Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Antike Metropolen Gebundene Ausgabe – 1. September 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95 EUR 12,90
39 neu ab EUR 12,95 1 gebraucht ab EUR 12,90

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Theiss, Konrad; Auflage: 1., Aufl. (1. September 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3806220603
  • ISBN-13: 978-3806220605
  • Größe und/oder Gewicht: 21,7 x 1,7 x 28,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 895.663 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Die versunkenen Städte alter Kulturen faszinieren uns bis heute - hier finden Sie einen Überblick über die bedeutendsten Meropolen der Antike, reich bebildert, fundiert geschrieben.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Walter Ameling, Hans-Joachim Gehrke, Frank Kolb, Hartmut Leppin, Raimund Schulz, Michael P. Streck, Josef Wiesehöfer, Gernot Wilhelm sind namhafte Fachleute auf dem Gebiet der antiken Archäologie und Geschichte.

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Claudia Böswald am 23. Oktober 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Der mit umfangreichem Bildmaterial ausgestattete Band bringt Studierenden und anderen Interessierten in wissenschaftlicher Form die Architektur und das Leben in den antiken Metropolen näher.
Wissenschaftlich, aber dabei noch anschaulich von renomierten Althistorikern verfasst werden die folgenden Städte beschrieben:
Babylon, Hattuscha, Persepolis, Athen, Alexandria, Karthago, Rom und Konstantinopel.
In jedem Fall empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Herold am 14. Juni 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch war für mich leider eine Enttäuschung, was vermutlich an einer verfehlten Erwartungshaltung meinerseits liegt.

Das Problem liegt darin, dass das Buch ein Thema behandelt, welches nur für geschichtlich interessierte Leser attraktiv ist. Gerade für diese Zielgruppe enthält das Buch aber keinerlei Informationen, die über Wikipedia hinausgehen. Für Karthago ist nicht einmal eine der bekannten Stadtrekonstruktionen abgebildet, sondern nur ein paar Fotos fast völlig zerstörter Ruinen. Der Stadtplan ist nett, aber ebenfalls frei im Internet verfügbar. Nach zwei bis vier Seiten ist jede "Metropole" abgearbeitet.

Die Idee, ein hardcover-gebundenes Buch über antike Metropolen zu verfassen, hat durchaus Potential. Für einen Bildband sind allerdings viel zu wenige und viel zu wenig aussagende Abbildungen enthalten. Für ein Sachbuch sind dagegen viel zu wenige textliche Informationen niedergeschrieben. Was bleibt ist also ein Buch für Kinder, die sich aber wohl kaum für das darin behandelte Thema und die wenig eindrucksvollen Bilder interessieren werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen