4 gebraucht ab EUR 799,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Apple MC965D/A MacBook Air 33,8 cm (13,3 Zoll) Notebook (Intel Core i5-2557M, 1,7GHz, 4GB RAM, 128GB Flash Speicher, Intel HD Graphics 3000, Mac OS)

von Apple

Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 gebraucht ab EUR 799,00
13,3 Zoll / Core i5 1,7GHz
4GB RAM, 128GB Flash
  • Prozessor: 1,7 GHz Dual-Core Intel Core i5 mit 3 MB gemeinsam genutztem L3-Cache
  • Besonderheiten: 100 % Flash-Speicher, ultradünnes und ultraleichtes Unibody-Gehäuse aus Aluminium, FaceTime Kamera, Mikrofon, Thunderbolt Anschluss, Bluetooth, Wi-Fi, Stereolautsprecher, 2xUSB 2.0, SD Kartensteckplatz
  • Software (vorinstalliert): OS X Lion, iLife (iPhoto, iMovie und GarageBand)
  • Herstellergarantie: 90 Tagen kostenloser Telefonsupport und einjährige eingeschränkte Herstellergarantie
  • Lieferumfang: MacBook Air, 45 W MagSafe Netzteil, Netzteilstecker und Netzkabel, gedruckte und elektronische Dokumentation
Weitere Produktdetails


Hinweise und Aktionen

Stil: 13,3 Zoll / Core i5 1,7GHz | Größe: 4GB RAM, 128GB Flash
  • Information zum Tastatur-Layout: Sofern in Produkttitel oder –beschreibung nicht anders angegeben, erhalten Sie das bei Verkauf und Versand durch Amazon.de bestellte Produkt im deutschsprachigen QWERTZ-Layout. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.

    Information about keyboard layout: If not specified otherwise in the item name or description, you will receive this product with a German layout (QWERTZ), if the product you are buying is dispatched from and sold by Amazon.de. If the product is dispatched from and sold by third-party sellers please see their offer descriptions before ordering.


  • Jetzt sparen: beim gemeinsamen Kauf von Microsoft Office mit einem Notebook oder Desktop-PC. Erhalten Sie Office 365 Personal für 39 EUR oder sparen Sie 7 EUR auf andere Office Editionen. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Hier geht's zur Aktion.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website. Hier geht's zur Aktion.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Notebook-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Notebooks alles über die Welt der Laptops und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Stil: 13,3 Zoll / Core i5 1,7GHz | Größe: 4GB RAM, 128GB Flash
Technische Details
MarkeApple
Artikelgewicht1,4 Kg
Produktabmessungen22,7 x 32,5 x 1,7 cm
ModellnummerMC965D/A
Bildschirmgröße13.3 Zoll
ProzessormarkeIntel
ProzessortypCore i5
Prozessorgeschwindigkeit1.7 GHz
Prozessoranzahl1
RAM Größe4 GB
Computer Speicher ArtDDR3 SDRAM
Größe Festplatte128 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA
WLAN Typ 802.11A, 802.11B, 802.11G, 802.11n
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen2
Hardware PlattformPC
BetriebssystemMac OS
Gewicht Lithium-Akku 695 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005DQ0C3G
Amazon Bestseller-Rang Nr. 9.052 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit21. Juli 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Stil: 13,3 Zoll / Core i5 1,7GHz | Größe: 4GB RAM, 128GB Flash

Multi-Touch Trackpad
Multi-Touch Trackpad

Die Zukunft des Notebooks. Schon jetzt und hier.

Bei der Entwicklung des neuen MacBook Air gab es nur ein Ziel: ein unglaublich dünnes und leichtes Notebook, genauso leistungsstark und vielseitig wie doppelt so große Geräte. Und mit Flash-Speicher, stabilem Unibody-Gehäuse, Multi-Touch und einer ausdauernden Batterie erreicht das MacBook Air nicht nur das Ziel, es ist der neue Standard, wie ein Notebook sein sollte. Perfekt bis ins letzte Detail.

Dünn, leicht, stark. Dank Flash-Speicher.

Gerade mal 1,7 cm flach. Aber damit legt das neue MacBook Air die Messlatte sehr hoch - und es macht den Flash-Speicher zum Maßstab. Da Flash-Chips so klein sind, ist das MacBook Air so unglaublich dünn und leicht. Diese Flash-Chips sind Solid-State-Komponenten, sie arbeiten ohne bewegliche Teile. Das macht sie zuverlässig, robust und sehr leise beim Arbeiten. Und da wir sie direkt auf der Hauptplatine platzieren, brauchen sie viel weniger Platz - etwa 90 % weniger, um genau zu sein. Es bleibt mehr Platz für andere wichtige Dinge. Zum Beispiel eine größere Batterie. Damit ist ein Notebook entstanden, das fast nichts wiegt und mit einer Batterieladung stundenlang durchhält. So entsteht echte Mobilität.

Eine schöne Geste: das Multi-Touch Trackpad.

Multi-Touch Technologie gehört mittlerweile zu fast jedem Apple Produkt. Warum? Weil Multi-Touch schlicht und einfach die beste und direkteste Methode ist, um mit Ihren Geräten zusammenzuarbeiten. Und das geht auf einem Notebook nun mal am allerbesten mit Trackpad. Genau das bietet das MacBook Air. Es hat sogar ein noch großzügigeres Trackpad bekommen, mit einer angenehmen interaktiven Glasoberfläche, die ganz ohne Tasten auskommt. Mit den neuen Multi-Touch Gesten in OS X Lion können Sie Ihr MacBook Air noch intuitiver und leichter bedienen als je zuvor.

Licht aus. Spot an für QWERTZ.

Jeder kann ein dünnes und leichtes Notebook bauen. Aber erfolgreich ist man damit nur, wenn man das ohne Einschränkungen schafft. Deswegen hat das MacBook Air auch eine normalgroße Tastatur und keine abgespeckte Version von dem, was Sie gewohnt sind. Auf dem MacBook Air zu tippen, ist so angenehm wie auf einer Desktoptastatur. Außerdem ist die Tastatur jetzt von unten beleuchtet, sodass Sie selbst in dunkler Umgebung mühelos tippen können. Ein integrierter Sensor erkennt, wenn sich die Lichtverhältnisse ändern und passt die Helligkeit von Tastatur und Display ganz automatisch an. So haben Sie in jeder Umgebung die passende Beleuchtung.

Unibody-Design
Unibody-Design

Damit kommen Sie durch den Tag. Oder über den ganzen Monat.

Bei einem Blick in das MacBook Air, werden Sie staunen, wie viel Platz wir der Batterie eingeräumt haben. Und zwar durch kleinere Komponenten wie den Flash-Speicher. Wenn man sich das Ziel gesetzt hat, das perfekte Notebook für die tägliche Nutzung zu entwickeln, sollte man eben der Batterie Priorität geben. Beim 13" Modell des MacBook Air hält die Batterie pro Ladung sogar bis zu 7 Stunden. Wenn das MacBook Air länger als eine Stunde im Ruhezustand ist, wechselt es automatisch in den Standbymodus. Das heißt, egal ob Sie erst nach einem Tag, einer Woche oder bis zu einem Monat zu Ihrem MacBook Air zurückkommen, es wacht immer sofort auf und ist direkt einsatzbereit. So haben Sie die Zeit wirklich auf Ihrer Seite - mit freundlicher Unterstützung des MacBook Air.

Einfach schön. Und hart im Nehmen.

Das MacBook Air hat ein Unibody-Design für das Gehäuse und das Display. Durch diese Unibody-Konstruktion entsteht ein hochpräzises, simples Design mit weniger Komponenten. Für ein Notebook, das außergewöhnlich dünn und leicht und trotzdem allen Anforderungen des täglichen Einsatzes gewachsen ist.

Intel Core i5 Prozessoren. Das Gewicht liegt auf der Leistung.

Im 13" MacBook Air gibt mit dem Core i5 jetzt die neueste Prozessorgeneration von Intel den Takt an. Mit 1,7 GHz und schnellerem Arbeitsspeicher verarbeitet das neue MacBook Air Daten annähernd doppelt so schnell wie die Vorgängergeneration. Außerdem hat das MacBook Air einen Intel HD Graphics 3000 Grafikprozessor mit einer On-Chip-Engine zum Codieren und Decodieren von Videos. Für eine nahtlosere, schnellere und lebensechtere Videowiedergabe und FaceTime Anrufe.

Thunderbolt I/O. Für ultraschnelle Datenübertragung.

Ein einziger Port am MacBook Air für den Anschluss an eine Welt voller Highspeed-Peripheriegeräte, die Daten bis zu 12x schneller als FireWire 800 und bis zu 20x schneller als USB 2.0 übertragen. Oder schliessen Sie das neue Apple Thunderbolt Display über den Thunderbolt Port an und machen Sie damit aus dem ultrakompakten MacBook Air eine komplette Desktop-Workstation. Das liefert Ihnen satte vier Millionen Pixel für lebensechte Farben und dazu noch: Gigabit Ethernet, FireWire 800, einen weiteren Thunderbolt Anschluss, drei USB Anschlüsse, FaceTime HD Kamera, 2.1 Stereosound und ein integriertes Mikrofon. Das Display versorgt das MacBook Air außerdem mit Strom, damit Sie Ihr Netzteil getrost in der Tasche lassen können. Mit zwei schnellen Anschlüssen - dem MagSafe Netzanschluss und dem Thunderbolt Kabel - sind Sie in wenigen Sekunden startklar. Und wenn Sie Ihr MacBook Air abziehen, sind Sie genauso schnell wieder mobil.

Thunderbolt I/O
Thunderbolt I/O

100 % Flash-Speicher. Auf die Plätze, fertig!

Geräte wie das iPhone und das iPad zeigen schon länger die Vorteile von Flash-Speichern: Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit und Effizienz. Deshalb gab es einfach keine andere Entscheidung, auch in einem ultrakompakten Notebook wie dem MacBook Air den Flash-Speicher zu verwenden. Mit Flash-Speicher ist der Computer in Nullkommanix startklar und greift superschnell auf alle Daten zu. Außerdem macht Flash bis zu 30 Tage Standby für das MacBook Air möglich. Es ist immer sofort startklar, ob Sie es nun morgen, nächste Woche oder nächsten Monat wieder zur Hand nehmen.

Beleuchtete Tastatur. Schreiben in neuem Licht.

Auch im unglaublich kompakten MacBook Air ist immer noch Platz genug für eine normalgroße Tastatur, die ein natürliches und angenehmes Tippen ermöglicht. Und diese Tastatur ist jetzt beleuchtet, damit man selbst in dunkler Umgebung mühelos tippen kann. Ein integrierter Umgebungslichtsensor erkennt, wenn sich die Lichtverhältnisse ändern und passt die Helligkeit von Display und Tastatur automatisch an. Ob in der Sonne auf der Terrasse im Café oder bei einem Nachtflug - Sie haben in jeder Umgebung immer die perfekte Beleuchtung.

Multi-Touch Trackpad. Ein Fingerspiel mit OS X Lion.

Mit den Multi-Touch Gesten in OS X Lion geht alles auf dem MacBook Air noch intuitiver, direkter und es macht auch noch mehr Spaß. Das große Multi-Touch Trackpad ist geschaffen für Gesten - ob Sie mit drei Fingern streichen, um Mission Control zu öffnen, oder vier Finger zusammenziehen, wenn Sie alle Ihre Apps im Launchpad sehen wollen. Lion reagiert auf Gesten schnell und realistisch. In einer Webseite nach oben oder nach unten blättern oder durch Streichen von einer Vollbildapp zur nächsten wechseln, Sie haben immer das Gefühl, als würden Sie wirklich berühren, was Sie sehen.

MacBook Air

Hochauflösendes Display. Millionen Pixel. Millimeterdünn.

Von Kante zu Kante und Pixel für Pixel - das Display des MacBook Air ist eine technische Meisterleistung und ein Designdurchbruch. Es ist gerade mal 4,86 mm dünn, hat aber trotzdem eine so hohe Auflösung, dass Sie glauben, vor einem viel größeren Bildschirm zu sitzen. Denn die Auflösung des 13" MacBook Air entspricht sogar der eines typischen 15" Notebooks.

FaceTime Kamera. Lächle von einem Ende der Welt zum anderen.

Die zweite Designmeisterleistung im superflachen MacBook Air Display ist die FaceTime Kamera. Sie ist so flach. dass Sie sie kaum bemerken (sogar noch flacher als die im iPhone 4). Trotzdem ist sie unglaublich leistungsstark. Mit der neuen FaceTime für Mac App können Sie mit allen videotelefonieren, die einen Mac, ein iPad 2, ein iPhone 4 oder einen neuen iPod touch haben.

Stereolautsprecher. Ich höre was, was Sie nicht sehen.

Trotz seines flachen Formats liefert das MacBook Air vollen Stereosound. Links und rechts im platzsparenden Design des Aluminiumgehäuses sind Lautsprecher eingebaut, die den Ton durch die Tastatur hindurch leiten. Dadurch entsteht einfach ein besseres Audioerlebnis. Ob Sie nun online unterwegs sind und chatten, Fernsehsendungen gucken, Musik hören oder Spiele spielen.

Lange Batterielaufzeit. Sofort an. Auch wenn es ewig aus war.

Weil das kompakte Design mit Flash-Speicher mehr Platz für eine größere Batterie bietet, können Sie das, was Sie gern machen, jetzt noch länger machen. Zum Beispiel im Web surfen, Fotos bearbeiten und Videos ansehen. Beim 13" Modell hält die Batterie pro Ladung sogar bis zu 7 Stunden. Und wenn Sie das MacBook Air in den Ruhezustand versetzen, wird der Standbymodus aktiviert, mit dem die Batterie bis zu 30 Tage lang halten kann. Wenn Sie es dann wieder öffnen, ist es sofort einsatzbereit.

Software
Software

Konnektivität. Immer verbunden, ohne gebunden zu sein.

Echte Mobilität - das heißt, kabellos und drahtlos arbeiten. Deshalb ist im MacBook Air 802.11n Wi-Fi und Bluetooth 4.0 schon drin. Mit Wi-Fi können Sie im Web surfen, mailen und Dokumente drucken. Egal, wo Sie sind. Das MacBook Air ist ganz leicht, damit Sie von einem Zimmer ins andere oder von Büro zu Büro gehen können und in Verbindung bleiben. Drahtlos in Verbindung heißt auch, dass Sie jederzeit Apps aus dem App Store laden können. Tausende Mac Apps sind mit einem Klick verfügbar. Sie müssen also nicht erst in einen Laden gehen, um CDs mit Software zu kaufen oder mehr und mehr CDs oder DVDs ansammeln. Apps werden direkt auf Ihren Mac geladen. Wenn Sie immer in Verbindung bleiben wollen, ist das MacBook Air genau das, was Sie brauchen. Zwei USB 2.0 Anschlüsse, ein SD Kartensteckplatz und ein Kopfhöreranschluss bieten Ihnen jede Menge Möglichkeiten. Über den Thunderbolt Anschluss lassen sich sogar das neue Thunderbolt Display und ultraschnelle Thunderbolt Peripheriegeräte wie externe Festplatten anschließen.

Hardware und Software - ein echtes Traumpaar.

Weil die Software auf dem Mac vom selben Unternehmen stammt wie der Mac selbst, ist alles auf Ihrem System aufeinander abgestimmt und harmoniert perfekt miteinander. OS X nutzt die Prozessorarchitektur in Ihrem Mac optimal, damit Sie die bestmögliche Leistung bekommen. Das Multi-Touch Trackpad auf allen Mac Notebooks bietet Ihnen Platz genug zum Auf- oder Zuziehen, Streichen und Tippen um die meisten Ihrer Apps zu steuern. Um die Batterie zu schonen, dimmt OS X bei schwachem Licht den Bildschirm. Und es reguliert sogar den Prozessor zwischen zwei Tastenanschlägen.

Alles gesichert. Ohne dass Sie sichern.

Manuell sichern? Das können Sie in Zukunft ruhig vergessen. Das macht jetzt Ihr Mac für Sie: Mit einer Funktion, die ganz automatisch sichert, woran Sie gerade arbeiten. Sie müssen gar nichts mehr dafür tun. Immer, wenn Sie ein Dokument öffnen und einmal stündlich, während Sie daran arbeiten, wird eine neue Version eines Dokuments erstellt. Dabei werden nur die Änderungen zwischen aufeinanderfolgenden Versionen gesichert, damit nur wenig Platz auf der Festplatte beansprucht wird. Öffnen Sie Versionen, um das aktuelle Dokument in einer Zeitleiste mit allen früheren Fassungen zu sehen. Sie können Inhalte zwischen den Versionen kopieren und einsetzen oder zu einer früheren Fassung zurückkehren. Wenn Sie ein Dokument an andere weitergeben, ist das aber immer nur Ihre finale Version.

Apple
Alles gesichert. Ohne dass Sie sichern.

Mit Sicherheit ein tolles Design.

PC-Viren sind für OS X kein Thema. Ohne dass Sie einen Finger rühren müssen, sorgt das Betriebssystem dafür, dass schädliche Malware keine Chance hat. Da jeder Mac von Haus aus sicher konfiguriert ist, müssen Sie sich keine Gedanken über komplizierte Einstellungen zum Schutz Ihres Systems machen. Aber was noch besser ist: Mit OS X werden Sie nicht dauernd durch Sicherheitswarnungen ausgebremst. Apple reagiert sofort auf Gefahren aus dem Internet und stellt automatisch Sicherheitsupdates bereit. Und mit FileVault 2 in OS X sind alle Daten auf Ihrem Mac außerdem sicher verschlüsselt.

Versteht sich gut mit anderen.

Die Vielseitigkeit und Leistungsstärke von OS X machen den Mac so gut, dass er sich überall perfekt macht - sogar in Windows Netzwerken. Ob Sie nur Dateien, Fotos und andere Daten von einem Windows PC übertragen oder sogar Windows auf dem Mac verwenden wollen, mit OS X ist das kein Problem. Denn in OS X ist die Unterstützung für die neueste Version von Microsoft Exchange Server schon integriert. Sie können also Ihren Mac zu Hause und bei der Arbeit verwenden und behalten trotzdem den Überblick über alle Ihre Mails, Meetings und Kontakte an einem Ort. OS X unterstützt praktisch alle aktuellen Digitalkameras, Drucker und anderen Peripheriegeräte, ohne dass separate Treiber heruntergeladen werden müssen. Und gängige Dateitypen wie JPG, MP3 und PDF lassen sich genauso problemlos öffnen wie Dokumente, die mit Microsoft Word, Excel und PowerPoint erstellt wurden.

Zuverlässig von der ersten Sekunde.

Auf einem Mac läuft alles sicher und zuverlässig - das Aktualisieren auf das neueste Betriebssystem macht da keine Ausnahme. Alle Programme werden von OS X auf ihre Kompatibilität überprüft. Programme, bei denen es damit Probleme gibt, werden zur Seite gestellt. Falls mittendrin der Strom ausfallen sollte, startet OS X die Installation neu, wenn der Strom wieder da ist. Ohne dass dabei Daten verloren gehen. Besonders praktisch ist, dass Sie beim Aktualisieren Ihrer Festplatte nicht neu formatieren müssen und alle kompatiblen Programme, Dateien und Einstellungen beibehalten werden. Und falls auf dem Mac doch mal ein kleines Problem auftreten sollte, stellen Sie mit Time Machine Ihre Daten einfach wieder her.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ethon am 16. Dezember 2011
Stil: 13,3 Zoll / Core i5 1,7GHzGröße: 4GB RAM, 128GB Flash
Hallo,
ich habe das Air seit September 2011 und habe bisher folgende Erfahrungen gemacht.

Verarbeitung:
Hier kann man nur sagen "Top". Das Unibody Gehäuse läßt sich nirgends eindrücken,es knarzt nichts und der Deckel schließt sauber ab.Das liegt auch an einer, im Deckel integrierten,schmalen Magnetleiste. Das ganze Gerät wirkt wie aus einem Guss.

Bedienung:
Die Tastatur ist hintergrundbeleuchtet und tippt sich hervorragend. Es fehlt aber eine eigene "Delete"-Taste. "Entfernen" geht nur über das gleichzeitige drücken von 2 Tasten. Das Touchpad ist nach meiner Meinung das Highlight des Airs. Gerade die Gesten werden genau erkannt und umgesetzt und wenn man damit etwas gearbeitet hat, möchte man es nie wieder missen. Scrollen, Blättern, Vergrößern/-kleinern funktioniert flüssig und ohne Probleme.

Display:
Ich bin eigentlich ein Anhänger von matten Displays. Gerade im Notebook-Bereich nerven diese Spiegel. Das Air hat zwar auch ein glänzendes Display, aber zum Einen ist der Rahmen matt und zum Anderen hat das Display eine Art Folie, die Spiegelungen ins violette "überführt". Das es zudem noch eine sehr hohe Leuchtkraft hat, muss ich hier wohl kaum noch erwähnen. Negativ ist eventuell die geringe Schriftgröße, aufgrund der hohen Auflösung. Eine Option zum vergrößern der Schriften in allen Anwendungen gibt es nicht. Hier muss man des öfteren die Zoomfunktion nutzen.

Anschlüsse:
Hier hat Apple eindeutig gespart. Weder USB 3.0, noch ein VGA/HDMI oder LAN Anschluss findet man. Das fehlende Laufwerk kann man leicht umgehen, indem man auf Laufwerke im Netzwerk zurückgreift(Das funktioniert auch sehr gut).
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
111 von 125 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MK am 9. August 2011
Stil: 11,6 Zoll / Core i5 1,6GHzGröße: 4GB RAM, 128GB Flash
Das Macbook Air habe ich mir aus drei Gründen gekauft: Mobilität, vollwertiges Betriebssystem, für Aufgaben die das iPad nicht kann muss ich nicht den Standrechner aufdrehen und spare so Strom (gut für die Umwelt und die eigene Geldbörse).

Zum Macbook Air:
Ich habe das nicht bei Amazon erhältliche Macbook Air 11.6 Modell mit 4 GB RAM, 128 GB SSD und dem Upgrade zum 1,8 GHz i7 Prozessor bestellt. Verbaut wurde bei mir eine Samsung SSD und Samsung Bildschirm (Panel).

Nachdem die Bestellung bei mir eingetroffen war, ging es ans Auspacken: im neutralen Karton war dann der eigentliche Karton des Macbook Air, der mit vier Karton-Schockabsorbern im großen Karton fixiert wurde.

Im Gegensatz zur amerikanischen Version hat das europäische Macbook Air einen längeren Karton, da offensichtlich die Strom-Stecker sich nicht platzsparender unterbringen lassen. Fand ich persönlich etwas schade, ich freute mich schon dass sich hier im Gegensatz zum ersten 11.6 Macbook Air etwas getan hat.

Nach dem Entfernen der Schutzfolie kommt beim Anheben des Verpackungsoberteils schon das silberne Macbook Air zum Vorschein. Rechts vom Macbook Air lag das Strom-Verlängerungskabel, sowie der ländertypische Strom-Aufsatz. Unter dem Macbook Air befand sich das eigentliche Netzteil mit einer Schutzkappe am MagSafe-Anschluss (MagSafe = magnetischer Stromanschluss ans Macbook Air, dass sich bei ruckartigen Ziehen löst und so das Macbook Air vor einem Sturz schützt).
Neben dem Netzteil liegt ein kleiner quadratischer CD-Hüllen-großer schwarzer Karton, der die Bedienungsanleitung, Garantiehinweise und zwei weiße Apple-Aufkleber enthält.
Lesen Sie weiter... ›
16 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
38 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Meierkurt am 2. Januar 2012
Stil: 11,6 Zoll / Core i5 1,6GHzGröße: 4GB RAM, 128GB Flash
Ich habe mir vor 4 Monaten das Macbook Air mit 128GB-SSD und i7-Upgrade gegönnt. Die aus meiner Sicht wichtigsten Punkte:

+ Verarbeitungsqualität - noch nie hatte ich einen Rechner, der sich so hochwertig, sympathisch, ja einfach gut anfühlt.
+ Mobilität - so klein und leicht kann ein vollwertiger Laptop sein! Dabei kann das MBA viel mehr als das iPad und wiegt grade mal 600g mehr!
+ OSX - ohne Worte! Einfach gut.
+ Geschwindigkeit (Office) - für Office-Anwendungen, Surfen, Mails etc. ist das MBA absolut ausreichend. Gerade die Startgeschwindigkeit von Programmen entschädigt hier dank SSD für die nicht ganz so flotte CPU. Es macht Spaß, mit dem Air zu arbeiten. Selbst Logic läuft auf dem Air immerhin so gut, dass man problemlos 8-Spuren simultan recorden kann. Lightroom läuft noch OK, wobei hier das durchblättern von Bildern im RAW-Format schon mal ein wenig dauern kann.

+/- Akku - zwar erreiche ich die angegebenen 5h Akkulaufzeit nie, aber bei Office-Anwendungen oder Surfen kommt man schon recht lange ohne Netzteil aus. Wenn man aber eine externe 2,5"-Platte dranhängt und darauf Bilder mit Lightroom bearbeitet, ist der Akku in nicht mal einer Stunde leergesaugt. Wer also unterwegs mehr als nur Word bedienen will, hat das Problem, dass er regelmäßig ein Netzteil nutzen und mitschleppen muss.

- Anschlüsse - wie immer bei Apple gibt es USB3 und eSATA nicht für Geld und gute Worte. Beim Air fehlt nun auch Firewire, stattdessen gibt es den Thunderbolt-Port, für den man praktisch noch keine Hardware findet. Aber wer ein Air kaufen will, weiß das und kann damit leben.
- Wegend er geringen HD-Kapazität nutze ich häufig eine externe 2,5" USB Platte.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Stil: 13,3 Zoll / Core i5 1,7GHz | Größe: 4GB RAM, 128GB Flash