Elektronik Geschenkefinder
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Apple MacBook MB062 33,8 cm (13,3 Zoll) Notebook weiß (Intel Core 2 Duo 2,16GHz, 1GB RAM, 120GB HDD, DVD+- DL RW)

von Apple

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Das MacBook ist dank Intel Core 2 Duo Prozessor und 1 GB Arbeitsspeicher geradezu prädestiniert für einen aktiven Lebensstil
  • Inkl. Intel GMA 950 Grafikprozessor, 1 GB Speicher, 120GB Serial ATA-Laufwerk (5400U/Min.), 8x SuperDrive Laufwerk, AirPort Extreme Karte, Bluetooth, Mini-DVI-Anschluss, Firewire, iSight Kamera, Mikrofon
  • Software (vorinstalliert): Mac OS X 10.4 Tiger
  • Lieferumfang: MacBook, Apple Remote Fernbedienung, 60 W MagSafe Power Adapter, Wandstecker, Netzkabel, Lithium-Polymer-Batterie, iLife '06, Installations-/Wiederherstellungs-DVDs, Dokumentation
  • Garantie: 1 Jahr eingeschränkte Hardwaregarantie
Weitere Produktdetails
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.
Information zum Tastatur-Layout
Sofern in den Produktinformationen oder im Titel nicht anders angegeben, erhalten Sie trotz evtl. abweichender Abbildungen das bei Verkauf und Versand durch Amazon bestellte Produkt im deutschsprachigen QWERTZ-Layout. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.

Hinweise und Aktionen

  • Erfahren Sie mehr zu Prozessor-Unterschieden in unserem Intel-Shop.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Hier geht's zur Adobe-Aktion. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website.
    Wie Sie bis zu 30 Tage nach dem Kauf eines Computers oder einer Kamera 10 EUR auf Adobe Produkte sparen können erfahren Sie hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Notebook-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Notebooks alles über die Welt der Laptops und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeApple
Artikelgewicht4,1 Kg
Produktabmessungen45,8 x 44,4 x 14,2 cm
ModellnummerMB062D/A
Bildschirmgröße13.3 Zoll
ProzessormarkeIntel
ProzessortypCore Duo
RAM Größe1 GB
Größe Festplatte120 GB
Zusätzliche LaufwerkeDVD/CD-RW
WLAN Typ 802.11bgn
BetriebssystemMac OS
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000R2B7RG
Amazon Bestseller-Rang Nr. 32.511 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung4 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit23. Mai 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Das MacBook ist dank Intel Core 2 Duo Prozessoren, 1 GB Arbeitsspeicher und einer größeren Festplatte bei allen Modellen geradezu prädestiniert für einen aktiven Lebensstil. Daneben bietet es eine Reihe innovativer Merkmale und Funktionen, darunter eine integrierte iSight Kamera für Video-Chats unterwegs, iLife '06, Front Row, einen 13" Breitformat-Bildschirm mit Hochglanzanzeige und sogar Unterstützung für einen zweiten Bildschirm.

Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis
Mit dem fortschrittlichsten und günstigsten Mac Mobilcomputer, den es je gab, erhalten Sie eine rasant schnelle Notebook-Architektur in einem perfekt gestylten Design, dessen Preis deutlich unter dem langsamerer oder klobigerer Systeme liegt. Das ist etwa so, als bekäme man einen Sportwagen zum Preis eines Kleinwagens. Auch in Sachen Leistung braucht sich das MacBook nicht zu verstecken, denn es wartet mit einem Intel Core 2 Duo Prozessor mit einer Geschwindigkeit von 2,16 GHz auf. Alle Modelle besitzen zudem 4 MB gemeinsam genutzten L2 Cache, der für einen weiteren Leistungsschub sorgt.

Mehr Leistung zum Mitnehmen
Das MacBook gibt es in weiß oder schwarz. Es unterstützt bis zu 2 GB Arbeitsspeicher und großzügige Festplattenkapazitäten. Aber das ist noch längst nicht alles. Bluetooth und AirPort Extreme 802.11n Wi-Fi sind bereits integriert, sodass Sie ganz ungebunden sind. Die AirPort Extreme Technologie erzielt verglichen mit der Vorgängergeneration die bis zu 5-fache Leistung und bis zur doppelten Reichweite. Ein 8x SuperDrive Laufwerk mit Double-Layer-Unterstützung, das serienmäßig im 2,16 GHz Modell enthalten ist, erlaubt nicht nur ein schnelleres Brennen von DVDs, sondern auch die Verwendung großer Double-Layer-DVDs.

Enge Zusammenarbeit mit iLife
Jedes MacBook wird mit iLife '06 geliefert, dem faszinierenden Programmpaket, das es Ihnen leicht macht, sich im digitalen Alltag kreativ auszudrücken. Verwenden Sie iPhoto, um komplette Alben mit hochaufgelösten Fotos an alle weiterzugeben, die eine E-Mail-Adresse besitzen. Nehmen Sie eigene Songs und Podcasts mit GarageBand auf. Erobern Sie die Filmszene mit iMovie HD und iDVD. Ihre fertigen kreativen Arbeiten lassen sich mit dem MacBook und iWeb ganz einfach per Mausklick für andere im Internet bereitstellen. Sie müssen einfach nur Ihr MacBook einschalten, und schon kann es losgehen.

Bitte recht freundlich!
Sehen Sie ruhig genau hin. Erkennen Sie das kleine Objektiv im Bildschirmgehäuse? Dies ist die im MacBook integrierte iSight Kamera. Mit dieser Kamera können Sie ganz einfach Video-Chats starten, indem Sie iChat AV öffnen und auf das Symbol eines (oder drei) Ihrer Kontakte klicken. Oder Sie starten Photo Booth und machen mit der iSight Kamera ein paar Schnappschüsse, die Sie mit 16 unterhaltsamen Effekten verfremden und Ihre Kunstwerke anschließend bewundern können. Mit dieser kleinen Kamera lassen sich auch Videos fürs Internet erstellen. Öffnen Sie einfach iMovie und starten Sie die Aufnahme. In iWeb genügen dann wenige Mausklicks, und schon treten Sie im Internet auf, um zu Ihrem Publikum zu sprechen. Jede Menge Spaß inklusive.

Zu allen Präsentationen bereit
Das MacBook wird außerdem mit Front Row geliefert, sodass Sie mithilfe der mitgelieferten Apple Remote Fernbedienung Filme, Musik, Fotos und mehr vorführen können, ohne direkt neben Ihrem Computer stehen zu müssen. Zeigen Sie Freunden in Ihrem Lieblingscafé spontan eine Diashow Ihrer Urlaubsfotos. Schneiden Sie Ihren neusten iMovie Film während der nächsten Zugreise. Sehen Sie sich eine DVD gemütlich im Bett an. Mit dem MacBook und Front Row sitzen Sie stets in der ersten Reihe - zu Hause und unterwegs.

Endlich in Hochglanz
Der 13,3" Breitformat-Bildschirm mit Hochglanzanzeige stellt eine ideale Kombination aus Auflösung und Mobilität bereit. Fotos sehen gestochen scharf aus. Filme werden mit lebendigen Farben dargestellt. Selbst ganz normale Anzeigen, wie beim Surfen im Internet oder Lesen von E-Mails, erstrahlen in einem ganz neuen Glanz.

Drahtlos unterwegs
Die im MacBook integrierten Funktionen für den drahtlosen Netzwerkbetrieb öffnen neue Wege für den Zugang zum World Wide Web. Wenn sich ein "Hotspot", ein drahtloser Zugangspunkt zum Internet, in Ihrer Nähe befindet, können Sie ohne Kabel im Internet surfen. Dabei ist es nicht notwendig, wertvolle Zeit mit der Konfiguration Ihres Computers zu vergeuden. Sie starten einfach den Computer, und Ihr MacBook sucht automatisch nach verfügbaren Funknetzwerken und fragt, zu welchem Sie die Verbindung herstellen möchten. Fertig. Aktualisieren Sie Ihren Blog, veröffentlichen Sie die Fotos von Ihrem Wochenendausflug als Photocast oder chatten Sie einfach mit Freunden und Verwandten. Jederzeit und überall.

Komfortabel reisen
Integrierte Bluetooth Technologie: Stellen Sie drahtlos eine Verbindung zu Bluetooth fähigen Peripheriegeräten her oder greifen Sie über Ihr Handy auf das Internet zu. AirPort Extreme: Das MacBook ist bereit für die drahtlose Kommunikation, sodass Sie mit einer AirPort Extreme Basisstation im Handumdrehen ein Funknetzwerk einrichten können.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

52 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von piz am 3. Juli 2007
Mein erster Eindruck nach einem Monat ...

[++] Verarbeitung: sehr gut

[++] Wärmeentwicklung/Lüftergeräusch: sehr gering bei Internet-/Office-Nutzung

[-] Display: leider nur durchschnittlich bis mager; stark winkelabhängig (leichte Grautöne gehen z.B. sofort unter, wenn Blickwinkel nicht optimal); geringe Helligkeit; bei seitlicher Betrachtung starke Farbveränderungen;

[+] Performance: CPU problemlos; Festplatte ist hier der 'Flaschenhals'; 1GB Ram bei Internet-/Office-Nutzung ausreichend; für Bildbearbeitung oder ähnliche Anwendungen sollte man sich 2 GB gönnen.

[+] Tastatur: sehr schön und auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut lesbar; etwas schlechtere Ergonomie als von meinem Vorgänger (Sony) gewohnt; Design hatte offensichtlich Priorität (siehe Enter/Pfeile)

[++] OS X/Betriebssystem: Für Umsteiger (wie ich es bin) auf Anhieb sympathisch; nicht perfekt, aber trotzdem eine Freude. ;)
man sieht die Liebe zum Detail

[++] Netzteil: schlauere Ladeelektronik als z.B. bei meinem Sony 'Vorgänger'; Akku kann im Gerät bleiben, auch wenn es am Netz hängt, ohne immer wieder neu geladen zu werden; auch hier nette/kluge Detaillösungen (Magnetverbinder/Verlängerung)

Fazit: alles vom Feinsten, ausser dem Display :(
deshalb nur 4 von 5 Sternen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
35 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Meister Lampe am 23. August 2007
Ueber die Jahre hinweg habe ich eine ganze Reihe von Computern benutzt, selbst zusammengebaut, repariert und neu bespielt. Vor ungefaehr zehn Jahren drehte ich Windows den Ruecken zu und wanderte in die Linux Gemeinschaft ab, was ich bis dato nie bereut habe.
An meinem neuen Arbeitsplatz allerdings wurden nahezu ausschliesslich Macs genutzt, was mich schliesslich zu der Entscheidung brachte, als Ersatz fuer mein altersschwaches Notebook (Sony Vaio) ein MacBook zu kaufen.

Der erste Eindruck war gut. Der Computer war solide verarbeitet, startete ohne Probleme, das UI (OSX) war angenehm und leicht zu bedienen. Innerhalb eines Wochenendes hatte ich mich durch saemtliche vorinstallierten Programme durchgearbeitet, einige davon sofort entfernt (Microsoft Office Test Drive zum Beispiel), und andere dazu installiert (OpenOffice 2.0).
Trotz des inzwischen betraechtlichen Umfangs an Mac Software kommt man gelegentlich um einige Windows Programme nicht umhin. Abhilfe schaffen hier BootCamp und Parallels Desktop, die Entscheidung haengt ebenso vom persoenlichen Geschmack wie den erwarteten Anforderungen ab. Ich entschied mich fuer Parallels Desktop, und nach einigen Streitereien mit dem deutschen Vertrieb (fehlerhafte Seriennummer?) lief auch dieses einwandfrei.

Grundsaetzlich laesst sich sagen, dass Software, die fuer Macs (cave: Intel Macs) entwickelt wurde, auch dort laeuft. Die Windows Emulation ueber Parallels funktioniert auch fluessig, vor allen Dingen der "Coherence Mode", bei dem beide Betriebssysteme im selben Fenster laufen, ist sehr praktisch.
Auch zum Spielen laesst sich das MacBook verwenden - trotz on-board Grafikchipsatz. Aus Interesse liess ich einige Spiele aelteren Datums (u.a.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Knecht am 27. August 2007
Mit dem Macbook kommt endlich ein finanzierbares extrem leistungsstarkes Gerät aus dem Hause Apple.

Die Komponenten des Macbooks sind sehr gut abgestimmt. Der Prozessor ist einer der schnellsten Doppelkernprozessoren die aktuell in Laptops bis 1200,- verbaut werden. Den Arbeitsspeicher sollte man auf 2GB erhöhen, dieses kann aber selbst ein Laie in 5 min (kleiner Kreuzschlitz-Schraubenzieher wird benötigt).
Der DVD-Brenner ist schnell, die Festplatte ausreichend und wohl auch ein Kosten-Nutzen-Kompromiss, würde eine 200GB Festplatte den Preis doch noch einmal deutlich nach oben drücken.
Externe Festplatten erkennt das Macbook auf Anhieb. Einstecken und los geht's.

Das Design ist nicht nur wunderschön sondern auch noch bestens durchdacht. Der magnetische Stromanschluss (MagSafe) verhindert ein Herunterfallen des Gerätes und funktioniert tatsächlich exakt so wie beschrieben. Will man wissen wieviel Saft der Akku noch hat braucht man das Gerät gar nicht erst einzuschalten, ein Knopfdruck auf der Gehäuseunterseite zeigt auf einer Skala an wie voll der Akku noch ist.
Das Netzteil kann bei Bedarf mit dem mitgelieferten Verlängerungskabel verlängert werden, oder mit einem optional erhältlichen Auslandsset bequem für andere Steckdosen fit gemacht werden.
Es gibt noch viele viele kleine weitere Details, die man so durchdacht nur bei Apple findet und weswegen man dieses Gerät mit der Zeit lieben wird.

Das Display ist mit 13,3 Zoll relativ klein, bei hoher Auflösung. Unterwegs ist dies optimal, zu Hause sitzt das Macbook aber an einem 22" Display mit dem es sich wesentlich leichter arbeiten lässt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Kadauke am 14. November 2007
... die aber annehmbar sind:

1. die Verarbeitung vom Gehäuse. Mich hat anfangs die scharfe Kante an der Handauflegeseite gestört. Ziemlich unangenehm.
2. Mein MAcBook scheint verzogen zu sein: Auf jedem Untergrund steht es wackelig.

Ansonsten bin ich begeistert: Super Design, leise, relativ leicht (Vorgänger 1,7 kg unschlagbar :-)), angenehmes Abeitswerkzeug für Textverarbeitung und Internet. Wer gerne Bildbearbeitung machen möchte, sollte sich aber eine Maus zulegen oder gleich ein Zeichenbrett (USB).

Genial ist das schnelle Umschalten in und aus dem Ruhezustand heraus. In der S-Bahn kann man den Mac einfach ausapacken, aufmachen und weiterarbeiten. Dabei ist der Verschlussmechanismus über Magnet eine super Idee (Vorgänger hatte eine Taste dafür, war beschwerlicher).

Die Kamera ist vollkommen ausreichend: Man kann sowieso nichts anderes als sich selbst fotografieren. Tipp: Viiiiel Licht in der Mac-Umgebung, dann kommt es weniger zu Bildrauschen. Die Effekte sind eine super Freizeitbeschäftigung, damit könnte ich mich stundenlang beschäftigen!

Touchpad: Genial einfach: 2 Finger-scrollen, ctrl+Klick für "rechte Maustaste", sehr hohe Genauigkeit der Maus.

Tastatur: Ich scheine teilweise zu schnell zu tippen, oft gehen einzelne Buchstaben unter. Das Schreibgefühl ist nur von sehr teuren externen Tastaturen zu toppen. Ich hätte mich aber etwas ergonimischeres gewünscht. Auch wäre die Tastaturbeleuchtung, wie ich sie vom MacBookPro kenne, hier nicht verkehrt gewesen.
Mac OS X: Dazu gibts ne eigene Rezension ;)

Fazit: Ich bin froh, etwas mehr in die Tasche gegriffen zu haben, um von Win auf Mac umzusteigen. Man darf jedoch nicht vergessen, dass Mac auch nur mit Wasser kocht und sich nicht ein Allheilmittel ins Haus bestellen wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden