerweile auch einen Laptop).

Ist man in der Elektronik Abteilung, kommt man zwingend auch an den Apple Produkten vorbei. Wie so oft stand kein freier Mitarbeiter zur Verfügung, so dass ich meine Aufmerksamkeit auf die Ladentheke mit den Äpfeln legte. Wow! Was es nicht alles gibt. Das Retina Display sieht ja super aus. Aber wer braucht schon ein iPad.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
49 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Bijan Amini am 24. August 2012
Verifizierter Kauf
Eigentlich bin ich von Apple-Produkten durchweg begeistert und kaufe eilig das neueste. Ich hatte schon 3 Mac Book Pro-Geräte und war immer sehr zufrieden. Auch in diesem Fall zögerte ich nicht, 2.750,- Euro auszugeben, vor allem wegen des Zauberworts "Retina". Aber nach zwei Wochen intensiver Beschäftigung war ich so enttäuscht, dass ich es zurück geschickt habe (zurück schicken musste). Hier Pro und Contra in Stichworten:

Pro
+ Schönes Display, weniger Spiegelung als das normale Mac Book Pro.
+ Schlank und leicht, vor allem, wenn man öfter unterwegs ist.

Contra
- Unverschämt teuer! Man zahlt für eine SSD das Doppelte von dem, was man sonst bezahlt. Und das nachträgliche Aufrüsten ist bei diesem Gerät nicht (jedenfalls nicht ohne fachliche Hilfe) möglich.
- Im direkten Vergleich mit dem normalen Mac Book Pro ohne Retina ist die Brillanz nicht umwerfend. Ich erinnere mich gut an den erheblichen Unterschied zwischen iPhone 3 S und iPhone 4 mit dem Retina-Display. Da hat es sich gelohnt, hier bei Mac Book Retina hingegen kann man aus meiner Sicht nicht gerade von erheblichem Fortschritt reden. Vielleicht war und ist ja das alte Mac Book Pro schon auch ohne Retina gut genug.
- Ausgesprochen enttäuschend ist die Akkulaufzeit des MBP-Retina. Wer da von 7 Stunden spricht, muss es mir erst einmal ehrlich vormachen. Ich habe folgende Erfahrung gemacht: Bei Video-Konvertierung hat der Akku etwa 2,5 Stunden gehalten, bei normalen Arbeiten knapp 4 Stunden. Der Akku des MBP-Retina lässt sich allerdings (sozusagen im Gegenzug) wesentlich schneller aufladen. Er ist - wie mir scheint - schnell voll, aber genau so schnell auch wieder leer. Das war für mich sehr enttäuschend.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden