1 gebraucht ab EUR 119,90

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Apple Wireless Tastatur

von Apple

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 119,90
  • Kabellos via Bluetooth // Ein-/Ausschalter // benötigt einen Mac mit integriertem Bluetooth Modul oder einem externen USB Bluetooth Adapter, Mac OS X 10.4.10 (oder höher) sowie 3x AA Batterien
Weitere Produktdetails


Hinweise und Aktionen

  • Fragen zu Tastatur, Maus, Webcam, Grafiktabletts oder Lautsprechern? Wir helfen Ihnen, die richtige Entscheidung zu treffen mit unserer Computer-Zubehör Kaufberatung.

  • Information zum Tastatur-Layout: Sofern in Produkttitel oder –beschreibung nicht anders angegeben, erhalten Sie das bei Verkauf und Versand durch Amazon.de bestellte Produkt im deutschsprachigen QWERTZ-Layout. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.

    Information about keyboard layout: If not specified otherwise in the item name or description, you will receive this product with a German layout (QWERTZ), if the product you are buying is dispatched from and sold by Amazon.de. If the product is dispatched from and sold by third-party sellers please see their offer descriptions before ordering.


  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeApple
Modell/SerieMB167D/A Wireless Keyboard Aluminium
Artikelgewicht100 g
Produktabmessungen1 x 1 x 1 cm
ModellnummerMB167D/A
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000VQZZIK
Produktgewicht inkl. Verpackung540 g
Im Angebot von Amazon.de seit8. August 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Technische DatenEingabegerät / TypTastaturTechnische DatenEingabegerät / FormfaktorExternTechnische DatenEingabegerät / AnschlusstechnikDrahtlosTechnische DatenVerschiedenes / FarbeWeißTechnische DatenSystemanforderungen / Erforderliches BetriebssystemApple MacOS X 10.4.10Technische DatenKopf / ProduktlinieApple Wireless KeyboardTechnische DatenKopf / KompatibilitätMacTechnische DatenKopf / HerstellerAppleTechnische DatenKopf / Paketierte Menge1Technische DatenEingabegerät / Schnittstelle (DA)Bluetooth

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lemmi am 12. Januar 2008
Nachdem ich recht kontroverse Meinungen hier zur Apple Wireless Tastatur gelesen hatte, war ich doch langsam unsicher, ob diese Tastatur wirklich so toll ist. Ich habe sie mir trotzdem heute zugelegt und bin begeistert.

Die Tastatur hat genau die gleichen Maße und Tasten wie die interne in meinem MacBook. Es ist quasi eine Notebooktastatur, nur halt ohne Notebook. Damit ist sie definitiv ungeeignet für all jene, die ihr Notebook um 10er-Block oder DEL-Taste erweitern wollen. Mir genügt die DEL-Funktion als Kombination von "FN"+"<-".

Ich habe sie am MacMini am LCD-TV im Einsatz. Dafür ist sie perfekt. Sie enthält im Gegensatz zur bisherigen Logitechtastatur alle Tasten, die ich am Mac brauche, wie z.B. die CD-Auswurftaste. Es ist eine der wenigen Computerkomponenten, deren Design wohnzimmertauglich ist.

Der Anschluss war schnell und einfach. Deckel mit Münze aufgedreht, beiliegende 3 Batterien rein, Deckel zu. Einschaltknopf gedrückt. Am Mac die Tastatur über Systemeinstellungen angemeldet und den Zahlencode eingetippt. Fertig.
Seit mehreren Stunden äuft die Tastatur nun vollkommen problemlos.

Viele kritisieren den Kunsttoffgeruch. Dieser ist wahrnehmbar, aber nicht störend.

Von mir volle 5 Sterne, da alle meine Erwartungen voll erfüllt wurden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Windisch am 17. Januar 2009
Vor etwa 2 Jahren war ich ein wirklicher Enthusiast im Bereich PC-Modding und Co. Doch als ich zu Apple, und damit verbunden den Mac's, gelang, wurde mir klar - upgraden ist hier nicht so leicht. Dies ist auch kein Beinbruch, da die Hardware hervorragend auf das Betriebssystem abgestimmt ist. Als Spieler hatte ich damals enorm viele Tastaturen, ich würde auf fast 1000€ schätzen, die ich für Peripherie aus gegeben habe innerhalb von alleine 2 Jahren.

Nun, da die Arbeit ihren festen Platz eingenommen hat, war es mir wichtig auch auf dem Schreibtisch für Ordnung zu sorgen. Aus diesem Grund erwarb ich vor geraumer Zeit eine Apple Aluminum Tastatur welche Kabelgebunden war. Diese war bereits in meinen Augen, kaum verbesserungswürdig! Den Erfahrungsbericht finden sie unter folgendem Produkt Apple Tastatur.

Nun hatte ich mir vor genommen, mein Notebook als kleines Mediacenter zu verwenden. Dazu verband ich es per HDMI Schnittstelle mit dem Onkyo TX SR 606 7.1 AV-Receiver (HDMI, TrueHD, DTS-HD) silber. Das Ergebnis war, nach etwas Hudelei mit dem Bild ein akzeptables Gesamtpaket. Nun noch USB Tastatur angeschlossen und ab in den Stuhl. Keine 10 Minuten später, schepperte es das erste mal - meine Freundin hatte das Kabel übersehen und voila. Ich war froh das ich zumindest die Apple Mighty Mouse Wireless besaß, diese ist wie der Name schon sagt kabellos.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Pöhlmann am 14. April 2009
Dieser Text entsteht gerade auf der Apple Bluetooth Tastatur.
Damit ist bewiesen, es funktioniert.

Ich nutze diese Tastatur an meinem iMac und fragte mich nach dem anschalten des iMac, wie ich diese Tastatur einrichten könnte. Ich hatte ja eine Bluetooth Maus und Tastatur und beides war bisher neu und musste erst erkannt werden.

Aber nach dem Start von MAC OSx starte automatisch die Suche nach externen Bluetooth-Geräten und Maus und Tastatur wurden direkt gefunden. Ein bisschen verwirrt war ich, als der BestätigungsCode auf der Tastatur eingegeben werden muss, damit die Verbindung bestätigt wird. An dieser Stelle sei gesagt, dass die Verbindung mit der Bluetooth MigtyMouse einfacher ist.

Letzendlich war die Tastatur eingerichtet und funktioniert einwandfrei.
Bisher keine Aussetzer oder größere Verzögerungen. Da ich mit dem Mac nicht spiele, kann ich darüber leider keine Aussagen treffen, aber zum Arbeiten ist es top!

Die kleine Tastatur macht vor dem großen 24" iMac in der Tat eine schlanke Figur, aber der Platz auf meinem Schreibtisch ist größer geworden. Ich gebe allerdings zu, dass ich das Nummernfeld ein bisschen vermisse.
Die ENTF-Taste fehlt hier leider auch, aber durch die Kombination der Löschen- + FN-Taste wird diese ersetzt.

Ich habe mich persönlich schnell an die kleine Tastatur gewöhnt und das Schreiben geht jetzt genau so flott wie bei dem großen Bruder, der an das Kabel gebunden ist.

Sicherlich kann es billigere Alternativ-Lösungen hierfür geben, aber ich denke eine Tastatur in dieser Größe und dann noch Bluetooth findet man nicht all zu häufig. Der Preis ist eben Apple-Typisch!

Ich glaube 4 Sterne kann ich mit einem sehr guten Gewissen hier vergeben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frequenter Kunde am 11. Juli 2008
Alles was mein Vorredner Lemmi sagt würde ich unterschreiben, ich sage nur noch was zu vier kleinen Punkten: der Kunststoff-Geruch ist derselbe wie bei meinem MacBook auch und der geht nach ein paar Wochen/Monaten weg. Ich finde das schade, weil das meiner Vermutung nach eine absichtliche Parfümierung seitens Apple ist, wie man sie auch bei den Kunststoffteilen von manchen Neuwagen vorfindet. Mir gefiel der Geruch, roch neu, genauso wie IKEA-Möbel eben eine Zeit lang nach IKEA riechen. Ich möchte, um diese Panikmache aus der Welt zu schaffen ebenfalls nochmal darauf hinweisen, dass man DEL einfach mit fn + <- Taste bewerkstelligen kann. Da hatte ich am Anfang zugegebenermaßen auch kalte Füße bekommen. Als vorletztes geht es mir um einen Punkt, der glaube ich noch nicht angesprochen wurde: die Stabilität der Tastatur. Die kriegt auch 5 von 5 Punkten, weil ich durch meine Fahrigkeit sozusagen der Crash-Tester für Apple-Produkte bin (meine iPods hatten es immer schwer bei mir). Diese Tastatur ist mir jetzt bereits 5 mal aus einer Höhe von ungefähr 70 cm (Sessellehne) auf meinen Laminatboden gefallen. Kein Kratzer, keine Schäden, die Tastatur funktioniert einwandfrei. Ob das Aluminium ist, weiss ich nicht, der Sockel von iMacs soll ja angeblich aus Titan sein. Auf jeden Fall gut verarbeitet. Die Finger schreiben deutlich schneller auf dieser Tastatur als vergleichsweise auf der weissen Vorgänger Apple-Tastaur.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen