Gebraucht:
EUR 4,97
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Anything Anytime Anywhere -- Singles 1979-2002
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Anything Anytime Anywhere -- Singles 1979-2002


Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 16,45 6 gebraucht ab EUR 4,97

Hinweise und Aktionen


Bruce Cockburn-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Bruce Cockburn

Fotos

Abbildung von Bruce Cockburn
Besuchen Sie den Bruce Cockburn-Shop bei Amazon.de
mit 59 Alben, 5 Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (14. Januar 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Cooking Vinyl (Indigo)
  • ASIN: B000026J05
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.836 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. My Beat
2. Wondering Where The Lions Are
3. Tokyo
4. The Coldest Night In The Year
5. The Trouble With Normal
6. Lovers In A Dangerous Time
7. If I Had A Rocket Launcher
8. Call It Democracy
9. Waiting For A Miracle
10. If A Tree Falls
11. Listen For The Laugh
12. Night Train
13. Pacing The Cage
14. Last Night Of The World
15. Anything Anytime Anywhere

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Nachdem der kanadische Singer/Songwriter nun schon seit 1970 in seiner Musik Poesie, Politik und persönliche Weltsicht miteinander verbindet, finden auf Anything Anytime Anywhere endlich seine größten Hits, genauer gesagt alle Singles aus den Jahren 1979 - 2002 inklusive zweier neuer Songs auf einer CD zueinander. Nachdem die ersten Platten Cockburns (die auf Anything Anytime Anywhere nicht abgedeckt sind) noch vom klassischen Folk-Sound geprägt waren, wurde das Spektrum bald breiter: 80er-Jahre Synthie-Pop und Mainstream-Rock transportierten seine Lieder zu den Zuhörern und bescherten ihm sogar einige Radiohits. Auch inhaltlich ist zwischen dem romatischen "Lovers In A Dangerous Time" und dem Protestsong "Call It Democracy" die Spannweite groß.

Die zwei neuen Stücke, "My Beat" und "Anything Anytime Anywhere" können dabei mit dem älteren Material gut mithalten und dienen nicht nur als Lückenfüller. Leider sind im Booklet keine Texte abgedruckt. Schade bei einem Künstler, der wirklich etwas zu sagen hat. --Hanno Güntsch


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Schulz am 6. Oktober 2003
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Alle, die nicht bis YOU HAVE NEVER SEEN...warten konnten, sind wieder mal mit einem Sampler nach Hause gegangen, der viele gute alte Stücke von etwa 1980 bis heute bringt, aber nur zwei neue, das hatten wir seit 1977 immer, wenn die Schaffensperioden zu lang(sam) waren und die Wartezeit auf ein neues Album verkürzt werden mußte. Alles gute, hörbare und auch für Neulinge eingängige Stücke, Co(ck)burn in der schwer einordnenbaren Stilmischung aus Folk, Rock, Jazz und Worldmusic.Wer gerne mitsingt, kann dies unbedenklich tun, denn auch die Texte sind gehaltvoll und oft das Beste, was es zu diesen Themen in der Musik gibt. Und B.C. Themen sind seit 1969 die gleichen, Gerechtigkeit, Gedankenlosigkeit, Depression, Unterdrückung, Liebe und Hass, Umweltzerstörung und andere, die sich bei Greenpeace, attac, und ähnlichen Gruppen gut unterbringen lassen. Hier bleibt sich Cockburn treu, und seine Themen sind so aktuell, dass er nur wenige Worte nach Jahren wechseln muß, um "how would they ever make the late news pay, if they didn't have the CIA" statt auf Santiago and Greece für Kabul and Baghdad passend zu machen. Was einem auf dieser CD erspart wird, was aber die Beschäftigung mit Bruce Cockburn immer so spannend gemacht hat, ist alle seine Stilwandlungen und musikalischen Fortentwicklungen mitzumachen, dies ist ein Pausenfüller in einer langen Phase des Wartens auf eine neue CD, die es nun endlich gibt. Wer B.C. kennenlernen will - und dann vielleicht sogar Lust auf die Platten von 1969 bis 1979 bekommt - ist hier gut bedient, andere Spielen"Pacing the Cage" längst auf der Gitarre mit (Capo 2.Bund D-Dur-A-Dur-G-Dur..)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 11. Februar 2002
Format: Audio CD
Bruce Cockburn ist das musikalische Gewissen Kanadas. Seine Musik - zumindest die hier versammelten Hits - ist gut hörbar, trotzdem tiefgründig und einzigartig und vor allem von Bruce's Perfektion an der Gitarre geprägt. Wer ihn nicht kennt und einen Überblick über seine Post-Hippie-Phase gewinnen möchte, legt jeden Euro gut an. Besonderes Plus: "My Beat" über seine neue Heimat Montreal zeigt einen weiterhin höchst inspirierten und wandlungsfähigen Bruce Cockburn, äußerlich symbolisiert durch Lederjacke und Vollbart. Seine afrikanischen Gewänder hat er wohl in Toronto gelassen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 8. Februar 2002
Format: Audio CD
Bruce Cockburn ist ein sehr talentierter Musiker. Er hat praktich unter seinen 25 Alben kein schlechtes Album abgeliefert.
Die meisten sogar sind sehr gut. Diese Best-OF ist sehr gut, doch sie kann niemals das wirklich zeigen, was Bruce Cockburn wirklich kann! Wer bei Cockburn einsteigen möchte, sollte unbedingt die Alben "In the falling dark", das überragende "Humans", die beiden akustischen Meisterwerke "Stealing Fire" , "World of Wonders"
und das aktuelle Album "Breakfast in New Orleans Dinner in Timbuktu" kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen