Menge:1
EUR 405,00 + EUR 6,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Kar - Media
Hinzufügen
+ EUR 0,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von asgoodasnew outlet
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: SIMLOCKFREI, 12 Monate Gewährleistung & voll funktionsfähig// Der optische Zustand des Artikels ist gut. Das Gerät wurde professionell auf Funktionalität geprüft. Es weist teilweise sichtbare und kaum sichtbare Gebrauchsspuren am Gehäuse und/oder am Display auf.// Siehe auch Beispielbilder des Artikels links im Angebot// Der Lieferumfang besteht aus einem Apple iPhone 4S 16GB weiß (ohne Vertrag), Ladekabel, Akku & USB-Datenkabel
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 132,50 Gutschein
erhalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 649,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: WestCom
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Apple iPhone 4S 16GB Dualcore-Smartphone (8,9 cm (3,5 Zoll) Touchscreen Display, 8 Megapixel Kamera, UMTS, iOS 5) weiß

von Apple

Preis: EUR 405,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Kar - Media. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
10 neu ab EUR 319,00 77 gebraucht ab EUR 159,00 4 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 225,00
  • (8,9 cm (3,5 Zoll) Touchscreen Display
  • Dualcore Prozessor
  • 8 Megapixel Kamera
  • Micro-SIM

Wird oft zusammen gekauft

Apple iPhone 4S 16GB Dualcore-Smartphone (8,9 cm (3,5 Zoll) Touchscreen Display, 8 Megapixel Kamera, UMTS, iOS 5) weiß + StilGut® Slim Case exklusive Tasche für Apple iPhone 4 & iPhone 4s Smartphone aufklappbar, Weiß
Preis für beide: EUR 424,90

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Branding: Finden Sie hier wichtige Informationen über Netzbetreiber-Brandings. Hier klicken.

  • Der neue Telekom-Shop: Informieren Sie sich über alle Vorteile des Telekom-Netzes, die bei Amazon erhältlichen Tarife und über weitere Themen der Telekom. Hier klicken

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Amazon Shopping App für Ihr Apple iPhone - Hier geht es zum Download.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 0,9 x 5,9 x 11,5 cm ; 141 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 499 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: MD239
  • ASIN: B005UEF6D2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 10. Oktober 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (79 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 773 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Produktbeschreibungen

CDMA / GSM / UMTS, 3G, 16 GB, 3.5, Retina Display, weiß

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

95 von 105 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von norway123 TOP 500 REZENSENT am 20. Dezember 2011
Wie ich feststellen musste, gibt es euphorische Apple-Fans und absolute Apple-Hasser. Ich zähle mich keiner Fraktion zugeordnet, ich habe lediglich ein funktionierendes und leistungsstarkes Handy gesucht.

Ein Vorwort sei gestattet: das moderne Smartphones mehr einem Taschen-PC als einem Telefon gleichen, sollte man in die Bewertung und vorallem bei der Betrachtung in Punkto Akkuleistung einbeziehen. Das, wozu diese Geräte zu leisten im Stande sind, kann die derzeitige Batterietechnik leider noch nicht voll unterstützen und leisten, egal welchem Handy-Hersteller man dem Vorzug gibt. Klar, Unterschiede sind vorhanden.

Und ob ein modernes Smartphone leistungstechnisch ausgereizt wird, hängt zunehmend von den zahlreich zu verwendeten App's ab.

___________________________________________________________________

Doch nun zum iPhone 4S:

Bei Erscheinen, war die Fachwelt zunächst ernüchtert, hatte man doch auf ein iPhone 5 mit neuem Design gewartet. Stattdessen wurde das 4er aufgewertet und im Detail verbessert.

Design, Verarbeitung und Haptik:

Für mich ist das Design, auch nach über einem Jahr des Erscheinens nicht ausgelutscht, nein, es wirkt immer noch zeitgemäß und frisch. Die Verarbeitung ist traumhaft und dem Preis angemessen. Echtes Glas und CNC-gefästes Aluminium umgarnt die Hand. Sogar unter der Lupe betrachtet wirkt die Materialanmutung und Verarbeitung erstklassig. 5 Sterne +

Haptisch gesehen top, wenn gleich die harten Kanten mehr dem Design dienen. Rundungen wie beim alten 3 G fühlen sich etwas grifffreundlicher an.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ursula am 14. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Das Iphone 4S hatte ich mir schon länger gewünscht und dann habe ich es mir bei Amazon bestellt was ich bis dato nie bereut habe.
Die Bilder sind sehr gut und auch die Bedienung einfach und verständlich.

Daher bin ein Fan von Apple
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
43 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wiedenmann Rolf Dieter am 27. März 2012
Seit mehreren Monaten besitze ich das iphone 4s 16GB in der super schicken Farbe Weiß. Ich hab den Kauf nicht bereut. Ich möchte nicht nur meine Erfahrungen mit dem iphone 4s schildern, sondern auch erklären, warum ich nach einigen Erfahrungungen mit Android nun doch wieder ein iphone habe. Das iphone 4s also vergleichen mit 2 Android Smartphones, die ich gründliche kennenlernen konnte.

Meine ehemaligen Handies:

Besitze das iphone 4s seit Monaten und werde es definitiv behalten. Ich hatte einige Zeit vorher schon das iphone 3GS und als Zweithandy das iphone 2G, beides nach meiner Erfahrung schöne smartphones, die den persönlichen Grundbedarf gut abdecken, und sehr zuverlässig ihren Dienst verrichteten. Das klassische iphone 2g natürlich schon sehr langsam. Da muss man etwas Zeit mitbringen...:-)

Am iphone 4s gereizt haben mich vor allem das Spracherkennungssystem Siri, die höhere Arbeitsgeschwindigkeit und die Zuverlässigkeit im Vergleich mit der Android Konkurrenz.

An die Konkurrenzprodukte ging ich wirklich ohne Vorurteile ran.

Vor etwas mehr als einem halben Jahr stieg ich um auf ein Samsung Galaxy Smartphone. Ich wollte die Android Welt kennenlernen, und mir selbst einen Eindruck verschaffen von der angeblich so viel besseren "Alternative". Ich nutzte eine Weile ein Galaxy 1, (I9000), und stellte fest, dass die Software alles andere als ausgereift war. (Android 2.2) Auch die Samsung PC Verbindungssoftware Kies war eine Katastrophe. Sie kann itunes nicht annähernd das Wasser reichen. Übrigens auch in der Zusammenarbeit mit anderen Galaxy und Samsung Wave Modellen. Updateversuche beim OS scheiterten, weil das Programm Kies immer wieder hängen blieb.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Drexler am 25. August 2014
Verifizierter Kauf
gekauft habe ich im Januar 2014 das Gerät bei der Firma GOODASNEW
ich habe noch ein einfaches prepaid handy,das benutzte ich weiter,
mein iPhone benutzte ich nur stationär ,erst im Urlaub erkannte ich ,der Klingelton ist zu leise.
der Händler verweigert schon nach 6 Monaten eine Reparatur.
ich hätte nur eine 12 Monatige Gewährleistung ,
Da Muss ich nachweissen das , der Fehler schon von Anfang an bestanden hatte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
87 von 116 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Da capo! am 7. Dezember 2011
Vorneweg: nutze seit vielen Jahren imac, macbook und diverse ipods. Apple ist mir in der Anwendung also vertraut und ich schätze die Einfachheit der Bedienung und die tollen Möglichkeiten.

Umso enttäuschter bin ich vom iphone.
1. Keine Bluetooth-Verbindung zu einem Mac!
Ein Hauptgrund meiner Anschaffung: Ich wollte Keynote Präsentationen per Keynote Remove über mein Handy steuern.
Das klappt aber nur mit WLAN - NICHT mit Bluetooth.

In der großen PDF- Bedienungsanleitung, die man dazu herunterladen kann, steht nichts darüber, aber nach weiterem Suchen auf der apple-Homepage fand ich folgenden Satz:
"Keynote Remote kann nicht mit einem Mac via Bluetooth verwendet werden."

"Ich halte noch einmal fest: Mein macbook kann das Iphone orten und will koppeln, das iphone empfängt auch den Code, aber es verweigert grundsätzlich, nicht nur bei Keynote remote, sondern immer, den Zugriff und zwingt zur optionslosen "Gerät ignorieren"-Funktion.

Dezember 2011 - Nachtrag:
Ein freundlicher Kunde hat meine Rezension a) gelesen b) verstanden und c) gewusst, wie zu helfen ist. Was will man mehr?
An alle darum folgender Hinweis von S. Schuler (Siehe auch "Kommentare")
"S. Schuler meint:
Du kannst dein iPhone auch über WLAN mit deinem MacBook koppeln, auch wenn kein WLAN-Netz zur Verfügung steht. Einfach beim MacBook oben in der Funktionsleiste oben auf das WLAN-Symbol klicken, dann auf Netzwerk anlegen. Dann verbindest du dein iPhone mit diesem Netzwerk und schon kannst du deine Präsentationen steuern. ;) Habe es selbst schon in der Schule benutzt und hat einwandfrei funktioniert.

Darum gibt's oben jetzt ein Sternlein mehr. Ich werde es demnächst testen.
Lesen Sie weiter... ›
25 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen