Menge:1
Antz ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: schnuppie83
In den Einkaufswagen
EUR 8,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Eliware
In den Einkaufswagen
EUR 12,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: RAPIDisc
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Antz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Antz

26 Kundenrezensionen

Preis: EUR 5,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
49 neu ab EUR 4,67 6 gebraucht ab EUR 1,78

LOVEFiLM DVD Verleih

Antz auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.


Entdecken Sie jetzt den Hollywood-Shop mit aktuellen Kino-Blockbustern, Preis-Hits und Bestsellern. Jeden Monat neu: Attraktive DVD- & Blu-ray Aktionen und die besten TV-Serien.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Antz + Das große Krabbeln  (Special Collection) [Deluxe Edition] [2 DVDs]
Preis für beide: EUR 21,19

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Wolfgang Draeger, Brad Lewis, Todd Alcott, John Bell, Penney Finkelman Cox
  • Regisseur(e): Eric Darnell, Tim Johnson, Lawrence Guterman
  • Komponist: Harry Gregson-Williams, John Powell
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Dutch (Dolby Digital 5.1), German (Dolby Digital 5.1), English (Dolby Digital 5.1), French (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Französisch, Niederländisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 4. Juli 2006
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 79 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000FO43FY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.579 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Die Arbeiterameise Z träumt von einem Leben jenseits strikter Kolonieregeln. Um der hübschen Prinzessin Bala zu imponieren, zieht er mit der Ameisenarmee in den Krieg gegen die Termiten. General Mandible hat das Suizidunternehmen von langer Hand vorbereitet, um die königinnentreuen Truppen zu schwächen. Er hat jedoch nicht mit Z als Kriegsheld gerechnet. (aus Blickpunkt:Film)

Amazon.de

Woody Allen als Arbeiter-Ameise mit Minderwertigkeitskomplex? Sylvester Stallone als liebenswerte Soldaten-Ameise, die entdeckt, dass es cool ist, Löcher zu graben? In Ordnung, sie zu erkennen, ist nicht leicht und in der deutschen Synchronfassung muss man sich mit ihren bekannten Synchronstimmen zufrieden geben. Diese aber machen ihre Arbeit gut und man erkennt auch in der deutschen Fassung, welche großen Hollywood-Stars hier für die Ameisen Pate gestanden haben.

Antz erzählt die klassische Geschichte, dass alle Mensch -- äh -- Insekten friedlich, ohne Rücksicht auf ihre Herkunft und ihre Andersartigkeit Seite an Seite leben können und Krieg stets die Hölle ist. Diese an sich ernste Geschichte wird jedoch äußerst witzig erzählt, und Woody Allens Scherze gehören zu den derbsten jenseits der FSK 12-Grenze. Vor allem das erwachsene Publikum wird sich über seine plakativ gehaltenen sozialistischen Parolen, in denen er sich für die Rechte der Arbeiter(-Ameisen) einsetzt, köstlich amüsieren.

Sharon Stone hat indes Pate für die rebellische Prinzessin gestanden, die sich lieber vergnügt als nach den überkommenen königlichen Ritualen zu leben, die aber lernt, sich in ihre Rolle einzufügen. Gene Hackman zeigt wiederum Zähne als bedrohlich lächelnder, Komplotte schmiedender Armee-General (haben Ameisen eigentlich Zähne?).

Der Blick auf das Leben auf der Erde aus der Sicht eines Insekts gibt Allen die Möglichkeit, ein ungewöhnliches, neurotisches Abenteuer der mikroskopisch kleinen Art zu führen: Er muss einen alles vernichtenden Krieg mit einer Termitenkolonie überstehen, er entdeckt das Märchenland des absoluten Überflusses (einen Picknick-Platz) und muss schließlich ein Rennen gegen die Zeit bestehen, wenn es darum geht, die Arbeiter seines Volkes vor dem drohenden Untergang zu bewahren.

In der amerikanischen Originalfassung haben Schauspieler wie Christopher Walken, Anne Bancroft, Danny Glover, Jennifer Lopez und Dan Aykroyd weitere Ameisen gesprochen und ihnen ihre Charakateristika verliehen. Die deutsche Synchronisation kann in diesem Fall als sehr gelungen betrachtet werden. Die Computeranimation verleiht den Figuren nicht wirklich einen realistischen Anstrich, erinnert jedoch in vielen Belangen wie z.B. in den Bewegungsabläufen an die Gestaltung klassischer Zeichentrickfilme; das sorgfältige Design und die Zeichnung der verschiedenen Charaktere ist beeindruckend und zeigt eine ungeheure Bandbreite. Die FSK-Freigabe ab 6 Jahren ist nicht unumstritten, da vor allem die Schlacht der Ameisen gegen die Termiten recht derbe ausfällt und einige der jüngeren Zuschauer durchaus ängstigen kann. --Sean Axmaker -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mister Pink am 4. Dezember 2011
Format: DVD
Antz ist ein computeranimierter Film, dessen Inhalt für Kinder nicht wirklich geeignet ist. Kurz gesagt, es geht um ein Militärregime von Soldatenameisen, die von einem skrupellosen General angeführt werden, der durch einen Putsch die Ameisenqueen töten will, um das Volk (die Kolonie) laut seinen Worten in eine neue, strahlende Zukunft zu führen und die Tochter als rechtmäßige Thronerbin zu heiraten. In der Mitte dieser politischen Geschichte steht eine depressive Ameise (wann man hat man schon mal von einer depressiven Ameise gehört?)mit dem individuellen Namen Z. Der ist eine unwichtige Arbeiterameise, verliebt sich in die Prinzessin und wird unfreiwillig zum Kriegshelden der Kolonie und damit zum Gegner des herrschsüchtigen Generals.

Der Film ist recht spannend erzählt, ohne Frage wunderbar animiert und gefällt mir von der Ernsthaftigkeit besser als das große Krabbeln, das natürlich eindeutig mehr für Kinder gedacht und geeignet ist. Die Figuren sind keineswegs besonders witzig, oder gar lächerlich, bis auf Zs Tollpatschigkeit und seine Depressionen. Die Geschichte ist zeitlos und die Musik von Harry Greggson Williams und John Powell passt bestens dazu. Sogar die deusche Synchro hat funktioniert.

Antz ist ein spannender Abenteuer Animationsfilm, der den Zuschauer in die Welt der Ameisen versetzt und seine Sache gut macht.

Meine absolute Lieblingsszene ist die, in der die Ameisen gegen die Termiten in den Krieg ziehen und dabei das Lied summen, welches einigen vielleicht noch aus dem Stanley Kubrick Film "Doktor Seltsam, oder wie ich lernte, die Bombe zu lieben" bekannt sein dürfte, aber auch Stirb langsam 3. Gerade die Termitenkampfszene ist überraschend brutal ausgefallen, ist aber sonst eine Ausnahme.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 12. Mai 2001
Format: Videokassette
Kinder, die sich diesen Film ansehen, werden wohl nicht so recht ihre Freude daran haben. Aber für jeden gesellschaftskritischen (Halb-) Erwachsenen, dem innovatives Design und intelligente Filmunterhaltung gefallen, ist dieses Meisterwerk ein Muss. Klar, kein Film, der von der Masse bevorzugt wird, hauptsächlich wegen der Tatsache, dass seine Hauptpersonen - sprechende Insekten - eher für Kinder bestimmt zu sein scheinen. Aber sehen Sie sich doch mal den Film an und achten sie darauf, wie viel man von diesen Ameisen lernen kann. Technisch gesehen ist der Film ein Meisterwerk, so ziemlich jeder Charakter sieht anders aus - und das bei tausenden von Ameisen. Die Landschaften sind ein digitaler Augenschmaus, die Protagonisten sind fantstische "Schauspieler", die Antagonisten sogar noch besser. Das genialste aber ist die Kombination der dynamischen Szenen mit der absolut mitreißenden Musik, bei der mir jedesmal eine Gänsehaut kommt. Wenn sich das jetzt allzu überschwenglich anhört, tut mir das leid, aber ich bin restlos von dem Film überzeugt, er ist einfach geil! Und diese schwache Gesamtwertung, nur weil die DVD einen Fehler haben mag, hat ANTZ nicht verdient...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "clodewich" am 6. November 2002
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film ist nicht für kleine Kinder geeignet, soviel steht fest. Sie hätten wahrscheinlich keinen Spaß an dem Film und würden gar nicht merken, dass es um viel mehr geht als um eine simple Junge-trifft-Mädchen-Story.
Wenn man sich auf den Film einlässt und aufmerksam zu hört, bemerkt man schnell wieviel gesellschaftskritische Ansätze der Film hat. Wer allerdings leichte Unterhaltung wie in den letzten Disney Filmen erwartet, wird von dem Film enttäuscht sein.
Mich persönlich hat gerade der Realitätsbezug fasziniert. Krieg ist nun mal die Hölle und auf keinen Fall ein Platz für Verniedlichungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Volker Hartung HALL OF FAME REZENSENT am 12. Juli 2001
Format: DVD
Während Disneys Zielgruppe von Trickfilm zu Trickfilm jünger wird, bis sich zuletzt nur noch Kleinkinder an den Erzeugnissen des Studios ergötzen konnten, hat sich unter dem Namen Dreamworks eine Konkurrenz etabliert, die in diesem Jahr mit dem großartigen Anti-Märchen "Shrek" das alteingesessene Studio das Fürchten lehrte. Schon der Vorgänger "Antz" ist ein kleines Wunder: Vielschichtige Charaktere (im Original treten ein Dutzend Top-Stars als Sprecher an), eine intelligente Geschichte, mitreißende Musik und eine atemberaubend animierte Welt machen "Antz" zu einem Erlebnis auch für Erwachsene. Kein Zufall, daß Woody Allen die Hauptrolle spricht - dieser am Computer entstandene Film hat Witz und Wärme seiner besten Komödien. Und "Das große Krabbeln" sieht im Vergleich dazu ziemlich alt aus. Ich habe da eine ketzerische Meinung, welcher der beiden gegeneinander gestarteten Filme dem Altmeister Walt Disney besser gefallen hätte - seine Werke waren schließlich nicht immer so harmlos und kitschig wie der "König der Löwen" und ähnlichen Peinlichkeiten. Sehr gut (8/10)!
Die DVD-Ausgabe ist in Bild und Ton perfekt. Neben einem durchgängigen Regie-Kommentar gibt es ein mehrteiliges, höchst informatives "Making of" zu den verschiedenen Entstehungsphasen dieses computergenerierten Trickfilms, ebenfalls kommentiert von den Regisseuren. Mehr kann man sich nicht wünschen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen