Apocalypsis 3 (DEU): Collector's Pack. Thriller und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 10,19
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,80 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Apocalypsis III: Thriller. Audio-CD – Audiobook, MP3 Audio


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Audio-CD, Audiobook, MP3 Audio
"Bitte wiederholen"
EUR 10,19
EUR 9,95
77 neu ab EUR 9,95

Hinweise und Aktionen

  • Großer Hörbuch-Winter: Entdecken Sie bis zum 31. Dezember unser buntes Angebot an reduzierten Hörbüchern und sparen Sie bei den Weihnachtseinkäufen. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Apocalypsis III: Thriller. + Apocalypsis II + Apocalypsis I: MP3-CD
Preis für alle drei: EUR 32,87

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Audio); Auflage: Aufl. 2014 (13. März 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785747837
  • ISBN-13: 978-3785747834
  • Größe und/oder Gewicht: 13,9 x 1,2 x 14,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.729 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Mario Giordano, geboren 1963 in München, schreibt Romane, Jugendbücher und Drehbücher ("Das Experiment", Tatort", "Schimanski").
Für das Drehbuch zu "Das Experiment" erhielt er den Bayerischen Filmpreis, für sein Jugendbuch "Der aus den Docks" den Hans-im-Glück-Preis der Stadt Limburg. Sein Kunstbuch "Der Mann mit der Zwitschermaschine" war nominiert zum Deutschen Jugendliteraturpreis.
Mario Giordano lebt und arbeitet in Köln.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von GTB638 am 18. August 2014
Format: Audio CD
...einer Sammlung der wichtigsten B-Movieklischees der letzte Jahrzehnte. Nachdem sich die Handlung während der ersten beiden Teile von einem vielversprechenden Dan Brown-Thriller nach und nach zu Akte X meets Lost vs. Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann räumt mit außerirdischen Dämonen im Vatikan auf entwickelt hat, stand ich bei diesem Hörbuch vor einem Problem: Der Autor schafft es, für immer verfahrenere Situationen immer noch krudere Auswege zu finden. Ich nenne hier keine Beispiele, um nicht zu spoilern. Das hat mir irgendwann die Spannung verdorben, weil davon auszugehen war, dass auch die völlig ausweglos erscheinende Lage gegen Ende sich in einen offenen Cliffhanger für Teil 4 verwandelt. Hätte ich gewusst, dass die Handlung mit diesem Teil endet, hätte ich das Hörbuch mehr genossen. Dann hätte es vielleicht 4 oder sogar 5 Sterne gegeben.
Fazit zur Handlung: Für Mystery-Fans ohne Fixierung auf Realismus absolut lesens-/hörenswert. Dazu zähle ich mich selbst gelegentlich. Werde mir das Hörbuch nochmals anhören und die Zombie-Apokalypse genießen... Ups :)

Die Hörbuch-Umsetzung ist gut, der Sprecher erstklassig. Ich kenne ihn schon von etlichen sehr guten Eschbach-Lesungen. Charaktervolle, vielseitige Stimme, die sich nicht in den Vordergrund drängt. Auch die Ton- und Musikbegleitung ist angenehm.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von darktiger am 17. April 2014
Format: Taschenbuch
Nicht nur die katholische Kirche, sondern die ganze Welt ist entsetzt: Papst Petrus II. hat vor laufenden Fernsehkameras einen Mord begannen. Dass sich der ehemalige Exorzist Don Luigi damit nur des dämonischen Löwenmannes entledigen wollte, weiß außer ein paar Eingeweihten allerdings niemand. Sein Plan scheitert jedoch, der Dämon besitzt längst einen anderen Wirtskörper. Der Kampf um die Entfesselung bzw. Verhinderung der Apokalypse geht derweil unvermindert weiter. In einer Parallelwelt agiert Seth als der Junge Raimond und lässt nichts unversucht, um Peter und Nikolas Adam dazu zu bringen, die Büchse der Pandora zu öffnen - was ihm schließlich auch gelingt. Eine Seuche breitet sich aus, die alle Menschen tötet und einen Teil von ihnen als Zombies wiederauferstehen lässt. Derweil lässt der ehemalige Papst Johannes Paul III. seine ganzen Beziehungen spielen und schließt Bündnisse mit ehemaligen Feinden, um die Menschheit zu retten. Doch es scheint als wäre der Tempel des Lichts ihm immer einen Schritt voraus und auch seine Verbündeten spielen nicht alle mit offenen Karten. Die einzige Chance scheint darin zu bestehen, dass es beiden Peter Adams irgendwie gelingt die Büchse der Pandora wieder zu verschließen. In den Tiefen der Erde macht sich derweil das absolute Böse auf den Weg, wieder auf der Welt zu wandern...

Okay, ich wünsche mir nie mehr Fortsetzungen. Nachdem ich die ersten beiden Bände ziemlich gut fand, bin ich von Teil drei echt enttäuscht. Das wird mir alles zu viel und zu abgedreht. (Achtung Spoiler!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jiras Shelar am 4. April 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Autor:
Mario Giordano ist ein deutscher Roman- und Drehbuchautor. Gerade für den Film hat er viele Drehbücher geschrieben, vor allem Krimis. „Apocalypsis“ ist sein erster richtiger Ausflug in die Bücherwelt, wobei man seine Vorliebe für Krimi- und Thriller Geschichten erkennt die er auch bei seinen Drehbüchern besitzt. Geboren ist Giordano in München, lebt und arbeitet aber inzwischen in Köln.

Serie:
„Apocalypsis“ ist eine Roman-Reihe die aus bisher 3 Romanen besteht. Zudem sind die Romane in eine Art Web-Geschichte eingebunden, bzw… Teil davon, so dass man schon vor Erscheinen der Romane online mitfiebern und teilweise mitmachen konnte. In der Reihe geht es um, wie der Titel es sagt, die drohende Apokalypse, die von den Helden der Geschichte aufgehalten werden muss. Es sind mystische kirchliche Verschwörungsthriller, in Dan-Brown Manier.

Inhalt:
Die Welt steht unter Schock nach dem Mord des Papstes an seinem Privatsekretär, auch Franz Laurenz und seine Mitstreiter sind fassungslos. Laurenz sieht nur eine Chance, er muss wieder Papst werden. Er reist nach Rom und nimmt den Platz von Petrus II. ein, der durch seinen Mord seinen Dämon losgeworden ist. Laurenz hilft Don Luigi beim Untertauchen und organisiert selbst, nun wieder als Papst, den letzten Kampf gegen Seth und seine Anhänger. Dazu muss Maria dringend Shimon Kohn finden, den Hüter der berühmten Büchse der Pandora. Aber auch die Träger des Lichts wissen über Kohn Bescheid und es beginnt in Jerusalem ein Wettlauf, denn dies ist ein durchaus häufiger Name in Israel, wer findet also den richtigen Kohn?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Ackermann am 24. Juni 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Man nehme Versatzstücke aus Illuminati, Das Omen, World War Z und 2012 kloppt das alles zusammen, dazu noch in zwei vollkommen irreführenden Zeitebenen (Hintergrund für diese hat sich mir nicht wirklich erschlossen) und fertig ist der Groschenroman.

Für nen Groschen vielleicht ok, so einfach nur ärgerlich und auch sprachlich ernüchternd.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden