Menge:1
EUR 11,46 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von RAREWAVES-DE
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Bei USK/FS18 Artikel erfolgt Altersüberprüfung. Hier Fachhändler mit Rechnung + Blitzversand! Bei gebrauchten Games sind die Codes meist benutzt. Bei Fragen kontaktieren Sie unseren freundlichen Kundenservice
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,45
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ZOverstocksDE
In den Einkaufswagen
EUR 12,19
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: grooves-inc
In den Einkaufswagen
EUR 12,83
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: sent2u
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Apocalypto (Blu-ray) (2007)


Preis: EUR 11,46
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf und Versand durch RAREWAVES-DE. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
7 neu ab EUR 11,45 5 gebraucht ab EUR 9,62
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Apocalypto (Blu-ray) (2007) + Die Passion Christi [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 21,45

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Sprache: Maya
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: ICON FILMS
  • Produktionsjahr: 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (258 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000SKAT2Q
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.673 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

135 von 153 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Kerstens am 23. Juli 2007
Format: DVD
Pranke des Jaguars (überzeugend und intensiv gespielt von Rudy Youngblood), sein Vater und dessen Mitstreiter kommen von der Jagd nach Hause. Unterwegs treffen sie auf Flüchtlinge eines anderen Stammes, die desorientiert und verstört erscheinen. Am Tag darauf erfahren sie am eigenen Leib den Grund: Ihr Dorf wird brutal von einer kriegerischen Horde Majas überfallen, die Sklaven und Menschenopfer für den Bau ihrer Pyramiden erbeuten wollen. Pranke des Jaguars gelingt es, seinen Sohn und seine hochschwangere Frau in einem Felsloch in der Nähe zu verstecken, kann aber nicht verhindern, dass er selbst gefangen und der Rest des Dorfes entweder getötet oder verschleppt wird. Er weiß dass seine Familie ohne ihn nicht wieder aus dem Versteck entkommen kann. Die Majas entführen ihn in eine gigantische Stadt, eine Welt voller Gewalt und Grausamkeit, und gegen die zahlenmäßig weit überlegenen und perfekt ausgebildeten Krieger haben die Dorfbewohner keine Chance zur Flucht. Die Mayas rechnen jedoch nicht mit dem unbändigen Willen Pranke des Jaguars seine Familie zu retten, und das Schicksal hilft denen, die ihre Hoffnung nicht verlieren, und so bekommt auch er seine Chance.
Mel Gibson hat es hier mal wieder geschafft durch seine Arbeit zu überzeugen und seine privaten Eskapaden in den Hintergrund zu verdrängen. Apocalypto ist in seiner Gesamtheit ein stimmiges und packendes Abbild einer längst vergangenen Welt. Die Illusion wird perfekt durch die originale Sprache der damaligen Zeit, doch das stört nicht im Geringsten. Denn selten gelang es Schauspielern so gut wie hier, nur durch Gesten und Mimik nonverbal zu kommunizieren.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RockStar am 6. Februar 2014
Format: Blu-ray
Mel Gibson ist nicht nur ein großartiger Schauspieler, er ist dazu noch ein überragender Regisseur.
Neben 'Braveheart' und 'Passion of Christ' ist Gibson für ein weiteres historisches Meisterwerk verantwortlich:
Apocalypto
Der Film ist unglaublich fesselnd, die Atmosphäre zieht den Zuschauer schon nach wenigen Augenblicken in ihren Bann.
Mit 138 Minuten Laufzeit ist dieses Werk keine Sekunde zu lang, denn Gibson versteht es, den Zuschauer durch unglaubliche Bildgewalt zu fesseln.
Zur Technik:
Das Bild der Blu-ray ist grandios, eine absolute Referenzscheibe.
Der Ton hält das, was das Bild verspricht. Extraklasse!
Fazit:
Ein filmisches Meisterwerk technisch grandios umgesetzt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
36 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sunrise am 29. Mai 2008
Format: DVD
"Apocalypto" hat mich begeistert! Zu Beginn bin ich skeptisch an den Film herangegangen da die Meinungen teilweise sehr negativ waren. Auch von einem Flopp war die Rede. Gott sei Dank hat sich dies als großer Irrtum herausgestellt.
Die Schauspieler sind zwar mehr oder weniger sehr unbekannt, geben hier aber eine grandiose Leistung ab. Erwähnenswert währe hier die "Maya-Sprache" die hier während des ganzen Films verwendet wird die nur mit deutschen Untertiteln übersetzt wird (siehe Passion Christi). Würde aber der Film in einer Deutschen Synchro auf dem Markt sein, würde dies meiner Meinung nach die Intensität dieses Films zu nichte machen. Man gewöhnt sich aber sehr schnell an das Lesen der Untertitel und teilweise muss man nicht einmal wissen was sie genau gesagt haben und man weis worum es geht ;-)
Das Bild ist gestochen Scharf und auch beim Ton gibt es nichts zu meckern!

Noch ein wichtiger Aspekt ist die Brutalität dieses Films. Die Gewaltdarstellung ist sehr detalliert und mit Schock- und Bluteffekten wird überhaupt nicht gespart. Leute die schwache Nerven haben sollten sich diesen Film nicht ansehen.

Klar gibt es in diesem Streifen einige Geschichtliche Ungereimtheiten, wie auch schon in anderen Rezensionen erwähnt. Dies treibt allerdings den Unterhaltungswert dieses Films keinesfalls nach unten. Also Liebe Kritiker: Nicht vergessen, dies ist ein Spielfilm der unterhalten soll und stellt keine Dokumentation über die Maya-Kultur dar.

Von mir bekommt der Film glatte 5 Sterne...Sehr toll gemachtes Abenteuer im Maya Zeitalter
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chris am 13. November 2009
Format: Blu-ray
Der mit HD-Kameras gedrehte Streifen sieht hochaufgelöst unglaublich authentisch aus. Man vergisst aufgrund der Originalsprache und des wuchtigen Tons nach einer Weile, einen Film zu sehen und nimmt Apocalypto als Dokumentation wahr. Die Farbenpracht, Schärfe und Plastizität kommen etwa besonders gut in der Szene zur Geltung, als die Sklaven an der gewaltigen Opferpyramide ankommen. Teilweise bekommt man den Eindruck, wie durch ein Fester in die Welt der Majas einzutauchen.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
46 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heinz Herbert am 5. Oktober 2007
Format: Blu-ray
Manches Mal erinnert mich dieser Mensch Mel Gibson an Klaus Kinski in seinen wildesten Tagen.
Exzessive Auftritte, verbunden mit irrwitzigen verbalen Entgleisungen, dazu Suff-Therapie, Auftritte vor Gericht und vieles andere dieses unnötigen Zeugs mehr.
Und dann bringt er 2006 wieder einen solchen Film, der einem schlichtweg aus den Schuhen haut. Gibson produzierte ihn nicht nur maßgeblich mit, sondern er war auch am Drehbuch beteiligt und führte genial Regie. Das Ergebnis ist ein Film über einen Maya-Krieger, der den Untergang seines Stammes und den Beginn der Ausrottung seiner Zivilisation miterlebt.
Das sind rund 130 Minuten, in denen jeder Zuschauer gefesselt dasitzt und mit Herzklopfen das Geschehen verfolgt.
Der Film hat KEINE Jugendfreigabe - und das ist gut so. Wenngleich, die stattfindende Gewalt ergibt sich zwangsweise aus dem Geschehen, der Zeit, dem Umfeld und den Zwängen - genau so wie es in soliden, aufklärenden, geschichtlich genauen Büchern über diese Zeit umschreibend angedeutet wird. Ich behaupte, dass übliche Horrorstreifen wesentlich gefährdender sind, weil dort das Geschehen nur um der Bestialitätwillen gezeigt wird und solche Plots eigentlich totaler Blödsinn sind.

Dass dieser Film nur zweieinhalb Jahre vom Drehbuchbeginn zum fertigen Produkt benötigte, erklärt sich beim Ansehen des Bonusmaterials - denn dort wuselt dieser Wahnsinns-Gibson wie ein Irrwisch durch die Kulissen und treibt die Leute zu außergewöhnlicher Leistung an.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden