oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Apocalyptic Revelation (Reissue)
 
Größeres Bild
 

Apocalyptic Revelation (Reissue)

2. Dezember 2013 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 12,70, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
5:02
30
2
4:21
30
3
5:26
30
4
4:08
30
5
4:43
30
6
4:37
30
7
4:24
30
8
2:03
30
9
3:53
30
10
2:44
30
11
2:05
30
12
2:39
30
13
4:38
30
14
4:37
30
15
5:32
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 2. Dezember 2013
  • Erscheinungstermin: 2. Dezember 2013
  • Label: Vertigo/Capitol (EMI)
  • Copyright: (C) 2013 Century Media Records
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:00:52
  • Genres:
  • ASIN: B00GOYL9FG
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 224.525 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 30. August 2001
Format: Audio CD
Wer Krisiun kennt, weiss dass sie ihren Death Metal seit der ersten Stunde kompromisslos brutal und schnell spielen. Dies ist auch nicht anders auf "Apocalyptic Revelation". Nach dem Intro erwarten einen gut 42 Minuten erbarmungslose Raserei ohne einen Midtempo-Song (was allerdings gut getan hätte denn das würde für mehr Abwechslung sorgen). Die Produktion ist diesmal besser ausgefallen als auf "Black Force Domain" deshalb gibt's 4,5 Sterne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden