oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
KLASSIK-KENNER In den Einkaufswagen
EUR 34,97
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Antonio Vivaldi: Geistliche Werke Vol.4 - Juditha Triumphans [Doppel-CD]

Robert King , the & Choir King'S Consort , Kic , R. King , King'S Consort & Choir , et al. Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 30,69 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 11. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Dirigent: -
  • Komponist: Antonio Vivaldi
  • Audio CD (4. Mai 1998)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Hyperion Records (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B000007NEG
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 369.727 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Allegro (Ouvertüre)
2. Largo
3. Chor: Arma, caedes, vindictae, furores (1. Teil)
4. Rezitativ: Felix en fausta dies
5. Arie: Nil arma, nil bella
6. Rezitativ: Mi Dux, Domine mi...
7. Arie: Matrona inimica
8. Rezitativ: Huc accedat Matrona
9. Arie: Quo cum Patriae me ducit amore
10. Rezitativ: Ne timeas non
Alle 29 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Rezitativ: Summi Regis in ment (2. Teil)
2. Arie: O Sydera, o stellae"
3. Rezitativ: Jam saevientis in hostem
4. Rezitativ: Nox in umbra dum surgit
5. Arie: Nox obscura tenebrosa
6. Rezitativ: Belligerae meae sorti
7. Arie: Transit aetas
8. Rezitativ: Haec in crastinum serva: Ah, nimis vere
9. Arie: Noli, o cara, te adorantis
10. Rezitativ: Tibi dona salutis
Alle 29 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Vivaldi ist vor allem für seine Instrumentalmusik, für seine Konzerte und Concerti Grossi bekannt. Das wahrscheinlich meistgespielte Werk des Komponisten, das Gloria, ist jedoch für Chor und Gesangssolisten. Das hier vertretene, nur selten aufgenommene Oratorium Juditha Triumphans vereint die beliebtesten kompositorischen Ausdrucksmittel Vivaldis -- Soloinstrumente, Orchester, Gesangssolisten und Chor -- in einem Werk von eindrucksvoller Bandbreite, das nur so strotzt vor wunderschönen Melodien und unwiderstehlichen Rhythmen.

Es erzählt die Geschichte der jüdischen Heldin Judit, die ihr Volk im Alleingang vor einer Bedrohung durch die Armeen Nebukadnezzars rettet. Vivaldis Oratorium verlangt von den Solisten viel Virtuosität. Die Sänger, allen voran die Sopranistin Maria Cristina Kiehr, kommen jedoch glänzend damit zurecht. Die Handlung schreitet mit schnellen Schritten voran und die zeitgenössischen Instrumente klingen einfach wundervoll. Sollte der Gedanke an ein Oratorium von Vivaldi Ihnen nicht ganz geheuer sein, verlieren Sie dennoch nicht den Mut. Bereiten Sie sich vielmehr darauf vor, angenehm überrascht, verblüfft und gefesselt zu werden. --David Vernier

Rezension

ECHO AWARD, GERMANY 'Lyricism in abundance and some truly extraordinary scoring. Robert King's direction revels in such novelties and he has a skillful team of players to realise the ravishing beauties of the score' (The Times) 'A stunning cast, orchestra and choir' (BBC Music magazine) 'Hugely enjoyable … excellent soloists…masterly recording' (Classic CD) 'Although it comes as Vol IV of King's projected complete recording of Vivaldi's sacred music, this allegorical oratorio - Judith's murder of Holofernes representing Venice's triumph over the Ottoman hordes - seems to belong to the opera house rather than the church. Vivaldi wrote it in 1716 for the youthful female virtuosi of the Ospedal della Pieta: the vocal writing requires both astonishing agility and rare intensity; and he asks for an extravagant instrumentarium, including clarinets, a chalumeau, mandolin and violas 'all' inglese'. The choruses that open and close the oratorio and punctuate the sequence of glorious arias have a thrilling martial éclat. The soloists are wonderful: Ann Murray's Judith, beguiling and brilliant, marks her return to form, and her bright mezzo contrasts well with the velvet alto of Susan Bickley as Holofernes. Maria Cristina Kiehr - in the only soprano role, Vagaus - gets the lion's share of the bravura numbers and sings them superlatively well. Another revelatory issue from Hyperion' (The Sunday Times) 'Magnificent. Unquestionably a masterpiece that bridles with invention from start to finish. A feat of supreme singing and intensely dramatic projection. Superlative recorded sound that in its combination of warmth, depth and immediacy, conveys the supeme quality of the performance with devastating Impact. This is not only the finest recording I've encountered this year, but one of the great recordings of the decade. There is no justice if it does not pick up awards galore' (Fanfare, USA) 'A wonderful piece of dramatic music that receives superb treatment at the hands of The King's Consort and soloists. An absolutely vital release and one of the best recordings I've heard this year' --(American Record Guide)

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen genial!!! 23. Juni 2006
wer bei juditha triumphans denkt es handelt sich "nur" um ein vivaldi oratorium irrt sich gewaltig!!

das ganze werk ist von einer oper nicht zu unterscheiden- die musik ist phantastisch- es sind wahnsinnig viele unglaublich schöne arien drin das man es kaum fassen kann- ich war schon beim ersten hören davon überwältigt.ohrwürmer garantiert!!!

ich finde das diese auch die schönste von den juditha aufnahmen ist.

das orchester ist einfach klasse

ann murray als juditha

sarah conolly als abra

sind nur ein kleines beispiel

einfach ein muß !!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar