• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Antike und moderne Demokr... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,11 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Antike und moderne Demokratie: Ausgewählte Texte Taschenbuch – August 2004

3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, August 2004
"Bitte wiederholen"
EUR 9,80
EUR 9,80 EUR 3,79
62 neu ab EUR 9,80 10 gebraucht ab EUR 3,79

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Antike und moderne Demokratie: Ausgewählte Texte + Der Staat der Athener + Die athenische Demokratie (Uni-Taschenbücher S)
Preis für alle drei: EUR 35,50

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 422 Seiten
  • Verlag: Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag (August 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3150183146
  • ISBN-13: 978-3150183144
  • Größe und/oder Gewicht: 9,8 x 3 x 14,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 487.083 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Ewinger am 4. September 2008
Das Buch besteht aus sehr vielen, kurzen Originaltexten von der Antike bis heute, die, gegliedert in sinnvolle Kapitel, zur Demokratie Stellung nehmen. Die Originaltexte und ihre Autoren werden in kurzen Einführungstexten vorgestellt. Das Buch umfasst acht Kapitel:

1. Demokratie als politische Ordnungsform
2. Freiheit und Gleichheit in der Demokratie
3. Institutionen und Ämter in der Demokratie
4. Demokratie und Repräsentation
5. der Bürger in der Demokratie
6. Demokratie und politische Führung
7. Sicherung der Demokratie
8. Kritik und Probleme der Demokratie

Zu jedem dieser hochrelevanten Teilaspekte werden Beiträge der verschiedensten Autoren aus 2500 Jahren angeführt (insgesamt ca. 100 Einzelbeiträge, jeweils mit Kommentar der Herausgeber). Zu Wort kommen Herodot, Platon, Aristoteles, Xenophon, Euripides, Thukydides, Plutarch, Polybios, Machiavelli, Spinoza, Hobbes, Locke, Montesquieu, Tocqueville, Rousseau, die Federalist Papers, Jefferson, Burke, Bagehot, Mill, Kant, Lincoln, Lenin, Weber, Kelsen, Schumpeter, Sartori, Loewenstein, Fraenkel, Böckenförde, Downs, Dahl, Rawls, Walzer, Luhmann, Habermas, Scharpf u.a. Daher ist das Buch eine hervorragende Übersicht; man lernt sehr viele Denker kennen. Der Konzeption des Bandes entsprechend sind die Einzelbeiträge jedoch stets sehr knapp gehalten, daher ist es nicht geeignet, einen bestimmten Autor eingehender kennen zu lernen. Für alle diejenigen, die die Thematik der acht Kapitel von den unterschiedlichsten Standpunkten aus beleuchtet sehen möchten, ist das Buch aber sehr zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Ja, wie mein Professor für Politische Philosophie immer sagte, ist Reklam die Demokratisierung der Literatur. Bücher zu allen Themen zu erschwinglichen Preisen. Dieses Buch ist eine wunderbare Zusammenfassung vieler wichtigen Aussagen der alten und modernen Staatstheoretiker. Selbstverständlich wird ein Staatsphilosoph nicht damit arbeiten können, jemand der eine Einführung in die Thematik und in den wesentlichen Aussagen braucht ist hier voll bedient. Wer weiterlesen möchte findet im Literaturverzeichnis auch die Quellen um sich in den Werken zu vertiefen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von jaegermeister am 26. Februar 2015
Verifizierter Kauf
Wunderbare Einleitung in die geschichtliche Entwicklung der Demokratie und sehr gut ausgewählte, kommentierte Auszüge aus den wichtigsten Werken der wichtigsten Autoren zu dem Thema Demokratie. Auch die Textnachweise/ Literatur zu den Texten sind hervorragend! Jedem, der sich für das Thema interessiert und einen guten Überblick über die einzelnen Autoren und Werke haben möchte nur zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen